FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30,
31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45,
46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60,
61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75,
76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90,
91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105,
106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118, 119, 120,
121, 122, 123, 124, 125, 126, 127, 128, 129, 130, 131, 132, 133, 134, 135,
136, 137, 138, 139, 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147, 148, 149, 150,
151, 152, 153, 154, 155, 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163, 164, 165,
166, 167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 180,
181, 182, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195,
196, 197, 198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205, 206, 207, 208, 209, 210,
211, 212, 213, 214, 215, 216, 217, 218, 219, 220, 221, 222, 223, 224, 225,
226, 227, 228, 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235, 236, 237, 238, 239, 240,
241, 242, 243, 244, 245, 246, 247, 248, 249, 250, 251, 252, 253, 254, 255,
256, 257, 258, 259, 260, 261, 262, 263, 264, 265, 266, 267, 268, 269, 270,
271, 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278, 279, 280, 281, 282, 283, 284, 285,
286, 287, 288, 289, 290, 291, 292, 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299, 300,
301, 302, 303, 304, 305, 306, 307, 308, 309, 310, 311, 312, 313, 314, 315,
316, 317, 318, 319, 320, 321, 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328, 329, 330,
331, 332, 333, 334, 335, 336, 337, 338, 339, 340, 341, 342, 343, 344, 345,
346, 347, 348, 349, 350, 351, 352, 353, 354, 355, 356, 357  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> "Was mich aufregt/erfreut"
Seite 312 von 357 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Clonkey




Beiträge: 1740

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 15.12.1990
Beitrag Mo 14.11.11 13:39 
Antworten mit Zitat  

Speed-Piet hat Folgendes geschrieben

Weil die Tiere "Krankheiten übertragen", oder "auch sonst mit Tieren umgeht wie es uns passt", es "vielleicht sogar besser ist", "ein WENIG rabiat ...", "dem Problem angenommen wird"...
Solche Sätze kotzen mich an! Wie hirnlos kann mensch daher reden??

Deine `verlangte Lösung´ ist simpel!! Einfach mal das Hirn einschalten!


Das kann ich genau so zurückgeben.
Hirn anschalten, zusammenhänge verstehen, nicht nur einzelne Sätze herauspicken und schon wäre auch dir geholfen Zwinker

Ich habe die Maßnahme ganz sicher nicht für gut befunden in ihrer jetzigen Form.
Aber man muss auch sehen, WIE man ein solches Problem realistisch lösen könnte.
Gerade in Ländern wie der Ukraine wo nicht unbedingt viel Budget für ein solches Problem in die Hand genommen werden kann.
Und über 250.000 elende Hunde an ein liebendes Heim in einer kurzen Zeitspanne zu vermitteln ist da nicht unbedingt die realistischste Lösung.


Speed-Piet hat Folgendes geschrieben

Unser Tierschutz ist ein gutes Beispiel dafür, dass Tiere nicht vergiftet, lebend weggeworfen oder verbrannt werden müssen!

Da Du offenbar überhaupt keine Ahnung von dem hast, was Du da an geistigem Dünnschiss von Dir gibst, empfehle ich Dir, Dich mal in die Materie einzulesen und hoffentlich dazu zu lernen! : http://www.finikas.de/bericht2011.html#top



Sorry, aber mit der Zeit bin ich ein wenig zynisch geworden was dieses Thema betrifft.
Gerade wenn es um "Tierschutz" geht, welcher sich nur auf die niedlichen Tiere beschränkt Zwinker

In dem Sinne: Träum schön weiter Zwinker


Nach oben
Offline Speed-Piet




Beiträge: 3528

Wohnort: Habich
Geburtstag: hatich
Beitrag Mo 14.11.11 13:52 
Antworten mit Zitat  

Da Du Dich offensichtlich nicht mit dem Thema -um das es hier geht- auseinander gesetzt hast, erübrigt sich jedes weitere Wort.

Wie heißt es so passend:
"Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter, um Dich da mit seiner Erfahrung zu schlagen."

In diesem Sinne- gute Besserung!



Sodenn...
Cool


Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Mo 14.11.11 23:16 
Antworten mit Zitat  

Auch krass. Hier in den beiden Karten sind jeweils die Städte makiert, die 1,5 Millionen Einwohner oder mehr haben. Einmal 1950 und einmal 2010. Seht und staunt. Geschockt

millcities1.jpg  millcities2.jpg 
Nach oben
Offline Coneman




Beiträge: 427

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 21.06.1986
Beitrag Mo 14.11.11 23:22 
Antworten mit Zitat  

Und wieviel Länder auch dazugekommen sind Sehr Glücklich
Nee aber "mit offenen karten" iss schon gute sendung! kann man nich oft genug sagen.


Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Di 15.11.11 0:07 
Antworten mit Zitat  

Coneman hat Folgendes geschrieben
Nee aber "mit offenen karten" iss schon gute sendung! kann man nich oft genug sagen.


Richtig. Und in der letzten Folge, die ich grad eben geschaut hab, kam auch ein Satz hervor, den ich für bedenklich halte:

"In den Ländern, die am weitesten entwickelt sind, ist die Umweltverschmutzung am höchsten". Und da ja alles auf ewiges Wachstum ausgerichtet ist (siehe Finanzsystem etc.) sehe ich für die Zukunft alles, nur nicht "grün". Verwirrt


Nach oben
Offline aethelstan
Fanboyfraktion




Beiträge: 652

Wohnort: Hessisch Kongo

Beitrag Di 15.11.11 10:35 
Antworten mit Zitat  

Speed-Piet hat Folgendes geschrieben
Da Du Dich offensichtlich nicht mit dem Thema -um das es hier geht- auseinander gesetzt hast, erübrigt sich jedes weitere Wort.

Wie heißt es so passend:
"Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter, um Dich da mit seiner Erfahrung zu schlagen."

In diesem Sinne- gute Besserung!



Sodenn...
Cool

Da du ja vorgibst dich mit dem Thema auszukennen, kannst du uns erleuchten und Vorschläge machen, wie man das Problem der streunenden Hunde für die Ukraine bis zur EM realistisch löst. Und es muss ein Problem sein, sonst wären die Ukrainer ja nicht auf solch radikale Ideen gekommen, sondern hätten es ignoriert.


Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11595



Beitrag Di 15.11.11 12:05 
Antworten mit Zitat  

freude: das es menschen gibt die sich im krankenhaus um das leben andere menschen kümmern. das es in deutschland möglich ist das in unter 5 minuten krankenwagen und ärzte vor ort sein können.

DANKE!


Nach oben
Offline Speed-Piet




Beiträge: 3528

Wohnort: Habich
Geburtstag: hatich
Beitrag Di 15.11.11 13:48 
Antworten mit Zitat  

@ aethelstan-
auch bei Dir kann ich nicht erkennen, dass Du Dich im Vorfeld ernsthaft mit dem Thema auseinander gesetzt hast, sonst müsste ich an dieser Stelle nicht noch einmal darauf eingehen...

Auf einer sachlichen Grundlage wäre ich gern dazu bereit Dich -wie Du schreibst- zu "erleuchten".

Als Gründungsmitglied von APAL ( http://www.finikas.de/ ) http://www.finikas.de/Satzung%20-%20APAL.pdf darf ich ruhig "vorgeben", mich mit dem Thema auszukennen.
Es wäre gut, wenn Du Dich auf der APAL-Seite etwas einlesen würdest. Es ist nun mal sinnvoller mit Menschen zu diskutieren, die sich mit einem Thema auskennen.


Das Problem der Überpopulation ist ein grundsätzliches, das leider nicht nur in der Ukraine besteht.
Würde in den entsprechenden Ländern das Problem von vornherein(!) angegangen, wären solche Aktionen überhaupt nicht nötig!
Es gibt nur eine Lösung -Kastration!
Völlig unabhängig von EM´s und sonst was: Es hätte also gar nicht erst soweit kommen müssen!

Da Du nach meinem Vorschlag fragst:
Jetzt, wo das Kind im Brunnen liegt, gibt es nur eine vertretbare Maßnahme- nämlich die, die Tiere einzuschläfern.

Ob das "Beseitigen" der Hunde durch Erschlagen, Rattengift oder Verbrennen vorgenommen werden "muss", darfst Du Dir selbst beantworten...

Übrigens weiß die Ukraine nicht erst seit gestern, dass sie die EM im Lande haben. Diese hektischen Abschlacht-Aktionen sind mit nichts zu rechtfertigen!



Sodenn...
Cool


Nach oben
Offline Clonkey




Beiträge: 1740

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 15.12.1990
Beitrag Di 15.11.11 13:52 
Antworten mit Zitat  

aethelstan hat Folgendes geschrieben
Speed-Piet hat Folgendes geschrieben
Da Du Dich offensichtlich nicht mit dem Thema -um das es hier geht- auseinander gesetzt hast, erübrigt sich jedes weitere Wort.

Wie heißt es so passend:
"Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er Dich auf sein Niveau herunter, um Dich da mit seiner Erfahrung zu schlagen."

In diesem Sinne- gute Besserung!



Sodenn...
Cool

Da du ja vorgibst dich mit dem Thema auszukennen, kannst du uns erleuchten und Vorschläge machen, wie man das Problem der streunenden Hunde für die Ukraine bis zur EM realistisch löst. Und es muss ein Problem sein, sonst wären die Ukrainer ja nicht auf solch radikale Ideen gekommen, sondern hätten es ignoriert.



Ich bezweifle das es ihm darum geht.
Er hat wohl mal 5 Hunde aus Griechenland "gerettet" und denkt nun er wäre ein Heiliger.
An einer Diskussion ist er offenbar auch nicht interessiert, da anstatt Argumente eigentlich nur Beleidigungen zurück kamen.
Ist natürlich auch eine Lösung. Den Gegenüber einfach als Idiot diskreditieren und sich allem weiteren entziehen. Damit auch ja das eigene Weltbild nicht angekratzt wird.

@Speed-Piet: Bist du eigentlich Veganer? Oder zumindest Vegetarier?
Wenn nicht, dann solltest du dich vielleicht nicht unbedingt so aufspielen. Wirkt ein wenig heucherlisch Zwinker


Nach oben
Offline Clonkey




Beiträge: 1740

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 15.12.1990
Beitrag Di 15.11.11 14:40 
Antworten mit Zitat  

Speed-Piet hat Folgendes geschrieben

Das Problem der Überpopulation ist ein grundsätzliches, das leider nicht nur in der Ukraine besteht.
Würde in den entsprechenden Ländern das Problem von vornherein(!) angegangen, wären solche Aktionen überhaupt nicht nötig!
Es gibt nur eine Lösung -Kastration!
Völlig unabhängig von EM´s und sonst was: Es hätte also gar nicht erst soweit kommen müssen!



Ich denke das ist hier jedem klar. Wenn man ein Problem gar nicht erst aufkommen lässt, muss man später jenes Problem gar nicht erst nicht lösen. Erscheint logisch.
Im übrigen gibt es in der Ukraine Organisationen die genau das machen. Stichwort: Neuter and Release.

Speed-Piet hat Folgendes geschrieben

Da Du nach meinem Vorschlag fragst:
Jetzt, wo das Kind im Brunnen liegt, gibt es nur eine vertretbare Maßnahme- nämlich die, die Tiere einzuschläfern.

Ob das "Beseitigen" der Hunde durch Erschlagen, Rattengift oder Verbrennen vorgenommen werden "muss", darfst Du Dir selbst beantworten...


Da stimme ich dir natürlich zu. Jedoch wer soll die Kosten tragen?
Das Einschläfern jedes einzelnen Hundes bringt sicher immense Kosten mit sich. Personal zum einfangen, festhalten. Dann der Tierarzt und natürlich die Spritze selbst.
Man kann wohl davon ausgehen, dass die ukrainischen Behörden nicht unbedingt ein großes Budget für die ganze Aktion bereitgestellt haben. Und auch nicht einsehen wozu.
In manchen Ländern ist leider Gottes Tierschutz sehr weit unten auf der Prioritätsliste, gerade in ärmeren Ländern.


Was mich an der ganzen Diskussion hier im Land stört ist, dass sich hier jeder unheimlich pikiert, aufregt und geeifert wie verachtenswert die Ukrainer doch sind.

Ich glaube nicht, dass wir uns das leisten können. Schon Hunde und Katzen haben hier in DE ein recht gutes Leben.

Aber.

Ein Land, in dem jährlich über 500 Millionen Tiere umgebracht werden.
Nutztiere oftmals in schrecklichen Verhältnissen vegetieren.
Über 500.000 Schweine jährlich lebendig verbrüht werden, da am Fließband gerade mal 2 Sekunden für den Tode eingeplant werden.
Die 2€ Ersparnis an der Fleischtheke mehr wert sind als jegliche ethischen Bedenken.
Sollte sich nicht als Moralapostel aufspielen. Tierschutz darf nicht am eigenen Teller enden.


Speed-Piet hat Folgendes geschrieben

Übrigens weiß die Ukraine nicht erst seit gestern, dass sie die EM im Lande haben. Diese hektischen Abschlacht-Aktionen sind mit nichts zu rechtfertigen!


Da stimme ich dir wieder vollkommen zu.


Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4166

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Di 15.11.11 15:11 
Antworten mit Zitat  

Vegetarier?

Liebe Vegetarier, ich esse die Kühe, die Methangas produzieren und damit die Erderwärmung verursachen. IHR esst die Pflanzen, die versuchen, dieses Problem zu lösen. Also, wer tötet den Planeten in Wirklichkeit?


Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag Di 15.11.11 15:23 
Antworten mit Zitat  

Preisunterschied von Diesel und e10 hier noch sagenhafte 3 Cent. Über 1,50 Euro für den "Kerosinmix"... gibt gleich Schelle links, Schelle rechts und nen fiesen Uppercut !

Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Di 15.11.11 15:42 
Antworten mit Zitat  

Das Problem ist auch: Wenn die Preise noch weiter steigen und mehr Leute auf öffentl. Verkehrsmittel umsteigen werden wir japanische Verhältnisse haben.
Die Bahnen morgens sind jetzt schon zum Erbrechen voll.

"Chef, ich komme eine halbe Stunde später. Ja, ich habe die Schlägerei um die letzten Stehplätze verloren"


Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4166

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Di 15.11.11 15:46 
Antworten mit Zitat  

Das der Dieselpreis steigt is ja logisch, wundere mich sowieso warum der Dieselpreis nicht schon vor Jahren den Preis von Benzin/Super überholt hat.

Immer mehr Menschen fahren Diesel PKWs -> höhere Nachfrage -> steigender Preis
Leider kommt man meiner Forderung ja nicht nach Diesel-PKW zu verbieten Traurig umweltschädigender ist es ja auch noch Traurig


Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Di 15.11.11 15:53 
Antworten mit Zitat  

Dieser Trend, dass es jeden popeligen Kleinwagen als Diesel gab ebbt ja jetzt schon ab. Warum nur? Zwinker

Nach oben
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Di 15.11.11 16:14 
Antworten mit Zitat  

wo wir gerade beim thema tierschutz sind. Die PETA dreht auch mal wieder völlig frei:
http://features.peta.org/mario-kills-tanooki/

Die Umsetzung ist ja gut gemacht, der Hintergrund aber wirklich nur noch lächerlich. Wenn's sonst keine Probleme mehr gibt, als ein Mario mit nem Waschbärkostüm, sollte man sich vielleicht mal den wirklich wichtigen dingen auf dieser welt widmen.

So, und ich ess jetzt erst mal ein Mettbrötchen!


Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Di 15.11.11 16:52 
Antworten mit Zitat  

marcione hat Folgendes geschrieben
freude: das es menschen gibt die sich im krankenhaus um das leben andere menschen kümmern. das es in deutschland möglich ist das in unter 5 minuten krankenwagen und ärzte vor ort sein können.

DANKE!



Finde ich auch Super.

Aber ich hoffe du schriebst das nicht aus einem aktuellen Anlass.


Nach oben
Offline Joker
Mario Köhnke




Beiträge: 2015

Wohnort: Elmshorn, S-H
Geburtstag: 07.03.1971
Beitrag Di 15.11.11 17:10 
Antworten mit Zitat  

@aufregt: Käufer, die nicht richtig lesen.... meine güte. Defektes (= Glasbruch) Displaymodul versteigert. Frage nach der Auktion: Verschicken Sie das komplette Handy?!?!?!?

Ey Mann, sprech ich chinesisch???


Nach oben
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag Di 15.11.11 20:36 
Antworten mit Zitat  

Ich bin erschüttert, Meinungen wie die von Clonkey lesen zu müssen.

Vielleicht überlegt er mal, was in so einem Tier vorgeht.

Empathiefähig?


Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Di 15.11.11 20:53 
Antworten mit Zitat  

Kastration ist aber auch nen harter Eingriff. Dem sollte man sich auch bewusst sein. Besser als töten aber allemal.

Nach oben
Offline !ce.Soref
Matze




Beiträge: 1559



Beitrag Di 15.11.11 21:05 
Antworten mit Zitat  

Theo Laas hat Folgendes geschrieben
Vegetarier?

Liebe Vegetarier, ich esse die Kühe, die Methangas produzieren und damit die Erderwärmung verursachen. IHR esst die Pflanzen, die versuchen, dieses Problem zu lösen. Also, wer tötet den Planeten in Wirklichkeit?


German-Bash at its best! Sehr Glücklich


Nach oben
Offline Dennis May
pm|MAXXFrag




Beiträge: 2390

Wohnort: Bonn

Beitrag Di 15.11.11 21:30 
Antworten mit Zitat  

OPK. hat Folgendes geschrieben
Ich bin erschüttert, Meinungen wie die von Clonkey lesen zu müssen.

Vielleicht überlegt er mal, was in so einem Tier vorgeht.

Empathiefähig?


In einem Tier geht nichts vor. Tiere besitzen kein Bewusstsein.


Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Di 15.11.11 21:35 
Antworten mit Zitat  

MOOOOOOOMENT!!!!!!!!!!!!!!!!!!







Ich hol erst noch schnell das Popcorn!


Nach oben
Offline breezer
Matti




Beiträge: 1045

Wohnort: München

Verwarnungen: 1
Beitrag Di 15.11.11 21:41 
Antworten mit Zitat  

ich glaube, oder hoffe zumindest sehr stark, dass das nur ironie war Zwinker wenn nicht, dann lasst sie spiele beginnen!

Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Di 15.11.11 21:42 
Antworten mit Zitat  

Um die Diskussion mit nem Hitlervergleich abzurunden:

Mit der Meinung bist du nicht allein Dennis, auch wenns damals nicht um Tiere ging... Zwinker

Edit: Womit ich nicht sagen will das ich diese Meinung teile!!!111




Zuletzt bearbeitet von RM.Baldi am Di 15.11.11 21:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> "Was mich aufregt/erfreut" Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30,
31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45,
46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60,
61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75,
76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90,
91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105,
106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118, 119, 120,
121, 122, 123, 124, 125, 126, 127, 128, 129, 130, 131, 132, 133, 134, 135,
136, 137, 138, 139, 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147, 148, 149, 150,
151, 152, 153, 154, 155, 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163, 164, 165,
166, 167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 180,
181, 182, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195,
196, 197, 198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205, 206, 207, 208, 209, 210,
211, 212, 213, 214, 215, 216, 217, 218, 219, 220, 221, 222, 223, 224, 225,
226, 227, 228, 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235, 236, 237, 238, 239, 240,
241, 242, 243, 244, 245, 246, 247, 248, 249, 250, 251, 252, 253, 254, 255,
256, 257, 258, 259, 260, 261, 262, 263, 264, 265, 266, 267, 268, 269, 270,
271, 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278, 279, 280, 281, 282, 283, 284, 285,
286, 287, 288, 289, 290, 291, 292, 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299, 300,
301, 302, 303, 304, 305, 306, 307, 308, 309, 310, 311, 312, 313, 314, 315,
316, 317, 318, 319, 320, 321, 322, 323, 324, 325, 326, 327, 328, 329, 330,
331, 332, 333, 334, 335, 336, 337, 338, 339, 340, 341, 342, 343, 344, 345,
346, 347, 348, 349, 350, 351, 352, 353, 354, 355, 356, 357  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz