FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Arcade Racer -> Need for Speed: Undercover
Seite 3 von 5 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Ph1l0r
Philipp M.




Beiträge: 905

Wohnort: Jena

Beitrag So 24.08.08 14:09 
Antworten mit Zitat  

AFAIK sieht man am Ende die Demolierte Front
Nach oben
Gast








Beitrag So 24.08.08 17:30 
Antworten mit Zitat  

Erinnert an Underground 2 mit verbesserter Grafik.
Nach oben
Offline Commander.Inferno
Just-A-Fan




Beiträge: 1064


Geburtstag: 14.10.1986
Beitrag Di 28.10.08 14:19 
Antworten mit Zitat  

Es gibt ein neues Video welches sehr anschaulich zeigt wie sehr die Steuerung mal wieder verschlimmbessert wurde.......
Allein das der Entwickler schon von Buttons und Sticks spricht zeigt doch dass man bei EA aber auch gar nichts versteht.....
Nach ProStreet müssen die doch wissen dass die irgendetwas falsch machen oder nicht?

http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=386&pk=11386
Nach oben
Offline [Canni]
Jack_Pot80




Beiträge: 1859


Geburtstag: 09.10.1980
Beitrag Di 28.10.08 16:29 
Antworten mit Zitat  

Commander.Inferno hat Folgendes geschrieben
E
Allein das der Entwickler schon von Buttons und Sticks spricht zeigt doch dass man bei EA aber auch gar nichts versteht.....
Nach ProStreet müssen die doch wissen dass die irgendetwas falsch machen oder nicht?


Der hat nun mal ein Gamepad in der Hand ... warum sollte er dann von Lenkrädern erzählen ?
Zudem wird das Spiel ja primär für Konsolen und Gamepads entwickelt. Zwinker

Und Anhand der Verkaufszahlen von ProStreet wissen sie eben , dass sie alles richtig gemacht haben.
Zwar traurig , ist aber so.

Ich finds auch irgendwie lustig , gibst eine Tastenkombo ein und die Karre macht ne 360° Drehung.
Hat irgendwie was von Beat'em'Up-Spielen Sehr Glücklich
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Di 28.10.08 16:31 
Antworten mit Zitat  

Ich find das Video auch grauenvoll, die Steuerung geht ja mal gar nich. Wie eckig abgehackt der Porsche da um die Kurven gerissen wird ... neenee. Und der Dev freut sich so über die einfache Bedienbarkeit eines 360 Burnouts. Wooooow ... das ist ja auch so schwer in allen anderen Spielen -.- Das Driften sieht auch irgendwie komisch aus, beim Rückwärtsfahren-180° Drehung-Vortwärtsfahren sieht man wunderschön, dass das Fahrmodell immernoch fern jeglicher Physik ist (wobei die im Video so doll gelobt wird o.O). Wenn man bei LFS Vollgas rückwärts fährt und dann den Wagen rumreisst, dann rutscht das ganze Ding realerweise weiter. Bei NFS bleibt der Wagen ja fast komplett stehen und man darf wieder von 0 beschleunigen.

Und irgendwas wollt ich noch bemängeln ... aber habs schon wieder vergessen. Naja, jedenfalls spätestens jetzt ein absoluter Nichtkauf. Mal schaun was die nächstes Jahr verbrechen ähhh ich mein natürlich leisten^^

PS: achja, dieses Notbrems-rückwärtsfahr-Feature ist ja wohl auch total hohl.
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Di 28.10.08 16:35 
Antworten mit Zitat  

Vom Aussehen sieht's wohl bisken nach back to most wanted aus.... Smilie
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Di 28.10.08 16:38 
Antworten mit Zitat  

Ich musste abbrechen...
Grauenhaft!
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Di 28.10.08 17:08 
Antworten mit Zitat  

Danny Engels hat Folgendes geschrieben
Vom Aussehen sieht's wohl bisken nach back to most wanted aus.... Smilie


Joa, aber früher hat wenigstens trockener Asphalt nicht gespiegelt so wie jetzt im Video zu sehen ... ich glaub in 10 Jahren sieht NFS so aus, als ob die ganze Welt aus hochglanzpoliertem Edelstahl bestehen würde ^^ bis auf die Reifen - die werden weiterhin aus Gummi sein, damit sie ihre tollen Rauchschwaden (das einzige, wofür sie die Physikengine benutzen) behalten können...
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Di 28.10.08 17:17 
Antworten mit Zitat  

naww, in Most Wanted sah es auch schon sehr glatt aus Zwinker
Nach oben
Offline Marius Golombeck
My3id Gaming




Beiträge: 2674

Wohnort: Bochum
Geburtstag: 19.02.1992
Beitrag Di 28.10.08 17:37 
Antworten mit Zitat  

Commander.Inferno hat Folgendes geschrieben
Es gibt ein neues Video welches sehr anschaulich zeigt wie sehr die Steuerung mal wieder verschlimmbessert wurde.......
Allein das der Entwickler schon von Buttons und Sticks spricht zeigt doch dass man bei EA aber auch gar nichts versteht.....
Nach ProStreet müssen die doch wissen dass die irgendetwas falsch machen oder nicht?

http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=386&pk=11386



Tony Hawk mit Autos.
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Di 28.10.08 17:49 
Antworten mit Zitat  

In 5 Teilen kann man den unterschied zu Knight Rider nicht mehr erkennen.
Dann springt das Auto nur noch durch die Luft. Und man kann sachen scannen. Sehr Glücklich Toll!
Nach oben
Offline Falki87
Matthias Falkenstein




Beiträge: 684

Wohnort: Horb
Geburtstag: 18.08.1987
Beitrag Mi 29.10.08 13:15 
Antworten mit Zitat  

spielt lieber Midnight Club LA Smilie
Nach oben
Offline [RSM]Andy
Andreas Wagner




Beiträge: 5181

Wohnort: Arstotzka
Geburtstag: 17.08.1989
Beitrag Mi 29.10.08 13:24 
Antworten mit Zitat  

Falki87 hat Folgendes geschrieben
spielt lieber Midnight Club LA Smilie


da kann ich nur zustimmen^^
Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Mi 29.10.08 13:25 
Antworten mit Zitat  

Schade, hatte mich auf einen mal wieder unterhaltsamen Arcade-Racer für die Playstation gefreut. Ich glaub ich schau mir lieber mal den neuen Midnight Club-Teil an :/
Eine 360° Drehung bekomm' ich noch selber hin Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Commander.Inferno
Just-A-Fan




Beiträge: 1064


Geburtstag: 14.10.1986
Beitrag Mi 29.10.08 15:02 
Antworten mit Zitat  

auch mit 2 mal den stick klicken ? Sehr Glücklich
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Mi 29.10.08 17:45 
Antworten mit Zitat  

Ich würde mir es ja kaufen nur haben sie das Gameplay ganz schön versaut. Hoffentlich denken sie das nächste mal an den Autopiloten Sehr Glücklich Augenrollen
Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag Do 30.10.08 10:41 
Antworten mit Zitat  

NFSU? STFU! Zwinker
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Do 30.10.08 11:12 
Antworten mit Zitat  

Boah ist das schlecht! Vor allem dieses Grip-Lachgas...

Am aller geilsten ist aber dieser Kommentar:

MistaP hat Folgendes geschrieben
"Rennspiel e und X360 Controller…. Da muss man sich ja schütteln!!"

Also ich spiel auch am PC Rennspiele mit nem Gamepad.
1. hat man eine viel bessere Kontrolle des Wagens und
2. ist es doch um einiges realistischer wenn das gamepad bei einem aufprall vibriert (falls dies unterstützt wird)
Ich persönlich würde nie ein Rennspiel mit Tatstatur spielen




Da weiß man halt für wen solche Spiele gemacht sind....
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Do 30.10.08 12:27 
Antworten mit Zitat  

Im vergleich zur Tatstatur hat er ja recht.
Aber wahrscheinlich weiß er nicht mal das es Lenkräder für sowas gibt. Wobei man bestimmt mit Pad bei NFS schneller is Sehr Glücklich
Nach oben
Offline elchott




Beiträge: 900


Geburtstag: 1982
Beitrag Do 30.10.08 13:01 
Antworten mit Zitat  

kniLch Milch hat Folgendes geschrieben
Im vergleich zur Tatstatur hat er ja recht.
Aber wahrscheinlich weiß er nicht mal das es Lenkräder für sowas gibt. Wobei man bestimmt mit Pad bei NFS schneller is Sehr Glücklich


So ist es!
Habe früher viel NFS:UG gefahren. Viele "Pros" damals haben auch Pads benutzt. Bist einfach in der Reaktion schneller und bei so Games braucht man einfach kein Lenkrad.

Versuch mal mit einem Wheel das NOS schnell anzutippen(das NOS hilt bei Underground länger wenn man es schnell antippte als die ganze Zeit draufzuhalten) und dabei noch zu lenken. Klar geht das bist nur evtl beim Lenken nicht so präzise wenn du die ganze Zeit auf dem Lenkräd auf die NOS-Taste hämmerst.
Nach oben
Offline Commander.Inferno
Just-A-Fan




Beiträge: 1064


Geburtstag: 14.10.1986
Beitrag Do 30.10.08 13:05 
Antworten mit Zitat  

kniLch Milch hat Folgendes geschrieben
Im vergleich zur Tatstatur hat er ja recht.
Aber wahrscheinlich weiß er nicht mal das es Lenkräder für sowas gibt. Wobei man bestimmt mit Pad bei NFS schneller is Sehr Glücklich


Das problem ist: Mittlerweile sind die Achsen in NFS Digital, also Halbgas mit der Pedalerie = kein Gas, Vollgas= Vollgas. und das gleiche gilt fuer die Steuerung. ProStreet war ein Krampf mit Wheel.

(Aber hauptsache die G25 Kupplung und manuelle Gaenge wurden unterstuezt.....is kla)
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Do 30.10.08 13:52 
Antworten mit Zitat  

Ich versteh nich, wie unfähig die Programmierer da sein können.
Wer so eine Grafik (hat ja schon arg viele effekte und bla...) programmieren kann, muss doch ein wenig denken können und merken, dass die Steuerung mit Wheel überschlecht is!?

Hach, was reg ich mich auf...
Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Do 30.10.08 14:58 
Antworten mit Zitat  

Die könnten mit Sicherheit auch eine richtig gute Lenkrad-Steuerung mit tollen FFB-Effekten entwickeln. Der Fokus wird aber definitiv auf der Grafikengine liegen, für den Rest ist dann einfach nicht mehr so viel Zeit übrig.
Und wenn man sich bspw. im HWLUXX-Forum oder bei den "Fachzeitschriften" Gamestar & Co., dann merkt man auch warum die Grafikengine so wichtig ist.
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Do 30.10.08 15:07 
Antworten mit Zitat  

Baldi_SOS hat Folgendes geschrieben
Zum Thema Realismus und Fun, wer von euch hat eigentlich nie die Bleifuss-Serie angefasst? ^^


Bleifuß 2 und Bleifuß Rally hatten damals schon, was NFS nach NFS:PU nie mehr hatte: 'ne nachvollziehbare Steuerung.

das Killerfeature vom neuen NFS ist eine Chase-Cam, die noch eigenartiger hinterherhängt, als sie es in den letzten Teilen sowieso schon getan hat?
Kaufargument!

dann doch lieber PGR4, Midnight Club, PURE etc.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4163

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Do 30.10.08 16:01 
Antworten mit Zitat  

elchott hat Folgendes geschrieben
kniLch Milch hat Folgendes geschrieben
Im vergleich zur Tatstatur hat er ja recht.
Aber wahrscheinlich weiß er nicht mal das es Lenkräder für sowas gibt. Wobei man bestimmt mit Pad bei NFS schneller is Sehr Glücklich


So ist es!
Habe früher viel NFS:UG gefahren. Viele "Pros" damals haben auch Pads benutzt. Bist einfach in der Reaktion schneller und bei so Games braucht man einfach kein Lenkrad.

Versuch mal mit einem Wheel das NOS schnell anzutippen(das NOS hilt bei Underground länger wenn man es schnell antippte als die ganze Zeit draufzuhalten) und dabei noch zu lenken. Klar geht das bist nur evtl beim Lenken nicht so präzise wenn du die ganze Zeit auf dem Lenkräd auf die NOS-Taste hämmerst.


Bei der WCG SEC dieses Jahr wurde (bis auf außnahmen von Schweiz und Bulgarien) nur mit Lenkrad gefahren. Ok war halt NFS PS und nich so nen Underground gedöhnse
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Arcade Racer -> Need for Speed: Undercover Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum