FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> Ayrton Senna Movie - schon gesehen?
Seite 1 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag Mi 18.05.11 23:07 Ayrton Senna Movie - schon gesehen?
Antworten mit Zitat  

Hab ihn heute gesehen. Nur 3 Leute im Kino...

Total beeindruckend. Viele rare Aufnahmen und ein großartiges Porträt.
Wusste gar nicht wie krass der Balestré damals drauf war.

Wenn ihr die Chance habt:
Hingehen!!!
Nach oben
Offline Luder
Jörg Bauer




Beiträge: 5426

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 04.12.1970
Beitrag Mi 18.05.11 23:30 
Antworten mit Zitat  

ja fand den auch sehr gut und interessant Smilie
Nach oben
Offline Speed-Piet




Beiträge: 3528

Wohnort: Habich
Geburtstag: hatich
Beitrag Do 19.05.11 0:03 
Antworten mit Zitat  

Wunderbar! Hatte mehr als einmal feuchte Augen ....



Sodenn...
Cool
Nach oben
Offline intre
Patrick Kreutz




Beiträge: 374

Wohnort: Aachen
Geburtstag: 26.10.1990
Beitrag Do 19.05.11 0:22 
Antworten mit Zitat  

Fand ihn auch sehr gut ! Smilie
Das "pure racing" ist heute wohl manchmal auch schon im Kartsport durch Politik ersetzt worden. Zwinker
Nach oben
Offline Marius Golombeck
My3id Gaming




Beiträge: 2674

Wohnort: Bochum
Geburtstag: 19.02.1992
Beitrag Do 19.05.11 2:16 
Antworten mit Zitat  

Speed-Piet hat Folgendes geschrieben
Wunderbar! Hatte mehr als einmal feuchte Augen ....



Sodenn...
Cool


Ich schließe mich an, absolut fantastischer Film. 100% Must-See!
Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Do 19.05.11 6:41 
Antworten mit Zitat  

Ich warte auf die DVD. Bin ungern allein im Kino. Da bekomm ich Angst.
Nach oben
Offline Coneman




Beiträge: 427

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 21.06.1986
Beitrag Do 19.05.11 7:28 
Antworten mit Zitat  

Ich hab ihn letzten Mittwoch quasi als Premierenvorstellung in der Kulturbrauerei in Berlin gesehen. Das Kino war gut gefüllt und es gab vorher ne kleine Ansprache vom "Autopapst" (radio1) Zwinker
Film war äußerst interessant!!!
Nach oben
Offline Maurizio P.




Beiträge: 463

Wohnort: Obernkirchen
Geburtstag: 22.03.1976
Beitrag Do 19.05.11 7:54 
Antworten mit Zitat  

Sehr guter Film ! Ein muss !!!!
Nach oben
Offline Brod




Beiträge: 7154

Wohnort: Jena
Geburtstag: 11.11.1985
Beitrag Do 19.05.11 10:41 
Antworten mit Zitat  

super film! wusste garnicht das prost so "unsportlich" war. schade um den grandiosen und sympathischen fahrer, ich mochte senna Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Speed-Piet




Beiträge: 3528

Wohnort: Habich
Geburtstag: hatich
Beitrag Do 19.05.11 10:52 
Antworten mit Zitat  

Brod hat Folgendes geschrieben
super film! wusste garnicht das prost so "unsportlich" war. schade um den grandiosen und sympathischen fahrer, ich mochte senna Sehr Glücklich


So sehr ich Senna verehre, aber ein Unschuldsengel war er auch nicht. Wo Prost mehr neben der Strecke gefoult hat, hat es Senna auf der Strecke. Unterm Strich waren beide nicht ohne.

Aber alles nichts gegen Ballestre. Zum Beispiel mit seiner bescheuerten Anweisung, dort wieder auf die Strecke fahren zu müssen, wo man sie verlassen hat- wie u.a. in der Suzuka-Schikane, wo sogar gegen die Fahrtrichtung zurück auf die Strecke gefahren werden sollte. Augenrollen


Sodenn...
Cool
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag Do 19.05.11 11:33 
Antworten mit Zitat  

Der Film war so gut, dass er eigentlich keine Wertung zu eigen werden darf.

Da ich selbst zZ nicht fahren kann wegen Verletzung hat mir der Film einen solchen Schub von extra Motivation gegeben wieder Gesund zu werden, unglaublich.
Wobei mich die Szenen der Unglücke doch sehr berührt haben, denn als Rennfahrer denkt man sehr, evt. zu selten an solche Dinge.

Endlich hat ein Film, eine Biografie, mal wieder gezeigt das kein 3D, Action geballer oder Lovestory fastziniert, sondern das Leben und die Menschen an sich
Nach oben
Offline !ce.Sir Winston
macht doch, was ihr wollt




Beiträge: 5913


Geburtstag: älter+als+Du.
Gesperrt
Beitrag Do 19.05.11 12:56 
Antworten mit Zitat  

Hier kommt er leider noch nicht im Kino...
Nach oben
Offline TSF.Thavron




Beiträge: 6855

Wohnort: Ruhrstadt
Geburtstag: 1.1.1985
Beitrag Do 19.05.11 14:25 
Antworten mit Zitat  

Ich denke ich werd ihn am WE mir in Bochum angucken.
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Do 19.05.11 17:42 
Antworten mit Zitat  

Ihr habt mich angefixt. Aber leider kommt der nicht bei den 3 Kinos in der nähe.
Gibts ne Datenbank wo man sieht in welchen Kino welche Filme laufen? So findet man vielleicht nur ne halbe Stunde weiter ein nicht bekanntes Kino was den Film austrahlt.
Nach oben
Offline Coneman




Beiträge: 427

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 21.06.1986
Beitrag Do 19.05.11 18:07 
Antworten mit Zitat  

da mal durchklicken:
http://movies.universal-pictures-international-germany.de/senna/

Übrigens auch ne schöne page! Deshalb darfst du den link zu den Kinos auch selbst suchen Zwinker
Nach oben
Offline Carter
Daniel Franzke




Beiträge: 1195

Wohnort: Heidenau
Geburtstag: 10.09.1987
Beitrag Do 19.05.11 18:15 
Antworten mit Zitat  

Nichts in Dresden ;(
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Do 19.05.11 18:16 
Antworten mit Zitat  

hmmmmm was läge näher als es mal auf www.kino.de zu probieren oben rechts ist die kino suche:)

ausserdem gibts den auch zu so gucken seit paar wochen schon....
Nach oben
Offline kniLch Milch
Adrian Hempel




Beiträge: 5585

Wohnort: Thüringen
Geburtstag: 27.09.1988
Beitrag Do 19.05.11 18:21 
Antworten mit Zitat  

Haha das nächste is 1 Stunde entfernt im Autokino. Werd ich wohl das erste mal in meinen Leben ins Autokino müssen. Sehr Glücklich
Nach oben
Offline Coneman




Beiträge: 427

Wohnort: Berlin
Geburtstag: 21.06.1986
Beitrag Do 19.05.11 18:26 
Antworten mit Zitat  

Hehe na das passt ja Smilie
Nach oben
Offline ........




Beiträge: 7196



Gesperrt
Beitrag Do 19.05.11 18:50 
Antworten mit Zitat  

und auf dem heimweg dann in der einen kurve...... ^^
Nach oben
Offline Veiti




Beiträge: 1528



Beitrag Do 19.05.11 19:46 
Antworten mit Zitat  

... ich fand ihn auch sehr gut!
Nach oben
Offline Sven W.
Sven W.




Beiträge: 248

Wohnort: Lübeck, Germany

Beitrag Fr 20.05.11 7:32 
Antworten mit Zitat  

Ja der Film ist schon eine Klasse für sich. Hat mich sehr berührt und die ganzen Erinnerungen an das Wochenende in 1994 wieder hochgeholt...
Nach oben
Offline Speed-Piet




Beiträge: 3528

Wohnort: Habich
Geburtstag: hatich
Beitrag Fr 20.05.11 11:36 
Antworten mit Zitat  

Sven W. hat Folgendes geschrieben
/../ Hat mich sehr berührt und die ganzen Erinnerungen an das Wochenende in 1994 wieder hochgeholt...


Ging mir auch so... kann mich gut erinnern:

-Freitag der heftige Unfall von Barrichello. (Er erstickt fast an seiner Zunge.)
-Samstag der Crash von Ratzenberger. (ist sofort tot)
-Sonntag beim Start fährt Lamy in Lehto. (einige Zuschauer auf der Tribüne werden von Teilen getroffen.)
-Runde 6: Senna ´s Unfall. (Rennen wurde neu gestartet.)
-Alboreto verliert in der Boxengasse ein Rad und verletzt Mechaniker von Ferrari und Lotus.

Ich glaube das war seit Le Mans 1955 das schwärzeste Wochenende im Motorsport.



Sodenn...
Cool
Nach oben
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag Fr 27.05.11 15:33 
Antworten mit Zitat  

Schon die ersten Bilder haben mich direkt an das Wochenende damals errinnert...man hats ja eigentlich "nur" im TV gesehen, dafür find ich es heftig das es einen solch bleibenden Eindruck hinterlassen hat.

Zum Film, ein Ausschnitt aus seiner Bio mit viel interessantem Bildmaterial. Wie ein Großteil seiner Karriere besteht leider auch der Film sehr aus der Auseinandersetzung mit Prost. Die letzten Jahre gehen fast schon unter.

Ansonsten absolut sehenswert.

@Piet:

Nachdem am Ende der Vorsaison viele elektronische Helferlein verboten wurden, zeigte Imola auf heftigste Weise wie weit die Strecke damals von einer modernen (aus heutiger Sicht) Rennstrecke entfernt war. Bemerkenswert das man trotz Business-as-usual aus den Vorfällen gelernt hat und die F1 heute Sicherer ist als es 94 je denkbar gewesen wäre.
Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag Mo 30.05.11 16:46 
Antworten mit Zitat  

Wäre Wendlinger so wie Perez abgeflogen (auch mit dem Speed), wäre er nicht nur im Koma gelegen damals. Die F1 ist wirklich sicher geworden (gott sei dank) und Senna wird hoffentlich diesen letzten Rekord niemals verlieren (letzte Tote Fahrer).
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> Ayrton Senna Movie - schon gesehen? Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum