FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> German Longrun Series -> GLS SEASON 4 - [3] Kyoto GP Long (35 laps)
Seite 2 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline McDeath




Beiträge: 249



Beitrag So 09.04.06 22:57 
Antworten mit Zitat  

Von der Sache her bin ich zufrieden. Es gab einige schöne Situationen mit diversen Fahrern. Beim zweiten Boxenstopp habe ich Fox überholt, weil er sich dort quergestellt hat und ich weniger tanken musste. Leider hat es mich in der Schikane nach dem Oval vor lauter Schreck (blue flag!) kurz rausgehauen. Zum Glück frontal in die Mauer eingeschlagen, so dass bis auf den optischen Schaden nichts passiert ist. Fox hat die letzten Runden dann auch keinen großen Fehler mehr gemacht, so dass es für mich keine Chance mehr gab. Aber mit dem 7. Platz kann und bin ich sehr zufrieden, im Gegensatz zum letzten Rennen...

Gratulation den ersten dreien und allen, die durchgefahren sind Smilie
Nach oben
Offline HEIZER@lfs




Beiträge: 1764


Geburtstag: vor+langer+Zeit
Beitrag So 09.04.06 23:40 
Antworten mit Zitat  

Mein 1. Stint war einfach nur geil, die Fights mit Benjamin und besonders mit Hoffi waren sowas von geil, das war mein bester Stint den ich je geboten hab. Obwohl es schon frustierend war wie Hoffi da an mir vorbei gehämmert ist. Naja das Thema hatten wir ja schon. Zwinker
Im 2.Stint war die Performance von dieser Allradgurke wie weggeblasen, da lief überhaupt nichts mehr zusammen, muss wohl einen schlechten Satz Reifen erwischt haben. Geschockt Sehr Traurig Augenrollen Zwinker
Im 3.Stint lief es wieder besser bis zur 30 oder 31 Runde, da hat es mir in der schnellen Links nach dem Ovalabschnitt das Auto dermassen ausgehoben obwohl ich mir eigentlich sicher war diese komischen Dinger, die da rumliegen nicht berührt zu haben. (das muss ein Bug sein) Konnte das Auto aber noch einigermassen abfangen und bin nicht eingeschlagen. Komischerweisse war sogar alles noch ganz vom Fahrwerk her. Bomb ist vorbeigezogen und ich hab mich auf die Verfolgung gemacht. In der darauffolgende Runde bei der Einfahrt ins Oval ist mir in der Folge der rechte Vorderreifen geplatz - toll. Es müsste doch aber eigentlich von der Logik her der linke gewesen sein. Kratz
Dieser sch... bug hat mir das Rennen versaut, ich bin mit meinem Platz überhaupt nicht zufrieden, der 5. Platz wär locker drin gewesen. Traurig

GLÜCKWUNSCH AN DIE ERSTEN DREI !!!
...und alle die durchgehalten haben!
Nach oben
Offline [BC]Benjamin




Beiträge: 185



Beitrag Mo 10.04.06 0:22 
Antworten mit Zitat  

Joa, was soll ich sagen? War nach ca. 3 Runden wieder ein einsames Rennen. Am Anfang noch Spaß mit Heizer gehabt, der aber dann etwas zurück fiel. Naja nur minimale Fehler bis zum zweiten Stopp gemacht und nach dem Stopp mit ca. 19 Sekunden rückstand auf Mark. Aber dann der 3te Stint war zwar am ende von 2 PB´s gekrönt, aber der Rest ab Runde 25 war grausam. Nur Kacke zusammengefahren, wollte locker den 3ten nach hause bringen, war aber leider net so, bei Vollgas aufs Kies gekommen und einmal mehr gedreht. Naja 3ter ist besser als nix.

Gatz an Pudel und Mark. Und Pudel üb mal net so viel.
Nach oben
Offline HEIZER@lfs




Beiträge: 1764


Geburtstag: vor+langer+Zeit
Beitrag Mo 10.04.06 2:25 
Antworten mit Zitat  

[BC]Benjamin hat Folgendes geschrieben
Am Anfang noch Spaß mit Heizer gehabt, der aber dann etwas zurück fiel.


Hehe - bis zum 1.Stop war ich in Reichweite aber leider nur bis dahin. Zwinker
Nach oben
Offline joe hyper




Beiträge: 227

Wohnort: Sachsen

Beitrag Mo 10.04.06 20:12 
Antworten mit Zitat  

Für mich war es ein rabenschwarzer Tag, war viel zu unkonzentriert ... Augenrollen
Ich hab in dem einem Rennen genug Mist für die ganze Saison gebaut, hoffen wir dass das genug war! Zwinker

Bis Runde 7 war alles in Butter, bis ich mir bei nem missglückten Überholversuch die Reifen dreckig machte und in der nächsten Kurve abflog. Mit dem (zum Glück) nur optisch beschädigtem Auto ging es dann in Runde 11 an die Box, wo mir exakt auf der Linie der Boxeneinfahrt ein Vorderreifen platzte, Schwein gehabt (ne schöne Szene für'n Vid Zwinker ).
Mit frischen Reifen ging es weiter bis zum nächsten Abflug (vergessen zu Bremsen Lachend ), folge waren Aufhängungsschaden und Bremsplatten.
Ein paar Runden später dann der Plattgebremste Reifen geplatzt und ich musste wieder pitten. Da zu dem Zeitpunkt erst ca. die hälfte des Rennens um war, musste ich ja eh nochmal rein und hab gleich weniger getankt ...
Nach dem einem und anderem Ausrutscher waren wieder ein paar Runden geschafft und ich musste wieder in die Box.
Da es noch 10 Runden zu fahren waren, war es natürlich vollkommen LOGISCH bei ca. 5% Verbrauch pro Runde nur 20% zu tanken ... Augenrollen Lachend
Also bin ich ne Runde später nochmal rein um auf 40% aufzustocken. Kurz danach bin ich nochmal im Kies stecken geblieben und hab noch ne Runde verloren (vielen Dank nochmal an den fleißigen Helfer Zwinker ).

Alles in allem vollkommen verkorkst das Ganze! Teufel

PS: Sorry nochmal wegen des hupen's Jabba, hab erst im Replay gesehen, dass Du direkt danach nen Fehler gebaut hast, war aber echt nicht böse gemeint! Verlegen
Nach oben
Offline [ZT] Bomb




Beiträge: 836

Wohnort: Diepholz
Geburtstag: 29.03.1977
Beitrag Mo 10.04.06 21:02 
Antworten mit Zitat  

10 Runden zu fahren, 5% verbrauch und 20 % getankt? Hmm
5 x 20 = 100 ... das lässt sich durch 10 teilen, also passt das!!! ? oder was haste dir da überlegt? ^^
Nach oben
Offline Shmafoo




Beiträge: 2789

Wohnort: Wien
Geburtstag: 13.12.1986
Beitrag Mo 10.04.06 21:55 
Antworten mit Zitat  

joe hyper hat Folgendes geschrieben
Bis Runde 7 war alles in Butter, bis ich mir bei nem missglückten Überholversuch die Reifen dreckig machte und in der nächsten Kurve abflog.


Das war bissl seltsam von dir... überholst mich nach der Steilkurve, der Abstand ist schon groß genug und du bremst vor der komischen Schikane trotzdem erst ein bisschen spät und rast dann natürlich über die äußeren Curbs und den Dreck... kein Wunder dass du mit dem XRR da eine Drehung hinlegst... Lachend

Wärst ein bisschen ruhiger gefahren, wär das nicht passiert... aber scheinbar hast du gedacht, ich hol dich gleich wieder ein oder dräng dich ab... ^^
Nach oben
Offline joe hyper




Beiträge: 227

Wohnort: Sachsen

Beitrag Mi 12.04.06 20:33 
Antworten mit Zitat  

@ Bomb:

Was ich da im Eifer des Gefechtes ausgerechnet habe weiß ich selber net, wär ja ganz einfach gewesen, vielleicht lag's am Bier ... Zwinker

@ Thunder:

Hab mir grad nochmal das Replay angeschaut, der Abflug war schon in Runde 4 nicht in Runde 7, als ich Madmax II überholt habe, Du kamst doch erst viel später zur Unfallstelle ...!?
Nach oben
Offline Shmafoo




Beiträge: 2789

Wohnort: Wien
Geburtstag: 13.12.1986
Beitrag Do 13.04.06 16:28 
Antworten mit Zitat  

oO? Hab das irgendwie anders in Erinnerung... vielleicht warst das auch garnicht du, muss mir selbst nochmal das Replay ansehen.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> German Longrun Series -> GLS SEASON 4 - [3] Kyoto GP Long (35 laps) Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2

phpBB © phpBB Group

Impressum