FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Allgemeines um Live For Speed -> 1000FPS Möglich?
Seite 1 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline Stölzel
Daniel Knecht




Beiträge: 841

Wohnort: Zwickau
Geburtstag: 14.11.1987
Beitrag Mi 16.02.11 11:47 1000FPS Möglich?
Antworten mit Zitat  

Hallo,
weiß evtl. einer von euch ob es möglich ist 1000FPS in LfS zu bekommen so das man mit Fraps evtl. sehr Gute Extrem Slow-Motions hin bekommt?

Über Hardware Technischen Sachen habe ich mich da schon Informiert brauche nur noch ne Hilfe wie ich die FPS in LfS auf Mindestens 600 oder mehr bekomme Smilie
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Mi 16.02.11 12:19 
Antworten mit Zitat  

hab grad mal probiert, hier bleibts bei genau 250 fps stehn. ist vieleicht max bei lfs, ka.
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Mi 16.02.11 12:20 
Antworten mit Zitat  

Ist es nicht ausreichend, wenn du in einem Replay die Geschwindigkeit auf Slow-Mo stellt? Selbst dann könntest du mit Fraps und nicht unbedingt 1000fps das Video nochmal verlangsamen.

Falls nicht, muss du mich aufklären warum so viele fps notwendig sind. Danke
Nach oben
Offline Stölzel
Daniel Knecht




Beiträge: 841

Wohnort: Zwickau
Geburtstag: 14.11.1987
Beitrag Mi 16.02.11 12:26 
Antworten mit Zitat  

Die 0.250 SloMo in LfS sind leider noch zu Schnell und die 0.125fache Verlangsamung stockt in LfS warum wieso keine Ahnung.

Maximal 200FPS bekomme ich auch nur.

Die 1000FPS sind evtl. etwas sehr viel doch für Richtig Gute Szenen die man auch Gut in ein Actionreiches Video packen kann sind sehr viel FPS notwendig so das man auch jedes Detail sehen kann bei z.B. Durchdrehenden Reifen Zwinker
Sowas kommt auch extrem geil in Intros rüber wenn man noch bissel Text mit einblendet.
Nach oben
Offline MatzeXX
Xcite M. Ecken




Beiträge: 372


Geburtstag: 03.08.1987
Beitrag Mi 16.02.11 13:31 
Antworten mit Zitat  

Nein, es ist nicht möglich 1000fps in LFS zu erreichen. Ich hatte es mal getestet und bei 500fps war schluss.
Nach oben
Offline avetere




Beiträge: 327

Wohnort: Münster

Beitrag Mi 16.02.11 14:50 
Antworten mit Zitat  

Hm ... 500fps * halbe Geschwindigkeit = virtuelle 1000fps ?
Nicht, dass ich Ahnung hätte, aber das müsste doch eigentlich tun, oder nicht?
Nach oben
Offline Stefan H.




Beiträge: 781



Beitrag Mi 16.02.11 14:58 
Antworten mit Zitat  

Selbst wenn es möglich wäre:
Die Desktop-Monstermaschine die diese 1000 Bilder pro Sekunde dann auchnoch aufzeichnen kann, muss noch erfunden werden.

Mal kurz überschlägig berechnet fallen da bei 1024er Auflösung ca. 700 MB pro Sekunde an Daten an. Selbst wenn der Prozessor das unglaublicherweise in Echtzeit rendern könnte (mein 6600er ist schon bei 30 FPS und 8x FSAA an seiner Leistungsgrenze), kommt da keine Festplatte mit dem Schreiben hinterher.
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Mi 16.02.11 16:00 
Antworten mit Zitat  

Was können denn aktuelle SSDs?
(Ich hab kA)
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Mi 16.02.11 17:26 
Antworten mit Zitat  

Wenn in 0,250 abgespielt und mit 300 aufgenommen wird is das doch schon verdammt gut.
Wenn man das auf 50 frames verkürzt kommt man doch schon rechnerisch auf 0,04. Das sollt doch lcoker reichen selbst wenn man den BF1 mit 300 km/h aufzeichnet.
Nach oben
Offline Stefan H.




Beiträge: 781



Beitrag Mi 16.02.11 20:59 
Antworten mit Zitat  

SiL-X hat Folgendes geschrieben
Was können denn aktuelle SSDs?
(Ich hab kA)


Hab' mal ein bisschen gegoogelt:
Im Consumer-Bereich sind wohl so um die 100 MB/s in Schreibrichtung realistisch.

kniLch Milch hat Folgendes geschrieben
Wenn in 0,250 abgespielt und mit 300 aufgenommen wird is das doch schon verdammt gut.
Wenn man das auf 50 frames verkürzt kommt man doch schon rechnerisch auf 0,04. Das sollt doch lcoker reichen selbst wenn man den BF1 mit 300 km/h aufzeichnet.

Bei 0,25 liefert LfS auch bei weitem keine 300 Bilder / Sekunde. Starte mal ein Replay, montiere die Kamera so, dass Du von der Seite auf's Auto guckst, mach' den FOV ein bisschen kleiner, dann kannst Du deutlich die einzelnen Bilder erkennen, egal was Dir oben für eine Framrate angezeigt wird.
LfS erzeugt einfach nicht mehr Bilder. Egal was Du für eine Monster-GraKa besitzt. Davon, dass die Graka ein uns dasselbe Bild 5 mal aktualisieren kann, bevor LfS das nächste liefert, hast Du nämlich nix. Die Framrate die Dir da angezeigt wird, ist bloß für's Ego.
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Mi 16.02.11 21:02 
Antworten mit Zitat  

Stimmt da hast auch recht.
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Mi 16.02.11 23:48 
Antworten mit Zitat  

afaik wird die Physikengine mit 100 FPS berechnet.
Wenn sich also der Reifen verzieht und du eine schnelle Änderung hast, helfen dir auch keine 1000 FPS den Reifen nun smoother in seiner Verzerrungsbewegung anzuzeigen, da die Verzerrung ja mit 100 FPS errechnet wird und lediglich mit 1000 FPS dargestellt wird. Also wird 10mal dasselbe Bild gezeigt bis das nächste kommt.
So würde ich das verstehen. Aber bin ich nich der Wissende in dem Thema.
Nach oben
Offline GP4Flo
Florian Jesse




Beiträge: 4852

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 26.04.1985
Beitrag Do 17.02.11 1:53 
Antworten mit Zitat  

So isses. Mehr als 100 FPS machen in LFS keinen Sinn. Intern werden einige Werte (z.B. Aufhängung) mit höheren FPS berechnet, davon wird aber nichts sichtbar.
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Do 17.02.11 15:49 
Antworten mit Zitat  

Würde auch keinen Sinn machen, da die veränderungen der Szene in einer Superslowmo so gering sind das sie gar nicht wahrgenommen werden können.

Insofern reicht es das ganze soweit zu Reduzieren wie es möglich ist und wenn nötig einen Filter auf die Szene zu setzen.
Auch ohne Filter bekommt man allerdings fließende weiche Highspeed Slowmotion hin.

Angebracht ist dabei eine sehr ruhige Hand oder besser ein minnijoystick mit hohem wirkungskreis. Ein Trackball geht auch recht gut.

Aber ein Action Video mit Super Highspeed Slowmotion ?
Das dürfte Interessant werden... bin drauf gespannt.
Nach oben
Offline ZT-ORION
Frank N.




Beiträge: 3040


Geburtstag: 01.04.1984
Beitrag Do 17.02.11 20:55 
Antworten mit Zitat  

wozu hat vic denn sein neues replay tool gemacht? da wird jeder frame einzeln gerendert, egal wie lange dein rechner dafür braucht
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Do 17.02.11 21:22 
Antworten mit Zitat  

Aber damit kannst du doch die geschw. des Videos nicht Reduzieren, oder?
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Do 17.02.11 21:45 
Antworten mit Zitat  

Man kann das damit auch nur mit den wie im Spiel vorhandenen Geschwindigkeiten abspielen denke ich. Und glaub in den Tutorialvideos wurde von Victor gesagt das man dann nicht mehr als 400 Frames aufnehmen kann da dies sonst Probleme verursachen könnte.

Aber wie schon oben beschrieben bringt alles über ca. 100 Frames kein nennenswerten Unterschied. Außer das es halt langsamer abläuft ohne weitere Details.
Nach oben
Offline Stölzel
Daniel Knecht




Beiträge: 841

Wohnort: Zwickau
Geburtstag: 14.11.1987
Beitrag Sa 19.02.11 14:14 
Antworten mit Zitat  

Hm ok danke für eure Antworten dann wird das wohl nichts mit einer SuperSloMo Traurig

Danke trotzdem.
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 19.02.11 14:27 
Antworten mit Zitat  

Aber wrum denn nicht ?

Du kannst veränderungen ( selbst wenn sie berechnet würden ) in 100stel millimeterbereich eh nicht wahrnemen, weshalb auch nicht so viele FPS gebraucht werden.

Schau dir mal die SlowMo Videos an... die sind doch wunderbar.


nun gut... die brauchen für nen Reifen ruckler jetzt keine 3 Minuten... aber wer will sich sowas schon antun *lach
Nach oben
Offline Stölzel
Daniel Knecht




Beiträge: 841

Wohnort: Zwickau
Geburtstag: 14.11.1987
Beitrag Sa 19.02.11 14:33 
Antworten mit Zitat  

Ich hatte gedacht das wenn ich in LfS sehr viele FPS bekomme ich das ohne Probleme Aufnehmen kann denn in Fraps kann ich Maximal nur 120FPS aufnehmen!

Besser wie hier hab ich es nicht hin bekommen: http://www.youtube.com/watch?v=jeOxJQ0umiA&feature=feedu
Nach oben
Offline Danny Engels
SK.HuskY`




Beiträge: 3320

Wohnort: Trier
Geburtstag: 28.04.1990
Beitrag Sa 19.02.11 14:45 
Antworten mit Zitat  

Okay das sieht echt unrund aus, vor allem wenn man es hiermit vergleicht: http://www.youtube.com/watch?v=9Scy5TsLBEU
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Sa 19.02.11 15:01 
Antworten mit Zitat  

Glühen die Bremsen in LFS tatsächlich oder ist das nachträglich reineditiert? Bin verwirrt Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag Sa 19.02.11 16:32 
Antworten mit Zitat  

Stölzel hat Folgendes geschrieben
Ich hatte gedacht das wenn ich in LfS sehr viele FPS bekomme ich das ohne Probleme Aufnehmen kann denn in Fraps kann ich Maximal nur 120FPS aufnehmen!

Besser wie hier hab ich es nicht hin bekommen: http://www.youtube.com/watch?v=jeOxJQ0umiA&feature=feedu


Das sieht mir aber eher nach einem Problem mit deinem Videoschnitt Programm aus. Eventuell falche Codec einstellungen oder einfach nur einen schlechtes Programm zur Umwandlung. Da sind ja Frames komplett ausgelassen worden...

Überprüf da doch mal genauer, vielleicht hast du dann schon deine Lösung.


Ich nehme hier immer mit 30 Frames auf und habe auch beim SloMo sehr runde ruckelfreie ergebnisse. Wobei ich natürlich in LFS die geschw. Reduziere.

In welchem Format nimmst du denn die Daten auf ?
Komprimiert oder Rohdaten ?
Wie bzw. wo stellst du die SlowMo her ?
Verlangsamung von LFS oder verlangsamung des Videofiles im Schnittprogramm.

Mit welchen Programmen Arbeitest du ?


@danny

Das ist ja mal ein vergleich *lach

wüßte momentan nimanden der gegen Unokeva anstinken könnte... nahe rankommen... joah... so 2 oder 3 sicherlich...
Der macht aber auch geniale Videos.
Nach oben
Offline Stölzel
Daniel Knecht




Beiträge: 841

Wohnort: Zwickau
Geburtstag: 14.11.1987
Beitrag Sa 19.02.11 17:09 
Antworten mit Zitat  

Aufnehmen tu ich mit Fraps 120FPS als Rohdatei also Unkomprimiert.
Schneiden tu ich mit Adobe Premiere Pro CS4.
Hier nehme ich auch immer 30 Frames. Habe dort verlangsamung in LfS und zusätzlich noch mal 25% Geschw. in Premiere Pro genommen.
Nach oben
Offline Hermann A.
aka CapCom




Beiträge: 3356



Beitrag So 20.02.11 5:38 
Antworten mit Zitat  

OK... Dann mußt du mal genauer eingrenzen...

Sind die Rohdaten schon am Ruckeln ?
Ist die vorschau in Premiere am ruckeln ?
Ist das Exportierte Video am Ruckeln ?

erstmal schaun wo das ruckeln Anfängt.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Allgemeines um Live For Speed -> 1000FPS Möglich? Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum