FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> German Longrun Series -> GLS SEASON 4 - [7] FernBay Black (33 laps)
Seite 2 von 4 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline lapp3n




Beiträge: 97

Wohnort: Hoeringen
Geburtstag: 04-06-1976
Beitrag Mi 10.05.06 14:37 
Antworten mit Zitat  

FoxtheElk hat Folgendes geschrieben

@lappn3 ...es sind ja schon einige gewechselt und vor dem Patch fand ich es auch noch nicht so krass. Und während der Saison kann man ja bekanntlich nicht wechseln, aber ich kenn einige, die nach der Saison wechseln wollen. Zwinker


ja schon klar, man hätte nach dem patch vieleicht noch einmal drüber nachdenken sollen ob vieleicht ein Fahrzeugwechsel erlaubt ist. Aber das ist nen anders Thema und gehört hier nicht hin.




Aber trotzdem bleibt festzuhalten das auch der FZR am Limit immernoch schwer zu bewegen ist und wirklich Konstante schnelle Rundenzeiten sind harte Arbeit in dem Fahrzeug Zwinker
Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Mi 10.05.06 15:14 
Antworten mit Zitat  

HEIZER@lfs hat Folgendes geschrieben

Wieso wird der FXR dann nicht in der EPS gefahren ???


Weil der FZR schneller ist. Nur er ist auch schwieriger zu kontrollieren. Nur damit haben die Jungs da keine Probleme...

Wenn Du einen FXR 100% am Limit bewegst, KANNST Du damit auch vorne landen. Bewegst Du einen FZR 100% am Limit, landest Du IMMER vorne. Zwinker
Nach oben
Offline [ZT] mark.h
M.Horschk




Beiträge: 148



Beitrag Mi 10.05.06 16:44 
Antworten mit Zitat  

naja, man kann mit dem FXR nicht gewinnen, da der FZR nunmal ne halbe bis ganze sekunde im rennen schneller ist, auch weil man mit dem FXR seine reifen schonen muss, sonst sind sie im nu hot...

und der vorteil gerade beim FZR ist das rausbeschleunigen aus engen kurven (heckmotor sei dank) und der topspeed auf der geraden (man muss die FXR-flügel hochstellen, sonst hat ma mit dem höheren luftdruck im rennen einfach keine haftung)


und der unterschied ist nach dem patch leider noch größer geworden, da der FZR um einiges leichter wurde zu fahren, der FXR immer noch gleich schwer... nur halt mit mehr haftung und die reifen eher dem FZR entgegenkommen als dem FXR


und ich bin schon der meinung, das ich den FXR recht flott bewege, sicherlich nicht immer 100%...aber das habe ich beim FZR auch nicht immer obwohl er ja schwerer zu kontrollieren ist Zwinker


auch ich hätte anfangs der saison nicht den FXR genommen, wenn ich gewusst hätte das der unterschied NOCH größer wird als er vorher schon war...wobei ich auch nicht wußte, das die FZR-Konkurrenz so stark wird Zwinker


dazu macht es der umstand nicht leichter, das alle FXR-Fahrer einen anderen Fahrstil haben wie meine person und ich innerhalb weniger zeit (u.a. auch wegen arbeit) woche für woche meine setups so ziemlich alleine basteln muss...das fördert nicht unbedingt den wettbewerb.



aber egal, ich werde mich durchbeißen...und nächste saison dann wieder mit FZR angreifen, wenn bis dahin nichts in form von angleichung der GTR-Klasse von den devs kommt
Nach oben
Offline pudel2




Beiträge: 550



Beitrag Mi 10.05.06 17:34 
Antworten mit Zitat  

also ich hatte mich schon vor anfang der saison gewundert, das wieder soviele den fxr fahren. egal, wie tricky der fzr auch zu fahren war....aber man konnte ja letzte saison sehr gut sehen, wie schnell der fzr ist, denn Keule fuhr letzte saison teiweise (je nach track) bis zu 2 sek. pro runde schneller und mir ging es im fxr wie dem mark jetzt. da stand für mich sehr schnell fest, welches auto ich in zukunft fahren muss, um vorne mit dabei zu sein.
Nach oben
Offline anigunner




Beiträge: 1358

Wohnort: Esslingen
Geburtstag: '85
Beitrag Mi 10.05.06 19:06 
Antworten mit Zitat  

komisch, dass trotz der ganzen FZR/FXR diskussionen ein FXR in dr tabelle auf dem zweiten platz steht, mit wenig rückstand...oh, und auf dem dritten platz ist noch ein FXR. Zwinker
Nach oben
Offline lapp3n




Beiträge: 97

Wohnort: Hoeringen
Geburtstag: 04-06-1976
Beitrag Mi 10.05.06 21:26 
Antworten mit Zitat  

Man sollte sich mal überlegen ob es sinnvoll wäre eine DT oder ähnliches auszusprechen wenn jemand in einer der Schikanen die Reifenspapel Abräumt. Die Dinger fliegen dann gern durch die gegend und vorzugsweise vor andere Autos, welche dann nicht mehr ausweichen können. Schaden und,oder Abflug sind vorprogramiert.

Vieleicht wäre eine Diskussion über Rennspezifisches eher Angebracht als die ewige Fzr/Fxr rumbabbelei Zwinker
Nach oben
Offline [ZT] eclipse




Beiträge: 438


Geburtstag: 22.09.1978
Beitrag Mi 10.05.06 21:29 
Antworten mit Zitat  

Was ist eine DT?
Nach oben
Offline [ZT] Bomb




Beiträge: 836

Wohnort: Diepholz
Geburtstag: 29.03.1977
Beitrag Mi 10.05.06 21:41 
Antworten mit Zitat  

D rive T hrough - Penalty
Nach oben
Offline [ZT] eclipse




Beiträge: 438


Geburtstag: 22.09.1978
Beitrag Mi 10.05.06 22:21 
Antworten mit Zitat  

Ah. Danke!
Nun ich denke, das wohl niemand absichtlich die Reifen umfährt, von daher ist bestrafen eher unangebracht.
Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Mi 10.05.06 22:31 
Antworten mit Zitat  

Man könnte auch einfach die Strecke editieren und an die Schikanen Mauern stellen! Man wäre das ein Spaß. Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Hoffi@lfs




Beiträge: 324

Wohnort: Dormagen

Beitrag Mi 10.05.06 22:44 
Antworten mit Zitat  

Hi

Nun, mit den DT's ist ja schön und gut. Es lassen sich nochweitere Gründe finden um DT auszusprechen. Nur wer soll das kontrollieren und dann in die Tat umsetzen?

Gruß Hoffi
Nach oben
Offline pudel2




Beiträge: 550



Beitrag Mi 10.05.06 23:05 
Antworten mit Zitat  

man könnte die reifenstapel auch ganz wegnehmen....okay...man kann mehr abkürzen...wird die stossdämpfer aber auch nicht mehr entlasten....aber mindert vllt. das unfallrisiko.
Nach oben
Offline Shmafoo




Beiträge: 2789

Wohnort: Wien
Geburtstag: 13.12.1986
Beitrag Mi 10.05.06 23:34 
Antworten mit Zitat  

afaik kann man das eben nicht pudel, da die Reifen fest zur Strecke und nicht zum Editor gehören... :P
Nach oben
Offline lapp3n




Beiträge: 97

Wohnort: Hoeringen
Geburtstag: 04-06-1976
Beitrag Do 11.05.06 8:41 
Antworten mit Zitat  

Heisst also im Klartext

Die Reifenstapel müssen bleiben, scheinbar sehen die meisten auch ein das das Unfallrisiko deutlich höher ist mit den fliegenden Stapeln Zwinker

DT war ja nur ein Vorschlag. Allerdings nicht Umsetzbar da ja keine Admins das Rennen überwachen usw.

Alternativen gibt es nicht ???

Also darf jeder die Dinger umhauen gibt bestimmt ne Riesengaudi grad in den ersten 2 Runden Smilie
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Do 11.05.06 9:02 
Antworten mit Zitat  

Kann man net HINTER die Reifen Mauern/Banden bauen, welche verhindern, dass die Reifen hin und herfliegen?
Das würd zusätzlich den Fahrer abschrecken die Reifen wegzuknallen, weils dann dahinter nen harten Aufprall gibt.

Müsste man mal ausprobieren.
Nach oben
Offline pudel2




Beiträge: 550



Beitrag Do 11.05.06 9:03 
Antworten mit Zitat  

lapp3n hat Folgendes geschrieben

Alternativen gibt es nicht ???


Doch....Pole Position. Zwinker
Nach oben
Offline lapp3n




Beiträge: 97

Wohnort: Hoeringen
Geburtstag: 04-06-1976
Beitrag Do 11.05.06 9:12 
Antworten mit Zitat  

Oder 5 Sekunden Zeitstrafe für jeden Umgewemsten Reifen Zwinker

Das hiese die Admins müssten sich die Reps nachhem Rennen durchsehen Zwinker Oder jeder ist so ehrlich und sagt wie oft er was umgesemmelt hat Cool
Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Do 11.05.06 9:15 
Antworten mit Zitat  

Mein Vorschlag: die Strecke so akzeptieren wie sie ist! Mit all ihren Vorzügen und Nachteilen. Smilie
Nach oben
Offline [ZT] eclipse




Beiträge: 438


Geburtstag: 22.09.1978
Beitrag Do 11.05.06 9:40 
Antworten mit Zitat  

[ZT] BasTi hat Folgendes geschrieben
Mein Vorschlag: die Strecke so akzeptieren wie sie ist! Mit all ihren Vorzügen und Nachteilen. Smilie


Gute Idee! In der letzten Saison haben schließlich auch alle das Rennen überlebt!
Sicher sind so umherfliegt Reifen ärgerlich, aber mit unkontrolliert über die Strecke rutschenden Kontrahenten muss man schließlich auch klarkommen. Sehr Glücklich
Nach oben
Offline FoxtheElk




Beiträge: 1112

Wohnort: Bayern

Beitrag Fr 12.05.06 12:18 
Antworten mit Zitat  

Denke mal, dass sich keiner einen Gefallen tut, wenn er die Reifen umfährt, da das Auto bestimmt Schäden davonträgt. Das es ab und zu passieren kann, ist wohl nicht zu verhindern. Scheiße ist`s halt nur, wenn der Hintermann dann in die Refen kracht und abfliegt.

Wie wärs damit, pro umgefahrenen Reifenstapel gibts 1 Punkt abzug, lol Sehr Glücklich
Nach oben
Offline [ZT] Bomb




Beiträge: 836

Wohnort: Diepholz
Geburtstag: 29.03.1977
Beitrag Sa 13.05.06 16:41 
Antworten mit Zitat  

Bin Morgen noch bei meinem Bruder zu Besuch, keine Ahnung wann ich wieder zu Hause bin. Kann meine Teilnahme morgen also nicht zu 100% garantieren.
Nach oben
Offline Shmafoo




Beiträge: 2789

Wohnort: Wien
Geburtstag: 13.12.1986
Beitrag So 14.05.06 12:06 
Antworten mit Zitat  

Ich hoffe es zwar, aber ich weiß nicht ob ich heute rechtzeitig nachhause komme. Letzte Woche warn ja die schriftlichen Abschlussprüfungen, und ab heute nachmittag bin ich bisschen unterwegs feiern, dass der erste Teil um ist.
Nach oben
Offline pudel2




Beiträge: 550



Beitrag So 14.05.06 13:06 
Antworten mit Zitat  

mir ist auch was dazwischen gekommen. werde höchstwahrscheinlich nich mitfahren können. viel erfolg an alle.
Nach oben
Offline JROTTI-HOR




Beiträge: 106

Wohnort: Bayern

Beitrag So 14.05.06 21:33 
Antworten mit Zitat  

Hi,
zuerst mal Gratulation an die Sieger.
So ne scheiße wie heut is mir auch noch nie passiert!
Erste Runde schaltet sich der blöde Norten ein, halbe Runde Rückstand Traurig Egal weiter trotz Auto krumm. 3 Runde bei einem Überholmanöver Abflug = Box eine Runde Rückstand Sehr Traurig
Egal weiter, rangekämpft nicht mehr letzter Smilie Runde 17 Abflug
mit Hinerreifen auf Böschung und das wars nix mehr vor und zurück. Sehr Traurig Sehr Traurig Sehr Traurig
Normal fahr ich schon zu Ende aber da nix mehr ging, naja ein andermal dann.
Nach oben
Offline anigunner




Beiträge: 1358

Wohnort: Esslingen
Geburtstag: '85
Beitrag So 14.05.06 21:51 
Antworten mit Zitat  

boah könnt' ich kotzen...diese strecke...eins der anstrengensten rennen die ich seit ewigkeiten gefahren bin...und dann 2 runden vor schluss ein dreher in die massiven reifenstapel der ersten schikane und der wagen so schrott, dass garnichts mehr geht.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> German Longrun Series -> GLS SEASON 4 - [7] FernBay Black (33 laps) Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum