FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> rFactor -> rFactor - BMW F1 2007 by ISI
Seite 2 von 3 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Philip Kempermann
Hoellsen




Beiträge: 1189

Wohnort: Düsseldorf
Geburtstag: 25.4.1978
Beitrag So 20.05.07 20:40 
Antworten mit Zitat  

Zitat:
Ich habe schon öfters Ausritte von F1 Piloten gesehen


Egal um welche Sim es geht, Vergleiche zum realen Leben, die mit "ich habs aber gesehen" begründet werden, sind unsinnig und untauglich. "Gesehen" ist nicht gefühlt oder gar gewusst, durch sehen sieht man eben nichts. Vor allem nicht die Lenk- und Pedalarbeit.
Nach oben
Offline Nils 'n1lyn' N.




Beiträge: 2148

Wohnort: Berlin

Beitrag So 20.05.07 22:16 
Antworten mit Zitat  

also ich dreh mich mit dem bf1 im gras nicht. muss daran liegen dass es eben gute und schlechte fahrer gibt. in der f1 fahren vermutlich nur gute die sich im gras nicht direkt drehen, sofern sie nur vom track abkommen... habe aber auch schon zur genüge abflüge gesehen in tv übertragungn weil ein pilot im gras war, also so einfach ist es sicher nicht ein 5cm hohes auto über die buckelpiste zu steuern Zwinker
Nach oben
Offline thade
Martin K.




Beiträge: 439

Wohnort: Bayrischer Wald

Beitrag So 20.05.07 22:29 
Antworten mit Zitat  

Philip Kempermann hat Folgendes geschrieben
Zitat:
Ich habe schon öfters Ausritte von F1 Piloten gesehen


Egal um welche Sim es geht, Vergleiche zum realen Leben, die mit "ich habs aber gesehen" begründet werden, sind unsinnig und untauglich. "Gesehen" ist nicht gefühlt oder gar gewusst, durch sehen sieht man eben nichts. Vor allem nicht die Lenk- und Pedalarbeit.


Das ist schon klar, aber ich persönlich finde es einfach nicht real genug, fahr mal Westhill Int mit dem BF1, bischen ins Gras und schon drehts dich. Genaues Fahren ist das A und O beim BF1, das ist klar, aber wenn er auf manchen Track überhaupt keine Fehler verzeiht, naja dann weiß ich auch nicht mehr.

@Nils 'n1lyn' N.

Oja, jetzt bin ich wieder der schlechte Fahrer. Ich spiel vllt nicht in deiner Liga, aber als schlecht würde ich mich nicht bezeichnen wollen, für einen Gelegenheitsfahrer, der sich auf keine Sim spezialisiert hat und nicht stundelang trainiert, bin ich imho gar nicht so schlecht Smilie

P.S.: In der F1 nur gute Fahrer, die aber bei der Physik in LFS auch öfters abschmieren würden, weil eben noch viele Sachen zu krass sind, imho :P
Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag So 20.05.07 22:36 
Antworten mit Zitat  

thade hat Folgendes geschrieben

P.S.: In der F1 nur gute Fahrer, die aber bei der Physik in LFS auch öfters abschmieren würden, weil eben noch viele Sachen zu krass sind, imho :P
falsch, zumindest haben die F1 Fahrer, die LFS bisher getestet haben, andere Eindrücke hinterlassen Zwinker
Nach oben
Offline thade
Martin K.




Beiträge: 439

Wohnort: Bayrischer Wald

Beitrag So 20.05.07 22:42 
Antworten mit Zitat  

Nenn mal bitte Namen, wer hat ein LFS schon getestet mit dem BF1, richtig getestet, nicht nur für die Show Smilie

Ich hab letztes Jahr von Jemanden, der ziemlich neutral ist in Sachen Simulationen, gehört, dass ein erfahrener Formel Whatever Fahrer, rFactor und LFS getestet hat.

Weder LFS noch rFactor konnten ihn auch nur ansatzweise zufriedenstellen. Soviel dazu Smilie
Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag So 20.05.07 22:52 
Antworten mit Zitat  

Timo Glock

Edit: Und ja, er hat das länger 5mins getestet.
Nach oben
Offline Higans




Beiträge: 778



Beitrag So 20.05.07 22:53 
Antworten mit Zitat  

Ich finde sowieso, dass man das immerwiederkehrende Arcadegeschwätz nicht so ernst nehmen muss, man hat sich da ja schon irgendwie drauf eingestellt. Smilie

Die Gravelphysics in LFS überzeugen mich auch nicht wirklich, aber das FFB find ich in LFS schon deutlich bessser.
Nach oben
Offline thade
Martin K.




Beiträge: 439

Wohnort: Bayrischer Wald

Beitrag So 20.05.07 22:56 
Antworten mit Zitat  

Higans hat Folgendes geschrieben

aber das FFB find ich in LFS schon deutlich bessser.


Bei den F1 Boliden gefällt mir das von rFactor besser. Fühlt sich irgendwie besser an, ka warum Verwirrt
Nach oben
Offline testfahrer




Beiträge: 1618



Beitrag So 20.05.07 23:05 
Antworten mit Zitat  

in meinem realen wagen, fühlt sich das ff auch irgendwie
komsch an! Buch
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag So 20.05.07 23:15 
Antworten mit Zitat  

Aber musst auch sagen Timo hatte ne Menge Spaß an LFS Zwinker
Nach oben
Offline enjay
m.s.




Beiträge: 6392

Wohnort: Weserbergland
Geburtstag: 19.05.1985
Beitrag So 20.05.07 23:25 
Antworten mit Zitat  

das gras in lfs is ja nur so doof, damit man weiterhin versucht aufm grauen zu bleiben!
Nach oben
Offline Nils 'n1lyn' N.




Beiträge: 2148

Wohnort: Berlin

Beitrag So 20.05.07 23:33 
Antworten mit Zitat  

ich hab nicht gesagt dass du jetzt der schlechte fahrer bist. aber ich verliere den wagen auf gras einfach nicht. und das ist dann evtl das quentchen was dir fehlt. also am spiel liegts sicher nicht. sorry
Nach oben
Offline thade
Martin K.




Beiträge: 439

Wohnort: Bayrischer Wald

Beitrag Mo 21.05.07 0:11 
Antworten mit Zitat  

Ok dann hab ich dich missverstanden.

Zum Thema, es geht nicht darum ob es Jemand meistern kann, man kann mit viel Übung alles meistern. Und von einem sehr gutem LFS Spieler kann man das auch erwarten Zwinker

Das heißt aber nicht, dass es in der Realität auch so ist, das ist ja der Punkt...
Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Mo 21.05.07 0:28 
Antworten mit Zitat  

HÄ?

WAS DU WOLLE SAGEN?

EDIT - Nicht bös' gemeint, aber bei Deinem letzten Beitrag verstehe ich wirklich nicht was der Kern Deiner Aussage denn nun ist.....
Nach oben
Offline Higans




Beiträge: 778



Beitrag Mo 21.05.07 0:57 
Antworten mit Zitat  

Er ist der Meinung, dass in der Realität sich die Formelwagen bei Ausritten gutmütiger verhalten als in LFS, was aber nicht bedeutet, dass ein Formelwagen in LFS auch in solchen Situationen nicht beherrschbar wäre.

Ich hab nochmal eine onboardlap mit fraps live gecaptured, damit man mal die echten dynamics von rF sieht und nicht so ein replay, wo auch feine korrekturbewegungen geschluckt werden.

http://www.youtube.com/watch?v=DZbO4aoaSXg
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag Mo 21.05.07 18:55 
Antworten mit Zitat  

irgendwie hab ich das gefühl dass die Lenkbewegungen im Bereich von kleinen Winkeln keinen Einfluss auf das Auto hat, was im TV vie lauffälliger ist. Und das Untersteuern ist ja extem :P

Ansonsten schon mal viel besser als alles was ich jetzt bon rfactor au youtube gesehen hab, weil das halt direkt aufgezeichnet ist wie du sagst, und nicht vom replay... genau das selbe wie beim LFS MP halt Sehr Glücklich
Nach oben
Offline thade
Martin K.




Beiträge: 439

Wohnort: Bayrischer Wald

Beitrag Mo 21.05.07 18:58 
Antworten mit Zitat  

Higans hat Folgendes geschrieben
Er ist der Meinung, dass in der Realität sich die Formelwagen bei Ausritten gutmütiger verhalten als in LFS, was aber nicht bedeutet, dass ein Formelwagen in LFS auch in solchen Situationen nicht beherrschbar wäre.


Genau, wenigstens die rFactor Racer verstehen mich Sehr Glücklich
Nach oben
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag Mo 21.05.07 19:01 
Antworten mit Zitat  

Hm, gefällt mir gut das Video.

Der Aufsetzsound fetzt Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Mo 21.05.07 21:35 
Antworten mit Zitat  

Jo, das Video fand ich auch nicht schlecht Smilie
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag Mo 21.05.07 23:39 
Antworten mit Zitat  

thade hat Folgendes geschrieben

P.S.: In der F1 nur gute Fahrer, die aber bei der Physik in LFS auch öfters abschmieren würden, weil eben noch viele Sachen zu krass sind, imho :P


*Hust*
Ralle ?! Mehr muss ich net sagen, oder ?
Nach oben
Offline Nils 'n1lyn' N.




Beiträge: 2148

Wohnort: Berlin

Beitrag Di 22.05.07 13:44 
Antworten mit Zitat  

Ja das Video ist nett. leider keinen Sound hier auf Arbeit. Das mit dem Untersteuern kennen wir ja von Alonsonoob.

Bin ja einmal ein Rennen mit diesem FSR mod mitgefahren. Da gab es 2 Wege das Auto zu fahren. Einmal so wie im Video oben immer schön einlenken, damit das Auto ja niemals in Versuchung kommt mit dem Heck zu agieren (die einfache noob-sichere Variante) oder eben nur so viel zu lenken wie absolut nötig um die Kurve zu kriegen, den Rest macht man mit dem Gas (ist natürlich auch mindestens 0,5s schneller). Wie der F1 07 sich da jetzt fährt weiß ich net, jedenfalls war es im FSR mod so Smilie
Nach oben
Offline enjay
m.s.




Beiträge: 6392

Wohnort: Weserbergland
Geburtstag: 19.05.1985
Beitrag Di 22.05.07 14:06 
Antworten mit Zitat  

die anzeige da rockt! die will ich auch!
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Di 22.05.07 14:16 
Antworten mit Zitat  

http://www.lfsforum.net/showthread.php?p=429040#post429040

wer weiß was mit den ganzen änderungen bald möglich wird Smilie


diese g-force anzeige sollte sich eigentlich ohne große probleme programmieren lassen z.B. über outgauge. wenn ihr F9 drückt seht ihr ja schon die g-forces...man könnte die dann mit outgauge schön einbinden wie bei den F1 übertragungen Smilie
Nach oben
Offline Land
Thorsten W.




Beiträge: 604

Wohnort: Bayern/Mittelfranken
Geburtstag: 22.10.1979
Beitrag Mi 23.05.07 12:25 
Antworten mit Zitat  

Also ein G-Meter hat schon jemand entwickelt.
Die Driftwinkel-Anzeige lässt sich glaub ich in dessen Konfigdatei ausschalten.

Ansonsten schönes Video.

G-Meter:
http://www.lfsforum.net/showthread.php?p=311647#post311647
Nach oben
Offline mb`ms`redruM
Marco Kömmlinger




Beiträge: 557

Wohnort: Trier

Beitrag Mo 28.05.07 2:25 
Antworten mit Zitat  

Higans hat Folgendes geschrieben
Ich hab nochmal eine onboardlap mit fraps live gecaptured, damit man mal die echten dynamics von rF sieht und nicht so ein replay, wo auch feine korrekturbewegungen geschluckt werden.

http://www.youtube.com/watch?v=DZbO4aoaSXg


Schöne Fahrt.
Wo bekommt man diesen Boxenfunk her, oder muß man das irgendwo einschalten ??
Ich bekomme immer nur die Zeiten gesagt.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> rFactor -> rFactor - BMW F1 2007 by ISI Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum