FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> iRacing -> Williams F1 and iRacing Announce Virtual Version of AT&T
Seite 1 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Dennis May
pm|MAXXFrag




Beiträge: 2390

Wohnort: Bonn

Beitrag Do 14.01.10 17:59 Williams F1 and iRacing Announce Virtual Version of AT&T
Antworten mit Zitat  

Williams F1 and iRacing Announce Virtual Version of AT&T Williams FW31

iracing page is grade down Smilie
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11593



Beitrag Do 14.01.10 18:29 
Antworten mit Zitat  

Link: http://www.iracing.com/news/the-2009-williamsf1-fw31-is-coming-to-irac ing-read-more-here-httpbit-ly5llzz3/

FB Link: http://www.facebook.com/posted.php?id=48224116084&share_id=25043994624 1&comments=1#s250439946241


die übersicht an strecken ist auch krass:
http://www.iracing.com/cars-and-tracks/tracks/
Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag Do 14.01.10 18:59 
Antworten mit Zitat  

Jetta haben sie ja schon. Nach dem VW also der F1 drin...
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Do 14.01.10 19:03 
Antworten mit Zitat  

marcione hat Folgendes geschrieben
die übersicht an strecken ist auch krass:
http://www.iracing.com/cars-and-tracks/tracks/


90% sind doch aber auch "blos" Ovale. Versteht mich nicht falsch...Ovale haben auch ihre Faszination. Aber in einem Rennspiel brauch ich nicht 30 Ovale und 6 normale Strecken Zwinker
Nach oben
Offline Veiti




Beiträge: 1528



Beitrag Do 14.01.10 19:08 
Antworten mit Zitat  

Die 6 Road Courses liegen aber auch in mehreren Konfigurationen vor. Nicht zu vergessen, dass es sich dabei um "echte" Rennstrecken handelt.
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Do 14.01.10 19:46 
Antworten mit Zitat  

Und Ovale in iRacing auch nicht so sind wie Kyoto Oval, sondern auch recht interessant! Meine Finger jucken solangsam wieder...
Nach oben
Offline Phil Rose
Phil Rose




Beiträge: 420

Wohnort: Münster
Geburtstag: 19.03.1990
Beitrag Do 14.01.10 21:18 
Antworten mit Zitat  

ich finde es gibt genug road courses..
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Do 14.01.10 21:34 
Antworten mit Zitat  

wobei einige der Ovale auch Roadtrackies sind, allein Homestead finde ich recht interessant als Roadvariante Zwinker
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Do 14.01.10 22:00 
Antworten mit Zitat  

Wartet schön weiter auf euren LFS-Patch. Teufel
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 15.01.10 4:05 
Antworten mit Zitat  

Zwinker
Mal sehen, wann der kommen soll, ........... der Mustang 500FR soll ja auch noch folgen...
Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Fr 15.01.10 10:31 
Antworten mit Zitat  

Mahlzeit.....

Thavron hat Folgendes geschrieben
marcione hat Folgendes geschrieben
die übersicht an strecken ist auch krass:
http://www.iracing.com/cars-and-tracks/tracks/


90% sind doch aber auch "blos" Ovale. Versteht mich nicht falsch...Ovale haben auch ihre Faszination. Aber in einem Rennspiel brauch ich nicht 30 Ovale und 6 normale Strecken Zwinker


Warum gibst Du so ein Statement von Dir, wenn Du offensichtlich keine Ahnung hast?

Nur um Dir mal einen einfachen Überblick zu geben:

Rundstrecken
Lime Rock Park
Barber Motorsports Park
Brands Hatch
Infineon Raceway
Mazda Raceway Laguna Seca
Mosport International Raceway
Road America
Road Atlanta
Sebring International Raceway
Silverstone Circuit
Summit Point Raceway
Virginia International Raceway
Watkins Glen

Ovale mit Rundstreckenkonfiguration
Atlanta Motor Speedway
Daytona International Speedway
Homestead Miami Speedway
Indianapolis Motor Speedway
Las Vegas Motor Speedway
Lowe's Motor Speedway
New Hampshire Motor Speedway
Phoenix International Raceway
Texas Motor Speedway

Ovale
Bristol Motor Speedway
Chicagoland Speedway
Concord Motorsport Park
Darlington Raceway
Jack Arute's Stafford Motor Speedway
Lanier National Speedway
Martinsville Speedway
Michigan International Speedway
Oxford Plains Speedway
Richmond International Raceway
South Boston Speedway
Talladega Superspeedway
The Milwaukee Mile
Toyota Speedway at Irwindale
USA International Speedway

Egal ob man iRacing zu teuer findet, oder einfach das Konzept nicht mag.....so zu tun, als wäre der Content nicht lecker ist albern.....zumal ich bei iRacing das Gefühl habe, dass versprochener Content in der Regel auch kurz- beziehungsweise mittelfristig wirklich verfügbar wird.....

CU, Sebastian
Nach oben
Offline fetzonk
Dennis Witthein




Beiträge: 104

Wohnort: Hamburg

Beitrag Fr 15.01.10 10:33 
Antworten mit Zitat  

hmm also ich zähle 13 und nicht 6 reine roadtracks

dazu gibts dann noch die ovale mit infield.

oder liege ich falsch?

Edit: Sebastian war da wohl schneller und akkurater
Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Fr 15.01.10 10:37 
Antworten mit Zitat  

Aber richtig gezählt haste ja trotzdem Zwinker Mr Green
Nach oben
Offline memph1s
Steffen




Beiträge: 2242

Wohnort: Dettingen/Erms BaW
Geburtstag: 08.11.1988
Beitrag Fr 15.01.10 11:02 
Antworten mit Zitat  

Naja momentan is mir meine dünne Ausbildungsvergütung zu schade dafür, aber wenn mehr Geld da is, wird auch iRacing geholt, solange tob ich mich halt noch mit Race aus.
Und der Williams wird ja auch nich erst Early 2010 kommen Sehr Glücklich
Nach oben
Offline RIP2004




Beiträge: 794



Beitrag Fr 15.01.10 11:38 
Antworten mit Zitat  

Hallo,

Zandvoort und Zolder sind ja beide auch schon in der Mache und werden vermutlich im Laufe von 2010 rauskommen. Genauso wie der angesprochene Mustang.

Ich wette darauf, daß die Scanteams bereits an weiteren Strecken sind, die natürlich noch nicht verraten werden. Es geisterte auch immer wieder Spa rum, wobei mir ja die Nordschleife lieber wäre ... aber Spa kommt eher denke ich Zwinker

Bei den amerikanischen Strecken haben sie ja bald alles und müssen dann internationale Strecken machen. Da kommt dann sicher einiges aus Europa.

Die Streckenauswahl wird schon langsam nett, wenn man noch zusätzlich alle möglichen Streckenvarianten bedenkt.
Mir fehlen aber noch ein paar coole Autos Zwinker
Allerdings hat das iRacing Team inoffiziell schon zugegeben, daß sie auch auf Porsche und Ferrari scharf sind, es aber nicht so einfach wegen den Lizenzen ist. Da reissen sich ja Microsoft (Forza), EA mit NFS und Sony mit Gran Turismo 5 auch drum. Scheint wohl nicht so ganz günstig und einfach zu sein, die zu kriegen.

Gruß
RIP
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 15.01.10 14:35 
Antworten mit Zitat  

Irgendwo stand mal geschrieben, das es sehr schwer weren würde die NS einzubinden, allerdings wohl nicht wegen der Länge und Beschaffenheit, sondern wegen der wohl unzähligen Lizenzen. Da eben alles soweit technisch möglich in Lizenz erstellt wird, also echte Werbebanner an den Strecken an der Stelle X, ist auch in iRacing exakt an der Stelle, eben mit dieser Werbung.

Achja apropos Lzenzen der Spieleschmieden, da hat CM doch auch noch iwo den Finger drauf. Gabs kürzlichst noch ne Disku über irgendne Strecke, komm grad nicht mehr drauf (war aber ne tolle Zwinker), aber die hat CM noch, glaub bis einschl. dieses Jahr oder so.

Edit glaubt, es ist ne australische Strecke, gabs glaub ich schon in TOCA.
Nach oben
Offline GM Raven




Beiträge: 1635



Beitrag Fr 15.01.10 15:32 
Antworten mit Zitat  

Bathurst vielleicht?

Ja, iRacing würd mir so langsam sicher auch schmecken, aber ich wüsste nicht wann ich die Zeit dafür hätte. Das hält mich leider noch am ehesten ab.
Kreditkarte könnte man sich ja besorgen. Zeit kaufen ist da ja schon schwerer :/
Nach oben
Offline max92
Maximilian Severin




Beiträge: 141

Wohnort: Höxter
Geburtstag: 9.5.1992
Beitrag Fr 15.01.10 18:28 
Antworten mit Zitat  

ich bin mal gespannt was bei der iRacing Europa Tour noch so an Strecken angekündigt wird *auf Nordschleife guck* Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Marius Golombeck
My3id Gaming




Beiträge: 2674

Wohnort: Bochum
Geburtstag: 19.02.1992
Beitrag Fr 15.01.10 18:44 
Antworten mit Zitat  

gp kurs oder so, die sind doch viel zu sehr auf ami ovale fixiert.
Nach oben
Offline MatzeXX
Xcite M. Ecken




Beiträge: 372


Geburtstag: 03.08.1987
Beitrag Fr 15.01.10 18:45 
Antworten mit Zitat  

Das sieht alles so lecker aus, ich glaub ich leg mir demnächst auch iracing zu Zwinker
Nach oben
Offline RIP2004




Beiträge: 794



Beitrag Fr 15.01.10 19:48 
Antworten mit Zitat  

Lohnt sich Sehr Glücklich

Ich habe ja auch erst direkt nach Weihnachten damit angefangen, bin aber ebenso begeistert. Und das als mehr oder weniger Gelegenheitsfahrer.
Aber gerade das finde ich auch in iRacing gut. Zumindest bei den Anfängerrennen mit Solstice findet man eigentlich stündlich spontan Gegner und sehr oft fair. Natürlich gibt es auch mal Ausnahmen, aber sogar die Rookie Liga finde ich hochwertiger als bei allen anderen Rennspielen ohne eine organisierte Liga.
Bei GTR Evolution auf der Nordschleife habe ich so gut wie nie ein gutes Rennen gefunden. Rumgeramme und nach Unfall ist keiner mehr weitergefahren.

Ich zahle da gerne für, daß sie das ganze relativ sauber halten. Oberhalb der Rookie Liga wird es ja noch besser ... fahre aber einfach gerne den Solstice als Straßenhecktriebler Lachend

Und ich zahle auch Content und hoffe darauf, daß iRacing am Leben bleibt und noch viele Strecken und Autos hervorbringt. Die ISI Serien hatten zwar viel Content, aber mit jedem Spiel starb wieder welcher. Kein geschlossenes System, dass um immer weitere Strecken und Autos in hochwertiger Qualität ergänzt wird, ohne dass alte Sachen verloren gehen.
Man musste schon rumdoktern. Zum Beispiel vermisse ich bei GTR Evo Porsche extrem und die schönen Ferraris aus z.B. GTR 2. Auch viele Strecken kamen und gingen.

Abo Gebühr sehe ich für faire, nette Rennen mit Auswertung. Bei VR zahlt man ja auch einen Beitrag, wenn man die Ligen spielt.
Und beim Content kann man für Qualität auch ruhig was zahlen Smilie Immerhin habe ich noch nie so exakte Strecken mit jeder kleinen Bodenwelle gesehen. Da sind auch die ISI Strecken etwas flau gegen, finde ich zumindest.

Jetzt nur noch Porsche, Ferrari, BMW und die ganzen Strecken, die ISI schon umgesetzt hatte in iRacing Qualität Sehr Glücklich

Gruß
RIP
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag Fr 15.01.10 20:12 
Antworten mit Zitat  

GM Raven hat Folgendes geschrieben
Bathurst vielleicht?

Ja, iRacing würd mir so langsam sicher auch schmecken, aber ich wüsste nicht wann ich die Zeit dafür hätte. Das hält mich leider noch am ehesten ab.
Kreditkarte könnte man sich ja besorgen. Zeit kaufen ist da ja schon schwerer :/


Jaaaa, bathurst wars glaube ich ............ man, man, man, ich kam nicht drauf Zwinker

Im Zuge von Williams kam auch iwie son Gerücht von Ferrari auf, aber nur am Rande, meine ich.

Selbst von uns Krautis sind seit Sonntag 3 weitere dazu, wobei mind. 2 eher als LFS-Fanboys durchgehen, war positiv überrascht und wohl doch nicht mehr so voreingenommen Zwinker
Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Mo 18.01.10 11:37 
Antworten mit Zitat  

V8 Supercars auf Bathurst kommt auf meiner Wunschliste ziemlich gleichauf mit Nordschleife und dem Feld des 24h Rennens.

Wer nicht weiß wovon ich rede sollte sich mal eine Aufzeichnung des Bathurst 1000km Rennens besorgen.....DAS sind echte Tourenwagen!

@RIP - FULLACK Zwinker - Wenn man im Radical in Lime Rock die Start-Ziel Gerade runterballert muß man das Lenkrad wegen der Bodenwellen wenigstens richtig festhalten.....das hab' ich so geil noch in keiner anderen Sim erlebt.....
Nach oben
Offline fetzonk
Dennis Witthein




Beiträge: 104

Wohnort: Hamburg

Beitrag Mo 18.01.10 12:16 
Antworten mit Zitat  

bathurst, wie geil. ich liebe die strecke.

leider komme ich viel zu selten zum simracen, deshalb lohnt sich iracing einfach nicht.

wenn ich pro kilometer zahlen könnte, wäre ich wieder dabei, aber ein flatrate macht bei mir keinen Sinn.
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Mo 18.01.10 12:37 
Antworten mit Zitat  

Ist das sicher, dass Bathrust kommt? Und die NS auch?

Aber das hilft alles nichts, solange es keine Splits gibt.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> iRacing -> Williams F1 and iRacing Announce Virtual Version of AT&T Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum