FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> eSport-racing -> nicht vergessen !
Seite 2 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline pod.MikeB




Beiträge: 404



Beitrag Do 24.07.08 16:37 
Antworten mit Zitat  

Danke, das ist doch mal ne Ansage Smilie
Ich kann (leider) alle Punkte nachvollziehen, von daher: Schade aber so ist es halt.
Nach oben
Offline GP4Flo
Florian Jesse




Beiträge: 4852

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 26.04.1985
Beitrag Do 24.07.08 17:06 
Antworten mit Zitat  

SK|Vykos hat Folgendes geschrieben
Anderes Beispiel: Statistik auf LFSworld: Was sagt es uns, dass Deutschland zwar immer noch vorne liegt, aber nur noch 18,x prozent hat? Und die allgemeine Verteilung breiter gefächert wird? Das so langsam das limit der LFS fans erreicht sein wird, so lange nicht irgend ein Wunder in Sachen content und technik passiert.

Traurig aber wahr. LFS hatte (unter anderem dank deiner Promotion) einen sehr guten Start hier in Deutschland und dementsprechend viele Fans. Das Potential ist aber leider (jedenfalls mit dem aktuellen Content / nur passivem Marketing) ausgeschöpft. So habe ich z.B. noch eine dreistellige Anzahl von LFS CDs im Keller liegen, die ich einfach nicht mehr los kriege. Was zu besten Zeiten an einem Tag verkauft wurde, verkaufe ich jetzt im Monat.

Nehmen wir mal die zahlreiche Spielezeitschriften. Viele würden LFS liebend gerne noch einmal richtig testen (bisher gab es ja nur Alpha Tests), wenn denn nur endlich diese Vollversion erscheinen würde. Scawen & Co krebsen seit Jahren daran rum. Obwohl LFS codetechnisch schon lange auf einem releasewürdigem Stand ist, schafft man es einfach nicht alle Cockpits auf Vordermann zu bringen und ein aktuelles Westhill zu veröffentlichen.

Klar, die Jungs wollen ihr Ding machen. Auf der anderen Seite basiert aber ein Großteil des Erfolges von LFS auf der freiwilligen (und oftmals kostenlosen) Arbeit einer Vielzahl von Leuten. Ich finde es halt schade, wenn man selber so viel in LFS investiert hat und dann sieht wie alles den Bach runter geht. Ich bin froh, dass ich zumindest von 4Players noch die volle Unterstützung zum Betrieb der Seite und dieses Forums habe (dafür danke an 4P !). Wer weiß wie lange das noch gehen wird, wenn LFS auch in 2 Jahren noch im Alpha Status ist und wir weiterhin auf das neue RB4 Cockpit warten.


Zuletzt bearbeitet von GP4Flo am Do 24.07.08 17:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Do 24.07.08 17:15 
Antworten mit Zitat  

Gründe die man durchaus nachvollziehen kann... Ich hoffe das der Punkt kommen wird an dem das Ruhende Projekt wieder zu einem Aktiven Projekt wird.


Wäre vielleicht Interessant mal die Reaktionen von Dev´s Seite zu sehen wenn Vykos und Flo ihre Posts im Offiziellen Forum auftauchen würden... denn Es sind ja die beiden, die LFS in DE voran Getrieben haben, wenn ich da richtig Informiert bin. Vielleicht sollte auch die Aufgabe der LFS-Status dort mit auftauchen...
Nach oben
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag Do 24.07.08 17:17 
Antworten mit Zitat  

@Herrmann das mit der Reaktion der Dev's dachte ich auch grad als ich das gelesen hab :P
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Do 24.07.08 17:26 
Antworten mit Zitat  

Im Grunde gibt es die ja schon. Es heisst aber in der Grundaussage immer, wir machen das so und gut is.

Jede Entscheidung die man trifft hat auch ihre Konsequenzen, wenn diese Konsequenzen, oder einige davon, ins Negative gehen, sollte man zumindest in seiner Überlegung mit einbeziehen, vll. etwas anders zu machen.
Man muss ja nicht dabei seine Einstellung/Linie verlassen. Ich würde das sogar begrüssen, das zeigt doch von einem gewissen Charakter (das jetzt nicht falsch verstehen) und nicht wie derzeit diese naja Sturheit, will ich es mal ausdrücken.
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11593



Beitrag Do 24.07.08 18:30 
Antworten mit Zitat  

THX für die infos.
Nach oben
Offline Modde
Guido M.




Beiträge: 4150

Wohnort: Münsterland
Geburtstag: 15.09.1968
Beitrag Do 24.07.08 20:01 
Antworten mit Zitat  

Vielen Dank für die Infos Jo.

Ich möchte hier auch nicht viel schreiben, nur soviel vielleicht.

Mir persönlich geht es schon seit langer Zeit so dermaßen gegen den Strich, dass hier viele nur noch von Geld und finanziellen Anreizen reden. Das ist so ein absolut typisches ESL-Pro-Erbe, was sich wie ein Geschwür immer und überall erneut aufdrängt.

Ok, Joachim verdient sein Geld damit - ein nur zu gutes Argument dafür - keine Frage. Vor allem wenn man davon auch noch eine Familie ernähren muss.

Aber ich meine das eher allgemein und quer durch die Community.

Ich bin LFS seit Jahren gefahren, weil ich einen Mordsspaß dran hatte wie viele andere auch - möglicherweise ändert sich das auch noch irgendwann wieder .... wer weiß.

Diesen Wettkampfgeist und diesen Fahrspaß habe ich derzeit mit iRacing wiederentdeckt. "Was haben wir denn alle von iRacing erwartet" um das von oben aufzunehmen. Ich für meinen Teil nur puren Spaß. Ich freu mir jedesmal nen Keks an die Backe wenn ich dort fahre.

Ähnlich dürfte es Anhängern von rFactor gehen wenn neues Mods rauskommen, oder die vielen GTR und Race Fahrer und so weiter und so fort.

Von daher halte ich das gezogene Fazit weiter oben doch recht vermessen und viel zu einseitig.
Das Problem dabei ist, dass Vykos für viele hier den Obama Faktor hat ... Zwinker

Es gibt eine Vielzahl von Rennserien verteilt auf die ganzen Sims die immer noch sehr gern gefahren werden. Und warum ist das so??
Weil es dabei einfach nicht nur um das verdammte Geld und die Hatz nach Prämien geht.

Die ganzen Pro-Serien sind nicht der Nabel der Welt.


Zuletzt bearbeitet von Modde am Do 24.07.08 20:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline ogc
Florian Berndt




Beiträge: 106

Wohnort: Offenburg
Geburtstag: 03.05.1983
Beitrag Do 24.07.08 20:16 
Antworten mit Zitat  

Modde hat Folgendes geschrieben
Vielen Dank für die Infos Jo.

Ich möchte hier auch nicht viel schreiben, nur soviel vielleicht.

Mir persönlich geht es schon seit langer Zeit so dermaßen gegen den Strich, dass hier viele nur noch von Geld und finanziellen Anreizen reden. Das ist so ein absolut typisches ESL-Pro-Erbe, was sich wie ein Geschwür immer und überall erneut aufdrängt.

Ok, Joachim verdient sein Geld damit - ein nur zu gutes Argument dafür - keine Frage. Vor allem wenn man davon auch noch eine Familie ernähren muss.

Aber ich meine das eher allgemein und quer durch die Community.

Ich bin LFS seit Jahren gefahren, weil ich einen Mordsspaß dran hatte wie viele andere auch - möglicherweise ändert sich das auch noch irgendwann wieder .... wer weiß.

Diesen Spaß und diese Freude habe ich derzeit mit iRacing Was haben wir denn alle von iRacing erwartet um das Zitat von oben aufzunehmen. Ich für meinen Teil nur puren Spaß. Ich freu mir jedesmal nen Keks an die Backe wenn ich dort fahre.

Ähnlich dürfte es Anhängern von rFactor, GTR und Race und so weiter und so fort gehen.

Von daher halte ich das gezogene Fazit weiter oben doch recht vermessen und viel zu einseitig.
Das Problem dabei ist, dass Vykos für viele hier den Obama Faktor hat ...

Es gibt eine Vielzahl von Rennserien verteilt auf die ganzen Sims die immer noch sehr gern gefahren werden. Und warum ist das so??
Weil es dabei einfach nicht nur um das verdammte Geld und die Hatz nach Prämien geht.

Die ganzen Pro-Serien sind nicht der Nabel der Welt.


Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag Fr 25.07.08 9:53 
Antworten mit Zitat  

Jau Guido, das wollte ich mit dem Satz, dass ich die privaten Serien so geil finde, ausdrücken.

Ich hab versucht, damit mein Geld zu verdienen, das hat nicht so geklappt. Ich meinte auch mit den Erwartungen an z.B. iRacing, Erwartungen in dem Bereich eigene Rennen und Serien zu veranstalten.

Ich hoffe, dass man einfach weiterhin Spaß an LFS hat und vielleicht hier und da mal einen Preis gewinnen kann. Die richtige Kommerzialisierung, die Spaß und Geld bringt, ist einfach (noch) nicht machbar.

Cheerio
Nach oben
Offline Micha
Micha




Beiträge: 195

Wohnort: Schmallenberg

Beitrag Fr 25.07.08 20:24 
Antworten mit Zitat  

Vykos...
Nach oben
Offline ScP | Dabra




Beiträge: 43

Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Fr 25.07.08 20:27 
Antworten mit Zitat  

... wie auch immer ...
Nach oben
Offline memph1s
Steffen




Beiträge: 2242

Wohnort: Dettingen/Erms BaW
Geburtstag: 08.11.1988
Beitrag Fr 25.07.08 20:35 
Antworten mit Zitat  

was habt ihr beide nun von euren sinnlosen postings ?

Ist es Joe seine schuld das LFS vor sich hin stockt und daher keiner mehr bock darauf hat ?

Er hat sehr viel für LFS getan und beinahe jeder hier aus der community hatte etwas davon, und dass er sich nun um seine Familie kümmert ist für manche nur dummes gerede ?

Also echt leute, denkt doch bitte mal nach bevor ihr so sinnlos auf leuten rum hackt.
Nach oben
Offline Micha
Micha




Beiträge: 195

Wohnort: Schmallenberg

Beitrag Fr 25.07.08 20:41 
Antworten mit Zitat  

Sag ma geht es noch, wenn hier einer nur scheisse und sinnloses zeug postet dann sind wir das wohl kaum, oder ?! Ob JoAchim schuld daran hat... Naja wie war es doch so schön im vent zu hören als er kam... The Big Daddy of LFS... Sehr Glücklich
Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Fr 25.07.08 20:53 
Antworten mit Zitat  

Aber vielleicht ist ja genau so etwas das Problem, bzw eine der Ursachen für die Flaute in LFS. Am Anfang war es wie eine große Familie. Alle hatten Spaß beim "einfachen-miteinander-online-Fahren".
Dann wurde sich immer mehr ins eigene Team zurückgezogen und eigene Cups organisiert und veranstaltet. Dabei entstand aber auch dieser Konkurrenz oder Neidfaktor, wodurch sich einige Fronten immer mehr verhärteten. Reglements wurden immer umfangreicher und strenger, parallel verlaufende Cups haben sich gegenseitig die Teilnehmer entzogen, was dazu führte dass viele Ligen und Fahrer aus Mangel an der Freude verschwanden.
Eine Pro Serie ist, zum Einen ein Segen aber zum Anderen auch ein Fluch für solch eine Szene.
Bin zwar selber nicht bei iRacing. Aber diesen Spaß am Fahren, der von den Leuten beschrieben wird. Könnte es nicht auch einfach daran liegen, dass eben noch kaum Teams vorhanden sind, daher kaum Konkurrenz untereinander herrscht. Alle einfach den Spaß gemeinsam haben?? So wie es bei LFS auch mal war??

Ich will hier nicht speziell auf eSports-racing verweisen, aber es passt hier grad ganz gut rein, denke ich.

Und jetzt alles rauf auf die Public Server und einfach mal ein paar Rennen fahren ohne Regelkatalog Sehr Glücklich

Jetzt steinigt mich!!
Nach oben
Offline Nils 'n1lyn' N.




Beiträge: 2148

Wohnort: Berlin

Beitrag Sa 26.07.08 15:55 
Antworten mit Zitat  

am anfang waren wir alle nur lfs fahrer, was uns verbunden hat war lfs, lfs, lfs. mit der zeit lernt man sich aber eben auch besser kennen und die logische konsequenz ist dass man mit dem einen besser kann als mit dem anderen, darum separiert man sich in teams oder gruppen und darum gibt es auch die konkurrenz. die gruppe in der man sich befindet und als "wir" bezeichnet ist geschrupft, die gruppe der "anderen" größer. so läuft das auf der welt eben. wenn das alle einfach akzeptieren würden und nicht immer eine heile welt heraufbeschwören wollten, wäre das alles etwas einfacher. man muss nicht immer einen schuldigen oder etwas schuldiges finden. manche dinge sind wie sie sind. man muss sich ja nicht bekriegen nur weil jeder andere ideale hat.

mir ist das "einfach miteinander online fahren" auch einfach zu öde. die niveauschere ist zu groß. für mich gibt es lfs nur auf der harten competition eben, denn genau das macht mir spaß, fluchen, weinen, lachen, alles unter hochdruck, das brauche ich. wenn ich just for fun fahre, dann geh ich auf einen weissbierbude server in race07 wo ständig unbekannte strecken gefahren werden, aber dafür ist lfs nicht zu gebrauchen mit all seiner eintönigkeit.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> eSport-racing -> nicht vergessen ! Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2

phpBB © phpBB Group

Impressum