FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Fanatec Clubsport Pedals V2
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Toretto
Marc Schreiber




Beiträge: 726

Wohnort: Kleinheppach
Geburtstag: 23.03.1986
Beitrag Mo 25.02.13 11:38 Fanatec Clubsport Pedals V2
Antworten mit Zitat  

Moin zusammen,

unfassbar, aber mein erster Post seit Jahren - im Moment bin ich wieder ein wenig mit iRacing aktiv und da hat mich jetzt leider recht schnell das Pedal-Flickering ereilt, was ich damals schon beim Momo nach 2 oder 3 Jahren hatte. Reinigen etc. hat nur bedingt geholfen, daher wollte ich mal nach Alternativen umschauen.

G27 kommt nicht in Frage, da wieder selbe Pedaleinheit. Nun hab ich überlegt auf die Fanatec Clubsport Pedals V2 zu gehen - da könnte ich das G25 Wheel vorerst weiternutzen und würde dann später entweder auf das GT3 RS V2 gehen oder direkt auf die Clubsport Wheel Base mit den beiden Wheels.

Wat sagt Ihr dazu? Irgendjemand schlechte Erfahrungen gemacht mit Fanatec oder spricht da was dagegen?

Danke und Grüße
Nach oben
Offline Fanatec




Beiträge: 4

Wohnort: Konstanz

Beitrag Mo 25.02.13 14:59 
Antworten mit Zitat  

Servus.

Ich fahre die CSPV2 seit ihrem Erscheinen.
Es sind meine Ersten überhaupt.

Mitte des Jahres 2012 habe ich mir zum ersten Mal "sowas" zugelegt. Da mir von allen Seiten das Logitech-G27-Set empfohlen wurde, bestellte ich dieses, doch am nächsten Tag habe ich alles zurückschicken müssen. Die Produkte mögen vielleicht die Erwartung oder Geschmack Mancher entsprechen, ich fand die nicht so berauschend. Also informierte ich mich weiter, was sich für mich Qualitativ am besten eignen würde. Dabei stieß ich auf Fanatec. Nach wochenlanger Recherche entschied ich mich für folgende Produkte:

CSR-Elite Wheel; CSR-Shifter; CSPedalsV2. Alles am Speedmaster V2.0-Gestell angepasst.

Ich fahre ausschließlich mit Kupplung und H-Shaltung, bei entsprechenden Fahrzeugen benutze ich die Schaltwippen am Lenkrad. Fahre außerdem LFS am PC und Forza4 an der XBOX360.

Die Produkte sind natürlich erstklassig verarbeitet und lassen sich intuitiv bedienen, selbst speziell bei den Pedalen hat man zig Einstellungsmöglichkeiten. Die Pedalerie hat jedoch eine Macke gehabt. Und zwar erreichte das Gaspedal bei Vollgas an der XBOX keine 100%, und sprang auch nicht zurück auf 0%. Am PC hat zusätzlich noch die Bremse gesponnen, da konnte maximal um die 20% der Bremsleistung erreicht werden, egal ob über das Wheel, oder direkt über USB angeschlossen. Das alles lag nicht an den Einstellungen und auch nicht am Hardware. Dank freundlichem und schnellem Fanatec-Support, wurden die Sensoren und Elektronik an der Pedalerie erneuert. Jetzt funktioniert alles einwandfrei, so wie es soll.

Außerdem kann beim Gaspedal ein Quietschen auftreten, wie sonst auch bei Türscharnieren usw., dabei schafft WD-40 Abhilfe.

Ich benutze das Set durchschnittlich 6-8 Mal im Monat für je 2-5 Stunden, und konnte sonst keine schlechten Erfahrungen verzeichnen, den Kauf hatte ich nicht bereut und bin rund um zufrieden. Aus sicherer Quelle kann ich aber auch berichten, dass die CSP, egal ob V1 oder V2, anstandslos zu empfehlen sind und selbt "Vielfahrer" und Hardcore-Gamer in jeder Hinsicht überzeugen.

...Ach, und nein, ich gehöre nicht zum Fanatec-Team, bin eine Privatperson die im realen und virtuellen Leben die Leidenschaft zum Automobil und Autofahren auslebt...


Gruß
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Mo 25.02.13 15:15 
Antworten mit Zitat  

@Fanatec: toller Name Zwinker
Nach oben
Offline Fanatec




Beiträge: 4

Wohnort: Konstanz

Beitrag Mo 25.02.13 16:11 
Antworten mit Zitat  

@Carter: Danke.

"Carter" war ja leider schon vergeben... Zwinker
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Mo 25.02.13 16:59 
Antworten mit Zitat  

Es ist eben lustig: Jemand der sich Fanatec nennt, schreibt seinen ersten Beitrag darüber, wie toll Fanatec ist. Auch wenn du sagst, du hast nichts mit der Firma zu tun, wird es dir niemand so Recht glauben.

@Marc: Die Pedalen sind schon in Ordnung. Die normalen Pedal-Bugs (Flickering) bekommen diese aber auch nach einiger Zeit irgendwann. Bei den Wheels, vorallem CSW, scheint aber momentan schon noch der Wurm drin zu sein. Teilweise mussten manche User das Wheel jetzt schon 4 mal austauschen, wegen vielen Problemen (lockerer Sitz des Lenkrads, FFB Verlust etc.). Kann man alles sehr schön im VR-Forum nachlesen. Also da wäre ich momentan noch etwas vorsichtig.
Nach oben
Offline Fanatec




Beiträge: 4

Wohnort: Konstanz

Beitrag Mo 25.02.13 17:16 
Antworten mit Zitat  

Ja, es mag vielleicht lustig sein, dann amüsiere dich einfach weiterhin darüber.

Fanatec ist ja dafür bekannt, die Leute zu unterhalten. Vor allem melden sie sich gerne mit ihrem echten Firmennamen irgendwo an, und loben sie die eigenen Produkte!

Es war mein erster Beitrag, weil ich sonst nur mitlese.

Außerdem war das kein Lobgesänge über Fanatec, lediglich ein Erfahrungsbericht als Antwort auf die Frage des Themenerstellers.

Was Leute glauben oder nicht, ist ihnen selber überlassen.
Ich lasse meinen Namen auf "Logitech" ändern, das verleiht mir sicherlich mehr Sympathie...
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Mo 25.02.13 17:22 
Antworten mit Zitat  

Fanatec hat Folgendes geschrieben
Fanatec ist ja dafür bekannt, die Leute zu unterhalten. Vor allem melden sie sich gerne mit ihrem echten Firmennamen irgendwo an, und loben sie die eigenen Produkte!


Das kannst du jetzt vielleicht nicht wissen, aber das machen die tatsächlich (zumindestens das Anmelden mit dem Firmennamen). Im VR-Forum gibt es auch jemand der sich "Fanatec" nennt. Und dies ist tatsächlich ein Mitarbeiter von Fanatec (Thomas Jackermeier um genau zu sein).
Nach oben
Offline Fanatec




Beiträge: 4

Wohnort: Konstanz

Beitrag Mo 25.02.13 17:30 
Antworten mit Zitat  

Achso. Nein, das wusste ich nicht. Hier ist Fanatec, meines Wissens nach, als Fanatec1 unterwegs. Das finde Ich wiederum lustig.

Wie dem auch sei. Dann bleibe ich lieber Zuschauer hier.

Und damit klinke ich mich hier aus. Weiter so! Daumen rechts

P.S. Ich korrigiere, sie sind hier als "FANATEC." vertreten. Warum auch immer nicht "Fanatec"... Die Frage kann dir der Thomas sicherlich beantworten, da er ja nicht nur "ein Mitarbeiter ist".

Und für die Zukunft: Nicht überall, wo BIO draufsteht, ist auch BIO drin Zwinker
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Mo 25.02.13 17:40 
Antworten mit Zitat  

Wollte dich ja auch nicht irgendwie verschrecken oder so.

Da es in diesem Forum aber schön öfter mal so Schleichwerbung gab, bin ich da generell etwas vorsichtiger geworden.

Am Ende wird deine Meinung Marc genau so weiterhelfen wie meine. Daumen links
Nach oben
Offline looka
Marco Schnieders




Beiträge: 1045

Wohnort: Lingen
Geburtstag: 22.08.1988
Beitrag Di 26.02.13 3:11 
Antworten mit Zitat  

Ich schreib dann mal was zum Topic.. Sehr Glücklich

Hab noch die CSP V1. Werde mir aber bald auch die V2 kaufen und meine V1 an einen Teamkameraden vererben^^

Ich find die Dinger gut!
Die ersten Tage war es schwierig, sich an die ungewohnte Bremse zu gewöhnen. Aber wenn man einmal die richtige Poti-Einstellung für die Bremskraft für sich gefunden hat, ist das wie eine neue Wunderbremse^^ Wie gezielt man drauflatschen kann, echt gut. Man sollte nur drauf achten, dass man solche Spielereien wie in LFS (Reduktion zur Mitte Pedale) deaktiviert, das pfuscht alles nur rein. Das Gaspedal war von Anfang an ein Genuss, viel mehr Pedalweg, viel genauer, bessere Dosierbarkeit.
Kupplung das gleiche.

Bei den V2 ist jetzt dazu gekommen, dass das Bremspedal zusätzlich son Öl-Ding hat, so dass das Bremspedal auch leicht verzögert wieder zurück kommt, also nicht so zurückschnellt.
Und beim Kupplungspedal wurde ein spürbarer "Kupplungspunkt" verwirklicht. Die Load-Cell, ABS-Vibration usw. ist die gleiche wie vorher.

Bei mir hält die Load-Cell inzwischen schon 1 Jahr, obwohl oft bemängelt wird, dass sie angeblich alle 2 Monate kaputt sei und man sich für 15€ bei Fanatec eine neue bestellen müsse und immer eine auf "Lager" haben sollte.
Keine Ahnung, wie die damit immer bremsen..?! Sehr Glücklich

Der Anschluss an USB funktioniert auch, so lange die Spiele halt mehrere Eingabegeräte unterstützen.

In iRacing die Besonderheit: Eigentlich geht das nur, wenn man die CSP direkt an ein Fanatec-Wheel anschließt, dass der ABS-FFB-Effekt in rFactor/iRacing usw. funktioniert, aber für iRacing gibt es ein kleines Tool, das das ABS auch über USB ansprechen kann - sehr geil Zwinker

Ach, und schau dir unbedingt mal das Tool "iRacing FFB Clipping Monitor" an! Zwinker
Das findet für jedes Lenkrad und jedes Auto die korrekte FFB-Einstellung, so dass du alle Effekte mitbekommst und kein Clipping auftritt!

Gruß

Marco
Nach oben
Offline Clonkey




Beiträge: 1740

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 15.12.1990
Beitrag Di 26.02.13 12:18 
Antworten mit Zitat  

Ich habe mir gestern die CSR Elite Pedale samt dem CSR Wheel bestellt. Mein G25 geht also auch demnächst in den Ruhestand. Smilie

Die ClubsportV2 habe ich mir auch angeguckt, mich dann aber für die günstigere CSR Elite entschieden. Im Produktvergleich wird schnell deutlich, dass beide Pedalen von den Features fast identisch sind.
Der Unterschied liegt im Grunde nur in dem vibrierenden Bremspedal und der Kupplung.
Achja und das die Clubsports nochmal wesentlich geiler und stabiler aussehen.
Aber 100€ Aufpreis war mir das dann zuviel. Da erschien mir die CSR Elite ein guter Kompromiss. Jetzt heißt es nur noch warten...

Edit: Außerdem konnte ich mir der Kombination CSR Wheel + CSR Elite Pedale eines dieser Sonderangebote nutzen und bekomme jetzt den CSR Shifter für nur 10€ mit dazu. Sehr Glücklich
(auch wenn ich eh immer nur am Wheel schalte xD)
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Fanatec Clubsport Pedals V2 Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum