FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> German Longrun Series -> Vorschlag für Saison 4
Seite 2 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Di 31.01.06 14:16 
Antworten mit Zitat  

Ja ne is klar............
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag Di 31.01.06 14:34 
Antworten mit Zitat  

birel Motorsport hat Folgendes geschrieben

So wie es in der EAS ist...
Würde mir persöhnlich auch am besten gefallen, und 1ne Stunde ist schon sehr lang Smilie Smilie



typisch die Sprintrennen Kart Fahrer xD
Nach oben
Offline Hoffi@lfs




Beiträge: 324

Wohnort: Dormagen

Beitrag Di 31.01.06 14:54 
Antworten mit Zitat  

Hi

@Jaakkima

Ja logisch BL GP als 1. Rennen......ist doch Tradition, genau so wie BL GP Rev zum Saisonabschluss als letztes Rennen.

Gruß Hoffi
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Di 31.01.06 15:00 
Antworten mit Zitat  

Aaaah..ich verfall in Depressionen^^

Naja gut...hat mans wenigstens schnell hinter sich, gell?^^
Nach oben
Offline Hoffi@lfs




Beiträge: 324

Wohnort: Dormagen

Beitrag Di 31.01.06 16:03 
Antworten mit Zitat  

Hi

So, ich hab jetzt den Rennkalender fertig. Er ist eigentlich fix, es fehlen halt noch die Runden usw.

Ich habe die Sommerferien rausgelassen, die Formel 1 Grand Prix die abends stattfinden (bis auf GP Brasilien) und das Osterwochenende.

Rennkalender GLS Saison 4 (2006)


1. 26.03.06 Blackwood GP
2. 02.04.06 Aston Grand Prix Reversed
3. 09.04.06 South City Long Reversed

-. 16.04.06 RENNFREI wegen Ostern

4. 23.04.06 Aston Historic Reversed
5. 30.04.06 Kyoto National
6. 07.05.06 Aston Club Reversed
7. 14.05.06 Fern Bay Black
8. 21.05.06 Aston Grand Prix
9. 28.05.06 Kyoto GP Long Reversed
10. 04.06.06 Aston Historic

SOMMERPAUSE

11. 24.09.06 Aston National
12. 01.10.06 Fern Bay Gold
13. 08.10.06 Kyoto GP Long
14. 15.10.06 Aston Club
15. 22.10.06 Westhill International Reversed
16. 29.10.06 Aston National Reversed
17. 05.11.06 South City Town Course
18. 12.11.06 Kyoto National Reversed
19. 19.11.06 Westhill International
20. 26.11.06 Blackwood GP Reversed

Ich hoffe er ist OK so, es ist nämlich gar nicht so einfach da einen gleichmäßigen Mix zu finden.

Natürlich wird der Kalender nochmals im offiziellen Saison 4 Thread erscheinen.

Gruß Hoffi


Zuletzt bearbeitet von Hoffi@lfs am Di 31.01.06 22:29, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Di 31.01.06 16:06 
Antworten mit Zitat  

Nur 2 FE Strecken?
Kein Green? Traurig

Aber ansonsten TOP!
Vor allem, dass du Rücksicht auf Sommerpause und Osterwochenende genommen hast (und die F1 Rennen), find ich klasse Smilie
Nach oben
Offline Hoffi@lfs




Beiträge: 324

Wohnort: Dormagen

Beitrag Di 31.01.06 16:10 
Antworten mit Zitat  

Hi

Nun, ich hab mir gedacht, das 2 FE Strecken reichen. Zumal bei Black ja Green mit drin ist. Eigentlich wollte ich nur Black nehmen.

Bei den F1 Rennen ist halt einmal der GP Brasilien im Weg. (was fahren die auch dann wenn die GLS fährt......unglaublich^^)
Aber da kann man ja zur Not ein Rennfreies Wochende einlegen, oder vorher/nachher starten. Oder ich schreib mal Max Mosley an, was denen einfällt, die sollen gefälligst mal an einem anderen Termin das letzte Rennen austragen......Sehr Glücklich

Gruß Hoffi
Nach oben
Offline [ZT] Bomb




Beiträge: 836

Wohnort: Diepholz
Geburtstag: 29.03.1977
Beitrag Di 31.01.06 19:08 
Antworten mit Zitat  

Hoffi@lfs hat Folgendes geschrieben
15. 22.10.06 Westhill International
...
19. 19.11.06 Westhill International


Soll das so, oder hast du da nur bei einem was vergessen?
Nach oben
Offline FoxtheElk




Beiträge: 1112

Wohnort: Bayern

Beitrag Di 31.01.06 20:05 
Antworten mit Zitat  

1.) 20 Rennen ist ne ganze Menge Geschockt ! Wie sollen wir (von HoR - wir haben alle Familie) jedes Wochenende vorm PC sitzen? Trainieren sollte man ja auch noch? Oder gibts jetzt 10 Streichergebnisse?

2.) Zum Rennmodus: auf den Ersten auflaufen? Bei 20 Fahrern denke wirds schwierig, bis alle in der gleichen Reihenfolge sind, wenn da einer einen übersieht und noch ne Runde drehen muß, dauerts wahrscheinlich genauso lange,wie wenn wir nen Neustart machen.
Warum setzten wir das Quali nicht auf 10 min herab und verlängern dafür das Main-Race um 20 min?
Nach oben
Offline Heiner@lfs




Beiträge: 128

Wohnort: 55743 Idar-Oberstein
Geburtstag: 20.07.1973
Beitrag Mi 01.02.06 15:15 
Antworten mit Zitat  

Also wöchentlich schaff ich nicht, hab ja noch andere Verpflichtungen - schade
Nach oben
Offline JROTTI-HOR




Beiträge: 106

Wohnort: Bayern

Beitrag Mi 01.02.06 22:13 
Antworten mit Zitat  

Also der Rennplan is schon cool Daumen rechts , hoffe jedoch fals wircklich wieder jede Woche gefahren wird um min.
5 - 6 Streichergebnisse, da 20 Rennen ja wircklich viel ist.

Zum Ablauf der Rennen wär ich schon für das System des Wintercups, is einfach intressanter.
Das mit dem einsammeln der Fahrer is meiner Meinung nach zu kompliziert und hält zu lange auf.
Die 10 min. fürs Qali würden auch reichen, dann würden wir doch auch ein Longrun-Rennen zusammenkriegen und zuvor den Sprint Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Daniel Monzert
Messiah




Beiträge: 435

Wohnort: 55118 Mainz
Geburtstag: HieristkeinPlatzfürLogik!
Beitrag So 12.02.06 8:06 
Antworten mit Zitat  

Hm also zum Rennablauf würde ich für Quali + Longrun stimmen. Sprint- und Mainrace sind nicht unbedingt das Ding und bevor man den Sprint auf 5 oder weniger Runden kürzt, kann man auch gleich drauf verzichten. Wöchentlich könnte ich sogar einrichten, sofern ich Single bin und nicht Kuscheln, guten Sex usw. haben könnte :P

Mittendrin ein 'Safety Car' rausschicken... naja... erstmal braucht ein fliegender Start viel übung aller Rennteilnehmer, ebenso das hinterherfahren bei langsamer Geschwindigkeit. Ich -und auch einige andere hier- haben ganz sicher schon mitbekommen, dass das sehr selten einwandfrei funktioniert.

Meistens gibts dann doch Auffahrunfälle, dreher, das gesamte Feld steht und es ist einfach frustrierend, wenn in der Phase dann scheisse passiert. Eine "Sprintwertung" könnte man evtl. über LFSWorld in einer bestimmten Runde auswerten (man sieht ja dort in den Renndetails alle Rundenzeiten der Fahrer).
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> German Longrun Series -> Vorschlag für Saison 4 Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2

phpBB © phpBB Group

Impressum