FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Tsai Monthly Challenge (TMC) -> TMC102010: SRT-Flip mit defekter Aufhängung auf eins!
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline sid6.8
Oliver




Beiträge: 173

Wohnort: Castrop-Rauxel
Geburtstag: 20.12.1972
Beitrag So 24.10.10 20:12 TMC102010: SRT-Flip mit defekter Aufhängung auf eins!
Antworten mit Zitat  

HoR Joker wieder auf dem Podium!

18 Fahrer fanden sich ein, zum 3. Rennen der TMC102010 im Formular XR.

Untern ihnen auch erstmals "Zockmaschine" RSC Johannes Scheuerle.
Auch er setzte sich mal wieder den virtuelle Helm auf und lege im freien Training gleich ein paar schnelle Runden vor.

In der Qualifikation ging es dann nahtlos über... Auch hier dominiert er mit seinem FOX und stellte sich am Ende der Qualigikation mit einer 1:14.80 vor die Konkurrenz.
Dann kam ein SRT-Dreierpack. Angeführt von Flip, J.Scheuerle´s Bruder Tobi und SRT-Dani standen auf 2,3 und 4. Dahinter stand Joker, der erste von zwei HoR Piloten.

Die Ampel wurde grün und es ging endlich los... Scheuerle konnte seine Position behaupten. Tsaitschen Racing Pilot Alex konnte seinen Team Kollegen SID6.8 eine Pos. abnehmen, der den Start "verpennte".

Leider ist aus technischen Schwierigkeite in der Regie, der Livestream ausgefallen. Dies war sehr tragisch, hatte das Rennen doch viele Höhepunkte, spektakuläre Überholmanöver und auch Kollisionen.

Als erstes erwischte es Tsaitschen Racing Pilot Alex... Er war etwas überrascht, das die Vorderleute vor der "kleinen Chikane" so stark bremsten... Sein Ausweichmanöver brachte in von der Ideallinie ab und er überschlug sich, als er zu hart über einen Curb führ...

Aber auch die vermeindlichen Favoriten hatte am heutigen Abend zu kämpfen... So hatten die beiden führenden, J.Scheuerle und SRT-Flip mit ihrer Aufhängung zu Kämpfen. Bei Scheuerle brach sie sogar komplett und zwang ihn zu einem 2. Stop, da seine Boxencrew den entstandenen Schaden nicht reparierten. SRT-Flip erging es ähnlich, aber sein Mechaniker Team absolvierte den ersten Stop souverän. Auch 3R Pilot Phillip N. hatte mit den ....

...lese den ganzen bebilderten Bericht auf
http://tsaitschen-clan.de/index.php?option=com_content&view=article&id =509:tmc102010-srt-flip-mit-defekter-aufhaengung-auf-ein&catid=176:tmc -news&Itemid=820

Die Anmeldungen zum nächsten und letztem Rennen der TMC102010 sind noch bis Dienstag geöffnet.
Wenn jemand noch reinschnuppern möchte, dann los!
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Tsai Monthly Challenge (TMC) -> TMC102010: SRT-Flip mit defekter Aufhängung auf eins! Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum