FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Motorsport -> Marco Simoncelli nach Unfall gestorben :(
Seite 1 von 2 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag So 23.10.11 11:17 Marco Simoncelli nach Unfall gestorben :(
Antworten mit Zitat  

In der zweiten Runde des heutigen GP in Malaysia stürzte Marco Simoncelli, Edwards und Rossi konnten nicht mehr ausweichen und kollidierten mit dem Italiener, der dabei seinen Helm verlor und zunächst regungslos liegen blieb Traurig





.
.
.




Mittlerweile kursieren via Twitter sogar schon Gerüchte über seinen Tod - hoffen wir das Beste Traurig

http://www.gpupdate.net/en/motogp-news/270284/simoncelli-dies-followin g-heavy-crash/

Was eine Kackwoche für den Motorsport.


€ nun auch Motorsport total
http://www.motorsport-total.com/motorrad/news/2011/10/Schwerer_Unfall_ von_Simoncelli_-_Rennen_abgesagt_11102307.html


Traurig

Zum Brechen


Zuletzt bearbeitet von OPK. am So 23.10.11 11:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Luder
Jörg Bauer




Beiträge: 5425

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 04.12.1970
Beitrag So 23.10.11 11:23 
Antworten mit Zitat  

oh er ist tot, mein beileid.
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag So 23.10.11 11:44 
Antworten mit Zitat  

So ein Mist... Traurig
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag So 23.10.11 12:07 
Antworten mit Zitat  

Eine scheiß Woche für uns Motorsportler :'(
Nach oben
Offline RM.Baldi
Sebastian




Beiträge: 5552


Geburtstag: 26.02.1990
Beitrag So 23.10.11 12:14 
Antworten mit Zitat  

Ich hab jetzt länger überlegt was man dazu sagen soll, aber so richtig fällt mir nichts dazu ein... Traurig

Es zeigt sich mal wieder das Motorsport neben der Action doch noch das gewisse Risko birgt an welches keiner so recht denken mag. Verwirrt
Nach oben
Offline HoR Falke




Beiträge: 799



Beitrag So 23.10.11 12:48 
Antworten mit Zitat  

Leider hatten Eddie Cheever und Reiner Braun letzte Woche recht als sie über Dans Unfall sprachen. Solch schlimme Nachrichten kommen nie alleine. R.I.P. Marco
Nach oben
Offline !ce.splattael
Pe Su




Beiträge: 1546

Wohnort: BO
Geburtstag: 23.05.1949
Beitrag So 23.10.11 13:45 
Antworten mit Zitat  

Traurig
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag So 23.10.11 13:50 
Antworten mit Zitat  

Kacke ey!
Der Unfall sieht total schrecklich aus...
Erst 24 Jahre...
Oh man... Traurig

R.I.P. Traurig
Nach oben
Offline Bone




Beiträge: 687

Wohnort: FFM
Geburtstag: Bj.72
Beitrag So 23.10.11 13:52 
Antworten mit Zitat  

Ich schau begeistert diesen tollen Sport, habs heute Morgen auch live verfolgt.Seit dem is mir nur noch schlecht! RIP. Marco Simoncelli.
Nach oben
Offline pod.Fear




Beiträge: 1659



Beitrag So 23.10.11 13:57 
Antworten mit Zitat  

Bone hat Folgendes geschrieben
Ich schau begeistert diesen tollen Sport, habs heute Morgen auch live verfolgt.Seit dem is mir nur noch schlecht! RIP. Marco Simoncelli.


Dem kann ich mich nur anschließen Sehr Traurig
Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag So 23.10.11 14:14 
Antworten mit Zitat  

ich schau ansich überhaupt kein "Mopedzeugs" da, trotzdem ist es natürlich schade, dass jemand ums Leben kam!

Es rüttelt mal wieder an dieser "Pseudo-Unverwundbarkeit", die bei vielen herrscht. Manche Stürze sehen katastrophal aus, und die stehen danach wieder auf, als wäre nichts gewesen...
Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag So 23.10.11 15:11 
Antworten mit Zitat  

Alles Gute seinen Angehörigen und seinem Team...

Traurig
Nach oben
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag So 23.10.11 21:08 
Antworten mit Zitat  

Der Unfall sah richtig übel aus, wie man sah konnte man da nichts mehr tun ihn zu vermeiden. Traurig

RIP.
Nach oben
Offline Veiti




Beiträge: 1528



Beitrag So 23.10.11 22:06 
Antworten mit Zitat  

Mist! :/
Nach oben
Offline schUPpor




Beiträge: 679

Wohnort: Wien

Beitrag Mo 24.10.11 0:09 
Antworten mit Zitat  

Ja Kacke, Motorsport bleibt doch immer irgendwie lebensgefährlich, da darf man sich nichts vormachen. Übler Crash! Traurig
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag Mo 24.10.11 9:52 
Antworten mit Zitat  

Ich weiß, dass es eventuell im Angesichts das Sic so tragisch von uns gegangen ist, es nicht passend ist, aber da ich bis jetzt noch kein Interview von Valentino gelesen habe,
rührt sich der Gedanke bei mir, dass wir Rossi bald aktiv nicht mehr in der MotoGP sehen werden.

Ich hab gestern schon mit paar Teamkollegen von mir gesprochen, wie es Ihnen in dieser, fast unnachvollziehbaren, Situation gehen würde und wir waren alle der selben Meinung.
Das aus der herrührenden Trauer es extrem schwer würde, wieder konzentriert an die Arbeit zu gehen.
Nach oben
Offline intre
Patrick Kreutz




Beiträge: 374

Wohnort: Aachen
Geburtstag: 26.10.1990
Beitrag Mo 24.10.11 11:51 
Antworten mit Zitat  

Das wäre glaub ich echt fatal. Als 2009 Thomas Knopper gestorben ist, war Paolo de Conto ja auch direkt mitbeteiligt.
2 Wochen später saß er wieder im Kart und hat Rennen gewonnen. Sogar die "Ciao Thomas Knopper" Gedächtnisrennen in den darauffolgenden Jahren gewann er und ich konnte mir letztes Jahr keinen besseren Gewinner vorstellen!
Daher hoffe ich, dass Rossi auf jeden Fall weiter macht, ist mMn die beste Therapie das Geschehen zu verarbeiten.
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Mo 24.10.11 17:08 
Antworten mit Zitat  

Ich hab das gestern nacht erst im Radio gehört.
Simoncelli war für mich immer einer der sympathischsten Fahrer; RIP.
Dazu noch so ein schrecklicher Unfall mit zwei direkt Beteiligten Traurig
Nach oben
Offline DannyG
Danny




Beiträge: 1010

Wohnort: Berlin

Beitrag Mo 24.10.11 17:50 
Antworten mit Zitat  

intre hat Folgendes geschrieben
Das wäre glaub ich echt fatal. Als 2009 Thomas Knopper gestorben ist, war Paolo de Conto ja auch direkt mitbeteiligt.
2 Wochen später saß er wieder im Kart und hat Rennen gewonnen. Sogar die "Ciao Thomas Knopper" Gedächtnisrennen in den darauffolgenden Jahren gewann er und ich konnte mir letztes Jahr keinen besseren Gewinner vorstellen!
Daher hoffe ich, dass Rossi auf jeden Fall weiter macht, ist mMn die beste Therapie das Geschehen zu verarbeiten.


Ich hoffe es auch.

in dem Zuge R.I.P Knopper :/
Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Mo 24.10.11 22:06 
Antworten mit Zitat  

Traurig
Nach oben
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag Mo 24.10.11 22:54 
Antworten mit Zitat  

Auch der im Moto2 Rennen gestürzte Axel Pons hat sich schwerer verletzt als gedacht:
http://www.motorsport-total.com/motorrad/news/2011/10/Blutgerinnsel_im _Kopf_bei_Axel_Pons_11102403.html

Alles Gute!
Nach oben
Offline Trexirus




Beiträge: 1940

Wohnort: Überlingen
Geburtstag: 27.05.1987
Verwarnungen: 1
Beitrag Di 25.10.11 18:40 
Antworten mit Zitat  

.... alles nicht schön zur Zeit. Wenn man überlegt das man selber in dem Alter ist. So schnell kanns gehen Traurig
Nach oben
Offline God Complex
Marco




Beiträge: 3791

Wohnort: bei Jägermeister

Beitrag Mi 26.10.11 7:34 
Antworten mit Zitat  

oohhhh man.
http://www.bild.de/-20646328,v=11.bild.html
Nach oben
Offline RM.Steffen
Steffen U.




Beiträge: 457



Beitrag Mi 26.10.11 9:48 
Antworten mit Zitat  

Ja, sowas ist dann natürlich immer noch der i Punkt! Ich glaube allerdings, dies hat nichts mit dem Tod Simoncellis zutun. Gestern bei YT über das Undallvideo gestolpert und zum ersten mal wieder angeschaut. Ich muss dazu sagen, ich bin eigentlich ein großer Fan dieser Serie. Hatte aber die letzten Monate immer irgendwas anderes um die Ohren und die Rennen regelmäßig verpasst. Letztes Wochenende konnte ich es mal wieder schauen. Als ich den Unfall live gesehen habe, ist es mir richtg schlecht geworden. Gerade weil ich Simincelli, den Charakterkopf, doch sehr mochte. Wie gesagt, gestern mit etwas Abstand habe ich es mir nochmals angeschaut. Er hatte keine Chance. MMn. trifft Rossi ihm genau an Arm und Kopf, dabei verliert er den Helm. Ich denke diese Verletzungen waren fatal und die Streckenposten wollten ihn einfach nur so schnell es ging zu den Ärzten bringen. Das er nochmal von der Trage gefallen ist, ist sicher tragisch aber wie gesagt, ich denke nicht das er ohne diesen Sturz überlebt hätte.

R.I.P. Simoncelli
Nach oben
Offline Groovez
Andreas Schrödter




Beiträge: 125



Beitrag Mi 26.10.11 12:10 
Antworten mit Zitat  

DannyG hat Folgendes geschrieben
Ich weiß, dass es eventuell im Angesichts das Sic so tragisch von uns gegangen ist, es nicht passend ist, aber da ich bis jetzt noch kein Interview von Valentino gelesen habe,
rührt sich der Gedanke bei mir, dass wir Rossi bald aktiv nicht mehr in der MotoGP sehen werden.

Ich hab gestern schon mit paar Teamkollegen von mir gesprochen, wie es Ihnen in dieser, fast unnachvollziehbaren, Situation gehen würde und wir waren alle der selben Meinung.
Das aus der herrührenden Trauer es extrem schwer würde, wieder konzentriert an die Arbeit zu gehen.


glaub ich ehrlich gesagt net dran die fahrer sind da alle hartgesotten
siehe redding und de angelis die letztes jahr tomizawa net mehr ausweichen konnten fahrn ja auch nach wie vor
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Motorsport -> Marco Simoncelli nach Unfall gestorben :( Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite
1, 2  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum