FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> PC Empfehlungen (Low-Cost, Mid-Range und High-End)
Seite 22 von 29 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline DreaF
Christoph Hörenbaum




Beiträge: 1620

Wohnort: Hamm
Geburtstag: 14.08.1988
Beitrag Sa 09.04.11 9:11 
Antworten mit Zitat  

CPU: Core i5-2500
http://www.pcgameshardware.de/preisvergleich/a580305.html

Mainboard: MSI P67A-GD65 (Rev. B3)
http://www.pcgameshardware.de/preisvergleich/a616426.html

= ca. 370€


Auf Sockel 1366 würde ich heute nicht mehr setzen. Die aktuellen Core i7-2XXX Modelle sind im Moment am schnellsten. Es wird aber zum Ende des Jahres wieder einen neuen Sockel 2011 geben. Und auch AMD wird im Sommer neue Prozessoren rausbringen.

Die GTX550Ti sollte deutlich schneller als eine HD4870 sein.
Nach oben
Offline looka
Marco Schnieders




Beiträge: 1045

Wohnort: Lingen
Geburtstag: 22.08.1988
Beitrag Sa 09.04.11 9:51 
Antworten mit Zitat  

hm, ich denke sie ist nicht viel schneller

In diesen Tests mit Crysis schafft eine einzelne GTX 550 Ti bei 1680x1050 und 1xAA/1xAF 23,3 FPS
http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2011/test-3x-nvidia-ge force-gtx-550-ti-sli/13/#abschnitt_crysis_warhead

und bei selben Settings brachte eine HD4870 vor knapp 3 Jahren schon 22,0 FPS
http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2008/test-radeon-hd-48 70-cf-vs.-geforce-gtx-260-sli/20/#abschnitt_crysis

Man beachte, dass Crysis Warhead etwas mehr Grafikleistung erfordert. Andererseits gab es damals im alten Crysis auch weniger optimierte Grafiktreiber.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Sa 09.04.11 14:38 
Antworten mit Zitat  

Eben das meinte ich looka.
Der einzige Vorteil is dass die Karte 1gb Ram hat und PhysX zeuch.

Was ist denn der Unterschied zwischen nem Core i5 und Core i7??

Warum hat intel solch homosexuelle Bezeichnungen eingeführt? Früher hieß ganz eindeutig: Core2Duo oder Core2Quad etc...

Was hälst du von diesem Core-i7 2600K Sandybridge oder wie der heißt Dröf?
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Sa 09.04.11 15:15 
Antworten mit Zitat  

Also unter Preis-Leistungs Aspekten hat es keinen Sinn mom die neuen i7 zu holen. Die alten i7 sind auch nicht schneller als die neuen i5 2500k. Zum nachlesen: http://www.computerbase.de/artikel/prozessoren/2011/test-intel-sandy-b ridge/
Nach oben
Offline DreaF
Christoph Hörenbaum




Beiträge: 1620

Wohnort: Hamm
Geburtstag: 14.08.1988
Beitrag Sa 09.04.11 17:43 
Antworten mit Zitat  

Theo Laas hat Folgendes geschrieben


Warum hat intel solch homosexuelle Bezeichnungen eingeführt? Früher hieß ganz eindeutig: Core2Duo oder Core2Quad etc...

Was hälst du von diesem Core-i7 2600K Sandybridge oder wie der heißt Dröf?


Ja Intel treibt da die tollsten Sachen. Traurig
Aber bei den Grafikkartenbezeichnungen ist es zum Teil auch so verwirrend und daher muss man entweder die Trends und Neuheit verfolgen oder sich aktuelle Benchmarks anschauen.

Der Core i7-2600K ist für dich eigentlich nicht interessant, da du kein OC betreiben willst. Daher wäre der i7-2600 dann besser.
Aber OC ist bei diesen Modellen recht einfach Zwinker
http://www.youtube.com/watch?v=_GR5_X1CfUA

Ich würde trotzdem die GTX550Ti nehmen, da sie DX11, 1GB VRAM und PhysX hat. Die HD4870 ist sicher nicht schlecht, aber auch schon 2 Jahre alt.
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Sa 09.04.11 17:49 
Antworten mit Zitat  

kannst auch nur nen 2500k kaufen (wenn überhaupt), wenn du die 550 ti behälst wirst du in hohen Auflösungen sowie von der Grafikkarte limitiert
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mo 11.04.11 14:22 
Antworten mit Zitat  

Naja, Tube, vorerst könnt ich ja die 550ti drin lassen. Die Games die ich damit spielen will, für die wird es wohl locker reichen. Sollte ich dann irgendwas haben wo ich mehr brauche, brauch ich mir nur die GraKa dazu holen später.

Ich denke da gibt es einen nicht allzu großen Unterschied zwischen dem 2500 und dem 2600, der die Preisdifferenz rechtfertigt oder?
Sind ja nur 100MHz mehr Taktfrequenz? (Pro Kern? Also insg. 400MHz?)

Zu dem Board: Sehe ich das richtig dass es keine möglichkeit zum Anschluss von IDE Laufwerken hat? Mein DVD-Brenner (den ich sehr liebe) hat IDE. Möchte mir ja nicht neue optische Laufwerke holen Traurig

Ach und Diskettenlaufwerk muss auch rein, waurm? Weil ichs kann! :>

Was ich da noch gelesen hatte Dröf:
Zitat:
DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600
Speichertakt von CPU abhängig

Mein RAM der hier rumfährt hat aber 2000MHz? Jay hat sich ja gestern auch seinen Rechner zusammengetüdert und da war der RAM nich kompatibel Traurig
Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag Mo 11.04.11 16:22 
Antworten mit Zitat  

trotz RAM liste ? Oder hatte er nicht nachgekuckt ? Momentan ist total unlustig mit RAM zeugs !
Nach oben
Offline looka
Marco Schnieders




Beiträge: 1045

Wohnort: Lingen
Geburtstag: 22.08.1988
Beitrag Mo 11.04.11 16:26 
Antworten mit Zitat  

DDR3 hat standardspezifiziert 1333 oder bei manchen Boards auch 1600. Alles was drüber is is schnickschnack und wird von den Boards nicht offiziell supportet, also nur durch OC.
Und die CPUs liegen auch bei 1333 mein ich.
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Mi 27.04.11 17:36 
Antworten mit Zitat  

So, neue Aufgabe/Anfrage an die Technikfreaks:

Neuer PC zum Spielen, Zielpreis 700-800 Euro
Rahmenbedingungen:
- keine SSD, eine(!) HDD reicht, 500-640 GB
- NVidia-Grafik
- der PC soll an einem TV samt 5.1 Anlage betrieben werden, intellenterweise wär's also ideal, wenn man die GraKa per HDMI (samt Ton!) an den A/V-Receiver stöpseln würde

So, was meint ihr, was ist die sinnvollste Zusammenstellung? Tower muss nich hübsch sein, steht eh versteckt...

Danke!
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Mi 27.04.11 18:22 
Antworten mit Zitat  

Willst ihn selber zusammenbauen? Guck einfach mal hier: http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung-u nd-praxisprobleme/91708-pc-konfigurationen-fuer-intel-amd.html#800
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Mi 27.04.11 23:24 
Antworten mit Zitat  

Ah, super Cart3r, die Aufstellung ist ja quasi perfekt! Danke vielmals Smilie

Und ja, natürlich selberschrauben Zwinker
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mi 11.05.11 16:46 
Antworten mit Zitat  

Kurze frage:
Habe in meinem Rechner nen alten 2gb Kit verbaut gehabt.
Habe eben 4gb Kit geholt und eingebaut.
Die 4gb jeweils in den Ersten Slot, und das andere logischerweise in den jeweils zweiten Slot.

Ich weiss jetzt nich auf wieviel die alten RAMs getaktet sind, die neuen haben 800MHz, taktet er die neuen RAMs runter auf den Takt vom langsameren Kit, falls der weniger haben sollte?

PS: DDR2 zeugs is das.
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Mi 11.05.11 17:03 
Antworten mit Zitat  

bei "auto" werden im Normalfall die Standard-Timings des langsameren Speichers genommen... zusätzlich gibt es im BIOS mittlerweile Optionen gibt um die ganzen nicht-standard-Timings auszuwählen (SPD EPP). Also eventuell geht es mit diesen Optionen noch schneller.

Wenn du es genau wissen willst lad dir
CPU-Z - http://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html
und schau unter "SPD" und "Memory" nach, wie es im Moment läuft und wie es im Optimalfall laufen könnte... im SPD Tab sind die ganzen Profile aufgelistet, die unterstützt werden.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mi 11.05.11 17:16 
Antworten mit Zitat  

Der neue Ram hat 800MHz wie gesagt. Kann aber nich sein dass der alte nur 400MHz hat. Macht kein Sinn, denke ich habe damals min. 667MHz bzw. auch 800MHz gekauft.

(Slot #1 = #3 und #2 = #4 logischerweise)

http://dl.dropbox.com/u/23998907/ram.png

MB Is übrigens: gigabyte p35-ds3, hat dieses AwardBios.

edit: bei partnumber im slot #2 sagt er ja auch hinten DDR2-80
ich denke mal dass da noch ne 0 fehlt ich 800MHz haben müsste

alles komisch Smilie
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Mi 11.05.11 17:22 
Antworten mit Zitat  

ist schon richtig, dass da 400Mhz angezeigt werden. Der effektive Takt ist immer das doppelte.

Normalerweile sollten beide Kits jetzt schon mit 800Mhz laufen, ist das denn nicht der Fall? (CPU-Z -> Memory -> DRam Frequency)


Zuletzt bearbeitet von Tube|| am Mi 11.05.11 17:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag Mi 11.05.11 17:22 
Antworten mit Zitat  

@Theo der langsamste Speicher bestimmt die Geschwindigkeit und Timings des gesamten RAMS, selbst wenn du alles manuell eingibst begrenzt der langsamste RAM Riegel.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mi 11.05.11 17:29 
Antworten mit Zitat  

Laut BIOS laufen bei SPD Auto die RAMs bei 800, habs mal manuell auf 800 festgelegt. Ändert sich nix.

Bei CPU-Z -> Memory -> DRam Frequency = 400MHz, FSB:DRAM = 5:6
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Mi 11.05.11 17:31 
Antworten mit Zitat  

jo, alles ok Smilie

Zuletzt bearbeitet von Tube|| am Mi 11.05.11 17:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag Mi 11.05.11 17:36 
Antworten mit Zitat  

Na dann läufts doch auf 800er DDR.

Wenn das mit dem Core ix noch aktuell ist, die Core i7 haben HT als 2 Threads pro Kern, das haben die Core i5 nicht, zwischen k und nicht k liegt der Hauptunterschied in der integrierten Grafik.

Ich persönlich würde nen 2500k nehmen zusammen mit dem neuen Z68 Chipsatz und einem Board was nen VGA Ausgang mit sich bringt. Find die Virtue Lucid Logik recht interessant, die im 2D Betrieb die dedizierte Grafik abschalten kann und die integrierte GPU die Arbeit übernimmt.

Warum i5, weil HT noch kaum Sinn macht, grade beim zocken setzen sich 4 Kerne durch so dass der Mehrpreis im Verhältnis zum Leistungsgewinn zu hoch ist als das es sich sinnvoll lohnen würde.

@DreaF: Sockel 2011 ist uninteressant, da im Bereich der normalo User der LGA1155 weiter Bestand haben wird.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mi 11.05.11 17:45 
Antworten mit Zitat  

Das mit dem Core ix is uninteressant geworden. Habe jetzt nen neuen laptop mit i7 Smilie
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Mi 11.05.11 19:07 
Antworten mit Zitat  

Das mit den xxxK Intels ist so nicht richtig, das K bedeutet lediglich, das er "unlocked" ist, also nen offenen Multi hat.
Das mit der CPU-Grafik ist bei mehrern Reihen ja der Fall, bei Notebook-CPU's soweit ich weiß sogar immer bei den i's, hier ist aber der H-Chipsatz notwendig, mit nem P-Chipsatz geht das nicht.
Grundsätzlich wer sich nen i7-2600 holen will, sollte sich den k holen, einfach deshalb das diese Option halt nur wenige Euro mehr kostet, so ca. 10-15,--
Nach oben
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag Mi 11.05.11 22:45 
Antworten mit Zitat  

Technisch gesehen bleibt der Hauptunterschied dennoch die HD2000 in den nicht und die HD3000 die aktuell eben nur in beiden K Varianten zu finden ist, dass das k für unlocked steht weiß ich auch, wenn man nicht übertakten will ist das allerdings nebensächlich, wärend in meinem Anwendungsbeispiel zusammen mit dem Z68 eine etwas stärker on-die Grafik vielleicht interessanter ist und damit auch die 10€ mehr rechtfertigen könnte.

war vielleicht nur etwas unglücklich formuliert, die nicht "k" haben HD2000 die k haben HD3000 On-Die.
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Do 12.05.11 9:31 
Antworten mit Zitat  

achso ja ok Zwinker
Nach oben
Offline Luiii
Pascal S. R.




Beiträge: 2358

Wohnort: Wien
Geburtstag: 12.10.1985
Beitrag Mo 01.08.11 21:22 
Antworten mit Zitat  

Hi,
Bräuchte ne Grafikkarte mit HDMI für so nen Desktop PC.
Irgendwie kenn ich mich da net aus... ^^

Günstigste was gibt am besten Smilie

Danke schonmal
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> PC Empfehlungen (Low-Cost, Mid-Range und High-End) Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum