FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> LFS 24H-Rennen -> 24Hours.Kyoto Ring - Schlusswort!
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag So 30.04.06 23:06 24Hours.Kyoto Ring - Schlusswort!
Antworten mit Zitat  

Nach 2 Wochen intensiv Arbeit, und unzähligen Stunden bereits davor, habe ich am dennoch wie es scheint vieles richtig gemacht.

Ich? Ja so hart es eben manchmal klingt, aber von einem Team kann ich leider vor dem Event nicht sprechen. Ich möchte hier keinen im speziellen rügen oder bloss stellen, das ich nicht meine Art. Ich möchte nur drauf hinweisen, dass man als Einzelperson eben nicht alles berücksichtigen kann, manchmal fehlt halt die Kreativität eines 2. oder gar 3. Hirns.

Das Interesse des restlichen Admin-"Teams" hielt sich an manchen Stellen doch arg in Grenzen, oder es gab eben wichtigeres.

Nach den bösen nun die guten Worte:

Mein dank gilt im Besonderen Wolfgang Tom (WolleT) und Marc Grosser (marcione). Marc hat mich freundlicher weise mit den nötigen Servern versorgt, die äußerst zufrieden stellen gelaufen sind.
Wolle hat dafür gesorgt das am Ende des Rennens auch ein zählbares Ergebnis am Ende steht, mit Hilfe von Frankmd haben beide ein wunderbares Stück Sofftware auf die Beine gestellt. Auch das ausmerzen der diversen Kleinigekeiten von Wolles Seite aus, war bestimmt auch nicht immer einfach.

Danke, dass du da so die Nerven und die Ruhe behalten hast.

Den Admins, die sich dann kurzfristig fürs Rennen noch gefunden haben, möchte ich auch meinen Dank für die super zusammenarbeit ausprechen.
Vorallem Simon und Ingo ,die das ganze doch über weite Strecken begleitet haben. Auch TPS|Lemmi und TW| Donkey-Kong, die sich noch kurz zuvor dazu bereiterklärt hatten.

Zu guter letzt danke ich noch Mika für die Übertragung und vorallem für den unterhaltsamen Zeitvertreib.

Zum Rennen, ich glaube man kann mit Fug und Recht behaupten, dass es das härteste Rennen war, was Live for Speed bis dato gesehen hat.

Zum einem die Distanz von 24 Stunden oder 4760km für den schnellsten, sondern auch die erforderliche Konzentration. Von vielen wurden sie als "fahrende Hindernisse" bezeichnet, für mich waren sie das Salz in der Suppe, die kleinen Klassen. Ohne die Leistung der GTR Teams schmälern zu wollen, möchte ich hier denoch das Tschechische FXO Team Black&White hervorheben, die die 24 Stunden zu Zweit bestritten haben und an kamen.

Trotz kleiner Widrigkeiten, den erhitzenden Aufregern, den GTRs im Heck meines Kleinwagens Zwinker war es ein super Event für mich.

Und das vorallem durch die 128 verrückten, die sich diese Tortur mit mir zusammen angetan haben.

Thx.
Nach oben
Offline BryneStorm
Lars Rode




Beiträge: 264

Wohnort: Fulle Coast

Beitrag Mo 01.05.06 11:11 
Antworten mit Zitat  

das danke kann nur an dich und alle die mitgeholfen haben zurück gehen, also ein großes DANKE an dich alex und an alle die dir geholfen haben ihr habt da ein super geiles event organisiert und ich hoffe das es nächstes jahr wieder heisst "gentelman start your engins, it's time to play 24h"
gruß bioXar.Racing
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag Mo 01.05.06 11:54 
Antworten mit Zitat  

In der Tat top organisiert, und umso erstaunlicher dass der Alex fast alles alleine gemacht hat!
Sind die Ergebnisse eigentlich offiziell, oder kommt da noch ein thread? Werden die replays irgendwo gesammelt, oder haben die admins evtl die replays gespeichert?

Die eigentlichen Rennergebnisse sind meiner Ansicht nach etwas untergegangen, vor allem bei den langsameren Klassen. Ich weiß zwar dass wir gewonnen haben, und sonst die nächsten paar Plätze bei den GTRs, aber sonst... ka^^
Nach oben
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag Mo 01.05.06 12:13 
Antworten mit Zitat  

folgt noch, aber ich brauchte den gestrigen Nachmittag erstmal frei Zwinker
Nach oben
Offline (bn) psyCrow
Tobias Neumann




Beiträge: 107

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 1976
Beitrag Mo 01.05.06 12:50 
Antworten mit Zitat  

Erstmal großes Danke und riesigen Respekt vor Dir, Alex für den
super organisierten und reibungslos abgelaufenen Event. Das
war einfach nur großartig!

Des weiteren möchten wir folgenden Personen/Gruppen danken:

Allen Fahrern des 24h:
THANX FOR RACING! Das hat Laune gebracht! Auch wenn es ein paar
Minuten/Stunden gedauert hat bis sich alle auf das Überrunden der
langsameren Klassen eingestellt hatten, das macht ein 24h-Rennen
schließlich aus. Und wer sich über die langsameren Autos beschwert
hat, sollte das mal selber versuchen. Ihr hattet wenigstens Grip/Downforce
zum schnellen reagieren... Zwinker

Mika / Gamer-FM.de
Ein herzliches Dank und ebenfalls großen Respekt für die professionelle
Berichterstattung. Das war Rennsport-TV at it's best mit vielen kleinen
Hintergrundberichten über Teams und Fahrer. Spitze!
Vielen Dank auch nochmal für das Interview mit unserem Zui und der
positiven Berichterstattung über unser Team. War einfach nur ein
tolles Gefühl!

Renn-Admins u.a.
Auch von Euch ein klasse Job! Die Admins waren immer präsent und
haben imho einen tollen Job gemacht.
Der Tracker hat (anscheinend) super funktioniert und ist im Grunde
einfach nur genial!
Der Server war superstabil und hat das Rennen erst möglich gemacht.
DANKE!

Den Devs
Super was ihr da mit der neuen Physik angestellt habt. Die Rennen
sind nun noch besser und machen nochmal soviel Laune!
Danke, dass ihr uns das hier alles ermöglicht!

Dem Pedal To The Medal-LRF-Team
Danke, dass wir mit unserem LX6 und FZ5 nicht alleine fahren mussten.
Auch wenn ihr leider früh so weit abgeschlagen hinten lagt, ihr
habt einen super Fight geliefert! Klasse, dass ihr durchgehalten habt
und bis zum Schluss gefightet habt. Super!


Das BANDELNET Racing Team.


Am Schluss möchte ich hier auch noch persönlich ein paar Worte an
meine Teammates loswerden:

Danke, dass ihr dieses Event so enthusiastisch mitgemacht habt.
Ich hoffe Eure Frauen/Freundinnen/Familie nehmen Euch das ganze
nicht zu übel. Mit Eurem Einsatz und Eurer Leistung habt ihr mich
enorm stolz gemacht! Ich kann Euch gar nicht sagen, wie glücklich mich
die Beteiligung und der Einsatz gemacht hat. Danke!

Gruß, Tobi
Nach oben
Offline M.Kretschmar




Beiträge: 462

Wohnort: München
Geburtstag: 14.02.1985
Beitrag Mo 01.05.06 15:10 
Antworten mit Zitat  

Das Gesamte Krautracing Team mit seinen 2 XFR Teams bedankt sich ganz recht herzlich bei der gesamten Orga, aber der größte Danke geht sicherlich an Alex. Klasse Job, den du da geleistet hast, ich zieh wirklich meinen Hut vor dir.


Weiterhin möchte ich mich auch bei Mika bedanken, für eine wirklich klasse übertragung, aber beim nächsten mal mehr KR gelle Lachend


So nun möchte ich mich hier ganz persönlich bei dem gesamten KR|Krautracing Team bedanken, ich habt wirklich alle nen klasse Job beim 24H Rennen abgeliefert, vorallem unsere Jungs die noch nicht lange LFS fahren. Was ihr abgeliefert habt, das bedarf wirklich riesen großem Respekt. Weiterhin, danke für unsere Leute die uns die gesamte Nacht wach gehalten haben und uns vorallem von Anfang an, bis zum Schluß mit Infos über überrundende Fahrzeuge auf dem laufenden gehalten haben.



Danke nochmal an alle Fahrer die mitgefahren sind, die meisten können wirklich den Hut vor euch ziehen, wer das mitgemacht hat, der weiß wie hart es ist. Ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr alle wieder wenn es vielleicht zum nächsten mal heißt 24H.



Mit freundlichen Grüßen


Marcel "Electricwolf" Kretschmar
KR|Pressesprecher
Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Di 02.05.06 3:13 
Antworten mit Zitat  

Ich muss mich auch mal herzlichst bedanken!

Es war ein hervoragender Event, und ich bin gerne, nein sogar sehr gerne beim nächsten mal wieder mit dabei!

Es war einfach nur toll. Eine Erfahrung die keiner missen sollte! Mein voller ernst!
Nach oben
Offline Mr.Woody
Philipp Spielbusch




Beiträge: 166

Wohnort: Bei Münster
Geburtstag: 28.05.1974
Beitrag Di 02.05.06 6:48 
Antworten mit Zitat  

Yepp, ein ganz dickes Lob an dich, Alex. Ein super Event und wie du ja schon gelesesen hast, zollen wir dir unser aller Respekt für diesen professionellen Aufzug fast im alleingang.

Das zweite dicke Lob geht an deine Helfer für diese vielen Bonbons, z.B. den Tracker, Server die super stabil gelaufen sind etc..

Auch an Mika für die gute Berichterstattung. Was an DSK-Bericht zu viel war, war an Burnoutcrew-Bericht zu wenig Zwinker
Danke aber das du den Zieleinlauf meines Teams GTI 2 gezeigt hast.

Es war ein hartes Stück Arbeit mit dem langsamen GTI, wie ihr Euch alle vorstellen könnt. Dennoch hat es sehr viel Spass gemacht und das nächste mal sind wir wieder alle dabei.

Andere Strecke, anderes Auto Sehr Glücklich

Danke auch an TPS für den Partychannel, wir haben so richtig abgefeiert neben und auf der Strecke.
Ohne Euch, wäre ich bestimmt hinterm Lenkrad eingeschlafen Smilie

Last but not least, Danke an unseren RasKK, der uns mit wichtigen Infos RUND UM DIE UHR versorgt hat.


See you on track !
Philipp Sp. alias Mr.Woody
Nach oben
Offline lapp3n




Beiträge: 97

Wohnort: Hoeringen
Geburtstag: 04-06-1976
Beitrag Di 02.05.06 8:50 
Antworten mit Zitat  

Jup war eine klasse Veranstaltung vielen Dank das Alexander das ganze möglich gemacht hat. Unsereins kann wahrscheinlich nicht mal erahnen wieviel Arbeit wirklich dahinter war.

Vieleicht oder hoffentlich gibt es ein nächstes mal und dann melden sich vieleicht auch einige die bereit sind da etwas mitzuarbeiten.

Bis dahin allerdings bleibt dieses Rennen sicherlich als eines der besten im Gedächtnis Smilie

Good work !
Nach oben
Offline VorTeX




Beiträge: 724

Wohnort: Karlsruhe
Geburtstag: 04.04.1987
Beitrag Di 02.05.06 9:46 
Antworten mit Zitat  

Ja auch von mir ein ganz, ganz dickes Lob an Alex für die Organisation und das unglaubliche Engagement in jeder Beziehung. Leider war es mir privat nicht möglich die Organisation so durchzuziehen, wie ich es mir selber gewünscht hätte, aber zumindest konnte ich einen kleinen Beitrag im Hintergrund leisten.

Meinen vollsten Respekt an Alex und Gratulation an alle Teams und Fahrer.
Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Di 02.05.06 9:51 
Antworten mit Zitat  

Ja, also auch von meiner Seite: beide Daumen hoch!! Smilie
Ich brauch jetzt gar nicht viel schreiben, Alex war ja nach dem Rennen noch bei uns im TS, da haben wir ja so weit schon alles besprochen und im Stream hatte ich ja auch die Möglichkeit, allen mein Lob und Dank auszusprechen!

Ein absolut geiles Rennen und der Sieg war natürlich noch das i-Tüpfelchen oben drauf. Zwinker

Ansonsten tut mir Alex ein bisschen leid, sowas fast ganz alleine zu organisieren ist natürlich heftig. Umso so mehr Respekt gilt ihm, dass alles reibungslos funktioniert hat.

@ Alex
Solltest Du vorhaben, so ein Event in naher Zukunft nochmal zu organisieren und solltest Du dafür Hilfe suchen, dann kannst Du Dich ja einfach mal bei mir melden! Schließlich bin ich das echte 24h Rennen auf der Nordschleife ja selbst schon mitgefahren, vielleicht kann ich ein paar Erfahrungswerte von dort mit einfließen lassen.


Wie gesagt, rundum gelungen! Glückwunsch allen Teilnehmern und besondere Glückwünsche an die Gewinner der jeweiligen Klassen!

Gruß, BasTi
Nach oben
Offline FaTdouNaT




Beiträge: 14

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 24.09.1990
Beitrag Di 02.05.06 13:03 
Antworten mit Zitat  

Jo, ALex ich wär auch bereit beim nnächsten mal mitzuhelfen Zwinker

bist nciht mehr allein Sehr Glücklich
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Do 04.05.06 14:22 
Antworten mit Zitat  

Das TPS Team bedankt sich bei der Orga und dem GamerFM Team

So...es ist zwar schon eine halbe Woche her, dennoch steht das TPS Team immernoch unter tiefem Eindruck des 24h Rennens. Es war für uns und sicher auch viele andere eine riesengaudi und wirklich klasse Veranstaltung.

Deswegen möchten wir uns nochmal ganz offiziell bei Alex bedanken, der, wie er im ersten Post schrieb, sich da sehr viel Arbeit mit gemacht hat. Dafür zollt ihm das ganze TPS Team Respekt. Es ist sicher nicht einfach so ein Event dieser Größenordnung aufzuziehen. Auch wer er in diversen Diskussionen im TS, sogar während des Rennens, immer nett und locker bei der Sache. Er hat sich immer den vorschlägen und kritik der Fahrer/Teammember angenommen. Auch dafür nochmal Respekt. Viele andere hätten da sicher schon kapituliert. Ihr hattet da wirklich alles 100000% im Griff Smilie

Desweiteren möchten wir noch Mika danken, der eine super Berichterstattung abgeliefert hat, die sehr communitynah war. Sehr Lobenswert find ich, dass man ihn sogar während der Sendung ansprechen kann und somit sogar interaktiv einfluss nehmen kann Sehr Glücklich (Was meint ihr, wie der Dee geguckt hat, als ich ihm erzählte, dass er nach seinem Stint gleich zum Interview muss Sehr Glücklich).
Auch für dich Respekt.

Und zuguterletzt möchten wir noch den ganzen Mitfahrern danken, die sich oft sehr fair verhalten haben. Sicher hat es auch den ein oder anderen übermotivierten GTR-Fahrer gegeben, der mal nen GTi "etwas" angeschoben hat, aber das gehört dann ja doch irgendwie dazu. Viele von euch haben aber Rücksicht genommen und auch mal ein/zwei Kurven gewartet bevor sie uns (GTi Team) überrundet haben.
Ganz besonders danken wir natürlich auch nochmal dem BC Team, die sich für dieses Rennen zu uns gesellt haben. War echt superspaßig mit euch Jungs Smilie

Zum Schluss (ja nun wirklich Zwinker), möchte ich noch sagen, dass das 24h Rennen das TPS Team noch enger hat zusammenrücken lassen und wir alle um eine großartige Erfahrung reicher sind!

VIELEN DANK!
Nach oben
Offline Mr.Woody
Philipp Spielbusch




Beiträge: 166

Wohnort: Bei Münster
Geburtstag: 28.05.1974
Beitrag Sa 27.05.06 15:31 
Antworten mit Zitat  

Moin Jungs,

ein älterer Hut aber noch allgegenwärtig. Die 24h.
Hier nun endlich mein ganz persönlicher Rennbericht von den 24h auf Kyoto.

Ich musste erst ein wenig Abstand und mehr Zeit haben, um den Bericht zuende zu schreiben.

Ich hoffe meine Mühe hat sich gelohnt und ihr habt ein bischen Spass an der Geschichte Sehr Glücklich

Download hier
Nach oben
Offline --PoDo--
Kraut-Teamscout




Beiträge: 967

Wohnort: NRW...tiefster Ruhrpott
Geburtstag: `73
Beitrag Sa 27.05.06 17:47 
Antworten mit Zitat  

@ Woody...liest sich gut...und kommt echt spannend rüber... Zwinker
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> LFS 24H-Rennen -> 24Hours.Kyoto Ring - Schlusswort! Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum