FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> LFS 24H-Rennen -> FAQ 24H Kyoto GP long Rev
Seite 2 von 3 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Chrinaeg
Christian Nägele




Beiträge: 955

Wohnort: Augsburg
Geburtstag: 23.01.92
Beitrag Di 22.05.07 12:00 
Antworten mit Zitat  

Okay wird gestrichen!
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag Di 22.05.07 12:27 
Antworten mit Zitat  

Stimmt, da es keine Strafen gibt wenn man es nicht tut, kann man es auch streichen Zwinker
Aber das pit out finde ich schon relativ wichtig, denn der Boxenausgang ist schon recht problematisch
Nach oben
Offline _Gogo_




Beiträge: 153



Beitrag Di 22.05.07 12:43 
Antworten mit Zitat  

Ich bin ja schon bei einigen Events mitgefahren, aber das Verlassen der Box mußte ich noch nie ankündigen. Derjenige, der die Box verläßt, muß sowieso schauen, ob jemand von hinten kommt. Und wenn ich über Start/Ziel bretter (sofern man beim LX6 von brettern sprechen kann *g*), schau ich auch kurz auf den Radar, ob einer aus der Box kommt.
Nach oben
Offline enjay
m.s.




Beiträge: 6392

Wohnort: Weserbergland
Geburtstag: 19.05.1985
Beitrag Di 22.05.07 12:51 
Antworten mit Zitat  

wird nicht eh die gelbe flagge angezeigt wenn einer aus der box kommt? auf die karte kann man auch achten, genauso wie man sich merken kann, dass grade "xxx macht einen boxenstopp" eingeblendet wurde.

und außerdem achtet der aus der box kommende auf den nachfolgenden verkehr.

alles kein problem Zwinker
Nach oben
Offline _Gogo_




Beiträge: 153



Beitrag Di 22.05.07 12:52 
Antworten mit Zitat  

Ich vermute ja mal, das wurde nur in die Regeln aufgenommen, damit auch die Jungs, die kein TS haben, zurecht kommen.
Nach oben
Offline Luder
Jörg Bauer




Beiträge: 5425

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 04.12.1970
Beitrag Di 22.05.07 13:07 
Antworten mit Zitat  

wer kein TS hat kann sich sicherlich irgendwo in der community schnell einen channel sichern ! also wenn es an sowas scheitert !

gibt es das noch teams ohne TS ?
Nach oben
Offline _Gogo_




Beiträge: 153



Beitrag Di 22.05.07 13:08 
Antworten mit Zitat  

Teams ohne TS vielleicht nicht, aber Fahrer ohne Headset.

Seltsam? Aber so stehts geschrieben! Zwinker
Nach oben
Offline Snickers12312892




Beiträge: 1324



Beitrag Di 22.05.07 13:43 
Antworten mit Zitat  

Problem ist eher die Einfahrt. Liegt schon auf der Ideallinie und da könnts knapp werden, wenn einer noch schnell in die Box will.
Nach oben
Offline Luder
Jörg Bauer




Beiträge: 5425

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 04.12.1970
Beitrag Di 22.05.07 14:07 
Antworten mit Zitat  

Octrin.Snickers hat Folgendes geschrieben
Problem ist eher die Einfahrt. Liegt schon auf der Ideallinie und da könnts knapp werden, wenn einer noch schnell in die Box will.


dies könnte man ohne grossen aufwand per warnblinker signalisieren ( taste 9 )

wäre kein chat, kein *blink* und jeder wüsste bescheid
Nach oben
Offline Bullet




Beiträge: 2657



Beitrag Di 22.05.07 14:28 
Antworten mit Zitat  

Also wenn ich bei der Boxen-Einfahrt von Vollgas auf 80 runterbremse, bin ich längst weg von der Ideallinie. Trainiert mal die Boxeneinfahrt! Zwinker Chatkommandos, Blinkzeichen etc. halte ich für kontraproduktiv, es bringt viel mehr, wenn alle Beteiligten beide Hände am Lenkrad und ihre Augen aufm Bildschirm haben, dann passiert am allerwenigsten. Bei der Ausfahrt kurz Minimap checken, die Linie nicht überfahren und alles wird gut.
Nach oben
Offline enjay
m.s.




Beiträge: 6392

Wohnort: Weserbergland
Geburtstag: 19.05.1985
Beitrag Di 22.05.07 14:35 
Antworten mit Zitat  

Markus Trützschler hat Folgendes geschrieben
Also wenn ich bei der Boxen-Einfahrt von Vollgas auf 80 runterbremse, bin ich längst weg von der Ideallinie. Trainiert mal die Boxeneinfahrt! Zwinker


ja gut, du - und jeder andere in nem gtr oder fwd-gtr. aber bei so nen paar autos aus kleineren klassen muss man schon acht geben, weil die bremsen noch nen gutes stück auf der ideallinie Zwinker
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Di 22.05.07 14:36 
Antworten mit Zitat  

Manchmal könnte man meinen, einige sind noch nie ein Rennen gefahren. Wer auch nur halbwegs beim Fahren mitdenkt und die Umwelt beobachtet, wird es wohl schaffen aus und vor allem in die Box zu kommen, ohne das ganze Feld abzuräumen.
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Di 22.05.07 15:52 
Antworten mit Zitat  

Also in Most hatten wir eine seeehhhhhrrrr lange Safetycar-Phase,
weil einer träumend aus der Box kam, und ein andere gerade wohl
seine Instrumente auf der Geraden checken musste.
Eine gefühlte Planck-Zeit später war die Strecke übersät mit Trümmern.
Abgerissene Halbachsen noch mit Rädern dran und eine Zillion Kleinteile auf der S/Z.
Ich kam mir vor, wie bei der Slalom-Challenge, als ich durchs Trümmerfeld musste.

Will sagen: In einem Langstreckenrennen wird den ein oder anderen
durchaus mal die Konzentration verlassen.
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11593



Beitrag Di 22.05.07 16:42 
Antworten mit Zitat  

ich finde dieses PITIN/PITOUT als chat blöde. ich denke augen auf bein rein und raus fahren würde allen helfen. ich mag das tippen im race garnicht.
Nach oben
Offline Biertrinker
Björn




Beiträge: 1128



Beitrag Di 22.05.07 16:56 
Antworten mit Zitat  

jupp, kann mich dann marci nur anschließen!
Einfach Augen auf beim Rausfahren aus der Box und gut ists. Dieses Gechatte kann ich im Rennen auch nicht besonders leiden.
Nach oben
Offline S.Menkhoff
>WP< CycoSven




Beiträge: 1578

Wohnort: Erkelenz (41812)
Geburtstag: 09.09.1978
Beitrag Di 22.05.07 17:40 
Antworten mit Zitat  

Ich seh auch das Problem mit der verdeckten MiniMap, wenn jeder 3 MSGs in den Chat spammen muss.
Lieber freien Blick auf die Map, als ständiges gechatte das jeden Fahrer ablenkt. Mich nervt es tierisch, wenn ich ständig Chat-MSGs aufpoppen sehe, besonders im 2kampf ist sowas schon öfters böse ausgegangen.
Nach oben
Offline !ce.Soref
Matze




Beiträge: 1559



Beitrag Di 22.05.07 17:45 
Antworten mit Zitat  

Ihr fahrt doch mit dem neuesten (Test)Patch oder irre?

Da kann man doch die Streckenkarte auch rechts anzeigen lassen.

Nur so ne idee! Zwinker
Nach oben
Offline S.Menkhoff
>WP< CycoSven




Beiträge: 1578

Wohnort: Erkelenz (41812)
Geburtstag: 09.09.1978
Beitrag Di 22.05.07 18:05 
Antworten mit Zitat  

Man könnte auch das Gas auf das linke und Bremse auf das rechte Pedal packen.
Ich werde beim fahren allerdings schon verrückt, wenn ich nicht die Reifenanzeige an habe, sondern den Schaden oder garnichts. Ich habe mich da so dran gewöhnt, dass ich vor dem 24h.Rennen da garantiert keine Änderungen vornehmen werde.
Nach oben
Offline KR|anton




Beiträge: 64

Wohnort: Linz / Österreich
Geburtstag: 1972
Beitrag Di 22.05.07 18:05 
Antworten mit Zitat  

Servus 24h Racer Zwinker

Melde mal Bedenken bzgl. des Starts an.
Meine Meinung: Stehender Start auf allen Servern zeitgleich - und fertig.
Das Problem das ich bei der anderen Variante sehe:
1. PaceCar syncronisation klappt evtl. nicht - macht 100% Ärger im Nachhinein....
2. Was wäre, wenn Nils auf Server 1 sich hinter dem PaceCar zurückfallen lässt um seinen Start sauber zu timen - und dabei so weit zurückfällt, dass er hinter die Fahrer von Server 2 zurückfällt? Er fährt aber ein Rennen gegen die Autos auf Server1 ?!?
3. Die ersten Autos einer Kategorie haben den Nachteil, dass sie niemanden vor sich überholen können. Selbst bei einem guten Start haben sie keinen den sie 'hinter sich halten können'....
4. Wofür diese Regel? Sind 24h nicht lang genug um den Start nicht mit einer grossen Zeichnung machen zu müssen?

Ende
Andy
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Di 22.05.07 18:40 
Antworten mit Zitat  

@24h-Orga:
Lasst euch jetzt - 4 Tage vorm Rennen - nichts mehr vorschreiben, BITTE !
Zieht euer Ding durch, so wir ihr es geplant habt.
Auch wenn hinterher etwas schief gegangen sein sollte,
dann lernen wir halt daraus.
Nur zeigt jetzt Rückgrat, und seid kein Wetterfähnchen.
Wir, die Fahrer, wissen doch eh immer alles besser, egal wie ihr es macht.
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag Di 22.05.07 18:59 
Antworten mit Zitat  

Das brauchst du uns jetzt echt nicht mehr zu sagen Zwinker

Man kennt das ja auch ausm real life, sobald man jemandem die Hand reicht, nimmt er direkt den ganzen Arm. Das Phänomen macht scheinbar auch vor Leuten, die man eigentlich als besonnen einstufen würde, keinen Halt...
Nach oben
Offline BasTi
Sebastian V.




Beiträge: 2454

Wohnort: Solingen
Geburtstag: 04.03.1983
Beitrag Di 22.05.07 20:44 
Antworten mit Zitat  

KR|anton hat Folgendes geschrieben
Servus 24h Racer Zwinker

Melde mal Bedenken bzgl. des Starts an.
Meine Meinung: Stehender Start auf allen Servern zeitgleich - und fertig.
Das Problem das ich bei der anderen Variante sehe:
1. PaceCar syncronisation klappt evtl. nicht - macht 100% Ärger im Nachhinein....
2. Was wäre, wenn Nils auf Server 1 sich hinter dem PaceCar zurückfallen lässt um seinen Start sauber zu timen - und dabei so weit zurückfällt, dass er hinter die Fahrer von Server 2 zurückfällt? Er fährt aber ein Rennen gegen die Autos auf Server1 ?!?
3. Die ersten Autos einer Kategorie haben den Nachteil, dass sie niemanden vor sich überholen können. Selbst bei einem guten Start haben sie keinen den sie 'hinter sich halten können'....
4. Wofür diese Regel? Sind 24h nicht lang genug um den Start nicht mit einer grossen Zeichnung machen zu müssen?

Ende
Andy



1) Hat das letztes Jahr mit dem PaceCar vorne weg und der Synchronisation prächtig funktioniert.
2) Ist dies die fairste Lösung für alle.
3) Wird niemand, schon gar nicht Nils, so blöd sein und sich selber einen Nachteil verschaffen. Und das er dies doch tun würde, damit andere einen Nachteil haben, also die auf dem gleichen Server, halte ich für Absurd. Soviel Ehre haben die Fahrer dann doch denke ich.
4) Ist es eine Simulation der Startgruppen vom richtigen 24h Rennen auf der Nordschleife. Also ein Reality-Feature, dass man bei einer Renn-Simulation dann auch nutzen sollte.


5) Ich finde das Start-Prozedere sehr gut. Zwinker
Nach oben
Offline _nordi_




Beiträge: 17



Beitrag Di 22.05.07 21:20 
Antworten mit Zitat  

Mark Striper hat Folgendes geschrieben
@24h-Orga:
Lasst euch jetzt - 4 Tage vorm Rennen - nichts mehr vorschreiben, BITTE !
Zieht euer Ding durch, so wir ihr es geplant habt.
Auch wenn hinterher etwas schief gegangen sein sollte,
dann lernen wir halt daraus.
Nur zeigt jetzt Rückgrat, und seid kein Wetterfähnchen.
Wir, die Fahrer, wissen doch eh immer alles besser, egal wie ihr es macht.


DANKE, Du sprichst mir aus der Seele. Bleibt hart Jungs! Ihr seid sowieso Schuld, egal ob so oder so.[ironie]

Es steht generell viel "ich würde" (Besserwisser) und "man sollte" (Klugkacker) in den Antworten, nun ja Mädels, aber leider macht die Orga die Planung und die Regeln.
Falls was nicht richtig läuft, dann muss das erst erkannt werden und danach kann man es beim nächsten male besser oder anders machen!! (Was wiederum zu diskusionen führ, woran dann, jeder gesundernährende Mensch, erkennen sollte, das man sich im Kreis dreht und dem einzelnen Event nur schadet!!!)

Und wenn die Rennleitung z.B sagt es gibt einen fliegenden Rennstart (man kommt den Leuten sogar entgegen und macht sich noch zusätzliche Arbeit mit Starttrainings ) DANN GIBT ES EINEN FLIEGENDEN RENNSTART!!!<--- GESETZ/REGEL
Trainiert ordentlich mit und macht das Beste draus. (O Gott, ich sehe schon den ersten Poll nach dem Rennen!!!" WIR hätten ja gewonnen, aber der Start war schuld, und ich musste mit einer Hand fahren, weil ich es nicht geschaft habe "000 - Pit Out" auf eine Taste zu binden!!"
Hallo, das ist ein Event, welches euch fordern soll, nicht nur 24 H online fahren, sondern das ganze auch unter den vorgegebenen Regeln zu tun!!! Wäre es sonst nicht zu uninteressant??

Schade, das der Thread seinen Ursprung verloren hat und hier wieder wild rumdiskutiert wird, anstelle eines neuen gezielten Forums!!

In diesem Sinne DNW
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Di 22.05.07 21:51 
Antworten mit Zitat  

ich schreib einfach 777 - Muss kacken oder so
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Di 22.05.07 22:55 
Antworten mit Zitat  

_nordi_ hat Folgendes geschrieben
Hallo, das ist ein Event, welches euch fordern soll, nicht nur 24 H online fahren, sondern das ganze auch unter den vorgegebenen Regeln zu tun!!! Wäre es sonst nicht zu uninteressant??


Genau das, was ich immer sage.
Das Spiel nimmt einem schon eh viel zu viel ab.
-Gelbe und Blaue Flaggen sehe ich als Text direkt vor meinem Auge
(war grad gelb, als ich überholt habe ?)
-Keine "Ölflaggen", oder: was bedeutet z.B. schwarz mit orangenem Kreis ?
-Ich muss auf keine Boxentafel achten
-Ich muss auf keine Safety Car Schilder achten
-Wann darf ich eigentlich das SC wieder überholen, wenn grün ist oder erst ab der S/Z Linie ?
-Was bedeuten gelbe und grüne Lichter am SC
-Wann wird der Start wieder freigegeben (ich seh kein SC hier hinten) ?
-Wann wird die Boxengasse geschlossen ?
-Wo ist mein Startplatz ?
-Dann habe ich in LFS eine Übersichtskarte mit Radar
-Mein Auto hat nie technischen Probleme
-Das Wetter und die Temperatur ist immer gleich
-Auf andere Fahrer aufpassen ? Kost doch nix - lass krachen !
-Keine Instrumente, die ich im Auge behalten muss (Wasser, Öl)
-Keine Hitze (30°C in eurer Bude sind keine Hitze!
Im Rennanzug mit feuerfester langer ! Unterwäsche
und Handschuh + Helm mit feuerfester Sturmhaube bei 70°C - DAS ist Hitze)
-Keine Fliehkräfte
-Lächerliche Lenkradkräfte
-Keine verschmutzten Scheiben - beste Sicht rundum
-Ich kann immer meine Reifentemperaturen sehen
-Ich kann immer meinen Verbrauch sehen
-Tankstopps/Fahrerwechsel, keinerlei Prozeduren müssen durchgegangen werden
(Fahrer helfen, evtl. an Sitzunterlage denken, Angurten, Spiegel einstellen, Scheibe putzen, Anlassen erst wenn Tankwart fertig ist !)

und und und...

Und dann kommen so Pappnasen und sagen:
"Das Layout ist ja voll fürn Arsch, da muss ich mich ja umgewöhnen !"
oder "Och nööö, keine Objekte ! Was ist, wenn ich mich mal verbremse ?"

Da kann man auch gleich fragen "Gibt´s keinen Autopilot ?" Augenrollen


Zuletzt bearbeitet von Mark Striper am Di 22.05.07 23:04, insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> LFS 24H-Rennen -> FAQ 24H Kyoto GP long Rev Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum