FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30,
31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45,
46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60,
61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75,
76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90,
91, 92, 93, 94, 95, 96, 97  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> iRacing -> Allgemeines rund um iRacing.com
Seite 85 von 97 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Fr 19.08.11 18:43 
Antworten mit Zitat  

Da Crashen die ja nur weils kein SR gibt. Zwinker Bätsch Sehr Glücklich

Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 19.08.11 19:40 
Antworten mit Zitat  

Als Mittelpunkt des Autos zählt der Schnittpunkt zweier Diagonalen von Rad zu Rad, das ist die Mitte die iRacing für einen Offtrack nimmt, wenn diese die Streckengrenze berührt bzw. darüber hinaus ist.

Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Fr 19.08.11 20:08 
Antworten mit Zitat  

Das macht die Sache ansich aber auch nicht besser. Sehr Glücklich

Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 19.08.11 20:23 
Antworten mit Zitat  

ich weiß Smilie Smilie Smilie

Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Fr 19.08.11 21:23 
Antworten mit Zitat  

So: Entscheidung ist getroffen.. G27 bleibt hier... Fanatec kommt weg! Smilie

Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11594



Beitrag Fr 19.08.11 21:25 
Antworten mit Zitat  

war klar. logitech ist eben nicht so eine 2 mann show scheisse. viel schein um schlechte technik.

gratz zum g27


Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Fr 19.08.11 21:31 
Antworten mit Zitat  

Ich möchte es nicht schlecht reden... Es ist ein schönes Wheel mit viel SchnickSchnack... aber Preislich etwas hoch angesiedelt...

Und die Tischhalterung ist ein Lacher... und dann nochmal 40€ für ne Metalltischhalterung find ich Wucher! Smilie

Das G27 ist auch sehr schön und ist mir 240€ allemahl wert Smilie aber 350€ für das Fanatec ist echt viel


Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Fr 19.08.11 21:38 
Antworten mit Zitat  

Grats! Sehr Glücklich
Ich wusste du lässt Logitech nicht im Stich. Smilie


Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 20.08.11 17:14 
Antworten mit Zitat  

Also... irgendjemand muß mir ernsthaft mal die Berechnungen beim SR erklären. Ich wunderte mich schon oft darüber, das ich mal mit über +0.50 gewertet wurde und mal mit unter +0.10. Die Verhältnisse wie anzahl der Fahrer bzw. 0 Inc. sind dabei Identisch, ebenfalls strecke und Fahrzeug.

Nun sehe ich gerade die Quali vor mir und sehe...

Ich habe +0.04 bei 0 Incs und verbesserte meine Platzierung wärend der Quali, wärend ein anderer Fahrer mit 2 Sec. rückstand den letzen Platz in dieser Quali eingenommen hatte. Dieses bei 4 Incs und +0.12 im SR. Es gab bei mir wie gesagt 0 zwischenfälle, abgesehen davon das ich an verunfallte vorbeigefahren bin.

Mir ist die Berechnung des SR schleierhaft, da wir beide Class D haben.

Mit welchen Faktoren wird da der SR berechnet ?

Habe heute auch ein Rennen gefahren indem 60 Reg. Fahrer waren. 11 Standen in meinem Grid. Das Rennen hatte 3 Unfälle wo ich drann vorbei fuhr. Ich bekam 1 Inc, weil ich die letzte Kurve zu weit rauskam, wie das system meint ( habe keinen Staub aufgewirbelt und war auch nicht auf dem Gras ), verbesserte mich um eine Position und bekam dafür +0.07.

Wiedrum ein Rennen zuvor bekam ich bei 0 Incs und 12 Fahrern +0.09


Bei einem beinahe Identischen Rennen neulich bekam ich +0.52

wegen diesen sehr unterschiedlichen Zahlen, kapier ich das system einfach nicht.

Vielleicht kann das mal jemand verständlich erklären. denn so wie es mir erscheint aufgrund der Rennen und der Wertungen, scheint es bald willkührlich zu sein.


Das ist jetzt ausnamensweise mal kein gemecker über das SR ( obwohl es mir tirisch auf´n sack geht ), sonder einfach mal eine verständniss Frage.


Nach oben
Offline Dennis May
pm|MAXXFrag




Beiträge: 2390

Wohnort: Bonn

Beitrag Sa 20.08.11 17:24 
Antworten mit Zitat  

SR hat nichts mit Platzierungen oder überholen oder so zu tun. Es ist nur eine Berechnung wie oft du einen INC hast.

Dein SR ist gleich der anzahl INCS pro Anzahl Kurven.

Desto höher dein SR, desto mehr erwartet die SIM von dir. Hast du SR von 1 bekommst du SR dazu wenn du z.B. weniger 10 Incs pro Rennen hast. Hast du aber ein SR von 4 musst du fehlerfrei sein um SR zu bekommen. Die großen SR Sprünge gibt es eigentlich nur beim überschreiten von Lizenzgrenzen glaube ich.


Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Sa 20.08.11 17:25 
Antworten mit Zitat  

Ich weiß nur, dass wenn du immer ne ganze Zahl erreichts, dass du denn +0,50 rating dazu bekommst, sodass du nicht Gefahr läufst gleich wieder drunter zu fallen.
Bsp.: Du erhälst +0,10 rating und erreichts damit die 3,00 und bekommst dann noch +0,50 geschenkt, macht dann +0,60.

Wie das aber noch berechnet wird, verstehe ich auch nicht.
Hab letztens n inc free race bekommen und +0,20 erhalten. (Polestart und Sieg). Gestern dasgleiche, aber nur +0,16 erhalten... Ich verstehs auch nich! Smilie


Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 20.08.11 17:32 
Antworten mit Zitat  

Dennis May hat Folgendes geschrieben
SR hat nichts mit Platzierungen oder überholen oder so zu tun. Es ist nur eine Berechnung wie oft du einen INC hast.

Dein SR ist gleich der anzahl INCS pro Anzahl Kurven.

Desto höher dein SR, desto mehr erwartet die SIM von dir. Hast du SR von 1 bekommst du SR dazu wenn du z.B. weniger 10 Incs pro Rennen hast. Hast du aber ein SR von 4 musst du fehlerfrei sein um SR zu bekommen. Die großen SR Sprünge gibt es eigentlich nur beim überschreiten von Lizenzgrenzen glaube ich.


aber müßte nicht gerade dann bei der Qualli eben mein SR höher sein wie das des letztplazierten ? Wie gesagt, waren wir beide Class D und beide über 3 beim SR. Also waren wird doch eigentlich ziemlich nahe beieinander was unsere Leistungen betrifft.

Der einzige unterschied war eigentlich nur das er gerade mal 6 Runden gefahren ist, wärend ich 14 gefahren bin.


Nach oben
Offline DreaF
Christoph Hörenbaum




Beiträge: 1620

Wohnort: Hamm
Geburtstag: 14.08.1988
Beitrag Sa 20.08.11 17:45 
Antworten mit Zitat  

Ob der letzter ist oder nicht, ist beim SR sowas von egal. Es zählt nur dein aktuller SR Stand und nur deine Anzahl von Runden (Kurven) wie sich dein SR entwickelt. Wenn du gegen jemanden fährst, der genau das gleich SR vor Rennbeginn hat wie du und genau die gleiche Anzahl von Runden (Kurven) und dabei genauso viele INCs hat wie du, dann bekommt ihr beide das gleiche SR dazu oder abgezogen.

Das SR wird außerdem auch noch unterschiedlich stark gewichtet:

Session Type:
Practice: 0.0

Qualify:
Lone Qualifying (Oval): 0.35
Qualify u. Open Qualifying (Road): 0.5

Time Trial: 0.35

Race:
Warm Up: 0.5
Race: 1


Unofficial Race:
Warm Up: 0.35
Unofficial Race: 0.35


Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 20.08.11 18:00 
Antworten mit Zitat  

Sehe gerade das ich mich bei den SRs verhauen habe, womit dann der Post von Dennis stimmig wird... hatte keine 3.8, sondern 4.8 beim SR.

Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Sa 20.08.11 18:25 
Antworten mit Zitat  

Gerade wieder bestätigt bekommen wie scheisse dieses SR System doch ist!
Kitzelst den Vordermann und bekommst 4 Punkte!!!
Dabei ist absolut NICHTS passiert.

So macht das Racing einfach keinen Spaß. Kontakt gehört einfach dazu PUNKT!

Gut, dass ich mir nichts weiter gekauft hab.


Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Sa 20.08.11 18:46 
Antworten mit Zitat  

Ich wiederhole mich. Aber die Cups sind nur ein Angebot von iRacing. Das SR System soll dazu dienen es crashern schwer zu machen in die oberen Lizenzen vorzustoßen. Es gehört somit dazu wie der Rookie Cup in der VR.
Diese Cups sind nur ein zusätzliches Angebot welches vom Entwickler angeboten wird und das ist etwas was man so bei keimem anderen Enteickler findet nach meinem Wissen. Dieses Angebot muss nicht genutzt werden. Mach das was du bei anderen Racegames einzig und allein tun kannst. Such dir ein privat organisiertes Event/Cup oder noch besser, organisiere selber eines. Ich habe immer das Gefühl dass alle Welt denkt man kann nur diese offiziellen Cups fahren. Dem ist nicht so.


Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 20.08.11 18:51 
Antworten mit Zitat  

Dennoch sollte es auch in den Offiziellen Cups möglich sein ein überholmanöver zu versuchen, bzw. seinen Platz zu verteidigen, eben zu Racen, ohne dafür gleich 4 Incs zu bekommen.

Es kann doch nicht so schwer sein eine Abfrage mit einzubauen ob etwas Passiert beim Anklopfen oder eben nicht, ob eine Gelbe Flagge ausgesprochen werden mußte oder nicht...

Wenn man schon eine Revolution des Realistischem Racing sein will, dann sollte man zumindest Realistisch sein.


Edith fragt:

Kann man bei den Privaten Cups eigentlich seine Lizenz verbessern, kann man mit dem Standart Content Fahren ?

Muß man um einen Cup selber zu Organisieren nicht Geld zum Hosten Zahlen ?


Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Sa 20.08.11 19:00 
Antworten mit Zitat  

Hermann A. hat Folgendes geschrieben
Kann man bei den Privaten Cups eigentlich seine Lizenz verbessern, kann man mit dem Standart Content Fahren ?


Wenn der Cup den StandardContent nutzt, dann wirst du damit auch logischerweise fahren können. Die Lizenz (der ja vom SR und den offiziellen Rennen/TimeTrails abhängt) kannst du damit logischerweise nicht verbessern. Du kannst ihn aber auch nicht verschlechtern Zwinker

Zitat:
Muß man um einen Cup selber zu Organisieren nicht Geld zum Hosten Zahlen ?


Ja, ist aber recht günstig.


Nach oben
Offline RM.Steffen
Steffen U.




Beiträge: 457



Beitrag Sa 20.08.11 19:10 
Antworten mit Zitat  

Das SR System ist sicherlich noch nicht das Gelbe vom Ei aber ich bin daran auch wirklich noch nicht verzweifelt. Sicher gibt es mal ein Rennen an dem ich einen negativen SR habe, bzw. mein iRating verschlechtere. Allerdings ist mein Trend, langfristiger gesehen als nur ein Rennen, positiv. Deswegen mache ich mir darüber auch keinen Kopf. Sicherlich ist es ärgerlich, gerade als ich letztens die Star Mazda Series mitgefahren bin. Da hatte ich 3 Rennen lang echt nur Pech und habe richtig an SR und iR verloren. Das 4. Rennen war allerdings wieder ein knaller. Enge faire Fights, ein schönes Feld welches engen zusammen bleibt (dies muss man dem SR und iR System positiv anrechnen) und keine Fehler meinerseits. Fazit: positives SR und iR.

Man sollte dieses System also nicht zu eng sehen. Ist man ein fairer und sauberer Pilot, achtet man darauf auch etwas, wird man immer einen positiven Trend haben.


Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Sa 20.08.11 19:30 
Antworten mit Zitat  

Das ist schon richtig Steffen, ich erwische mich auch immer wieder mal, das ich wegen dem SR rumfluche Sehr Glücklich , aber letztlich egal. Wichtiger ist da eigentlich das iRating, das sollte man nach gewisser Zeit steigern (was u.U. nicht so ohne weiteres geht), damit man nicht eben bei den unsauberen Fahrern im Grid landet.
So ab gute 2100-2300 hat das dann meist hinter sich, ausser es kommt nur ein Grid zustande.
Ich habe ein iR von ca 3000, was momentan sowas von undankbar ist, weil ich immer ins oberste Grid komme, ich aber quasi als letzter oder vorletzter starte, da muss ich stark angreifen um ein paar Plätze gut zu machen, damit ich iR nicht verliere.

Weiteres Beispiel dafür, derzeit in MC mit den neuen Fahrzeugen. Im oberen Grid vll. max 2 Fahrer von 30+ die KEINE Quali gefahren sind. Im untersten Grid höchstens ein Drittel un dann fahren einem die unerfahrenen mit den schnellsten Karren dir um die Ohren beim Start und du kannst sehen wo du bleibst, sofern man es heil übersteht.


Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Sa 20.08.11 19:34 
Antworten mit Zitat  

Hier mal ein Infopost aus dem Forum zur SR Bewertung aus dem Grand Touring Cup. Laut Postersteller aber auch keine offizielle Berechnung.

srcalc.jpg 
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 20.08.11 19:49 
Antworten mit Zitat  

TSF.Thavron hat Folgendes geschrieben
Hermann A. hat Folgendes geschrieben
Kann man bei den Privaten Cups eigentlich seine Lizenz verbessern, kann man mit dem Standart Content Fahren ?


Wenn der Cup den StandardContent nutzt, dann wirst du damit auch logischerweise fahren können. Die Lizenz (der ja vom SR und den offiziellen Rennen/TimeTrails abhängt) kannst du damit logischerweise nicht verbessern. Du kannst ihn aber auch nicht verschlechtern Zwinker

Zitat:
Muß man um einen Cup selber zu Organisieren nicht Geld zum Hosten Zahlen ?


Ja, ist aber recht günstig.


Ich find das so günstig gar nicht mal... Es sei denn man Hostet wirklich nur zu den Rennzeiten. Ist aber eigentlich nicht Sinn der Sache...

Logisch das man Fahren kann wenn der Cup Standart Contend nutzt, wobei mein letzter Blick zu den Cups ausschließlich einen einkaufswagen zeigte und was das SR betrifft.

Was nutzt es jemanden wie Silvio, der sich sicherlich in die nächste Classe Arbeiten möchte, in einem Cup mitzufahren, indem er sich nicht verbesser kann ????

Da beißt sich doch die Katz in den sprichwörtlichen Schwanz.

Entweder verbessern und Riskieren sich wegen anderer Deppen zu verschlechtern, oder dort mitfahren wo man nicht Verlieren kann, sich aber auch nicht verbessern.

Wo ist denn da die Logik ?


Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Sa 20.08.11 20:01 
Antworten mit Zitat  

Hermann A. hat Folgendes geschrieben

Entweder verbessern und Riskieren sich wegen anderer Deppen zu verschlechtern, oder dort mitfahren wo man nicht Verlieren kann, sich aber auch nicht verbessern.

Wo ist denn da die Logik ?


Wo wäre denn die Logik, wenn man sich gern verbessern will, aber nicht das Risiko in Kauf nehmen will sich auch verschlechtern zu können?
Sowas gibt es nirgends im Leben. Auch nicht im echten Rennsport. Wer nicht das Risiko eingeht, verlieren zu können, der wird auch nicht gewinnen können. Zwinker

Wieso sollte man denn ausserhalb von Rennzeiten hosten wollen? Da kann doch jeder offline für sich trainieren. Oder man macht halt mal einen Tag 2 Stunden Practice vor dem Rennen.

So käme man auf 4$ pro Rennen. Das sind bei 10 Rennen einer Meisterschaft 40$ -> 27 Euro. Ein LFS Server wird da auchnicht günstiger sein, denke ich, für den selben Zeitraum.


Nach oben
Offline Stefan H.




Beiträge: 781



Beitrag Sa 20.08.11 20:10 
Antworten mit Zitat  

Auf einem LfS Server kann man aber auch fahren wann man will. 24/7. Zwinker


Mein letztes Rennen lief übrigens wieder super, und ich habe wieder SR verloren.
Innerhalb von zwei Renntagen habe ich mein Rating jetzt mit guten Rennen (+einer Quali und einem TT, die beide ebenfalls gut waren) um fast 0,4 gesenkt.

Ich gebe zu, ich könnte die allermeißten OffTracks verhindern, indem ich z.B. am Kurvenausgang im Fall des Falles nochmal kurz lupfe, oder vor dem Apex nochmal die Lenkung aufmache, wenn ich merke, es könnte ein Minicut werden.
Aber ich kann das einfach nicht akzeptieren. Ich fahre Rennen, ich habe Zweikämpfen. Es ist mir egal ob ich irgendwo nach einem Microfehler mal einen Grasbüschel mitnehme, wenn ich andernfalls den Anschluss an den Vordermann verlieren würde. Jedem Rennfahrer wäre das egal. Solange das Auto auf der Strecke bleibt, und man nicht jede Kurve cuttet wie blöd, ist doch alles in Butter.

Leider kann iRacing nicht akzeptieren, dass ich das nicht akzeptieren kann . So werden wir wohl leider nie Freunde.


Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Sa 20.08.11 20:18 
Antworten mit Zitat  

Hermann A. hat Folgendes geschrieben

Was nutzt es jemanden wie Silvio, der sich sicherlich in die nächste Classe Arbeiten möchte, in einem Cup mitzufahren, indem er sich nicht verbesser kann ????


Weil er die ganze SR Kacke auch ignorieren kann. Ey ich dreh gleich ab hier. Schlagt euch doch das Safety Rating ausm Kopp und lasst die Cups liegen.
Silvio braucht sich nicht zu verbessern. Die Lizenzen nutzen nur was für die offiziellen Cups etwas. Ich reg mich doch auch nicht übern Rookie Cup in der VR auf, weil ich die Events dort nicht mitfahre. (Sorry, das ist jetzt nicht bös gegen die VR gemeint. Ich kann das System dort genauso gut nachvollziehen.)

Folgendes einfach merken!!!
Willst du dich nicht über die SR aufregen, fahr das System einfach nicht.


Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> iRacing -> Allgemeines rund um iRacing.com Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30,
31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45,
46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60,
61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75,
76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90,
91, 92, 93, 94, 95, 96, 97  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum