FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> RACE-STAR Challenge (RSC) -> RSC, Touring-Car-Master (TCM)
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Di 15.09.09 8:15 RSC, Touring-Car-Master (TCM)
Antworten mit Zitat  

Die Touring Car Masters (TCM, powerd by UER-Racing.de) ist eine weitere Live-For-Speed (LFS) Serie die schon im Herbst gestartet wird. Die Meisterschaft orientiert sich mit ihren Reglement und Ablauf an der FIA-WTCC, gefahren werden die GTR's die mit Restriktoren versehen werden. Auch bei der TCM steht das fahreri-sche können im Vordergrund und garantiert spannende Zweikämpfe mit den GT2-Fahrzeugen (FXR, FZR, XRR).

Sprint- und Hauptrennen: Das Hauptrennen wird gemäß der Zielankunft des Sprints gestartet. Die ersten 8 star-ten in umgekehrter Reihenfolge.

Die TCM ist Eure Chance für eine LTCC Lizenz (die Kö-nigsklasse der angebotenen LFS Serien), ihr müsst schnell und vor allem Regelmäßig fahren. Die besten 2 Teams können nach der ersten Saison aufsteigen!

Unter allen Fahrer die min. 80% der Rennen teilgenommen haben wird ein PLAYSEAT ausgelost. Die ersten drei Fahrer sowie die besten drei Teams bekommen ei-nen Pokal sowie für jeden der Teilgenommen hat eine Medaille. Überreicht werden die Preise auf der "Motorsportparty: virtual meets reality 2010"
Die Liga startet am 11. Oktober 2009 und endet mit dem letzten Rennen am 14. Februar 2010.

Mehr Einzelheiten über die Restriktoren der Fahrzeuge, die Regeln und vieles mehr findet ihr im Reglement auf der RACE-STAR Challenge Homepage.

http://www.race-star.de

Um an der TCM-Liga teilnehmen zu können müsst Ihr Euch vorab mit Eurem Real-Namen auf der Homepage und im Forum registrieren! Templates sowie die Start-nummern der Fahrzeuge werden vorgegeben. Alle Eure Daten vertraulich behandelt.


Zuletzt bearbeitet von Mr.Gotti am Mi 13.01.10 16:47, insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Di 15.09.09 19:33 TCM Renntermine der Saison 2009/2010
Antworten mit Zitat  

01. 15.10.2009 Grosser Preis von Brasilien : Aston - National rev.
02. 29.10.2009 Grosser Preis von Mexiko : Fern Bay - Black
03. 12.11.2009 Grosser Preis von Frankreich : South City - Town Course
04. 26.11.2009 Grosser Preis von Spanien : Fern Bay - Gold rev.
05. 10.12.2009 Grosser Preis von Tschechien : Westhill - International rev.
06. 07.01.2009 Grosser Preis von Portugal : Aston - North rev.
07. 21.01.2010 Grosser Preis von England : Aston - Cadet
08. 04.02.2010 Grosser Preis von von Deutschland : Kyoto Ring - GP Long
09. 18.02.2010 Grosser Preis von San Marino : Aston - Historic


Zuletzt bearbeitet von Mr.Gotti am Mo 21.09.09 18:20, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag So 20.09.09 20:39 Offizielles "TCM" Poster
Antworten mit Zitat  

...
Nach oben
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag Mo 21.09.09 19:53 Re: Offizielles "TCM" Poster
Antworten mit Zitat  

Mr.Gotti hat Folgendes geschrieben
...


Hallo Racers,
die Anmeldung ist eröffnet. Einzelheiten sowie die Strecken & Termine findet ihr auf der http://www.race-star.de/ HP.
Dort im Bereich Simracing / Live for speed / TMC

Keep Racing !

Get it Real !
Nach oben
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag So 04.10.09 16:18 
Antworten mit Zitat  

Hallo Racers,
es sind noch einige Startplätze bei der TCM frei..

ES gibt einiges zu gewinnen, u.a. ein Playseat der Fa. Race.Star.de und eine LTCC-Lizenz der Saison 2010..

Desweiteren werden alle Rennen "Live" und mit Komentatoren übertragen..

Interessiert, dann besucht uns unter :

http://www.race-star.de/index.php/live-for-speed/rsc-tcm
Nach oben
Offline Jogy
Christian Jo.




Beiträge: 271

Wohnort: Münster
Geburtstag: 1978
Beitrag So 04.10.09 16:20 
Antworten mit Zitat  

Schade, dass die Rennen auf Sonntags verlegt wurden Sehr Traurig
Nach oben
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag Di 20.10.09 22:42 
Antworten mit Zitat  

Die TCM-Liga fängt am 08.11.2009 an und es sind noch 3 Plätze frei..

Keep Racing
Nach oben
Offline ev0»spannemann
Paul Mante




Beiträge: 193

Wohnort: Bad Eilsen
Geburtstag: 13.11.1990
Beitrag Mi 21.10.09 3:24 
Antworten mit Zitat  

jo tragt mich mal mit ein bitte
Nach oben
Offline Delgado97




Beiträge: 233



Beitrag Do 22.10.09 23:15 
Antworten mit Zitat  

[TDRT]P.Mante hat Folgendes geschrieben
jo tragt mich mal mit ein bitte


Leider geht datt nich, du musst Dich selber reggen auf http://www.race-star.de/

Grüße
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Di 27.10.09 22:38 ACER präsentiert den Saisonauftakt
Antworten mit Zitat  

TOURING-CAR-MASTERS : Großer Preis von Brasilien wird präsentiert von ACER .

Am 08.11.2009 ist es entlich soweit, die Touring-Car-Master startet in die erste Saison unter dem Dach der RACE-STAR Challenge. "Live & Exklusiv" werden alle Rennen via RACE-STAR TV live übertragen. Rennaction Pur, heiße Zweikämpfe und schöne Überholmanöver werden den Zuschauern dieser Serie garantiert. Damit nicht genug, unter allen Teilnehmern wird ein super modernes virtuelles Cockpit verlost, jeder Fahrer hat die Chance einen RACE-STAR Playseats zu gewinnen. Noch sind einige wenige Plätze frei, wer Lust hat zu fahren sollte sich am besten sofort anmelden ... alle anderen sind herzlichst zur Übertragung im RACE-STAR TV am 08.11.09 ab 19:45 Uhr eingeladen.

RACE-STAR TV - "Live & Exklusiv"
Your Simsport Channel!

RACE-STAR Challenge
http://www.race-star.de

Touring-Car-Masters (TCM):
Die Herausforderung besteht neben sicherer Fahrzeugbeherschung auch in der Wahl der richtigen Taktik für Boxenstopps, Tank, Reifen- und Fahrzeugwahl. Eine Qualifikation, ein Sprint und das abschließende Hauptrennen fordern dem Fahrer sein gesamtes Können ab. Anmeldung erfolgt einmalig vor Beginn der Meisterschaft. Die Touring-Car-Masters (TCM, powerd by UER-Racing.de) ist eine weitere Live-For-Speed (LFS) Serie die schon im Herbst gestartet wird. Die Meisterschaft orientiert sich mit ihren Reglement und Ablauf an der FIA-WTCC, gefahren werden die GTR's die mit Restriktoren versehen werden. Auch bei der TCM steht das fahrerische Können im Vordergrund und garantiert spannende Zweikämpfe mit den GT2-Fahrzeugen (FXR, FZR, XRR). Sprint- und abschließendes Hauptrennen: Das Hauptrennen wird gemäß der Zielankunft des Sprints gestartet. Die ersten 8 starten in umgekehrter Reihenfolge. Die TCM ist Eure Chance für eine LTCC Lizenz (die Königsklasse der angebotenen LFS Serien), ihr müsst schnell und vor allem regelmäßig fahren. Die besten 2 Teams können schon nach der ersten Saison aufsteigen!
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Do 05.11.09 21:45 
Antworten mit Zitat  

Am Sonntag beginnt die Saison 2009 der TCM.

Das Auftaktrennen "Grosser Preis von Brasilien" wird auf dem Kurs Aston National in der Reverse-Variante ausgetragen. Natürlich werden wir dieses Rennen wieder Live via Stream für Euch übertragen.

Ab 19:45 Uhr werden am Sonntag unsere Partner von Xcite das Renngeschehen wieder gekonnt und sympathisch präsentieren.

Klickt dazu einfach auf den Link zu "RACE-STAR TV" auf dieser Seite und geniest einen spannenden Rennabend.

RACE-STAR TV "Live & Exklusiv".


Zuletzt bearbeitet von Mr.Gotti am Sa 21.11.09 17:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Do 19.11.09 21:48 TCM: Grosser Preis von Mexiko / Fern Bay - Black (FE4)
Antworten mit Zitat  

RACE-STAR TV - The virtuell Motorsport - Channel.

Live & Exklusiv:
Touring-Car-Master - Grosser Preis von Mexiko : Fern Bay - Black (FE4).

Live bei http://www.race-star.tv

oder über der Homepage der RACE-STAR Challenge : http://www.race-star.de


Zuletzt bearbeitet von Mr.Gotti am Sa 21.11.09 17:14, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Sa 21.11.09 16:26 TCM - Grosser Preis von Mexiko
Antworten mit Zitat  

Am Sonntag ist es wieder soweit, "Live & Exklusiv" zeigen wir Euch auf RACE-STAR TV das zweite Rennen der Touring-Car-Masters. Nach dem fulminanten ersten Rennen darf man sich wohl auf einiges freuen.

Mit Sicherheit wird es für "Teletubbie" Alex Dorl, der dieses mal als Favorit in die Rennen starten wird, um einiges schwerer werden. Einige Aspiranten haben sich bestens vorbereitet und einen Blick auf die Spitze der Einzelwertung geworfen. Niklas Gebauer, Marvin Karopka, Janosch Fuechsel und selbst sein Teamkollege Alex Kaiser werden es schon am Sonntag schon wieder wissen wollen. Aber auch Luca Reiter un Rene Tiefenbach sind hochmotiviert nach ihrem verpatzten Saisonstart endlich zeigen zu können das sie um den Titel mitfahren können. Selbes darf auch vom Error Racing Team erwartet werden, dort hat am vergangenen LTCC Wochenende ja bereits auf sich aufmerksam gemacht und gezeigt das im noch jungen Team einiges an Potential schlummert.

Letztendlich darf man sich auf ein spannenden Rennsonntag freuen, abgerundet werden oben erwähnte Aspiranten immer hin noch vom Bavarian Racing, Tsaitschen Racing, AGM Racing, MB Racing Team und einigen jungen vielversprechenden Talenten aus der LFS Szene. Seit also Live & Exklusiv dabei wenn es mal wieder von Christian Kistner heißt "Hallo und Herzlich Willkommen auf RACE-STAR TV ... präsentiert, wie immer, von Xcite".

RACE-STAR TV - The virtuell Motorsport - Channel.

Live & Exklusiv:
Live am 22.11. ab 19:45 bei http://www.race-star.tv

oder über der Homepage der RACE-STAR Challenge : http://www.race-star.de
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Sa 16.01.10 20:18 Touring Car Masters: Grosser Preis von Portugal
Antworten mit Zitat  

Am morgigen Sonntag, den 17. Januar 2010, ist die Touring-Car-Masters zu Gast in Aston. Auf dem ansrpuchsvollen Kurs von Aston North Reverse, werden die Fahrer wieder alles geben müssen, um eine gute Platzierung herauszufahren.

An der Spitze der Meisterschaftstabelle hat sich derzeit ein Vierkampf entwickelt. M. Rommelfanger und A. Dorl heissen hier die Führenden die gerade einmal sechs Punkte voneinander trennen. Dicht gefolgt von N. Gebauer und N. Hermann, der im letzten Rennen Punkte auf die Spitze gut machen konnte.

Auch sehr spannend ist es in der aktuellen Teamwertung. Das Tsaitschen Racing Team liegt mit 29 Punkten Rückstand auf dem dritten Platz hinter Error Junior Racing und dem Führenden Teletubbie Team welches bisher 320 Punkte einfahren konnte. Wir wünschen allen startenden Teams und Fahrern ein spannendes und vor allem erfolgreiches Rennen und freuen uns auf morgen, wenn die TCM zum 6. Lauf der Saison in Aston an den Start geht. Start ist wie immer um 20.00 mit der Qualifikation zum Sprintrennen.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> RACE-STAR Challenge (RSC) -> RSC, Touring-Car-Master (TCM) Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum