FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Alternative zum IPhone?
Seite 3 von 8 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Fr 09.04.10 17:15 
Antworten mit Zitat  

Nyze hat Folgendes geschrieben
Ihr merkt schon das ihr vom Thema abdriftet?


Wieso, da meiner Meinung nach alles besser als Apple ist, sind sehrwohl auch "Apple-Flames" hier richtig am Platz.
Meine Meinung werd ich doch wohl noch vertreten dürfen... Sehr Glücklich
Nach oben
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag Fr 09.04.10 23:21 
Antworten mit Zitat  

Nochwas interessantes:

Du kannst viele Windows Mobile Geräte mit einem Keyboard ähnlich dem vom iphone nachrüsten.

http://www.pocketcm.com/keyboard2.php

Ist vielleicht ne Alternative - die Win Mobile Geräte werden ja immer günstiger Smilie
Nach oben
Offline Kamel
Kai Lochbaum




Beiträge: 3864

Wohnort: Frankfurt
Geburtstag: 04.08.1983
Beitrag Sa 10.04.10 0:02 
Antworten mit Zitat  

<3 mein neues HTC Desire Smilie
Nach oben
Offline Commander.Inferno
Just-A-Fan




Beiträge: 1067


Geburtstag: 14.10.1986
Beitrag Sa 10.04.10 11:38 
Antworten mit Zitat  

Nanu, jetzt schon? Wo haste es her? Fuer wieviel?
Nach oben
Offline zeGonzo




Beiträge: 964



Beitrag Sa 10.04.10 11:44 
Antworten mit Zitat  

http://www.areamobile.de/testberichte/14818-htc-desire-test-genauso-s chnell-wie-das-iphone

kompletter Test.

haben tu ichs noch nicht, aber vllt nächste Woche. Wenn sich Vodafone auskäst.
Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Sa 10.04.10 12:35 
Antworten mit Zitat  

Au weia, Areamobile... Da wo in jedem Artikel mindestens 1x die Wörter iPhone, Apple und neuerdings auch iPad stehen muss...
Nach oben
Offline zeGonzo




Beiträge: 964



Beitrag Mo 12.04.10 19:13 
Antworten mit Zitat  

was mich heut n bisl angekotzt hat, als ich mir Daten-Flat-Verträge angekuckt hab is die UMTS Bandbreitenbegrenzung. Bei dem günstigsten Vertrag bei Vodafone sinds ganze 200 MB (boar ey) aber selbst beim teuersten nur 1 GB für die UMTS Nutzung. Das is ja nischt. Danach surft man zwar mit GPRS Speed weiter. Aber trotzdem. Nun gut ich hatte noch nie ein Smartphone, deshalb mal die Frage in die Runde wie ihr damit auskommt.
Ich mein es is ja nun net jede Straßenlaterne ein WiFi-Hotspot vorallem net in Ostdeutschen Kleinstädten.
Nach oben
Offline Luiii
Pascal S. R.




Beiträge: 2358

Wohnort: Wien
Geburtstag: 12.10.1985
Beitrag Mo 12.04.10 19:42 
Antworten mit Zitat  

Also ich habe mit dem iPhone ein 1GB Paket dazu genommen und komme damit wunderbar aus... also ich verbrauche gerade mal 100-150 MB im Monat
Nach oben
Offline Luder
Jörg Bauer




Beiträge: 5428

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 04.12.1970
Beitrag Mo 12.04.10 19:47 
Antworten mit Zitat  

normal im moment bei Handy / Internetverträge ! Aber wer kauft sich nen Mobil zum Surfen ? Für mich unverständlich. Ein Netbook mit Stick ist günstiger Smilie

Wer vernünftig und halbwegs mit humanen Preisen mit seinem "Smartphone" Surfen will muss warten bis 2014 erst dann wirds wohl deutlich günstig.

Heissen die Smartphones, Smartphone wegen dem schmalen Trafficbudget ? Zwinker
Nach oben
Offline Kamel
Kai Lochbaum




Beiträge: 3864

Wohnort: Frankfurt
Geburtstag: 04.08.1983
Beitrag Mo 12.04.10 20:00 
Antworten mit Zitat  

genau, weil nen netbook auch so klein ist, wie nen smartphone...

schonmal im mediamarkt gestanden und nich gewusst, welches von 2 produkten besser ist? holste dann dein netbook ausm rucksack und surftst damit oder eben das smartphone? ^^

---

ich komm mit mein 200mb gut zurecht und ich surf jeden tag
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Mo 12.04.10 20:03 
Antworten mit Zitat  

zeGonzo hat Folgendes geschrieben
was mich heut n bisl angekotzt hat, als ich mir Daten-Flat-Verträge angekuckt hab is die UMTS Bandbreitenbegrenzung. Bei dem günstigsten Vertrag bei Vodafone sinds ganze 200 MB (boar ey) aber selbst beim teuersten nur 1 GB für die UMTS Nutzung. Das is ja nischt. Danach surft man zwar mit GPRS Speed weiter. Aber trotzdem. Nun gut ich hatte noch nie ein Smartphone, deshalb mal die Frage in die Runde wie ihr damit auskommt.
Ich mein es is ja nun net jede Straßenlaterne ein WiFi-Hotspot vorallem net in Ostdeutschen Kleinstädten.


Also falls du dir ein Android Gerät holst, dann kann ich bestätigen das die 200MB nicht reichen - mit 1GB kommste aber locker hin.
Da man zwischendrin immer wieder verlockt wird irgendwelche Programme (NEIN, NICHT APPS!!!) runterzuladen kommt man so an die 300-400MB pro Monat.
Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Mo 12.04.10 20:06 
Antworten mit Zitat  

Ich habe mein iPhone seit Ende September 2009 und habe insgesamt bis heute ca. 300MB Download und 100 Upload verbraucht.
200MB reichen bei mir allemal. W-Lan Hotspots, wie zB bei McDonalds bringen dir nur etwas wenn du dich dafür kostenpflichtig anmeldest. hab die Preise grad nicht im Kopf, war aber definitiv zu teuer. Mit Glück findet man ab und zu auch mal ein offenes W-Lan Netz.

Edit: Programme oder sonstewas lädt man sich halt zu Hause per W-Lan. So dringend ist es ja meist nicht dass man das unterwegs machen muss. Hab mir nur mal ein Song spontan unterwegs geladen. Ansonsten halt normales Surfen.
Nach oben
Offline zeGonzo




Beiträge: 964



Beitrag Mo 12.04.10 21:05 
Antworten mit Zitat  

erstmal schön Dank für die schnellen Antworten. Wo mein Traffic am Ende liegt wird sich zeigen XD.
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Mo 12.04.10 21:13 
Antworten mit Zitat  

God Complex hat Folgendes geschrieben
Programme oder sonstewas lädt man sich halt zu Hause per W-Lan


Man ist aber nicht immer zuhause - man kann ja auch mal nen paar Tage auserhalb sein.
Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag Mo 12.04.10 21:46 
Antworten mit Zitat  

In unserem Rahmenvertrag sind 500 MB für iPhone-Verträge vorgesehen, ich komme mit Exchange Nutzung täglich und des öfteren Webradio auf knapp 300 MB.
Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Mo 12.04.10 22:41 
Antworten mit Zitat  

Baldi_SOS hat Folgendes geschrieben
God Complex hat Folgendes geschrieben
Programme oder sonstewas lädt man sich halt zu Hause per W-Lan


Man ist aber nicht immer zuhause - man kann ja auch mal nen paar Tage auserhalb sein.


echt?
Nach oben
Offline nieek




Beiträge: 2453

Wohnort: West Germany

Beitrag So 18.04.10 21:12 
Antworten mit Zitat  

Hat jemand ein aktuelles E-Serie Nokia und kann was darüber sagen?

Brauche etwas mit ordentlich Akkuleistung, Organizer, schickes Design und gute!! Verarbeitung und Nokia eben wegen der kostenlosen Navigation.

Idealerweise dann mit voller Tastatur wie E72, wobei ich nicht sooo viele Texte schreibe. Wo ich mich wiederum über T9 aufrege und eine qwertz vorteilhafter ist Sehr Glücklich
Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag So 18.04.10 21:20 
Antworten mit Zitat  

Ich hatte mal ein E71, das war an sich toll. Nur die Tastatur hat mich in den Wahnsinn getrieben. Würde lieber einen Blackberry kaufen weil besserer Email-Client, besserer Organizer und bessere Kontaktverwaltung. Ich hab privat zZt einen 8900 Curve und finde ihn im Umgang wesentlich angenehmer als die E-Modelle von Nokia die ich bislang besessen habe.
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag So 18.04.10 21:23 
Antworten mit Zitat  

Blackberry an sich ist gut, einzig beim Storm haben sie mächtig gefailed.
Nach oben
Offline nieek




Beiträge: 2453

Wohnort: West Germany

Beitrag So 18.04.10 21:32 
Antworten mit Zitat  

BB geht nur mit dieser Option ordentlich!? Ich hab nichtmal einen Vertrag Sehr Glücklich
(klärt mich auf falls dem nicht so ist)

Navi gibts da auch keines kostenlos oder?

Mit den Tasten vom Nokia komm ich ganz gut klar. Wenn es keine vergleichbaren Handys gibt werde ich mir das besorgen. Leider schwankt die Verarbeitung doch stark wie man aus Testberichten lesen kann. Da muss man Glück haben und ein gutes erwischen :/
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11595



Beitrag So 18.04.10 21:52 
Antworten mit Zitat  

ich habe ein HTC Touch 2 das ist echt klasse. durch das windows sollte auch eine kostenfreie navi software zu finden sein.

Navigon mobile navigator ist pre. inst. auf der 2gb microSD.

ich habe das jetzt gut 3 monate und komme 1 a klar damit.

die laufzeit des akkus ist super. das display ist top.

http://www.htc.com/europe/product/touch2/overview.html


EDIT: als mit tastatur: http://www.htc.com/europe/product/touchpro/overview.html







Zuletzt bearbeitet von marcione am So 18.04.10 21:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline jooooooooooo




Beiträge: 5033

Wohnort: Hannover
Geburtstag: 13.02.1985
Beitrag So 18.04.10 21:56 
Antworten mit Zitat  

Uff, in Sachen Navi hab ich echt keine Ahnung, dafür brauche ich das Handy nicht. Ohne BB-Option gehts jedoch nicht, daher fallen die BBs raus.
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag So 18.04.10 21:59 
Antworten mit Zitat  

marcione hat Folgendes geschrieben
ich habe ein HTC Touch 2 das ist echt klasse. durch das windows sollte auch eine kostenfreie navi software zu finden sein.

Navigon mobile navigator ist pre. inst. auf der 2gb microSD.

ich habe das jetzt gut 3 monate und komme 1 a klar damit.

die laufzeit des akkus ist super. das display ist top.

http://www.htc.com/europe/product/touch2/overview.html


Nich schlecht, aber leider nur QVGA. Traurig
Wenn der HD2 kein kapazitives Display hätte wäre das vielleicht auch noch n schönes Gerät.
Aber mit dem kapazitivem Display ist alles was tiefer ins System geht so gut wie kaum zu bewältigen.
Nach oben
Offline nieek




Beiträge: 2453

Wohnort: West Germany

Beitrag So 18.04.10 23:48 
Antworten mit Zitat  

Mir wäre das schon zu viel Smart und zu wenig Phone Sehr Glücklich

Früher hat man sich gefreut dass die Handys immer kleiner und ausdauernder wurden. Jetzt wird es immer größer, teurer und der eigentliche Zweck des Telefonierens rückt in den Hintergrund. Vergleicht mal die Sprachqualität mit einem alten 6210 Zwinker

Dabei leben wir hier auch noch im wohl teuersten Mobilfunkland überhaupt. Woran das liegt muss mir mal einer erklären.
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Mo 19.04.10 17:51 
Antworten mit Zitat  

Also ich habe mich nach Testberichten entschieden,ich werde mir eins von HTC kaufen, aber eine Frage hab ich da noch, wenn ich so ein handy nehme ist es bestimmt zu empfehlen einen Vertrag mit Daten Flatrate abzuschließen, seh ich das richtig?

Ich bin halt oft unterwegs und möchte ab und zu gern ins Internet mit dem Phone, dass man mal spontan was nachgucken kann, kann mir jemand eine möglichst günstige Daten Flatrate empfehlen. Oder brauch ich noch etwas?
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Alternative zum IPhone? Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz