FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Setups & Hotlaps -> AS nat - Spezielle Setup Frage
Seite 2 von 3 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Sa 09.12.06 14:37 
Antworten mit Zitat  

2:40.7 bin ich damit gefahren.
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag Sa 09.12.06 15:04 
Antworten mit Zitat  

Wie schnell war der schnellste bei euch?
(Will son bisschen Referenz sehen wie schnell die Guten hinter nem WR fahren.)
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Sa 09.12.06 15:20 
Antworten mit Zitat  

Zocki und Frank Hermann sind schneller als WR gefahren.
Und J. Kimmel hat mit den XRR dem Scheuermilch den WR abgeknüpft. Alles Live gesehen... Sehr Glücklich

Bei uns im Team dürfte ich der Schnellste gewesen sein. Wenn auch nur knapp mit 3/100 oder so.
Nach oben
Offline memph1s
Steffen




Beiträge: 2242

Wohnort: Dettingen/Erms BaW
Geburtstag: 08.11.1988
Beitrag So 10.12.06 14:18 
Antworten mit Zitat  

naja T. Pirzer und S. Stanger waren ebenfalls schneller als der wr.

Sch3u3rm1lchs WR ist 2:40.59

J.Kimmel eine 2:39.63
T.Pirzer eine 2:39.64
S.Stanger eine 2:40.01

Somit waren wir alle 3 unter dem wr Zwinker
Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag So 10.12.06 14:56 
Antworten mit Zitat  

Reden wir jetzt von as gp oder wie im thread von as nat. ? ^^
bleibt beim thema :P
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag So 10.12.06 15:02 
Antworten mit Zitat  

Steffen Stanger hat Folgendes geschrieben
naja T. Pirzer und S. Stanger waren ebenfalls schneller als der wr.

Sch3u3rm1lchs WR ist 2:40.59

J.Kimmel eine 2:39.63
T.Pirzer eine 2:39.64
S.Stanger eine 2:40.01

Somit waren wir alle 3 unter dem wr Zwinker


Oh...ich vergaß!!!!!!!!! Verlegen Verlegen Verlegen Zwinker Zwinker
Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag So 10.12.06 16:02 
Antworten mit Zitat  

ist auch egal Zwinker
dachte nur das ich hier paar Infos bekomme, ob jetzt locked diff. oder klaue besser ist...
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag So 10.12.06 16:28 
Antworten mit Zitat  

Besser ist relativ;)
Du solltest das fahren, was am besten zu dir passt.
Generell scheint jedoch locked schneller zu sein.
Nach oben
Offline TJones69
Thomas H.




Beiträge: 317


Geburtstag: 11.06.69
Beitrag So 10.12.06 19:48 
Antworten mit Zitat  

M4ver1ck hat Folgendes geschrieben
Generell scheint jedoch locked schneller zu sein.

glaub ich nich ! Smilie
Ich behaupte einfach mal, möglichst hohe Sperrung kraftseitig und eher geringe für Freilauf ist am besten.
Nach oben
Offline memph1s
Steffen




Beiträge: 2242

Wohnort: Dettingen/Erms BaW
Geburtstag: 08.11.1988
Beitrag So 10.12.06 20:08 
Antworten mit Zitat  

hohe sperrung kraftseitig ??? dann musst ja voll über stabis wieder zug auf die vorderräder bekommen
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag So 10.12.06 20:31 
Antworten mit Zitat  

TJones69 hat Folgendes geschrieben
M4ver1ck hat Folgendes geschrieben
Generell scheint jedoch locked schneller zu sein.

glaub ich nich ! Smilie
Ich behaupte einfach mal, möglichst hohe Sperrung kraftseitig und eher geringe für Freilauf ist am besten.


Sry aber für mich ist das i-wie ein Widerspruch oder versteh ich da was falsch?
Du sagst hohe Sperrung der Kraft und geringer Freilauf ist am besten; ich sagte locked scheint am schnellsten zu sein. Also?
Stimmst du mir jetzt zu oder nicht?^^
Nach oben
Offline TJones69
Thomas H.




Beiträge: 317


Geburtstag: 11.06.69
Beitrag So 10.12.06 22:11 
Antworten mit Zitat  

M4ver1ck hat Folgendes geschrieben
TJones69 hat Folgendes geschrieben
M4ver1ck hat Folgendes geschrieben
Generell scheint jedoch locked schneller zu sein.

glaub ich nich ! Smilie
Ich behaupte einfach mal, möglichst hohe Sperrung kraftseitig und eher geringe für Freilauf ist am besten.


Sry aber für mich ist das i-wie ein Widerspruch oder versteh ich da was falsch?
Du sagst hohe Sperrung der Kraft und geringer Freilauf ist am besten; ich sagte locked scheint am schnellsten zu sein. Also?
Stimmst du mir jetzt zu oder nicht?^^

Wenn Du mit "locked" komplett gesperrtes Div. meinst dann nicht.
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag So 10.12.06 22:56 
Antworten mit Zitat  

Aha k.
Und welchen Vorteil soll der geringe Freilauf bringen?
Kommst doch nur schlecht um die Kurve...
Nach oben
Offline TJones69
Thomas H.




Beiträge: 317


Geburtstag: 11.06.69
Beitrag Mo 11.12.06 1:33 
Antworten mit Zitat  

den Freilauf würd ich deswegen nicht so straff einstellen, weil der Wagen dann anfängt eingangs der Kurve, zu sehr über die Vorderräder zu schieben.

Die Kraft-Sperrung würd ich mindestens so hoch stellen das ausgangs das entlastete Antriebsrad nicht oder nur minimal durchdreht.

Das max. an Kraft-Sperrung ist für mich erreicht wenn der Wagen irgendwann zu "bockig" wird, soll heissen das Auto Untersteuert sofort beim leichten Gasgeben und wechselt bei mehr Gas abruppt zu Übersteuern.

Kommt halt immer auf Fahrwerksabstimmung, Fahrstil u. Strecke an. Smilie

Edit: und Trotzdem halt ich ein Auto mit eigentlich zu hoher Kraft-Sperrung schneller, weil ich einfach früher VOLL aufs Gas steigen kann,
ist halt schwerer (unangenehmer) zu fahren.
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Mo 11.12.06 13:31 
Antworten mit Zitat  

TJones69 hat Folgendes geschrieben
den Freilauf würd ich deswegen nicht so straff einstellen, weil der Wagen dann anfängt eingangs der Kurve, zu sehr über die Vorderräder zu schieben.


Mag sein. Aber damit ist das Auto beim Anbremsen viel stabieler. Vor allem, wenn man in einer Kurve bremst, oder hinten viel Sturz fährt. Das Einlenkuntersteuern kann man ja mit etwas weniger Stabi und weicherer Zugstufe korrigierren.


TJones69 hat Folgendes geschrieben

Edit: und Trotzdem halt ich ein Auto mit eigentlich zu hoher Kraft-Sperrung schneller, weil ich einfach früher VOLL aufs Gas steigen kann,
ist halt schwerer (unangenehmer) zu fahren.


Kann ich so nicht bestätigen, weil >>>ich<<< mit einen zb 30% Diff VIEL früher aus Gas kann als mit einem geschlossenen. Zumindest bei mir so.
Nach oben
Offline AlienIV
IS




Beiträge: 845

Wohnort: Bruehl / Cologne

Beitrag Mo 11.12.06 13:56 
Antworten mit Zitat  

Du kannst zwar mit offenerem Diff (Kraft) viel früher aufs Gas gehen aber es wird nicht früher in Vortrieb umgewandelt Zwinker
Nach oben
Offline hybird




Beiträge: 7

Wohnort: RLP

Beitrag Mo 11.12.06 14:29 
Antworten mit Zitat  

Bei mir lags dann wohl am freilauf, war auch schon mitem locked unterwegs und er lag besser, aber mitem Gas halt eine Umgewöhnung zum 25/80....

jetzt bin ich bei 25/45

was meint ihr?
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Mo 11.12.06 14:40 
Antworten mit Zitat  

Ingo >AlienIV< Boos hat Folgendes geschrieben
Du kannst zwar mit offenerem Diff (Kraft) viel früher aufs Gas gehen aber es wird nicht früher in Vortrieb umgewandelt Zwinker


Das ist leider richtig... Aber mein etwas komischer Fahrstil verlangt das. Sehr Traurig Sehr Traurig Sehr Traurig
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag Mo 11.12.06 14:46 
Antworten mit Zitat  

hybird hat Folgendes geschrieben
Bei mir lags dann wohl am freilauf, war auch schon mitem locked unterwegs und er lag besser, aber mitem Gas halt eine Umgewöhnung zum 25/80....

jetzt bin ich bei 25/45

was meint ihr?


Also ich meine, dass du für dich entscheiden solltest welches Set am besten für dich geeignet ist. Man kann nicht pauschal sagen, dieses Setconfig ist auf dieser Strecke langsam, man muss einfach eine Setupconfig finden, welche einem gut liegt.
Nach oben
Offline TJones69
Thomas H.




Beiträge: 317


Geburtstag: 11.06.69
Beitrag Mo 11.12.06 23:48 
Antworten mit Zitat  

!ce.Sir Winston hat Folgendes geschrieben
TJones69 hat Folgendes geschrieben
den Freilauf würd ich deswegen nicht so straff einstellen, weil der Wagen dann anfängt eingangs der Kurve, zu sehr über die Vorderräder zu schieben.


Mag sein. Aber damit ist das Auto beim Anbremsen viel stabieler. Vor allem, wenn man in einer Kurve bremst, oder hinten viel Sturz fährt. Das Einlenkuntersteuern kann man ja mit etwas weniger Stabi und weicherer Zugstufe korrigierren.

TJones69 hat Folgendes geschrieben

Edit: und Trotzdem halt ich ein Auto mit eigentlich zu hoher Kraft-Sperrung schneller, weil ich einfach früher VOLL aufs Gas steigen kann,
ist halt schwerer (unangenehmer) zu fahren.


Kann ich so nicht bestätigen, weil >>>ich<<< mit einen zb 30% Diff VIEL früher aus Gas kann als mit einem geschlossenen. Zumindest bei mir so.


Hab heut mal mit FZR in Aston-National getestet mit versch. Div . einstellungen Kraftseitig, angefangen mit 58, 45 u. 35, hab besonders auf Ausgang T1 geachtet, fühlte sich alles sehr ähnlich an, auch von den Zeiten her. Mit niedriger Sperrung war ich vielleicht nen bischen schneller.
Freilauf war die ganze Zeit auf 66.
Muß dir recht geben, beim FZR ist es auf jeden fall besser den Freilauf höher und die Kraft-seite niedrig einzustellen, da der Hecklastige FZR sehr willig einlenkt u. ausgangs eher Untersteuert.

@hybird
bei Kraftseitig 25 solltetst Du mal Replay (Taste 1 auf Zifferbl.) anschauen, ob dein Entlastetes Rad nicht schon nen Streifen zieht.
Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag Di 12.12.06 13:39 
Antworten mit Zitat  

so ich habse jetzt die 1:40:71 mit meinem Blokckierten Differenzial Set Zwinker
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag Di 12.12.06 16:57 
Antworten mit Zitat  

1.40.82 Galy ich komme Teufel
Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag Di 12.12.06 20:25 
Antworten mit Zitat  

Viel Spaß Patrick Zwinker

Sehen und heute ja wieder auf einen von den AS Nat. Servern Zwinker
Nach oben
Offline M4ver1ck
Patrick Kubinji




Beiträge: 576

Wohnort: Haßloch RLP
Geburtstag: 05.08.1990
Beitrag Di 12.12.06 21:19 
Antworten mit Zitat  

*DRT*GALY hat Folgendes geschrieben
Viel Spaß Patrick Zwinker

Sehen und heute ja wieder auf einen von den AS Nat. Servern Zwinker


Darauf kannste Gift nehmen^^.
Bin jetzt richtig heiß die 1.40.54 von Georg zu knacken... kann ja net angehen das der mit ner Modellflugzeugsteuerung schneller fährt als ich/wir Sehr Glücklich
Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag Di 12.12.06 23:29 
Antworten mit Zitat  

lol ?^^
na dann mal los...dann muss ich ja auch wieder ran verdammt :P
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Setups & Hotlaps -> AS nat - Spezielle Setup Frage Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz