FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> iRacing -> Williams F1 and iRacing Announce Virtual Version of AT&T
Seite 2 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Mo 18.01.10 13:01 
Antworten mit Zitat  

Wenn ich mich recht entsinne gab es mal eine News/Gerücht, dass iRacing einen Deal mit den V8 Supercars hat.....über Bathurst hab' ich aber bis jetzt nichts gehört.....

.....und die Nordschleife ist bisher nur Wunschdenken Zwinker

Edit: Das war's woran ich mich erinnert habe: http://www.iracing.com/news/ford-v8-supercar-and-phillip-island-grand- prix-circuit-to-join-iracing-com-service/

(Phillip Island ist ja auch schonmal nett Mr Green)
Nach oben
Offline Modde
Guido M.




Beiträge: 4150

Wohnort: Münsterland
Geburtstag: 15.09.1968
Beitrag Mo 18.01.10 13:03 
Antworten mit Zitat  

!ce.Sir Winston hat Folgendes geschrieben
Aber das hilft alles nichts, solange es keine Splits gibt.

Splits und weitere Telemetriegeschichten kommen nächste Woche mit dem neuen Build.
Außerdem gibt es ein geniales alternatives Splittool. --> http://www.nessoft.com/ispeed/
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Mo 18.01.10 13:28 
Antworten mit Zitat  

Ahh sehr fein. Danke Modde!

Ich muß jetzt wieder mal anfangen mit IRacing. Bin immernoch bei der C. Traurig

Muss ganz ehrlich sagen, dass mit die schlechte Zeitnahme viel Spielspaß geraubt hat, weil man nie weiß, ist man jetzt schnell oder nicht? Und wo verliert man Zeit.
Nach oben
Offline RIP2004




Beiträge: 794



Beitrag Mi 20.01.10 0:34 
Antworten mit Zitat  

Ich bin auch noch C, aber nicht mehr lange Smilie Habe SR von 4.45 jetzt und nur noch 3 Time Trial im Radical vor mir. Könnte also jederzeit auf B aufsteigen und das reicht mir eigentlich auch erstmal. Endziel war für mich vorerst die Corvette. Zur Zeit würde ich aber jedes Rennfeld noch zerstören damit Lachend
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Sa 04.09.10 20:57 
Antworten mit Zitat  

http://www.youtube.com/watch?v=CAoe00fj7Po&feature=player_embedded
Nach oben
Offline KiLl3r
Carsten Hörenbaum




Beiträge: 1451

Wohnort: Hamm
Geburtstag: 18.04.90
Beitrag So 05.09.10 9:11 
Antworten mit Zitat  

http://www.virtualr.net/iracing-first-williams-fw31-preview-video-rele ase-info/

Im November ist es endlich so weit Daumen rechts
Hoffentlich hört sich der Sound auch so an wie in dem Video^^
Nach oben
Offline DreaF
Christoph Hörenbaum




Beiträge: 1620

Wohnort: Hamm
Geburtstag: 14.08.1988
Beitrag So 05.09.10 9:17 
Antworten mit Zitat  

Geilo das wird so ein Spaß werden Sehr Glücklich
Spa und dann FW31 König
Ich freu mich schon jetzt richtig drauf Smilie
Wird dann eventuell eine neue Lizenz ( F1-Licence^^) nach der A-Licence eingeführt, oder wird die A reichen? Smilie
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag So 05.09.10 10:03 
Antworten mit Zitat  

Ganz ehrlich...
Wenn die Ami's ein wenig Kreativität und Gehirn besitzen würden, würden sie den F1 für jeden(!) direkt zugänglich machen. Das heißt der F1 ist kostenloser Content und man würde eine Liga für Q1/2011 für Rookies bis Pro's eröffnen. Nach 'ner Zeit kann man dann diese Liga in eine A-Lizenz Liga umwandeln. Aber für den Anfang würde dieser Schachszug sooo viele neue Leute locken, welche potentielle Kunden für all' den anderen Content wären (Vorallem für die Strecken, welche dann in der F1 Serie gefahren werden). Dann wäre der "Verlust", dass der F1 kostenlos ist, schon praktisch wieder ein riesen Gewinn...

Aber wer fragt mich schon... *sigh*

Am Ende wird das Ding A-Lizenz und $15-20 kosten und dementsprechend, im Ligenbetrieb, nur zugänglich sein für die, die schon "länger" in iRacing unterwegs sind...

//Edit: Mir ist es letztendlich egal... Werd das Ding dann hoffentlich in der World Championship 2011 fahren dürfen. ^^
Nach oben
Offline Tomkey -Faggi-
Thomas Facklam




Beiträge: 1887

Wohnort: ut freesland bünn ick
Geburtstag: 03.02.1970
Beitrag So 05.09.10 15:46 
Antworten mit Zitat  

klar, wäre schon nen Schachzug, denke aber die werden das nicht machen, wegen "Attention, noob inside F1" Geschichten.
Aber recht haste wohl damit Zwinker
Nach oben
Offline Stefan H.




Beiträge: 781



Beitrag So 05.09.10 23:11 
Antworten mit Zitat  

Dass der F1 die Massen zieht, glaube ich nicht.
Die meißten Simracer interessieren sich nicht wirklich für F1-Autos. Die besseren Rennen hat man bekanntlich mit langsameren Kisten. In LfS oder rFactor werden die Formel1-Dinger ja auch nie gefahren.

Und Nicht-SimRacer erreicht man mit dem Preismodell nicht.

Die F1-Kiste ist für iRacing imo ein reines Prestige-Projekt. Vielleicht wird das Auto anfangs gut gekauft... aber dass die Kiste längerfristig gefahren wird, kann ich mir nicht vorstellen.
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Fr 24.09.10 16:27 
Antworten mit Zitat  

Neuer F1-Teaser: http://www.youtube.com/watch?v=9xEoBYCTFJ0

Auch zu sehen:
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> iRacing -> Williams F1 and iRacing Announce Virtual Version of AT&T Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2

phpBB © phpBB Group

Impressum