FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> PC Empfehlungen (Low-Cost, Mid-Range und High-End)
Seite 29 von 29 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4162

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Fr 17.01.14 1:51 
Antworten mit Zitat  

Aber für paar € mehr gibts doch schon 4gb?
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Sa 18.01.14 13:00 
Antworten mit Zitat  

Lohnt aber nicht. Es sei denn du spielst z.B. Skyrim mit Texturmods.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4162

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Sa 18.01.14 19:24 
Antworten mit Zitat  

Hab mir grad ne GTX770 rausgelassen von Gigabyte mit hier super krass weiß der geier kühlung und allem gelöte dran! ^^
Nach oben
Offline Dennis May
pm|MAXXFrag




Beiträge: 2390

Wohnort: Bonn

Beitrag So 19.01.14 1:29 
Antworten mit Zitat  

pod.TeHo hat Folgendes geschrieben
Hab mir grad ne GTX770 rausgelassen von Gigabyte mit hier super krass weiß der geier kühlung und allem gelöte dran! ^^


hab auch eine von gigabyte Zwinker 2GB version
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4162

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag So 19.01.14 18:36 
Antworten mit Zitat  

Dito ^^
Nach oben
Offline Trexirus




Beiträge: 1940

Wohnort: Überlingen
Geburtstag: 27.05.1987
Verwarnungen: 1
Beitrag Sa 25.10.14 13:35 
Antworten mit Zitat  

Bräuchte mal einen Kauftipp von den PC-Profis hier:

bisher:
Intel Core 2 Duo E6600
4GB Arbeitsspeicher
GForce GT610

Die Gurke regt mich langsam auf, einfach bisschen langsam und träge.

Ich brauch kein Highend Sys aber LFS und mal was aktuelles anspielen wäre schon nett. Hauptsächlich eher ne Arbeitsmaschine.

Ich hab grade günstig (79€) folgendes Board gekauft: http://www.evga.de/products/moreInfo.asp?pn=141-HW-E877-KR&family=Moth erboard%20Family&series=&sw=5&uc=EUR
Schien mir vom Preis günstig und von der Ausstattung nicht schlecht. Falls euch das nicht gefällt auch kein Problem, dann kommt es in Ebay.

SSD und HDD sind vorhanden, genauso CD/DVD Laufwerke. Gehäuse könnte ich auch noch weiter nutzen außer es gibt inzwischen besseres und tolleres oder würde mit den neuen Komponenten nicht mehr passen.
Netzteil hab ich mal austauschen müssen, ist glaube ich von Trust (musste schnell Ersatz her). Laut wie Hölle im Gegensatz zu meinen be quiet! was ich vorher hatte. Also bitte was neues und leises.

Wäre super wenn da jemand Vorschläge hätte für ein Mid-Range System
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Sa 25.10.14 20:27 
Antworten mit Zitat  

Wieviel Geld willst du denn ausgeben? Leider schluckt das Board offenbar keine Xeon-CPUs, das wäre sonst die allererste Wahl Zwinker Sonst kann ich zum Board nix sagen, müsste man Tests lesen...
Zur CPU: ein i5-4570 für ~160€ sollte auch erstmal reichen. Hat auch vier Kerne, nur halt leider kein Hyperthreading. Das gibts erst mit den i7 (ab 250€) oder halt nem Xeon (ab ~180€). 8 GB RAM, mehr (oder weniger) macht momentan keinen Sinn, glaube ich.
Und Grafikkarte... tja, kommt drauf an wieviel du spielen willst. Inzwischen sind wohl auch Karten für 150 € ganz gut spieletauglich, die Geforce 750 TI wird da öfters mal genannt (ist aber inzwischen sogar preislich noch tiefer gerutscht). Ansonsten sind die AMDs auch grad mächtig am Preisrutschen, da ist dann eine R9 280 interessant (von ASUS als DirectCU II TOP für ~180€). Oder eine 285, die ist stromsparender und nochmal flinker, gibts so für ~210 €. Weiter unten kenne ich mich leider nicht aus, meine Freundin hat ne R7 260X drin und hat damit zumindest das letzte Tomb Raider problemlos spielen können, scheint also auch noch ganz brauchbar zu sein. Kostet ab 100€.

Und Netzteil ... tja, nimm doch wieder be quiet!. Ich glaube bei den großen Namen kann man nicht so viel falsch machen, und mein be quiet gefällt mir auch sehr. Und auch in "professionellen" PC-Zusammenstellungen stolpere ich immer wieder über die Firma. Kann also nicht verkehrt sein. Ansonsten stöbere doch mal ein bisschen bei computerbase.de, da schau ich auch immer nach wenn ich Fragen zur Technik hab, die testen auch Netzteile Smilie

Und Tower... tja, wenn er noch taugt dann lass ihn doch einfach. Weil neue Tower, da kann man schnell viel Geld ausgeben. Mein nächster wird ein super gedämmtes, riesengroßes Flüstermonster für ~100€, weil ich einfach Bock auf so einen tonnenschweren Klotz habe. Und endlich mal wieder Luft im Tower haben will. Aber durchaus gute Tower gibt es auch für um die 40 € Zwinker Wenn du einen neuen nimmst, dann denk dran dass er USB 3.0 Ausgänge haben sollte, außerdem wäre es gut das Netzteil nach unten zu verlegen (keine Ahnung ob das inzwischen Standard ist, ich sag's lieber mal dazu^^) und oben sollten dafür dann Öffnungen sein, wo man nen Lüfter dranbappen kann. Und dann drei Lüfter rein (vorne, oben, hinten), dann sollte das gut laufen. Kabelmanagement hinterm Board ist wohl auch inzwischen recht groß in Mode...

PS: Wenn du schon ne SSD hast und die momentan nutzt, dann wird ein neuer PC aber vielleicht gar nicht soooo viel bringen, außer du installierst Windows neu. Denn jeder Fachmann sagt dir - den Geschwindigkeitsvorteil, den dir eine SSD bringt und den du wirklich im alltäglichen Gebrauch merkst, den schaffst du mit keiner anderen Hardwareinvestition Zwinker
Nach oben
Offline Luiii
Pascal S. R.




Beiträge: 2358

Wohnort: Wien
Geburtstag: 12.10.1985
Beitrag Sa 01.11.14 10:32 
Antworten mit Zitat  

Eventuell hilft dir diese Seite weiter... is für jeden (denke ich) was dabei.

http://www.hardwarechecker.at/

Hat mir zumindest vor kurzem sehr gut geholfen..
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Di 04.11.14 8:54 
Antworten mit Zitat  

Naja, der Intel Xeon taucht erst im 900 € PC auf, dabei ist das Ding einfach DER P/L Hammer schlechthin. Sollte man schon ab 600-700 € Budget im Auge haben, finde ich. Dann lieber auf die SSD verzichten. Klar, im Alltag ist man damit flotter, aber sobald man im Spiel ist, ist die SSD egal - außer natürlich, man hat auch die Spiele dadrauf. Aber dafür bräuchte man dann schon ne recht große SSD, die nochmal richtig ins Geld geht...
Nach oben
Offline Trexirus




Beiträge: 1940

Wohnort: Überlingen
Geburtstag: 27.05.1987
Verwarnungen: 1
Beitrag Di 04.11.14 18:19 
Antworten mit Zitat  

Hm hab Windows erst vor 2 Monaten neu aufgesetzt. Wenn du meinst das ein neuer PC gar nicht so viel mehr bringt belasse ich es vielleicht erst einmal dabei.
Nachdem sich ja schon Netzteil und Graka verabschiedet haben, ist nun auch der Monitor defekt.
Ich denke ich warte bis das nächste Bauteil kaputt geht und dann kann man immer noch was neuem schauen.
Vielen Dank trotzdem!
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Di 04.11.14 22:50 
Antworten mit Zitat  

Oha, das klingt ja nach einer fiesen Pechsträhne!
Aber um es nochmal klar zu sagen - ich denke schon, dass ein neuer PC was bringt, dein jetziger Core 2 Duo E6600 ist ja inzwischen doch arg alt. Mit dem Board, dass Du jetzt schon hast, kannst Du halt leider keinen Xeon verbauen, sondern "nur" normale i5 bzw. i7 CPUs. Das ist einzig auf den Preis gesehen ein Nachteil, sonst nicht. Ein i5 ist eindeutig schnell genug für Spiele, und ein i7 ist dazu auch noch ne ganze Ecke zukunftssicher. Der "einzige" Vorteil des Xeon wäre halt, dass Du für den Preis eines i5 die Leistung eines i7 bekommst. Du kannst aber auch einfach die 40 € Aufpreis zahlen und Dir einen i7 kaufen. Dann ist dein PC schonmal für die nächsten paar Jahre fit. Und um gegenüber deiner aktuellen (bzw. jetzt ja kaputten) GT610 ist grob gesagt ALLES eine Steigerung Zwinker da kommt es halt einzig und allein auf dein Budget an, was Du Dir gönnst. Alles ab einer Radeon 280 aufwärts (bzw. bei NVidia ab einer 760 aufwärts, tippe ich mal) ist wirklich gut, aber auch dadrunter gibt es noch gute Karten. Wenn es soweit ist sag einfach, wieviel Geld Du ausgeben willst und welche Teile genau Du brauchst, dann sehen wir weiter. Und die Seite von Luiii scheint auch sinnig zu sein, halt abgesehen vom erst recht spät auftauchenden Xeon.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4162

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mo 13.04.15 2:16 
Antworten mit Zitat  

Servus. Ein Freund von mir hat endlich die Schnauze voll von seinem ach so tollen 'Gaming Laptop' und will endlich wieder nen Rechner zum zocken.

Budget 700-800 Euro.

Jemand Empfehlungen?
Nach oben
Offline ZerFEr
Sebastian Schmitt




Beiträge: 2244



Beitrag Mo 13.04.15 17:00 
Antworten mit Zitat  

Ich weiß ich wird dafür gesteinigt aber:
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394

Habe vor 4 Jahren nen neuen Spielerechner gebraucht, hat mir sehr geholfen und bin (noch) glücklich.... nächstes Jahr gibt's auch wieder en neuen Smilie
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Sa 18.04.15 1:00 
Antworten mit Zitat  

Einen i3 würde ich aber nicht mehr nehmen, dafür ist Multithreading zu sehr im Kommen. Lieber einen i5 mit 4 echten Kernen. Oder, falls das Budget reicht, gleich einen Xeon 12XX mit mindestens 3.3 GHz (Turbo 3.7 GHz) - also ein 1230 v3 oder besser. Da kriegt man 4 echte Kerne plus Hyperthreading. Und im Vergleich zum i7 spart man sich die interne Grafikkarte, die zum Spielen eh Null taugt. Und man spart tatsächlich einige Euros. Also, wenn das Budget reicht - Xeon! (geht leider erst ab ~250€ los). Ansonsten ein i5.
Dummerweise kommt irgendwann spätestens Ende des Jahres mit Skylake eine neue Prozessorfamilie von Intel mit neuen Sockeln, einfach umrüsten kann man dann nicht mehr, wenn man jetzt ein Mainboard kauft. Und bei den Grafikkarten sollte sich seitens AMD in den nächsten 1-2 Monaten was tun, dann dürften die Preise wieder fallen Smilie
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> PC Empfehlungen (Low-Cost, Mid-Range und High-End) Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29

phpBB © phpBB Group

Impressum