FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Rennsimulationen -> RTR von Simbin und iOpener
Seite 1 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 24.07.09 11:36 RTR von Simbin und iOpener
Antworten mit Zitat  

Hab noch nix gesehen hier oder hab ich das übersehen!!??

Real-Time Racing (RTR), hier steht, wie das wohl so ablaufen soll: http://forum.4racers.de/showthread.php?p=187518

Hier http://www.real-timeracing.com/?lang=de_DE kann man sich für die BETA eintragen lassen (5000 Plätze(?))

Was haltet ihr denn von der Idee? Ich mein ist was Neues, aber ich kann mir nicht so recht vorstellen, das dann eine K.I. den Überholvorgang durchführen soll. Ich mein, das ist ja ein gewisser Reiz.....................und den darf ich dann nicht mal selber vollziehen!?


Zuletzt bearbeitet von Tomkey -Faggi- am Fr 24.07.09 11:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Fr 24.07.09 11:51 
Antworten mit Zitat  

Klingt voll doof, find ich! Smilie
Nach oben
Offline Gm quarz




Beiträge: 1485

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 18.10.1986
Beitrag Fr 24.07.09 13:36 
Antworten mit Zitat  

Höhö und was passiert, wenn ich beim Überholen die KI (natürlich ohne Absicht)dick in die Bande reindrücke? Fahr ich dann cool weiter und die KI warpt den Wagen an die Stelle des echten Fahrers im Feld?

Irgendwie glaube ich nicht daran, das wären sehr seltsame Rennen. Zumals doch bei GTR2 diese Zeitunterschiede von Rennrunden von echten Strecken und den virtuellen Strecken gab. Ich könnte mir das Prinzip maximal mit Ghost Cars vorstellen, alles andere wäre meiner Meinung nach schwachsinnig oder würde im Nachhinein seltsam wirken.

Die sollen lieber die KI's schön weiterentwickeln
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 24.07.09 14:05 
Antworten mit Zitat  

....da steht "speziell entwickeltE K.I." Augenrollen Zwinker
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Fr 24.07.09 14:12 
Antworten mit Zitat  

Quarz, hast du dir mal den Beitrag da im Forum durchgelesen? Da steht doch drin, wie das mit dem Überholen funktioniert und dass die Strecken maßstabgetreu nachgebaut wurden Zwinker

Ansonsten ist das sicher spannend mal zu sehen wie schnell man ist im vergleich zu den echten Fahrern. Aber ich kann mir vorstellen, dass das auch schnell langweilig wird, weil man ja halt beim Überholen ned wirklich die Kontrolle hat. Das macht doch dann keinen Spaß.
Nach oben
Offline TheAdester
Reik Dettmann




Beiträge: 145

Wohnort: Neubrandenburg

Beitrag Fr 24.07.09 15:10 
Antworten mit Zitat  

ich konnte da nicht wirklich rauslesen, wie das überholen nun wirklich funzt... man kann ja auch einfach nur hinter einem her fahren wollen. nicht das man einfach bei 0.irgendwas sec abstand automatisch überholt und man dann ständig zurücküberhölt wird, weil man alleine nicht schnell genug ist, um ihm wegzufahren?!?
Nach oben
Offline pod.Fear




Beiträge: 1659



Beitrag Fr 24.07.09 15:24 
Antworten mit Zitat  

Also ich raffs nicht Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Octrin.Lupo




Beiträge: 1056


Geburtstag: 02.07.1990
Beitrag Fr 24.07.09 17:03 
Antworten mit Zitat  

pod.Fear hat Folgendes geschrieben
Also ich raffs nicht Sehr Glücklich

Ich auch nich xD
Nach oben
Offline Marius Golombeck
My3id Gaming




Beiträge: 2674

Wohnort: Bochum
Geburtstag: 19.02.1992
Beitrag Fr 24.07.09 17:37 
Antworten mit Zitat  

Die Idee oder bzw. das Projekt existiert doch schon eine Weile also ich glaub ich hab mich da schon Anfang diesen Jahres für das Beta Testing angemeldet. Ich hab keine Ahnung ob die wirklich an Real-Life Motorsport Erfahrungen interessiert sind. Würde dem ganzen auf jeden Fall mal eine besondere Note geben.
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 24.07.09 19:06 
Antworten mit Zitat  

Ich mein, die Idee an sich, ist ja nicht übel................aber obs eben mit der Umsetzung korrekt klappt..........
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Fr 24.07.09 19:08 
Antworten mit Zitat  

Wieviel Traffic verursacht sowas? ^^
Nach oben
Offline Gm quarz




Beiträge: 1485

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 18.10.1986
Beitrag Sa 25.07.09 3:47 
Antworten mit Zitat  

Zitat:
....da steht "speziell entwickeltE K.I." Augenrollen Zwinker


Zitat:
Quarz, hast du dir mal den Beitrag da im Forum durchgelesen?


Boaah, stellt euch nicht so an ihr... ihr beiden eben! Sehr Glücklich

Mit "Die sollen lieber die KI's schön weiterentwickeln" (zugegeben ein beschissen auslegbarer Satz) meinte ich, dass allgemein lieber die Künstliche Intelligenz in Spielen/Simulationen verbessert werden soll. Ich könnte jetzt hier 'ne Liste darüber schreiben, was ich mir alles als KI-Verbesserungen vorstellen könnte - mach ich aber nicht, darum gehts nicht. Im Prinzip wollte ich mit dem einen Satz nur aussagen, dass die nicht son Realtimewannabescheiß machen sollen, sondern der künstlichen Intelligenz lieber gleich alles überlassen sollen, denn - und jetzt komm ich zu deinem Post, Thavron Smilie - dieses Vorhaben wir meiner Meinung nach nicht klappen. Jedenfalls nicht so, wie es in dem Text dargestellt wird.

Ich hab schon lange keinen Fernseher mehr, also nehm ich jetzt einfach mal die Namen M.Schumacher und Frenzen und dich, lieber Thavon.

Steigen wir also einfach mal ins Renngeschehen ein :

Angenommen Schumacher fährt vorne weg, Frenzen ist 100 ms hinter ihm und jetzt kriegst du ja über deine Internetverbindung deren GPS Daten etc in deine PC-Session.

Am PC überholst du jetzt Schumacher und Frenzen, setzt dich genau vor Schumacher und bremst den Mann jetzt einfach mal dick aus. Da Schumacher und Frenzen keine Ghostcars sind, müssen sie ja jetzt irgendwie reagieren (Wahrscheinlich würde halt wie es im Text steht für das gesamte Überholmanöver die KI am Steuer der beiden Fahrer sein, die GPS Daten werden also für die Zeitdauer des Überholmanövers ignoriert).

Aber was passiert jetzt nach dem Ausbremsen? Angenommen du bist ein fieser Ausbremser und hast die beiden jetzt quasi genau an deinem Arsch auf 0 km/h abgegremst, dann zieht in diesem Moment das übrige Feld an euch vorbei. Angenommen du fährst jetzt wieder los - wie würde das mit den Gps Koordinaten funktionieren? Würden die Fahrzeuge in diesem Moment zu ihrer 'realen' Position hinbeamen oder würde die KI jetzt die ganze Zeit bis Rennschluss übernehmen? Oder würden sie sogar wie in NFS eine Art Boost bekommen, damit sie auf jedenfall wieder ihre echten Positionen einholen können?

Alle dieser Möglichkeiten hätten jetzt nicht unbedingt mehr viel mit einer Simulation zu tun.

Ich hoffe ihr beide versteht jetzt mein Problem mit der Real-Time Sim idee. Wenn die anderen Fahrer Ghostfahrer wären, würde ich sofort still sein, denn dann gäbe es quasi keine oder nur geringe Komplikationen. Aber in dem Moment in dem ich die anderen Fahrzeuge der echten Rennfahrer, die ja durch deren echten GPS Daten quasi 'gesteuert" werden, beeinflussen kann, ist doch eben schon garnicht mehr die Bedingung erfüllt, dass alle Autos den echten GPS Koordinaten folgen.

Ich kann quasi als Spieler die im Spiel befindlichen Autos beeinflussen, obwohl sie im echten Leben ja garnicht von mir beeinflusst werden. Angenommen ich stell mich auf die Ingamestraße und blockiere einfach das gesamte Feld - es vergehen 2 Minuten und im echten Leben ist das echte Feld schon eine Runde weiter. Genau in diesem Moment fahr ich im Spiel einfach auf den Rasen - was passiert jetzt mit den Autos Erstaunt. Wenn die jetzt nämlich wegen der eine Runde Rückstand die ganze Zeit mit normaler KI fahren, dann ist das doch ein sinnloses Feature. Dann dürfte ich den Computergegnern ja nie zu nahe kommen, da ich sie sonst auf jedenfall beeinflussen würde und sie die echte GPS Position des jeweiligen realen Fahrers ja nie wieder einholen könnten.

Im Übrigen möchte ich noch etwas sagen, Thavron : "Strecken werden maßstabsgetreu nachgebaut" ist blabla, das wird so schnell nicht in so einem Detailgrad möglich sein, dass Realität und Computersimulation wirklich 1:1 das gleiche darstellen. Sehr wahrscheinlich werden also die echten Fahrzeuge mit den GPS Geräten an Bord anderen Kräften ausgesetzt sein, als deren Ebenbilder im späteren Real-Time-Racing Spiel.


Vielleicht denke ich einfach nur zu kompliziert, aber ich denke das Blabla in dem Text ist einfach nur Marketingmüll, der sowieso nicht im dort versprochenen Umfang in der finalen Spielversion enthalten sein wird.

Aber ich lasse mich natürlich trotzdem auch gerne positiv überraschen.

Wobei - ein zum gleichen Zeitpunkt stattfindendes Rennen kann man doch garnicht spielen, alleine weil doch selbst die GPS Daten per Internetverbindung erstmal ins Spiel geladen werden müssen, was ja quasi Verzögerungen erzwingt und somit kanns ja schonmal wieder nicht "Echtzeit" sein.

Uff, ich hoffe jemand kann mir DARAUF Antwort geben Sehr Glücklich
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Sa 25.07.09 3:56 
Antworten mit Zitat  

Naja, ich hab mit meinem Beitrag nur das wiedergegeben, was in dem Text stand Zwinker
Dass das alles Probleme mit sich bringt ist mir aber natürlich auch klar. Und der Beitrag sollte nicht aussagen, dass die Probleme damit gelöst sind.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass um die Autos rum eine Art Schutzschild ist. Und wenn du jetzt dich vor die echten Autos setzt und einfach bremst, dann wirst du halt in einem gewissen geringen Abstand vor denen her geschoben. So in etwa stelle ich mir das vor. Das bedeutet also, dass du im Grunde keine Unfälle MIT den echten Autos bauen kannst. Sie fahren einfach Stur auf ihrer Linie (Positionen), egal was du tust. Dieser Platz den die Wagen einnehmen ist in dem Moment für dich schlicht blockiert. Das ganze Spiel findet also unidirektional statt.

Soll heissen:
Die realen Fahrer beeinflussen dein Spiel. Aber du beeinflusst nicht das Verhalten der realen Autos bzw. deren Abbilder im Spiel!
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Sa 25.07.09 12:33 
Antworten mit Zitat  

Genau darum find ich es doof.
Es kann einfach garnicht vernünftig funktionieren!

Anderes Beispiel, an welches ich gedacht hab ist die "Endloschleife".

Ich bin in T5 schneller als mein echter Kontrahent, der aber in T7 schneller ist wie ich.
Nun übernimmt die ach so tolle AI und überholt für mich (wie auch immer sie das macht) den echten Kontrahenten und braucht bis zu T6 dafür... Nach T6 allerdings bin ich langsamer und mein echter Kontrahent überholt mich wieder. Wieder übernimmt meine AI und ich guck nur zu...
Also mal ehrlich. Allein die Frage: "Ab wann schaltet sich die AI ein?" ist doch schon nicht lösbar...
Was ist denn wenn ich nur raus steche, aber nicht rein steche. Einfach sich nur zeigen und bissel spielen... Woher weiss die AI nun, dass ich garnich überholen wollte oder oder oder oder?

Also das klingt alles völlig nach murks! Sollen lieber n schönes Kollisionsmodell entwickeln, sodass man geil InGame fighten kann. Simracer vs. Simracer - RealRacer vs. RealRacer!
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Sa 25.07.09 20:42 
Antworten mit Zitat  

SiL-X hat Folgendes geschrieben
Simracer vs. Simracer - RealRacer vs. RealRacer!


+ sowas von 1

Genau das ist der Punkt worunter getrennt werden sollte - nichts anderes...
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag So 26.07.09 18:43 
Antworten mit Zitat  

jup, kann mir das auch nicht wirklich vorstellen.....
Nach oben
Offline Heisterkamp




Beiträge: 7



Beitrag Sa 01.08.09 20:35 
Antworten mit Zitat  

So ganz helle seid ihr nicht oder? Die KI übernimmt bei einem Überholvorgang den Wagen der Profis und nicht euren. Ist eigentlich nicht so schwer zu verstehen.
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag So 02.08.09 0:34 
Antworten mit Zitat  

So ganz helle bist du nicht oder?

Ich sag da jetzt nichts dazu - lies den Thread bitte nochmal genau durch...
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag So 02.08.09 11:55 
Antworten mit Zitat  

Total hupe wer wem übernimmt... Beides doof! Smilie
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag So 02.08.09 13:12 
Antworten mit Zitat  

+1 ^^
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag So 02.08.09 14:02 
Antworten mit Zitat  

WOW für Rennfahrer.
Wähle deine Rasse ob VW BMW Audi!

Und auf gehts!
Gib deinem KI anweißungen und kassiere für gut gewählte Aktionen Erfahrungspunkte.
Durch gut taktierte Rennanweißungen verdienst du dir Actionpoints und kannst diese dann als spezielle Fähigkeiten deiner KI einsetzen. Wie zum Beispiel: Abdrängen, Ausbremsen und wild Gestikulieren.

Das perfekte rundenbasierte Simracespiel für Jedermann.
Das perfekte Simulationsgameplay per Maus und Tastatur.

Applaus
Das wird sooo ein Hammer Game!!!
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag So 02.08.09 23:09 
Antworten mit Zitat  

Du hast die Drops vergessen, sowas wie "Magic Oil Fluid" oder "BoomBoom Tyre Jump"...

Vielleicht implementieren sie ja noch nen paar Mobs die irgendwelche Reglementänderungen Droppen... ^^
Nach oben
Offline Heisterkamp




Beiträge: 7



Beitrag Mo 03.08.09 19:05 
Antworten mit Zitat  

Nochmal für Baldi und andere zum mitschreiben: Die KI übernimmt nicht das Spielerfahrzeug.
Jetzt endlich kapiert? Augenrollen
Nach oben
Offline Kamel
Kai Lochbaum




Beiträge: 3864

Wohnort: Frankfurt
Geburtstag: 04.08.1983
Beitrag Mo 03.08.09 19:14 
Antworten mit Zitat  

DIE KI ÜBERNIMMT DIE KI?? OMG!
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Mo 03.08.09 19:27 
Antworten mit Zitat  

sowas wie der managermodus bei gt4 ? is doch cool ^^
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Rennsimulationen -> RTR von Simbin und iOpener Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum