FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Community News -> Team RACE-STAR.com - N E W S
Seite 3 von 4 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag Sa 16.01.10 14:33 
Antworten mit Zitat  

jup multibc stream III
Nach oben
Offline intre
Patrick Kreutz




Beiträge: 374

Wohnort: Aachen
Geburtstag: 26.10.1990
Beitrag Sa 16.01.10 14:47 
Antworten mit Zitat  

bis später Smilie


wenn wir mim gt2 euch überrunden hehehe
Nach oben
Offline CoL1An
Daniel Potthoff




Beiträge: 28

Wohnort: Höxter

Beitrag Sa 16.01.10 15:06 
Antworten mit Zitat  

jaja Patrick:D
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Sa 16.01.10 20:16 Masters of Endurance 24h Aston
Antworten mit Zitat  

Hier geht es zum LIVESTREAM:
http://multibc.de/html/wmpf3.html
Nach oben
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag So 17.01.10 22:59 Sendung 0.99 - Outtakes
Antworten mit Zitat  

http://www.vimeo.com/8795123 Unter folgendem Link könnt ihr sehen, was passiert, wenn man einen Jan-Erik Slooten zu sich zu einer Motorsportsendung einlädt :P

Weiterhin seht ihr noch ein paar Versprecher von Stefan Gottschalk, Oliver Klass und mehr Zwinker, aber "nobody is perfect" :P

Viel Spaß
Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag So 17.01.10 23:11 
Antworten mit Zitat  

Rofl
Der Moderator gefällt mir.
Nach oben
Offline PowerSocke
Sascha Schwer




Beiträge: 223

Wohnort: Saarlouis
Geburtstag: 11.07.1993
Beitrag So 17.01.10 23:56 
Antworten mit Zitat  

stefan gottschalk;)
Nach oben
Gast








Beitrag Mo 18.01.10 15:16 
Antworten mit Zitat  

Gute Idee mit dem video und gratz zum 2.Platz MoE GT1 Zwinker
Nach oben
Offline flix
Felix Hillen




Beiträge: 242

Wohnort: Mettmann
Geburtstag: 07.10.1988
Beitrag Mo 18.01.10 23:48 
Antworten mit Zitat  

cool :> der moderator ist echt klasse Sehr Glücklich bzw das ganze team
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Di 19.01.10 20:44 Masters of Endurance 24h: Platz 2
Antworten mit Zitat  

Trotz Pleiten, Pech und Pannen ein toller Erfolg für das Team von RACE-STAR ConverTTable.
Als geschlossene Einheit und unbeeindruckt von Unfällen, Reifenplatzern und Motorproblemen belegte das RACE-STAR Team am Ende einen starken 2. Platz beim 24 Stunden Rennen der Masters of Endurance. Johannes Scheuerle, Markus Gunzelmann, Phil Rose, Maximilian Severin und Daniel Potthoff machten nicht nur die Teameigner Oliver Klass und Markus Rumpold, die ständig nach Zwischenständen fragten, glücklich, sondern auch das komplette Team fieberte am Livestream mit und war beim Zieleinlauf komplett im Teamspeak für den Empfang der Fahrer bereit. Herzlichen Glückwünsch zum gelungene Einstand...
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Do 28.01.10 12:11 Motorsport-Total.com
Antworten mit Zitat  

Überraschung im Bereich Online-Racing: Die beiden Werksteams RACE-STAR und ConverTTable fusionieren und treten 2010 gemeinsam an ...

News: eRacing: RACE-STAR und ConverTTable bilden ein Team. Motorsport-Total.com
Nach oben
Offline MatzeXX
Xcite M. Ecken




Beiträge: 372


Geburtstag: 03.08.1987
Beitrag Do 28.01.10 13:45 
Antworten mit Zitat  

hä? hast du doch schon geschrieben, wieso jetzt nochmal?!
Nach oben
Offline C.Reetz
Reetzi




Beiträge: 344


Geburtstag: 24.04.1984
Beitrag Do 28.01.10 13:53 
Antworten mit Zitat  

@Gotti:
Hassu Kopf wie Sieb, mussu aufschreiben Sehr Glücklich

Mal im Ernst: Das hast du uns vor einigen Wochen gesagt.... langsam wirds langweilig ^^
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Do 28.01.10 14:41 
Antworten mit Zitat  

Ups... war tatsächlich ein versehen. Habe erst heute die Email bekommen mit den Hinweis das die News gepostet wurde und ohne drauf zu schauen gepostet. *sorry*

@Trekker
Langweilig wird es bei uns nie, zumindest gibt es laufend neue news... Zwinker
Nach oben
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag Sa 18.12.10 14:48 "MAG Racing Team" - "Maurer Gottschalk Racing
Antworten mit Zitat  

multibc dankt INSIDE-PADDOCK.com mit einer Deutschland Premiere und präsentiert den 1. Kart-Live-Stream

Das AVD-24h-Kart Rennen in Limburg ist eines der wenigen deutschlandweiten Kart-Events, welches sich einer sehr großen Lobby erfreut und Fans und Fahrer gleichermaßen anzieht.
Ein perfekter Anlass für Michael Maurer und Stefan Gottschalk ein gemeinsames Team für dieses besondere Kart-Event zu gründen. Kennen und schätzen gelernt haben sich die beiden Freunde in der ADAC-Cruze-Cup Boxengasse. Die Idee das PITLANE Motto "virtual meets reality" in einer realen Motorsport Serie umzusetzen hatten die beiden Protagonisten schon sehr früh. Auf der diesjährigen ADAC-Cruze-Cup Abschlussgala hatte man sich dann auch endgültig für ein gemeinsames Kart-Team ausgesprochen.

Michael Maurer, Sohn des bekannten Schweizer Rennstall Besitzers steht für beste Motorsportkontakte und evtl. für 2-3 namenhafte, talentierte Fahrer aus dem realen Motorsport. Stefan Gottschalk, der durch seine intensive RACE-STAR Erfahrungen für die virtuellen Piloten zuständig ist, stellt seine Erfahrung im PR- und Marketingbereich zur Verfügung. Die beiden Team-Manager können Dank ihrem Engagement und ihren umfangreichen Kontakten bereits erste Verpflichtungen verkünden. So wird Johannes Scheuerle, mehrfacher und bekannter ESL Champion und zudem WR Inhaber für das Team bereits am 19.12. an den Start gehen. Auch die anderen Fahrer kennt die virtuelle Motorsport Szene gut, immerhin gehört das Team RACE-STAR ConverTTable zu den Besten der Zunft. So wird Maximilian Severin, der sicher einigen Kartfahrern noch in guter Erinnerung ist, denn 2009 verpasste er die Qualifikation zur Weltmeisterschaft nur um einen einzigen Punkt in der Rotax-Max-Challenge, für den Fall der Qualifikation beim 24h Rennen in Limburg das Team verstärken. Bei dieser Teambesetzung werden weitere Fahrer aber nicht lange aus sich warten lassen. Man darf also gespannt sein, denn die ein oder andere Überraschung wird das Manager-Team Maurer / Gottschalk nach einer erfolgreichen Qualifikation am 19.12. präsentieren können.

Bei der Qualifikation für das 24h Rennen in Limburg am 19.12. heißt es also erstmalig für das junge Team "Gentlemen, start your engines"! Für die Piloten der ersten Stunde ein besonderes Privileg für "MAG Racing Team" im Kart zu sitzen. Denn das Qualifikationsrennen wird "Live&Exklusiv" von INSIDE-PADDOCK.com, in Zusammenarbeit mit multibc, aus der MAG Box übertragen. 4 Stunden spannenden Motorsport aus der Sicht des schweizer-deutschen Teams mit vielen exklusiven Interviews etc.

News Rund um das "Maurer Gottschalk Racing Team" gibt es auf
www.inside-paddock.com und auf racestar-converttable.com
Nach oben
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag Sa 18.12.10 14:51 
Antworten mit Zitat  


Mit Begeisterung und Siegeswillen fährt das "MAG Racing Team" die morgen startende Qualifikation zum AvD 24h Rennen in Limburg.
Johannes und Daniel Scheuerle, haben bereits im letzten Jahr erfolgreich am Rennen teilgenommen, kennen die Strecke und sitzen für das MAG Racing Team im Cockpit.


Stefan Gottschalk, einer der Teameigner, sagt mit Spannung und Enthusiasmus: "Wir greifen morgen an! Ein Platz unter den ersten sechs ist trotz des starken Grids mehr als realistisch. Ich bin überzeugt, dass wir die richtigen Fahrer haben, um uns für das 24h Rennen zu qualifizieren."

Mit Stolz bestätigt Michael Maurer: "Am morgigen Sonntag wird für Stefan und mich ein Traum in Erfüllung gehen, wir greifen an. Der erste Schritt zur Teilnahme am 24 Stunden Kartrennen in Limburg und somit zur Verwirklichung von "Virtual meets Reality". Leider kann ich nicht live vor Ort dabei sein,
aber ich werde Johannes und Daniel aus der Schweiz die Daumen drücken, die Chancen für eine Qualifikation stehen gut!"

Bei erfolgreicher Qualifikation kommen Stefan Gottschalk und Michael Maurer erstmalig der Möglichkeit "Virtual meets Reality" nach.
Jeder, der an diesem Projekt interessiert ist, kann morgen das Rennen erstmalig Live & Exklusiv aus der "MAG" Box auf MultiBC verfolgen.
Nach oben
Offline intre
Patrick Kreutz




Beiträge: 374

Wohnort: Aachen
Geburtstag: 26.10.1990
Beitrag Sa 18.12.10 16:35 
Antworten mit Zitat  

Viel Erfolg! Smilie
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Sa 18.12.10 23:24 MAG Racing Team: D-Day - Morgen startet die Qualifikation zu
Antworten mit Zitat  

Mit Begeisterung und Siegeswillen fährt das "MAG Racing Team" die morgen startende Qualifikation zum AvD 24h Rennen in Limburg. Johannes und Daniel Scheuerle, haben bereits im letzten Jahr erfolgreich am Rennen teilgenommen, kennen die Strecke und sitzen für das MAG Racing Team im Cockpit.

Stefan Gottschalk, einer der Teameigner, sagt m...it Spannung und Enthusiasmus: "Wir greifen morgen an! Ein Platz unter den ersten sechs ist trotz des starken Grids mehr als realistisch. Ich bin überzeugt, dass wir die richtigen Fahrer haben, um uns für das 24h Rennen zu qualifizieren."

Mit Stolz bestätigt Michael Maurer: "Am morgigen Sonntag wird für Stefan und mich ein Traum in Erfüllung gehen, wir greifen an. Der erste Schritt zur Teilnahme am 24 Stunden Kartrennen in Limburg und somit zur Verwirklichung von "Virtual meets Reality". Leider kann ich nicht live vor Ort dabei sein,
aber ich werde Johannes und Daniel aus der Schweiz die Daumen drücken, die Chancen für eine Qualifikation stehen gut!"

Bei erfolgreicher Qualifikation kommen Stefan Gottschalk und Michael Maurer erstmalig der Möglichkeit "Virtual meets Reality" nach.

Jeder, der an diesem Projekt interessiert ist, kann morgen das Rennen erstmalig Live & Exklusiv aus der "MAG" Box auf MultiBC verfolgen.Mehr anzeigen



http://www.inside-paddock.com/index.php?option=com_content&view=artic le&id=121:d-day-morgen-startet-das-mag-racing-team-bei-der-qualifikati on-zum-24h-rennen-in-limburg&catid=5:nag&Itemid=43
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag Sa 18.12.10 23:28 
Antworten mit Zitat  

Sagt mal, braucht ihr zufällig noch nen Fahrer für 24h Leipzig ? Smilie
Meine Referenzen in Leipzig:

2007 Sieger bei der Warsteiner Team Qualifikation
2007 Pole Position bei den 24h von Leipzig
2008 Verpflichtung für Schubert Motorsport bei den 24h von Leipzig
Nach oben
Offline !ce.splattael
Pe Su




Beiträge: 1546

Wohnort: BO
Geburtstag: 23.05.1949
Beitrag So 19.12.10 1:02 
Antworten mit Zitat  

Coole Sache, viel Erfolg und mehr footage bitte Smilie Daumen rechts
Nach oben
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag So 19.12.10 1:08 
Antworten mit Zitat  

Sind in Leipzig nicht dabei, nur bei erfolgreicher Qualifikation in Limburg Zwinker
Im Falle einer erfolgreichen Qualifikation wäre unser Lineup aber schon komplett Zwinker

Wer möchte, kann das Ganze morgen hier im Liveticker: http://www.facebook.com/home.php?sk=group_172332456132502 und per Livestream auf multiBC sehen. Zum Link zum Livestream kann ich noch nichts sagen :P

Danke für die Erfolgswünsche Smilie
Nach oben
Offline !ce.splattael
Pe Su




Beiträge: 1546

Wohnort: BO
Geburtstag: 23.05.1949
Beitrag So 19.12.10 1:44 
Antworten mit Zitat  

Yay, werd's morgen schauen. hf und schön winken Smilie
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag So 19.12.10 15:30 
Antworten mit Zitat  

Hier der Link zum LIVESTREAM:
http://www.multibc.com/Talk/
Nach oben
Offline Mr.Gotti




Beiträge: 181



Beitrag Di 21.12.10 12:25 Virtual meets Reality
Antworten mit Zitat  

Ich werde diesen Tag NIE vergessen! Johannes Scheuerle alias "Zockmachine" ist seit diesen Event eine Simracer-Legende für mich den wir hoffentlich bald auch mal in einem Tourenwagen zuschauen können!

Limburg, 19.12.2010: Scheuerles sorgen für die Qualifikation!
Es gibt Momente, wo es besonders schwer ist, die richtigen, passenden Worte zu finden. Aber das was gestern passiert ist verdient einfach ein paar Superlative! Anfangen möchte ich dabei mit Jemandem, der im Vorfeld schon die Weichen auf das Ziel "Qualifikation" gestellt hat. Daniel Scheuerle! Ich habe selten so einen Teamplayer kennengelernt, der sich so im Dienst eines Teams stellt und dabei selbst freiwillig zurücksteckt.

Die "Scheuerle" Brüder als Garant für die Qualifikation!
Als wir am 19.12. die Kartbahn zu Limburg betraten und die ersten Kontakte knüpften, wurde es uns auf einmal schlagartig bewusst, worauf wir uns gefasst machen mussten. In einem Teilnehmerfeld von 17 gestandenen Kart-Teams, die zu dem auf einen großen Erfahrungsvorsprung in Sachen Indoor-Kart und Limburg Erfahrung zurückgreifen konnten, wollten wir uns mit einem Platz unter den Top 6 für das im Januar stattfindende 24h Rennen qualifizieren. Plötzlich schwand die Euphorie und der Gedanke es wird ein Selbstläufer. Erste Skepsis kam zwar auf, aber ein unglaublicher Siegeswille und Teamspirit weckte den Willen es "doch zu versuchen"!

Natürlich wurde intern auchlaut darüber nachgedacht, dass es unmöglich ist. Die meisten Fahrer der anderen Teams kennen die Strecke und haben zudem auch noch Karterfahrung! Das aber genau das nicht immer alles ist durfte jeder Besucher der Kartbahn in Limburg gestern miterleben. Johannes Scheuerle setzte ein RIESEN Ausrufezeichen hinter sein Namen und
bewies allen Anwesenden sein Talent. Bis er zum ersten Mal das Kart in der Quali belegte, wurden die Gesichter der Mitgereisten Fans und Teammitglieder von MAG Racing Team immer länger, über 2 Sekunden Rückstand auf die Top 6 und abgeschlagen auf den 14 Platz der Startaufstellung. Dann war es aber endlich soweit, Johannes Scheuerle setzt sich in das Kart, nutzt die letzten 10 Minuten der Quali und stellt das Team auf Startplatz 6. Wahnsinn... nur 2/10 hinter der Pole, wir waren konkurrenzfähig!? Jetzt musste eine Taktik her, wie schaffen wir es den Platz zu halten... wie organisieren wir die 4 Stunden Rennzeit?! Es sollt so wenig wie möglich gewechselt werden, ein Wechsel kostet ca. 20 Sekunden und die anderen beiden Piloten fehlte wegen dem mangelden Training die Bahnerfahrung und der Speed. Also sollte Johannes die ersten 2 Stunden (!) fahren. Jeder der schon mal im Kart gesessen hat, weiß was es für eine körperliche Anstrengung ist nur eine Stunde auf einer Public-Bahn zu fahren. Johannes fuhr 2 Stunden und ließ sich zu keiner Zeit etwas anmerken. Im Gegenteil, er fuhr locker die Zeiten der Top 5 mit und setzte damit auch das Maurer Gottschalk Racing Team zwischenzeitlich auf Platz 5.

Zu dieser Zeit wuchs natürlich auch wieder der Glaube an eine mögliche Qualifikation. Stefan Gottschalk war fast unterbrochen mit Michael Maurer verbunden, der wegen Neuschnee in der Schweiz nicht anreisen konnte, da der Flughafen Zürich gesperrt war und deswegen von zu Hause aus mitleiden musste. Nach 2 Stunden dann der erste Fahrerwechsel, ca. 45 Sekunden Vorspung auf einen Nicht-Qualifikationsplatz. Markus Gunzelmann, der ebenfalls einen super Job ablieferte, begann direkt mit einer beeindruckenden Zeit. Ein kleiner Fehler der Zeitmachine brachte ihn dann aber aus dem Konzept, völlig verzweifelt suchte er immer wieder den Blickkontakt zur Box und wollte wahrscheinlich eine Antwort warum das Team auf einmal auf Platz 11 zurückgefallen war. Beim Kartwechsel stellte die Crew das Kart vor die Ziellinie. Diese eine Runde fehlte nun im Classement und das konnte Markus Gunzelmann leider auch während der Fahrt auf einer großen Anzeige sehen. Auf einmal wurde er nervös ... Platz 11, 30 Sekunden Rückstand auf einen Quali-Platz, nur Johannes konnte es noch mal versuchen und angreifen, was machen wir?Eigentlich sollte Daniel Scheuerle ins Kart um seinen Turn zu fahren. Ganz uneigennützig war für Daniel aber das Zielder Weg! Also Johannes, der übrigens mittlerweile ziemlich fertig auf einer Couch liegend Platz genommen hatte, musste noch mal ins Kart!?

"...mach es Johannes"
2 Fragen wurden wild diskutiert, kann er überhaupt noch mal fahren und will Daniel wirklich zurückstecken? Immerhin sind die Scheuerle´s eigens für dieses Event fast 450km weit gefahren, und das bei Neuschnee! Für Daniel aber überhaupt kein Thema, Ziel ist das 24h Rennen mit Maurer Motorsport ( http://www.maurer-swiss.ch ), "mach es Johannes!".

Und das war der Beginn der Scheuerle Show. Für die letzten 70 Minuten setzte sich erneut Johannes Scheuerle ins Kart und das sorgte für große Begeisterung bei den anderen Teams. Jeder der das "MAG Racing Team" an diesen Tag begleitet und supportet hat, wird die letzten 45 Minuten des Rennens nie vergessen! Michael Maurer bombadierte mittlerweile den Livechat mit Fragen, Stefan war längst nicht mehr zu erreichen, da er mit Daniel an der Boxenmauer stand und Johannes bei jeder Vorbeifahrt anfeuerte. Am Kommandostand tümmelten sich plötzlich auch andere Teamchefs und drückten dem jungen MAG Team die Daumen und schüttelteten vor Begeisterung den Kopf wie Johannes Scheuerle nur mit seinem Talent bewaffnet eine Bestzeit nach der anderen in den Asphalt brannte. 15 minuten vor Schluss war er wieder da, der gewünschte Qualifikationsplatz, warum kommt jetzt nicht die karierte Flagge?! 15 Minuten Dramatik pur. Die letzten 10 Minuten verfolgten Stefan Gottschalk und Michael Maurer den Livestream von multibc, als kurz vor 20 Uhr ein großer Aufschrei von Michael Maurer zuhören war. Es war geschafft, Limburg hat einen neuen Kartkönig, Johannes Scheuerle fuhr mit einem Qualifikationsplatz über die Ziellinie.

Es war geschafft! Im nachhinein eigentlich unmöglich ... aber wir hatten ja einen Johannes Scheuerle, der als Anerkennung für seine Leistung ganz spontan vom Hot Rod Racing Teamchef den eben selbst erhaltenen Pokal für seine Leistung gewidmet bekam... Danke für die tolle Geste Jürgen Wagner.

Ifos und Bilder ab den 22.12. exklusiv auf: http://www.inside-paddock.com
Nach oben
Offline !ce.splattael
Pe Su




Beiträge: 1546

Wohnort: BO
Geburtstag: 23.05.1949
Beitrag Di 21.12.10 13:23 
Antworten mit Zitat  

Glückwunsch, tolle Leistung!!
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Community News -> Team RACE-STAR.com - N E W S Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum