FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> 16h Rennen -> ..Dankeschööön.. 2007 16h Aston Historic
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag So 14.10.07 19:09 ..Dankeschööön.. 2007 16h Aston Historic
Antworten mit Zitat  

..für die, in meinen Augen, gute Organisation und Durchführung
und für die immense Arbeit die in so einem Projekt steckt..

Dankeschöön an die vielen "kleinen" Klassen, die jederzeit bemüht waren die "großen" Monster zügig vorbeizulassen..

Dankeschöön an die GTR-Fahrer, die trotz "Blue-Flag" meinten
sie müssen einen abhängen, oder sich im Windschatten ansaugen
um dann zu überholen Sehr Glücklich Sehr Glücklich

..und danke auch an "meine" Team-Mates die wirklich einen tollen "job" gemacht haben.

Mir hat das Event großen Spass gemacht, und es lief fast alles
recht fair ab..

Das einzige was wirklich Schade war, war dass der "Spectator" nach kurzer Zeit ausfiel..das war aber nicht euer Prob..zum Glück funzte der "Tracker"..


Ich freue mich aufs nächsten Event..

#110 - B.Adam
Nach oben
Offline GoodOldBarni
Andreas Kohn




Beiträge: 121



Beitrag So 14.10.07 22:43 
Antworten mit Zitat  

Von unserer Seite ebenfalls ein fettes Dankeschön

- an Racing Minds
Das Rennen war gut organisiert.
Danke für Eure Vorbereitung und Danke, dass auch Ihr als Admins durchgehalten habt.
Tracker hat prima funktioniert. TS-Channels für die Teams eingerichtet. Backup-Server waren auch zu sehen. Schön.

- an die GTR-Fahrer (bis auf einen FXR-Fahrer, schade Traurig )
Das Überrunden hat schön funktioniert. Beispiel N. Heiden: Toll, trotz FZR auf S/F mit Blinker Platz zu machen. Für uns hat jede Sekunde gezählt und da war so ein Verhalten einfach lobenswert. Smilie

- and die TBO und NGT-Fahrer
Vor allem die kleineren Klassen haben sich gut verhalten.
Ich habe selbst zwei Rempler einstecken müssen, dafür 2 unbeabsichtigt ausgeteilt.
Egal, die Folgen waren gering. Man hat auch gesehen, dass solche Vorfälle niemals absichtlich zu Stande kamen. Ich bewundere vor allem die Fahrer der TBO-Klasse um ihre Nervenstärke, denn wenn 16 Stunden lang GTRs links und rechts an allen Stellen vorbeirömern, dann verdient die Tatsache, dass Ihr immer ruhig geblieben seid, meinen vollen Respekt.

Generelles Feedback, auch unter Berücksichtigung der SHAC vor einigen Wochen, an Game-TV:
Grundsätzlich finde ich es ja toll, dass Ihr in Eurer Freizeit LFS übertragt. Also Danke schon mal dafür. Smilie

Aber:
Setzt Euch realistische Ziele. Es muss ja nicht immer so lange übertragen werden (oder der Wille dafür da sein). Es wird aber leider sehr oft klar, dass Ihr nicht vorbereitet seid.
Shortcuts? Was zeige ich da überhaupt? (Der Sieger ist leider kaum gezeigt worden)
Gibt viele Dinge...

Alles in allem freuen Marc und ich uns über den dritten Platz natürlich sehr. Damit hatten wir wirklich nicht gerechnet. Es war ein hartes Stück Arbeit. Vor allem der Beginn der Stints war für mich hart, da ich immer irgendwie mit Nervosität zu kämpfen hatte und dies ja auch eindrucksvoll in der zweiten Runde unter Beweis gestellt habe Traurig

Danke zum Schluss an Dead End Cruisers, die beiden UER-Teams und Team Phoenix, die uns per Tracker-Fernduell auf Trab gehalten haben. Smilie

Andreas Kohn
Marc Bechmann
012 - NO MA'AM
Nach oben
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag Mo 15.10.07 10:12 
Antworten mit Zitat  

@ Andreas : hehe..jou, datt stimmt, war ein spannendes "Fern-Duell"..was ihr dann am Ende für Euch entscheiden konntet.

Was die TBO/HGT Fahrer angeht, da gebe ich Dir völlig Recht..hast es wirklich gut fomuliert..alle waren extrem bemüht
und vorausschauend..
Vor allem möchte ich die LX6-Fahrer loben, sowie die "jungs" im blauen XFR.. auf Server #1
ihr wart mehr als fair..beim "Platz machen"
Meiner Meinung nach, habt ihr den Titel "Gentleman-Racer"
verdient..wenns den gäbe

Glückwunsch...zum Podium..und vor allem..Respekt
ihr wart ja nur zwei Fahrer...

Und, die "Revanche" kommt *g*
Nach oben
Offline Lostboy74




Beiträge: 148

Wohnort: Norden
Geburtstag: 01.07.1974
Beitrag Mo 15.10.07 11:33 
Antworten mit Zitat  

Vielen Dank Leute !!!

Es wird sicherlich im kommenden Jahr wieder ein 16h Event der Racing-Minds geben. Wir werden dies zu gegebener Zeit unter http://16h.racing-minds.net ankündigen

Ein Dank an alle Fahrer die absolut fair waren und so für ein schönes Rennen gesorgt haben. Ein weiterer Dank geht auch an Nico von GAME-TV. Der hat auch wenn es etwas verspätet war noch eine gute Moderation hingelegt. Jeder der selber einen harten Job macht, sollte etwas Verständnis für Nico haben, dass der nach einer harten Arbeitsnacht, wo er eine komplette Hochzeitsgesellschaft zu betreuen hatte mal so wegnickt und erst verspätet aufwacht. Also Nico von meiner Seite "passt schooooooo" Smilie Ein großer Dank geht auch an Wolfgang Tom der uns den Tracker von LFS-Tracker.de zur Verfügung gestellt hat "Danke nochmal Wolle, echt klasse von Dir"


Zuletzt bearbeitet von Lostboy74 am Di 16.10.07 8:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag Mo 15.10.07 15:49 
Antworten mit Zitat  

Jou..stimmt...Danke auch ans Game-TV Team, so konnten wir die letzte Stunde mit den Fahrern mitfiebern Smilie Smilie
Nach oben
Offline krfm




Beiträge: 6

Wohnort: Hannover

Beitrag Mo 15.10.07 18:07 
Antworten mit Zitat  

ja vielen dank auch nochmal von mir eigentlich haben die anderen ja shcon alles gesagt kann mich da nurnoch anschließen,
und mich nochmal für das seeeehr geile "trackerduell" mit andreas und marc zwischendurch bedanken, zum ende hin wars ja "leider"
sehr eindeutig Smilie (ihr schweine!), dafuer wurde es dann mit ESPB und DEC sehr knapp hat uns auf jedenfall motiviert und wach
gehalten.

Organisation war super einziges manko war "fehlende" uebertragung. Ich weiss nich wie gross der aufwand fuer sowas ist (also geld usw.)
aber wenn ihr naechstes mal n tv stream klarmachen koenntet, auf dem dann die admins, falls sie lust haben oder irgendwer der von den fahrer
lust/pause hat, oder einer der sich vorher auf ne anfrage hier im forum gemeldet hat oder eben alle zusammen im wechsel durch die 16 stunden
fuehren waer das ein traum.

Und noch was anderes, hat jemand den stream aufgenommen und kann ihn fuer mich bzw alle die ihn haben wollen irgendwo uppen, weil ich
wuerd den irgendwie gern sehen, oder wenigstens mal reingucken,musste aber genau in der zeit fahren, verdammt:p.
Nach oben
Offline Liquido




Beiträge: 165

Wohnort: Wilhelmshaven
Geburtstag: 20.02.1984
Beitrag Di 16.10.07 10:19 
Antworten mit Zitat  

Das Dead End Cruisers Team bedankt sich natürlich auch für die tolle Veranstalltung. Es war das erste mal das wir an so einem Event teilgenommen haben und wir haben Lust auf mehr bekommen. Schade war nur das wir durch einen Disko. 1 Runde verloren haben und somit unsere sicher Chance aufs Podium verspielten. Alles in allem war es aber sehr gelungen und die spannenden Fernduelle mit "No MA AM" und "ESPB" waren echt klasse und haben uns ebenfalls munter gehalten.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> 16h Rennen -> ..Dankeschööön.. 2007 16h Aston Historic Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum