FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Deadzone und Empfindlichkeit des Analogsticks (Gamepad)
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Mo 09.05.11 17:43 Deadzone und Empfindlichkeit des Analogsticks (Gamepad)
Antworten mit Zitat  

Gibt es ein Programm mit dem ich die Deadzone und und Empfindlichkeit des Analogsticks eines Gamepads einstellen kann. Mit logitech gamepad gibt es den Profiler, da ich aber mit PS3 Pad Spiele, würd mich interessieren ob es da auch profiler für jedes beliebige gamepad gibt. Wenn schon logitech sowas kann muss es doch auch mit anderen pads machbar sein. Ich könnte viel besser fahren wenn der analogstick weniger Empfindlich ist.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4166

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mo 09.05.11 17:49 
Antworten mit Zitat  

http://www.wingmanteam.com/latest_software/gadgets.htm

Schon mal das dxTweak tool ausprobiert? Weiß jetzt nicht ob es nur bei Logitech funktioniert, denke auch bei anderen Herstellern.
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Mo 09.05.11 17:55 
Antworten mit Zitat  

Das hab ich früher schon probiert, bei mir verändert sich nie was. Und jetzt startet das tool unter Windows 7 nicht.
Nach oben
Offline pod.TeHo
:P




Beiträge: 4166

Wohnort: 0711
Geburtstag: 04.06.1988
Beitrag Mo 09.05.11 18:01 
Antworten mit Zitat  

Mit XP kompatibilität gestartet? Bzw. als Administrator ausgeführt?

Also ich kenne nur dieses dxTweak. Vielleicht gibts noch andere tools, gab ja mal irgendwas womit man auch VPP zeuchs tweaken konnte, weiß aber nicht wie es heißt und ob es VPP only is.
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Mo 09.05.11 18:07 
Antworten mit Zitat  

Ne geht nicht. Passiert nichts. Ich versteh nicht warum das nur logitech kann. Da hab ich die balken 1-100 und kann so einstellen wie ich es brauche, aber man findet nichts. Mit pinnacle game profiler gibts das auch aber das läuft nicht unter 64 bit. Bin für alle ideen offen
Nach oben
Freeman








Beitrag Mo 09.05.11 18:54 
Antworten mit Zitat  

Habs auch gerade mit DXTweak2 probiert. Bei mir ändert sich ingame auch überhaupt nichts(Win7 64bit Admin-rechte)Zwinker
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Mo 09.05.11 18:56 
Antworten mit Zitat  

schon mal in die options geguckt von dem ps3 tool von gestern?
bei axis deadzone:


du schaffst das! Daumen rechts
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Di 10.05.11 12:54 
Antworten mit Zitat  

Ja Deadzone ist da, das war mir schon klar. Aber ie Deadzone ist ja nur der bereich in dem ich den Stick bewege ohne dass das gamepad reagiert, nur geht es mir am meisten um die Empfindlichkeit des Sticks, wenn ich nur die Deadzone einstelle bringt mir das nicht viel. Wenn du noch nen tool hast für empfindlichkeit des Sticks, dann bist du gut.Smilie
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Di 10.05.11 13:22 
Antworten mit Zitat  

dann mußt xpadder probieren, da kannst auch empfindlichkeit und beschleunigung anpassen. stell doch einfach ingame die lenkung um oder pass das setup an.
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Di 10.05.11 14:11 
Antworten mit Zitat  

Ingame ist alles ausgereitzt. Ich kann ja schon gut damit fahren, nur ist es einfach vom Gamepad zu zappelig, dass man schnelles korrigeren vergessen kann. Wenn die empfindlichkeit weniger ist komm ich optimal klar,wie mit dem logitech damals. Mit Xpadder probier ich mal.
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Di 10.05.11 17:47 
Antworten mit Zitat  

Man kann mit xpadder wieder nur die deadzone ändern. Nicht die empfindlichkeit
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Do 12.05.11 13:19 
Antworten mit Zitat  

ich benötige die einstellungen wie man sie auf dem Bild sieht:


Das ist ein Bild vom Logitech Profiler, da geht es die Sensibilität einzustellen, sowas brauch ich für mein ps3 gamepad am pc.

Kann man sowas igendwe machen, der Logitech profiler nimmt ja nur gamepads von Logitech an, logischerweise.
Nach oben
Offline Joker
Mario Köhnke




Beiträge: 2015

Wohnort: Elmshorn, S-H
Geburtstag: 07.03.1971
Beitrag Do 12.05.11 14:41 
Antworten mit Zitat  

Nun ja, ich denke hier wirst Du nicht unbedingt mehr Hilfe bekommen. Warum? Ich glaube, mittlerweile sind doch nur noch wenige ohne Wheel unterwegs und davon werden auch noch einige mit Keyboard fahren. LFS & Co. sind halt nicht für Gamepads gemacht. Und wenn es jemand mit PAD fährt, dann werden die meisten davon einfach 30,- Euro in ein gutes Logitech oder MS-PAD investieren und gut ist. Hat halt nicht jeder Zeit und Bock sich mit den Eigenarten des PS3-Pads auseinanderzusetzen....

Für eine schnelle Umschau war Dein Thread ja durchaus richtig hier, aber da Dir niemand so wirklich beim Problem weiterhelfen konnte, denke ich, dass Du evtl. in einem anderen Forum besser bedient wirst.
Nach oben
Offline Nyze
Hendrik




Beiträge: 468

Wohnort: An einem geheimen Ort:-)
Geburtstag: 16.02.1986
Beitrag Do 12.05.11 17:58 
Antworten mit Zitat  

Dazu solltest du aber wissen, dass ich wegen einer Erkrankung nicht genug Kraft in den Armen habe um ein Lenkrad zu verwenden. Ich konnte 2007 noch mit Lenkrad fahren, nur ging es irgendwann nicht mehr. Darum bin ich erst mit dem Logitech gamepad gefahren und war ziemlich schnell, konnte aber gas und Bremse nicht dosieren. Nach 2 Jahren LFS Pause hatte ich letztens voll lust auf LFS, und habe jetzt nur noch ein PS3 Pad und auf einmal kam mir ja die Idee dass es gut klappen könnte da der R2 und L2 Knopf jetzt dosierbar sind wie ein Pedal ist dieses Gamepad perfekt, und hab einige zeiten von mir direkt geschlagen. Nur wäre ich noch schneller wenn der Stick zum lenken nicht so aggressiv ist. Du glaubst gar nicht wie gern ich mit Lenkrad fahren würde. Aber wenn man will gehts auch ohne.
Und du hast mir trotzdem weitergeholfen, mit dem Tipp wo anders hilfe zu suchen, und habe ein Gamepad Forum gefunden. Wenn da niemand was weiß, dann gibts keine lösung.
Nach oben
Offline Joker
Mario Köhnke




Beiträge: 2015

Wohnort: Elmshorn, S-H
Geburtstag: 07.03.1971
Beitrag Do 12.05.11 19:17 
Antworten mit Zitat  

Ich wollte Dir nur aufzeigen, dass es für Dein Problem hier wohl keine richtige Hilfe geben wird. Nicht weil wir Dich nicht mögen oder nicht helfen wollen, sondern weil eben kaum jemand mit Pad unterwegs ist, dazu noch mit einem PS3 Pad....

wollte nur den Anstoß geben, da Du ja seit Tagen den Alleinunterhalter hier gespielt hast.. Smilie
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Technikecke -> Deadzone und Empfindlichkeit des Analogsticks (Gamepad) Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz