FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite
1, 2, 3, 4  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Kommentare zu den News -> Porsche Cockpit durch LFS
Seite 1 von 4 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
4P|Bot








Beitrag Mi 07.06.06 18:51 Porsche Cockpit durch LFS
Antworten mit Zitat  

Ein echtes Renncockpit durch LFS? Diese Chance wird es ab dem 23.07. durch die Teilnahme an der PH-Challenge geben. Die 8 besten Fahrer der über 14 Events gehenden Rennserie werden nämlich zu einer Fahrersichtung eingeladen in der unter anderem das fahrerische Können in einem echten Rennporsche getestet wird. Dem besten Fahrer winkt schließlich eine komplette Rennsaison im Porsche des PH-Racing Teams!

Weitere Infos gibt es unter www.ph-racing.com, im PH-Racing Forum sowie bei uns im Live-for-Speed.de Forum



Hier geht es zur News: Porsche Cockpit durch LFS
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Mi 07.06.06 18:51 Übersicht
Antworten mit Zitat  

Hier mal eine kleine Übersicht:

Name: "PH-Racing Hardcore Challenge"

PH-Racing vergibt ein Cockpit in einem echten Rennporsche,
im Österreichischen Alpenpokal.
Gesucht wird der flexibelste Allroundfahrer.
Dazu veranstaltet PH-Racing eine Online-Meisterschaft u.a. mit dem Spiel:

Live for Speed .

Gefahren wird immer die aktuelle Version des Spiels.

Download

Alle Rennen sollen wie im richtigen Leben angegangen werden,
d.h. jeder soll so fahren, als würde er in einem richtigen Auto sitzen.
Fahrer, die andere Teilnehmer absichtlich von der Strecke schieben,
oder sonst wie durch rüpelhaftes Fahren auffallen,
werden sofort disqualifiziert und im Wiederholungsfalle von der Meisterschaft ausgeschlossen !
Desweiteren ist ein höflicher Umgangston Pflicht bei PH-Racing,
der zukünftige Fahrer soll schließlich auch das Team nach außen präsentieren.

Rennleitung: Markus "Mark Striper" Strippel
Server-Admin: Karl "nudlaug" Giay
Race-Control: nudlaug, s´Mampfal, Mark Striper

Anzahl der Rennen (Events): 14



(Änderungen vorbehalten ! Sollten Rennen verschoben werden,
so werden sie im 2-Wochenrhythmus an den Terminkalender angehängt)
Startzeiten können von Nachmittag bis Abend je nach Event variieren.

Strecken und Autos bleiben bis kurz vor Beginn des Events geheim.
Vor jedem Event gibt es ein 60-minütiges Training,
bei dem man sich mit Auto und Strecke vertraut machen kann.

Punktesystem nach folgender Formel:

(Anzahl_Starter - Platzierung + 1) x 20
--------------------------------------------
Anzahl_Starter


D.h der Sieger erhält immer 20 Punkte, der letzte etwas mehr als 0 Punkte.
Die Punktevergabe dazwischen ist durch die Formel linear verteilt.
Wichtig: Punkte erhalten aber nur die Fahrer, die auch ins Ziel kommen.
Als Berechnungsgrundlage für die Formel gelten die gestarteten Fahrer.
Es gibt keine Streichergebnisse.

Bei mehr als 20 Startern für ein Rennen gibt es in der Woche ein Qualifying,
bei dem jeder Fahrer 1 Stunde Zeit hat, sich zu qualifizieren.
Die ersten 10 der Meisterschaft sind immer automatisch qualifiziert.
Sollten sich dabei genug Fahrer für einen zweiten Grid zusammenfinden,
so wird es ein B-Rennen für die Plätze 21 bis max. 40 geben.
Dieses muss nicht zwingend im gleichen Modus wie das A-Rennen laufen.
An Einzelzeitwettbewerben können auch mehr als 20 Fahrer teilnehmen.
Die Rennen werden durch eine 3-köpfige Jury (Race Control) überwacht.
Es können nötigenfalls auch nach den Rennen Strafen verschiedenster Art ausgesprochen werden.
Es wird Wert auf eine vernünftige Fahrweise gelegt,
jegliches rüpelhaftes Verhalten (auch verbales) wird rigoros geahndet.

Die ersten 8 Fahrer des Gesamtstandes am Ende der Saison
werden zu einer Fahrersichtung eingeladen, bei der sie
unter anderem schon mal mit dem PH-Racing Rennporsche unterwegs sein werden.
Der genaue Ablauf dieser Fahrersichtung wird noch bekannt gegeben.
Zu diesen 8 Fahrern gesellen sich noch mind. weitere 8 Fahrer, z.B. der GTR 2 Online Saison.
Es ist auch möglich, an beiden Wettbewerben (LFS und GTR 2) parallel teilzunehmen.

Mindestalter für die Fahrersichtung ist 18 Jahre (Frühjahr/Sommer 2007),
die Teilnahme an der Onlinesaison unterliegt keiner Altersbegrenzung.

Die Startgebühr betragt 25,-€.
Nach oben
Offline M. Hartmann
Sir Vukodlak




Beiträge: 1927

Wohnort: Minden (westf.)
Geburtstag: 19.11.1985
Beitrag Mi 07.06.06 20:50 
Antworten mit Zitat  

eine frage dich mich mal brenned interessiert Sehr Glücklich

wenn man wirklich so weit kommen sollte, das man zur Fahrersichtung kommt... ist es ein muss, das man einen Führerschein hat?
ich denke mal nicht das man ohne Führerschein so einen Sportwagen unter die Füße bekommt...^^

fürs LFSen brauch man ja keinen FS daher frag ich Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Mi 07.06.06 21:23 
Antworten mit Zitat  

Nein, FS brauchste nur bei Rally, wegen der Verbindungsetappen.
Und noch besser: Alpenpokal geht sogar mit Tageslizenz.
Nach oben
Offline bright devil
Ricardo Hohmann




Beiträge: 1557

Wohnort: Eisenach
Geburtstag: 22.07.1988
Beitrag Do 08.06.06 8:49 
Antworten mit Zitat  

Am 23.7. hat Nik Adams (Giga Moderator ... (der Blonde)) Geburtstag ... .
Aber wie geil ist das denn mit der Challenge, die ist ja selbst ohne das rl-Fahren schon sauinteressant von den Rennen an sich her.
Nur in genau der Zeit bin ich beim Bund. :*(.
ric
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag Do 08.06.06 14:53 
Antworten mit Zitat  

zivi ftw :P
Nach oben
Offline Buntaro




Beiträge: 1



Beitrag Do 08.06.06 15:12 
Antworten mit Zitat  

Mark Striper hat Folgendes geschrieben
Nein, FS brauchste nur bei Rally, wegen der Verbindungsetappen.
Und noch besser: Alpenpokal geht sogar mit Tageslizenz.


Hi erstmal

hab mal auf der Seite von PH-Racing nachgesehen folgende Sachen müssen erfüllt sein sonst ist nichts

- Sie sollten bei PH-Racing mindestens 18 Jahre alt sein und über einen
- gültigen Führerschein verfügen
- Sie sollten körperlich fit und bei guter Gesundheit sein
- Motorsport ist gefährlich und erfordert ein gewisses Maß an finanziellen Mittel
- Erfüllen Sie diese 3 Grundvoraussetzungen steht Ihnen nun nichts mehr im Wege:
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Do 08.06.06 18:45 
Antworten mit Zitat  

Für Motorsport auf abgesperrten Strecken ist kein Führerschein notwendig.
Es besteht nur Lizenzpflicht.
Zu den Voraussetzung für das Erteilen einer Lizenz zählt NICHT der Führerschein !
Bei einigen Veranstaltungen kann sogar mit Tageslizenz gefahren werden, und dazu zählt z.B. der Alpenpokal.

Wie gesagt, Führerschein ist nur für das Fahren auf öffentlichen Straßen notwendig,
und dazu zählen Rallyveranstaltungen oder Orientierungsfahrten.
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Mo 26.06.06 17:30 
Antworten mit Zitat  

Bisherige Fahrer:

01. Pascal Scheiwiller
02. Nils "n1lyn" Naujoks
03. Joachim "Vykos" Fiess
04. Manfred "s´Mampfal" Doubek *
05. Dirk "coaster" Eidecker *
06. Werner "Regengott" Hösel *
07. Markus "Bullet" Trützschler
08. "Kontiki77"
09. Andreas "and1" Grauel
10. René "Florenzo" Walter
11. Robert "Chaos" Kotlaba
12. Sebastian "Basti" Vollak
13. Simon "glider" Stange
14. Karl "nudlaug" Giay *
15. Matthias Vogt
16. René "GRunner" Buttler
17. Stefan "germanpio" Piotrowski
18. Oliver Augst
19. Daniel "Drago" Heim
20. Alain "LRB_Aly" Lang
21. Michael "Maestro" Göbl
22. Timo Dell

* = außerhalb der Wertung


Zuletzt bearbeitet von Mark Striper am Mi 19.07.06 19:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag So 16.07.06 17:14 
Antworten mit Zitat  

Noch eine Woche ! Der Countdown läuft...
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag So 16.07.06 18:09 
Antworten mit Zitat  

GO BasTi GO Sehr Glücklich Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Lehmannski




Beiträge: 637

Wohnort: Neubrandenburg
Geburtstag: 11.05.1989
Beitrag Mo 17.07.06 10:44 
Antworten mit Zitat  

JOOO00ooo

Da ich von denen keinen kenne und basti in anfüngungstrichen kenne drüg ich ihn auch fest die daumen Smilie

aber ich sags ma so : der beste wird gewinnen Zwinker
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag So 23.07.06 22:19 
Antworten mit Zitat  

Sooooo, das erste Event liegt hinter uns !
Doppelsieg für Nils Naujoks (wie zu erwarten war Zwinker ).
Gratulation !
Nächster Lauf (20.08.) wird ein Rallycrossrennen über 1 Stunde.



Lauf 1 und 2:


Strecke: Kyoto National Reversed
Länge: 28 Runden (ca. 45 Minuten)
Erlaubte Wagen: XRR und FXR
Bedingungen: Bright clear, no wind



Qualifying:




Lauf 1:


Detailierte Ergebnisse





Lauf 2:


Detailierte Ergebnisse




Gesamtstand:


Zuletzt bearbeitet von Mark Striper am So 23.07.06 23:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline frauhansen




Beiträge: 2607

Wohnort: Schweiz - Mittelland
Geburtstag: 05.06.1975
Beitrag So 23.07.06 22:23 
Antworten mit Zitat  

ich hätte dazu gern das replay... ist das machbar?
Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag So 23.07.06 22:29 
Antworten mit Zitat  

frauhansen hat Folgendes geschrieben
ich hätte dazu gern das replay... ist das machbar?


www.vollak-motorsport.de/downloads/ph_race1_2.mpr

hab leider nur das zweite rennen, aber das hatte es in sich. Zwinker
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag So 23.07.06 22:50 
Antworten mit Zitat  

Event 1 (Qualifying, Lauf 1 und Lauf 2) ca. 14 MB:

http://www.lfs.markus-strippel.de/Event1.zip
Nach oben
Offline VorTeX




Beiträge: 724

Wohnort: Karlsruhe
Geburtstag: 04.04.1987
Beitrag So 23.07.06 22:56 
Antworten mit Zitat  

Krasses Rennen! Sehr Glücklich Respekt, das Replay schaut sich echt bald wie nen Krimi Zwinker

Glückwunsch an Nils!
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag So 23.07.06 23:00 
Antworten mit Zitat  

Aber irgendwie stimmt die Beschreibung nicht. Erlaubte Wagen: FXR und XRR müsste es heissen Smilie
Nach oben
Offline frauhansen




Beiträge: 2607

Wohnort: Schweiz - Mittelland
Geburtstag: 05.06.1975
Beitrag So 23.07.06 23:06 
Antworten mit Zitat  

danke euch... somit kann man wenigstens im replay mal ein rennen schauen in denen es um mehr geht!!

Finde das toll wenn man evtl. in einem Post dieses threads die Replay sammel könnte... würde mich freuen. wenn es webspace dazu braucht stell ich den gern zur verfügung


Zuletzt bearbeitet von frauhansen am So 23.07.06 23:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag So 23.07.06 23:12 
Antworten mit Zitat  

Christian Hübener hat Folgendes geschrieben
Aber irgendwie stimmt die Beschreibung nicht. Erlaubte Wagen: FXR und XRR müsste es heissen Smilie


Jap, Danke stimmt, ein Buchstabe falsch.
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Do 03.08.06 20:58 
Antworten mit Zitat  

!!! NEU !!! PH-Racing wird zu Speedberg-Racing !!!

Speedberg Forum

Alles noch im Aufbau. Die Fahrersichtung läuft wie gehabt weiter.
Es soll nächstes Jahr einen "Speedberg Rookie Porsche" geben,
auf dem die Gewinner der Fahrersichtung zusammen in der
internationalen Langstreckenmeisterschaft fahren.

Infos kommen jetzt nach und nach, habt Gedult, alles ist noch im Aufbau.
Nach oben
Offline germanpio
Stefan Piotrowski




Beiträge: 1506

Wohnort: Wien
Geburtstag: 22.12.1987
Beitrag Fr 04.08.06 12:38 
Antworten mit Zitat  

PH-Racing Hardcore Challenge -> Speedberg Endurance Challenge?
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Fr 04.08.06 13:06 
Antworten mit Zitat  

Genau.
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Mo 14.08.06 0:03 
Antworten mit Zitat  

Nächsten Sonntag startet das 2. von 14 Events zur Speedberg-Challenge !
Jetzt übrigens auch mit dem Spectator-Tool zu beobachten (German Motorsports Server).
Wer noch mitmachen will, es ist noch alles offen ! Hier die Infos:

http://www.speedberg.com/club-online.htm

Es wird also jetzt definitiv einen Rookie-Porsche mit den 4 Gewinnern der Fahrersichtung geben !
Einsatz: Internationale Langstreckenmeisterschaft in Tschechien !!!

Speedberg Forum

oder www.speedberg.com




Zuletzt bearbeitet von Mark Striper am So 27.08.06 6:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag So 20.08.06 17:21 
Antworten mit Zitat  

Gleich geht´s los:

Zweites Event am Sonntag, den 20.08.2006.
Rallycrossrennen über 1 Stunde.
Fahrzeug und Strecke werden 5 Minuten vor dem Start des freien Trainings bekannt gegeben.

Zeitplan:
17:30 Uhr Freies Training (60 min.)
18:30 Uhr Qualifying ( 15 min. )
18:45 Uhr Warm Up ( 15 min. )
19:00 Uhr Start Rennen (ca. 60 min.)
20:00 Uhr Ende des Events

Die einzelnen Sessions starten absolut pünktlich !
Wer nicht zum Start bereit ist, kann aus der Box starten.

Servername: German Motorsports
(Mit dem Spectator Tool könnt ihr das Rennen verfolgen)
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Kommentare zu den News -> Porsche Cockpit durch LFS Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite
1, 2, 3, 4  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum