FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Allgemeines um Live For Speed -> Fragen vom Beginner
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline burno230




Beiträge: 6



Beitrag Fr 28.08.09 10:29 Fragen vom Beginner
Antworten mit Zitat  

Hallo zusammen!
Wollte mich erstmal kurz vorstellen; ich heiße Björn, bin 25 Jahre alt, studiere Elektrotechnik in Hannover, komme eingentlich aus Husum (SH)...
Ich kenne LFS jetzt schon etwas länger, hab immer mal wieder versucht, ein paar runden zu drehen, allerdings ohne Wheel.

Vor kurzem hab ich mir das DFGT gekauft, nen kleinen Racing Seat gebaut und S2 Lizenz gekauft.
War eine tolle Entscheidung, hab viel Spaß mit den ganzen Autos und den Strecken!

So und nun zu den Fragen:
Wieviel Zeit kann man durch ein ordentliches Setup rausholen?
z.B.: SO1 mit dem FOX, wieviele Sekunden Unterschied bestehen zwischen einem schlechten und einem guten Setup? Oder kann man das nicht vergleichen?

Werden nur die Formel Wagen mit Tiptronic gefahren oder auch die normalen? Also eigentlich ist es ja egal, aber ich möchte halt gerne so fahren, wie es "sich gehört" Smilie

Beim DFGT gibts es ein Einstellrad, der ein oder andere kennts bestimmt. Ich frage mich, wie ich dieses Rad benutzen kann!? Muss man in der Config was einstellen oder so?

So und nun die letzte Frage:
Braucht jemand noch ein aktiven Neuling in seinem Team? Smilie


Machts gut!
Burno
Nach oben
Offline PowerSocke
Sascha Schwer




Beiträge: 223

Wohnort: Saarlouis
Geburtstag: 11.07.1993
Beitrag Fr 28.08.09 10:56 
Antworten mit Zitat  

Hallo und erstmal Willkommen:D

also nimmt man einen guten Fahrer der einmal mit Default und einmal z.B mit Weltrekord Setup eine Runde fährt, denke ich wird es mindestens einen unterschied von 3 Sekunden geben, wenn nicht noch höher, je nach Strecke.

Also ein gutes Setup macht schon einiges obwohl man an die richtig guten Sets nur schwer bekommt.
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Fr 28.08.09 11:22 
Antworten mit Zitat  

setups werden aus meiner sicht überbewertet Smilie ich habs mir so angewöhnt einfach immer nur ein setup zu fahren, mein allround set. so ein allroundset hab ich für jeden wagen den ich in lfs fahre. der vorteil von so einem set is man kennt sein auto irgendwann in und auswendig und weiß was es macht und wo die grenzen sind. hat man immer ein anderes set fährt sich das auto auch immer anders.
der nachteil es ist halt nich auf jeder strecke TOP. aber ich will auch gar nich top sein sondern spass haben und es soll sich gut fahren. die ganzen hotlap setups und so fahren sich alle total eigenartig. fühlt sich einfach unreal an, finde ich.

das kleine rad da am wheel sollte doch dazu da sein um den maximalen lenkeinschlag einzustellen oder ? vieleicht geht das rädchen nich bei windows... auf jedenfall kannst du alles über den logitech profiler einstellen.
wegen der tiptronic weiß ich nich, paar habens die meißten nich. das merkst du dann spätestens wenn deine kupplung überhitzt is Sehr Glücklich xfr, fxr und xrr haben auf jeden fall diese schaltung wo man nich vom gas brauch.


aso und willkommen.
Nach oben
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag Fr 28.08.09 11:27 
Antworten mit Zitat  

Servus burno. Also wir könnten noch aktive Fahrer gebrauchen! Schau mal bei uns vorbei wenn du willst !

www.raceJunkies.de
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Fr 28.08.09 11:57 
Antworten mit Zitat  

3s? Niemals...
Vllt eine Sekunde! Je länger, desto mehr evtl, je kürzer desto weniger.
In dem Punkt werden Sets immer überbeurteilt. Man is durch ein gutes Set sicherlich schon schneller, aber vielmehr geht es in LfS darum konstanz rein zu bringen. Die Reifen sind dermaßen scheisse (sry), dass wenn man ein falsches Set hat zu heisse Reifen oder zu kalte hat und eher dadurch die Zeit verliert, als das man es durch das reine Fahrzeugverhalten verlieren würde.

Kurz übertriebenes ausgedachte Beispiel:
Standard Set PB: 1:00.00
Passendes Set PB 0:59.00

Standard Set Konstanz: 1:03.00
Passendes Set Konstanz: 1:00.00

Und wer wirklich Rennen fahren will, kommt um ein vernünftiges passendes Set einfach nicht drumrum. Allein schon wegen der Temps.

Von einem Allroundset halte ich pers. mal garnix!
Es ist lediglich als Ausgangsbasis gut, um von dort aus das Set an die Strecke anzupassen. Aber die ganze Zeit mit nem Allroundset rum zu tüddeln, verfolgt meiner Meinung nach nicht den Sinn eines Rennfahrers. Der nämlich ganz klar ist so schnell wie möglich von a nach b zu kommen und nicht einfach nur rum zu tüddeln.
Allroundssets passen einfach selten in den Gearings, Sturz und Stabieinstellungen.
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Fr 28.08.09 12:40 
Antworten mit Zitat  

bin ja auch kein rennfahrer, mir fehlt dieses gen immer erster sein zu wollen deshalb is für mich alloundset super. auch wenn ich auf ner langen geraden die halbe strecke am begrenzer fahr hehe Smilie
Nach oben
Offline MatzeXX
Xcite M. Ecken




Beiträge: 372


Geburtstag: 03.08.1987
Beitrag Fr 28.08.09 13:12 
Antworten mit Zitat  

Also ich kann dir jetzt keine genauen Sekunden Abstände nennen aber ich sehe es so wie Sil-X.

Das Default Setup ist so eine art "allroundset" für jede Strecke. Also die Mitte sozusagen. Wenn du mit dem Fox auf Westhill fährst verlierst du sicher gute zwei Sekunden, alleine schon wegen den Gängen und Flügel Einstellungen.

Auch kommt es darauf an wie dein Fahrstil ist. Ein WR Setup kann bei dir z.b. langsamer sein als ein Set von irgendjemand anders, weil es besser zu deinem Fahrstil passt und du damit besser "durch" kommst. Du kannst(!) mit einem auf dich maßgeschneiderten Set schon ein paar zehntel mehr rausholen als mit einem Set das sozusagen "neutral" zu dir ist. Ist halt einfach eine frage des Trainings und deines Fahrstil's.

Ich würde dir empfehlen wenn du SO1 mit dem Fox fährst mal verschiedene Sets auszuprobieren, es ist sicher eines dabei das zu deinem Fahrstil passt. Wenn nicht muss du dir selbst eins bauen, was vllt für dich noch sehr schwer sein wird. Eine gute Anlaufstelle ist diese Seite hier http://de.lfsmanual.net/wiki/Erweiterte_Setup_Anleitung

Ansonsten, wenn du ein Team suchst, dann schreib einfach mal hier rein http://lfs.foren.4players.de/viewtopic.php?t=18169

Vielleicht meldet sich ja ein Team bei dir Smilie.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Gruß Matze
Nach oben
Offline burno230




Beiträge: 6



Beitrag Sa 29.08.09 20:12 
Antworten mit Zitat  

Vielen Dank für die Antworten!
Ich werde mich mal ein bischen mehr beschäftigen mit setups damit ich meinen Wagen besser auf mich abstimmen kann.

Teamgesuch werde ich heute Abend nochmal reinstellen.

LG Burno
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Allgemeines um Live For Speed -> Fragen vom Beginner Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum