FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Infos Lenkrad: Logitech G25, DFP & Momo Racing
Seite 6 von 17 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Animorph




Beiträge: 114



Beitrag So 11.03.07 10:22 
Antworten mit Zitat  

<- Ganz happy ist Sehr Glücklich

So, habe meinen Anbieter gefunden: Steg-Computer Schweiz
Ist für mich die beste Möglichkeit. Die meisten anderen günstigen Lieferanten berechnen ein zu hohes Porto ins Ausland oder zu fiel für die Nachnahme. Bei Steg-Computer kann ich mein Produkt aber direkt abholen. In der Filiale in Visp hat es wie auf der Seite gezeigt ein G25 an Lager. Ich muss mich also nur von meinen Eltern nach Visp (liegt direkt neben Birgerbad) fahren lassen. Smilie

Hier noch die übrigen Anbieter, fals jemand aus Deutschland mal auf der Suche nach einem G25 sein sollte, und es wie ich nicht gebraucht kaufen möchte.


Nach oben
Offline Klausi Beimer
Nelson Muntz 68




Beiträge: 108

Wohnort: Laboe
Geburtstag: 28.09.1968
Beitrag Sa 31.03.07 9:45 
Antworten mit Zitat  

Nachdem bei meinem Driving Force ( ohne Pro ) auch der Pedalbug aufgetreten ist ( ab und zu leicht gebremst ), hab ich mir jetzt auch das DFP für 55€ bestellt.

Bei einem Händler über Amazon. Neu mit Garantie.
Keine Ahnung ob Rev.A oder B.

Bin mal gespannt, ob es wirklich son grosser Unterschied ist
Sehr Glücklich


Nach oben
Offline Trexirus




Beiträge: 1941

Wohnort: Überlingen
Geburtstag: 27.05.1987
Verwarnungen: 1
Beitrag Sa 31.03.07 12:25 
Antworten mit Zitat  

Rev A wird gar nimmer ausgeliefert. Du wirst sicher die B Variante bekommen außer die holen das DFP aus einem verstaubten Eck raus wo seit jahren keiner mehr war was ich allerdings nicht glaube Zwinker

Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Sa 31.03.07 12:44 
Antworten mit Zitat  

Solche Ecken gibts im Amazon-Lager nicht Zwinker

Nach oben
Offline -=DJF=-




Beiträge: 526

Wohnort: Pattensen, Nähe Hannover
Geburtstag: 22.02.1968
Beitrag Sa 31.03.07 14:07 
Antworten mit Zitat  

Weiss jemand schon was über das neue Thrustmaster bzw. hat es getestet? Ist recht günstig und ein test liest sich nicht schlecht...

http://www.netzwelt.de/news/75160-thrustmaster-rgt-force-feedback-pro. html

Da stellt sich mir die Frage, ob es dann unbedingt ein G25 sein muss? OK, immo habe ich noch das rote Momo Force, aber 3 Pedale werden ja langsam immer interessanter...


Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Sa 31.03.07 14:52 
Antworten mit Zitat  

Also neu isses nun wirklich nicht mehr...

Siehe: http://lfs.foren.4players.de/viewtopic.php?t=11346


Nach oben
Offline -=DJF=-




Beiträge: 526

Wohnort: Pattensen, Nähe Hannover
Geburtstag: 22.02.1968
Beitrag Sa 31.03.07 16:52 
Antworten mit Zitat  

Ich fürchte, das ist ein anderes Smilie 2005 gab´s das RGT mit Clutch noch nicht...

Siehe auch die von Dir gepostete Homepage, wähle Lenkräder und schau es Dir an....da steht ganz groß "NEU"

genaue Infos zum RGT siehe auch hier:
http://europe.thrustmaster.com/eng/press_releases_read.php?id=13062

Zitat:
* Exklusive "5 Achsen" Modi
o Axe 1 : Lenker
o Axe 2 : Gaspedal
o Axe 3 : Bremse
o Axe 4 : Kupplung oder stufenweise linke Cockpitsicht
o Axe 5 : Handbremse oder stufenweise linke Cockpitsicht
* « 3 PEDALE » (GroB und robust aus Aluminium)
o Realistische, professionelle FuBsteuerung
o Natürlicher Widerstand für das Bremspedal
o 2 wählbare Einstellungen "Doppelkupplung" oder "Cockpit"
* Alle Funktionen direkt am Lenkrad
o 10 Aktionsbuttons (mit 14 Belegungen)
o Navigationskreuz (für Individualfunktionen)
o 2 progressive Handhebel + 2 digital Handhebel
* 2 verschiedene "Sequentielle Gangschaltungen" (um zwischen "Rallye" oder "GT" Stil zu schalten)
o 1 Schaltstick (in "OriginalgröBe")
o 2 lenkermontierte Hebel (neues, verstärktes System)
* Exklusiver "Force button" am Lenkrad
o Aktiviert / Deaktiviert "Hardware Rezentrierung" während des Rennens
* Premiumausstattung und -materialien
o Dicker Lenkradkrantz + vollgummierter Griffbereich + 270° Drehwinkel
o Metallachse mit Kugellager = max. Stabilität
o Force Feedback Mechanismus: Doppelte Riemenschreibe + Treibriemen (= Sanfter & leiser Antrieb)
o Large and sturdy clamping system
* Kräftiges Force Feedback licenziert von "Immersion®" ("Touch Sense Technology")


Bilder:
http://www.thrustmaster.com/files.aspx?ProductID=8&Images=1

PCAction und PCGames Hardware haben sehr gut bewertet, ebenso netzwelten.de

Lohnt sich evtl. doch mal ein genauerer Blick drauf? Preis bei einem Händler vor meiner Haustür: 112 EUR


Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag Sa 31.03.07 17:21 
Antworten mit Zitat  

ich würd's nich kaufen, hatte es in der hand, hat einfach kein gutes feel, die wippen brechen - wie immer bei Thrustmaster - gern ab und die pedale sind auch nicht das wahre. Fragt mal die GTR2/10Tacle Promo crew, was die von dem RGT halten (aber nur bei nem Bier abends inoffiziell, weil is ja offiziell supportetes wheel)...

Nach oben
Offline Kamel
Kai Lochbaum




Beiträge: 3864

Wohnort: Frankfurt
Geburtstag: 04.08.1983
Beitrag Sa 31.03.07 17:22 
Antworten mit Zitat  

Is trotzdem nur Plastik und kein Leder Sehr Glücklich

Nach oben
Offline -=DJF=-




Beiträge: 526

Wohnort: Pattensen, Nähe Hannover
Geburtstag: 22.02.1968
Beitrag Sa 31.03.07 18:15 
Antworten mit Zitat  

Danke Jo! Das reicht vollkommen Smilie

Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Sa 31.03.07 18:17 
Antworten mit Zitat  

Das Wheel ist dasselbe. Nur die Pedaleinheit ist eine andere Zwinker

Nach oben
Offline Nitrex




Beiträge: 26



Beitrag Mi 18.04.07 13:21 
Antworten mit Zitat  

Hi,

ich hab schon seit recht langer Zeit ein Logitech DFP und war mir von Anfang an nicht sicher, ob das vielleicht defekt ist.
Hatte dann ne Weile aufgehört mit dem Rennen fahren, aber jetzt wieder angefangen und mich stört das Problem schonwieder.

Es ist etwas schwer zu erklären, aber ich hoffe ihr versteht mich. Also wenn das FFB an ist, dann greift es sozusagen in den ersten 30°-40° nicht.
Wenn man z.B. die Zentrierfeder einstellt (hab ich normalerweise natürlich nciht), dann hat das Lenkrad eben etwas Spiel, bis das FFB greift.

Ist das jetzt normal, oder sollte ich es einschicken? 2 Monate hab ich glaub noch, wenn man 2 Jahre Garantie bekommt.
Das war von Anfang an so, deshalb hatte ich immer gedacht, dass es normal ist. Aber letztens hab ich gelesen, dass bei anderen auf gerade Strecke das Lenkrad ruckelt. Sowas geht bei mir ja garnicht.

Gruß
David


Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Mi 18.04.07 13:34 
Antworten mit Zitat  

Das DFP hat immer ein wenig Spiel um die Mitte. Ist konstruktionsbedingt.

Nach oben
Offline wAxMaX
Max Grunwald




Beiträge: 282

Wohnort: Hassfurt
Geburtstag: 15.01.90
Beitrag Mi 18.04.07 14:18 
Antworten mit Zitat  

aber 30 - 40 ° ?!

Nach oben
Offline ReinhardG
Reinhard G.




Beiträge: 2381

Wohnort: Ternitz (Südlich von Wien) / NÖ
Geburtstag: 17.09.1960
Beitrag Mi 18.04.07 14:53 
Antworten mit Zitat  

zurückgeben - G25 holen - glücklich sein ...
geht ned anders, war auch bei mir so - DFP ist leider Müll


Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Mi 18.04.07 15:18 
Antworten mit Zitat  

Nein, Müll ist es deshalb noch lange nicht Zwinker

Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Mi 18.04.07 15:34 
Antworten mit Zitat  

-jo- hat Folgendes geschrieben
Nein, Müll ist es deshalb noch lange nicht Zwinker


Find ich auch nicht. Ich komm gut damit klar, sehr gut.
Aber das g25 ist natürlich schon besser. Wäre auch schade, wenn es nicht so wäre, bei 150€ Mehrpreis.


Nach oben
Offline ReinhardG
Reinhard G.




Beiträge: 2381

Wohnort: Ternitz (Südlich von Wien) / NÖ
Geburtstag: 17.09.1960
Beitrag Mi 18.04.07 16:55 
Antworten mit Zitat  

Ich hab mein DFP in den 2 Jahren ca. 8 mal umgetauscht - immer die Pedale oder das Wheel selber kaputt
Definitiv, es ist Müll (oder Schrott, was halt besser passt) - kein Vergleich zum G25 ... fahr mal ein paar Wochen das G25, dann häng zum spass das DFP wieder an - dir wird das grosse Würgen kommen


Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Mi 18.04.07 20:20 
Antworten mit Zitat  

Naja, was erwartest du? Das G25 muss besser sein, es ist neuer und kostet ein klein wenig mehr als das DFP. Das du mit deinen DFP´s Pech gehabt hast ist ärgerlich. Meins hält immer noch und es ist mittlerweile anderthalb Jahre alt.

Dass das G25 besser ist bestreitet hier wohl niemand (abgesehen von der Knöpfchen-Diskussion Zwinker ). Dennoch fahre ich, auch nachdem ich an einem G25 gekurbelt habe, immer noch gern mit dem DFP. Einen Eimer musste ich mir bislang auch noch nicht daneben stellen Zwinker


Nach oben
Offline Nitrex




Beiträge: 26



Beitrag Mi 18.04.07 20:39 
Antworten mit Zitat  

Okay danke, scheint also normal zu sein.
Vielleicht war das 30-40° etwas übertrieben Zwinker

Ich habe auch vor das G25 zu kaufen, doch leider fehlt im Moment (Schüler) und auch in nächster Zeit (Stundent) das nötige Kleingeld. Deshalb muss ich mit dem, was ich hab klarkommen.

Ist ja auch nicht so schlimm, nur ohne diesem FFB-spiel würds mir besser gefallen.


Nach oben
Offline ReinhardG
Reinhard G.




Beiträge: 2381

Wohnort: Ternitz (Südlich von Wien) / NÖ
Geburtstag: 17.09.1960
Beitrag Mi 18.04.07 22:46 
Antworten mit Zitat  

Hey Jo, aber eins darfst auch nicht vergessen: wie das DFP rausgekommen ist hat es das gleiche (oder fast) wie das G25 heute gekostet

Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Mi 18.04.07 22:58 
Antworten mit Zitat  

Die UVP vom G25 liegt jetzt bei 299,-€. Wo lag denn die vom DFP beim Release? Ich meine mich da an 149,-€ erinnern zu können, allerdings wusste ich nichts von dem Lenkrad als es auf den Markt kam. Da war mein Interesse an Sim´s grad im Urlaub Zwinker

Aber nichtsdestotrotz, zwischen dem DFP und dem G25 liegen ein paar Jährchen. Die Technik ist etwas voran geschritten. Zudem war das DFP ja auch eher als Arcade-Wheel für GT4 gedacht. Das G25 zielt wohl mehr auf potenzielle VPP-Kunden ab. Obwohl es dafür natürlich noch zu viel Plastik-Teile hat.

Generell finde ich hinkt dein Vergleich ein wenig. Ein Pentium 4 Extreme Edition mit 3.46 GHz kostete auch mal so viel wie ein QX6700 jetzt und dennoch ist der QX6700 um ein vielfaches schneller als der Pentium. Das Beispiel drückt es sehr krass aus, aber ich denke du weisst was ich meine. Als das DFP auf den Markt kam gab es genau 1 Consumer-Lenkrad das besser war: das rote Momo. Jetzt, beim G25, muss sich Logitech wohl mehr als früher mit den "Pro"-Labels wie VPP und Frex messen lassen. Aber das ist nur graue Theorie meinerseits.

Ich denke wir sind uns einig dass das G25 ohne Zweifel das bessere Lenkrad ist.


Nach oben
Offline Nitram_X




Beiträge: 1736



Beitrag Sa 21.04.07 17:57 
Antworten mit Zitat  

Zum Thema Momo:

Der Bug wird mich hoffentlich nicht weiter stören
Bin mit der Heißklebepistole ausgerasstet Smilie


DSC00643.JPG 
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4166

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Sa 21.04.07 19:31 
Antworten mit Zitat  

zomg was hast du da angerichtet? Sehr Glücklich

Nach oben
Offline !ce.Carrick




Beiträge: 3202

Wohnort: (Königreich)Bayern
Geburtstag: Valentinstag.86
Beitrag Sa 21.04.07 21:19 
Antworten mit Zitat  

Kauf dir ein G25 Zwinker

Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Infos Lenkrad: Logitech G25, DFP & Momo Racing Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz