FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> Wikileaks - Free Assange!
Seite 2 von 3 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5586

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Mi 08.12.10 18:40 
Antworten mit Zitat  

Manchmal wünscht man sich dumm zu sein. Dann hat man keine Probleme und hat ein glückliches Leben. Dann werd ich mal TV schauen gehen um mein Ziel zu erreichen. Zwinker Sehr Glücklich
Nach oben
Offline !ce.Soref
Matze




Beiträge: 1559



Beitrag Mi 08.12.10 18:49 
Antworten mit Zitat  

kniLch Milch hat Folgendes geschrieben
Manchmal wünscht man sich dumm zu sein. Dann hat man keine Probleme und hat ein glückliches Leben. Dann werd ich mal TV schauen gehen um mein Ziel zu erreichen. Zwinker Sehr Glücklich


Wie praktisch, dass du dafür nicht einmal rumzappen müsstest! Einmal RTL oder 9Live an und du erreichst dein Ziel innerhalb kürzester Zeit! Nur Montags oder Freitags solltest du RTL am Abend meiden. Da kommt WWM und besteht die Gefahr was zu lernen! :P
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5553


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag Mi 08.12.10 18:54 
Antworten mit Zitat  

Willst du damit sagen bei 9Live lernt man nichts?

Immerhin hab ich gestern Abend gelernt das Wien und Insbruch doch keine deutschen Städte sind... und dabei dachte ich immer... Sehr Glücklich
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Mi 08.12.10 19:03 
Antworten mit Zitat  

!ce.Sir Winston hat Folgendes geschrieben
Was ist denn wirklich brisantes drin gestanden? Das Westerwelle vorlaut ist oder Merkel keine Linie hat oder Berlussconi einen Hang zu jungen Frauen hat?


Es stehen aber schon interessantere Sachen in den veröffentlichen Depeschen. Z.B. die geheime Allianz arabischer Staaten gegen den Iran oder die Sabotage des Kopenhagener Klimagipfels durch China und die USA.
Nach oben
Offline Ph1l0r
Philipp M.




Beiträge: 905

Wohnort: Jena

Beitrag Mi 08.12.10 19:11 
Antworten mit Zitat  

In der Akte von Westerwelle stehen z.B. so Sachen wie dass sich seine Eltern mit 8 geschieden haben, was bei ihm bleibende Spuren hinterlassen hat oder das er schon früh einen Hang zur Politik hatte und Stress mit seinen Lehrern hatte weil er in der Schülerzeitung oft provokative Dinge geschrieben hat.
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Mi 08.12.10 20:04 
Antworten mit Zitat  

Ph1l0r hat Folgendes geschrieben
In der Akte von Westerwelle stehen z.B. so Sachen wie dass sich seine Eltern mit 8 geschieden haben, was bei ihm bleibende Spuren hinterlassen hat oder das er schon früh einen Hang zur Politik hatte und Stress mit seinen Lehrern hatte weil er in der Schülerzeitung oft provokative Dinge geschrieben hat.


Das könnte genausogut in der Bildzeitung gestanden haben.
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Mi 08.12.10 20:05 
Antworten mit Zitat  

roadrunner hat Folgendes geschrieben
!ce.Sir Winston hat Folgendes geschrieben
Was ist denn wirklich brisantes drin gestanden? Das Westerwelle vorlaut ist oder Merkel keine Linie hat oder Berlussconi einen Hang zu jungen Frauen hat?


Es stehen aber schon interessantere Sachen in den veröffentlichen Depeschen. Z.B. die geheime Allianz arabischer Staaten gegen den Iran oder die Sabotage des Kopenhagener Klimagipfels durch China und die USA.


Ich hab mir da leider nichts durchgelesen, nur das was so in den Zeitungen stand.
Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Mi 08.12.10 20:08 
Antworten mit Zitat  

!ce.Sir Winston hat Folgendes geschrieben
roadrunner hat Folgendes geschrieben
!ce.Sir Winston hat Folgendes geschrieben
Was ist denn wirklich brisantes drin gestanden? Das Westerwelle vorlaut ist oder Merkel keine Linie hat oder Berlussconi einen Hang zu jungen Frauen hat?


Es stehen aber schon interessantere Sachen in den veröffentlichen Depeschen. Z.B. die geheime Allianz arabischer Staaten gegen den Iran oder die Sabotage des Kopenhagener Klimagipfels durch China und die USA.


Ich hab mir da leider nichts durchgelesen, nur das was so in den Zeitungen stand.


Dann solltest du nicht urteilen, und dir ein eigenes Bild machen... Und das was in den zeitungen "stand" ist die erste Welle gewesen. JETZT stehen die wirklich interessanten Sachen drin. Jeden Tag neues auf Spiegel.de zum Bleistift...
Du tust ja grade so, als wär alles material schon ausgewertet... Die scheisse die Über Deutschland drin stand war das übliche Mediengegeile...
Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Do 09.12.10 14:23 
Antworten mit Zitat  

Hier ein Beispiel

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,733599,00.html

Dieser Bericht lässt werder den einen noch den anderen gut dastehen... Aber man sieht was für eine scheisse so abgeht in der Welt... Und nur ein Teil kleckert eigentlich an die öffentlichkeit, welcher dann noch für das jeweilige Land/Unternehmen geschönt wird... einfach lol

Ich arbeite bei einem Unternehmen welches in letzter zeit sehr bekannt wurde durch seine Insolvenz und dem dazugehörigen medienrummel. Und ich hab am eigenen Leib erfahren, mit welchen Lügen und Betrügereien über unsere Köpfe hinweg entschieden wird... Und niemanden geht es ums wohl der allgemeinheit, sondern darum soviel Geld wie möglich für sich selber abzuwickeln.

Und jetzt sag ich euch noch etwas... Jeder der in seiner Steuererklärung schonmal getrickst hat, hat das Recht verwirkt hier überhaupt mitzureden! Ihr seid nicht besser!
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Do 09.12.10 16:13 
Antworten mit Zitat  

Das hier ist auch interessant:

"Die US-Depeschen enthüllen neue Details im Fall des von der CIA verschleppten Deutschen Khaled el-Masri. Die USA drängten Berlin, die verantwortlichen US-Agenten nicht effizient zu jagen. Neue Kabelberichte zeigen auch, wie verständnisvoll sich die deutsche Justiz und Politik verhielten."
Nach oben
Offline GP4Flo
Florian Jesse




Beiträge: 4852

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 26.04.1985
Beitrag Do 09.12.10 18:02 
Antworten mit Zitat  

Die im Ausgangspost genannte Aktion hat es jetzt auf Seite 1 von Spiegel Online geschafft:
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,733703,00.html

Spiegel Online hat Folgendes geschrieben
Dass sie dabei die falschen Zeichen setzen, fällt anscheinend niemandem auf. Letztlich sind die Aktionen virtuelle Steinwürfe, Molotows, Akte des Vandalismus. Was sie vermeintlich adelt, ist das vorgeblich hehre Ziel: Kämen sie aus "falscher" Richtung (Staat, Behörden, Unternehmen), wäre das Geschrei groß.


Ich muss sagen, dass die aktuelle Entwicklung die da abläuft mich schon beunruhigt. Das gegenseitige Lahmlegen von Webseiten, sei es Wikileaks oder PayPal, sind für mich erste Schlachten eines Internet Krieges. Wenn bereits 4000 Leute ausreichen um die Webseite eines großen Unternehmens lahmzulegen, was können dann erst 400.000 bewirken? Schafft es eine genügend große Gruppe Teile des Internets lahmzulegen?
Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag Do 09.12.10 18:10 
Antworten mit Zitat  

Aber ist schon toll der Zeitpunkt oder ? Sonst wäre ja das Hauptaugenmerk der Bevölkerung doch auf diesem... ähm ach ja... Klimagipfel.
Nach oben
Offline GP4Flo
Florian Jesse




Beiträge: 4852

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 26.04.1985
Beitrag Do 09.12.10 18:13 
Antworten mit Zitat  

Naja, wenigstens wurden durch Wikileaks die "Endlich ein Grund zur Panik"-Nachrichten über die Ende November (early? Zwinker) stattfindenden Terroranschläge aus den Nachrichten gedrängt.

Edit: Oder war mit "Terror" der Winterterror gemeint? Bei den Verkehrsunfällen sind in den letzten Tagen ja dutzende Menschen gestorben.
Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag Do 09.12.10 19:00 
Antworten mit Zitat  

ja ist schon extrem unlustig !
Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Fr 10.12.10 9:48 
Antworten mit Zitat  

http://www.trendhure.com/uber-wikileaks-video/ <<<-- unbedinkt anhören!

Ach scheiss doch auf die Terror Warnungen. Warum ist den der Westen so reich? Weil wir Jahrelang so diese Länder unterdrückt haben, um an Öl zu kommen. Ist doch vollkommen klar, das sich da militante Leute zusammenschliessen um sich zu rächen. Die freuen sich doch schon, wenn wir unmengen an Geld in Anti-Terror Netzwerke reinpumpen. Weil wir uns allein dadurch schon schwächen.

Dieser "ahm ach ja..." Klimagipfel ist doch sowieso eine farce. Wiedereinmal typisches Gerangel um das meiste Geld.. Warum drängen die Industriestaaten so auf Klimawandel? Weil dort die Technik dafür herkommt. Bedeutet auch im umkehrschluss. Mehr Export. Na klar dient es der Allgemeinheit. Aber wir haben doch auch Jahrzehntelang den Dreck rausgeblasen.. Ich erinnere nur ungern an den Chemiestandort Bitterfeld. In der Zeit war in China. Das das Augenmerk auf andere Sachen gelegt wird liegt daran, das die Medien keine Meinung vertretten wollen/können. Bis auf 3Sat mit ihrem X3 kannst du alles vergessen. Die machen Satirische Berichte mit genialem Hintergrund. aber wer schaut schon 3Sat, wenn ich mich auf RTL über dummer Bauernbratzen amnüsieren kann.
Nach oben
Offline Joker
Mario Köhnke




Beiträge: 2015

Wohnort: Elmshorn, S-H
Geburtstag: 07.03.1971
Beitrag Fr 10.12.10 10:40 
Antworten mit Zitat  

Hermann A. hat Folgendes geschrieben
aleex! hat Folgendes geschrieben
...
Es ist Anonym...


Guter Witz...

...


Wieso? Aleex hat doch recht, oder nicht??!!??
Klick! Lachend

Weilt Aleex noch unter uns oder hat er die Werkzeuge seines Treibens schon vernichtet???
Nach oben
Offline Crawnight
PornoRalle




Beiträge: 361

Wohnort: Karlsruhe/Nürnberg
Geburtstag: 06.06.1987
Beitrag Fr 10.12.10 10:59 
Antworten mit Zitat  

der is nun in u-haft. ^^
Nach oben
Offline Shinji Ikari
Dennis Wehdeking




Beiträge: 104



Beitrag Fr 10.12.10 14:35 
Antworten mit Zitat  

für die die wikileaks legal unterstützen wollen, hier die weltweite petition http://www.avaaz.org/de/wikileaks_petition?slideshow unterschreiben!
Nach oben
Offline StAyX




Beiträge: 6882


Geburtstag: 29.10.1976
Beitrag Fr 10.12.10 15:38 
Antworten mit Zitat  

Danke und done
Nach oben
Offline Switcher83
Matthias Schulz Jr




Beiträge: 3001

Wohnort: Stuttgart
Geburtstag: 05.12.1983
Beitrag Fr 10.12.10 16:26 
Antworten mit Zitat  

Passend zu meinem letzten Beitrag ^^

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,733854,00.html

Ölkonzerne beuten die reichen Quellen im Nigerdelta aus - und bekommen es mit Piraten, Rebellen und korrupten Politikern zu tun. US-Depeschen zufolge ist es unter einheimischen Studenten sogar üblich, sich in Semesterferien als Kidnapper zu verdingen. Szenen aus einer mafiösen Schattenwelt.
Nach oben
Offline Shinji Ikari
Dennis Wehdeking




Beiträge: 104



Beitrag Fr 10.12.10 21:37 
Antworten mit Zitat  

morgen den 11.12.10 in hamburg am us-generalkonsulat findet ne demo statt, wer zeit und in der nähe wohnt, der schaue vorbei ;D http://wirsindwl.wordpress.com/
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Fr 10.12.10 23:33 
Antworten mit Zitat  

Joker hat Folgendes geschrieben
Hermann A. hat Folgendes geschrieben
aleex! hat Folgendes geschrieben
...
Es ist Anonym...


Guter Witz...

...


Wieso? Aleex hat doch recht, oder nicht??!!??
Klick! Lachend

Weilt Aleex noch unter uns oder hat er die Werkzeuge seines Treibens schon vernichtet???


Ach quatch... der is doch total Anonym *gg
Nach oben
Offline !ce.Soref
Matze




Beiträge: 1559



Beitrag Sa 11.12.10 1:06 
Antworten mit Zitat  

Aleex ist bestimmt Däne und 16 Jahre alt! Sehr Glücklich
hint: aktuelle Nachrichten! Zwinker
Nach oben
Offline !ce.splattael
Pe Su




Beiträge: 1546

Wohnort: BO
Geburtstag: 23.05.1949
Beitrag Fr 17.12.10 16:52 
Antworten mit Zitat  

Achso, er ist frei.

Edit: Close? Sehr Glücklich
Nach oben
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Fr 17.12.10 16:59 
Antworten mit Zitat  

naja, frei ist wohl was anderes.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> Wikileaks - Free Assange! Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz