FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Rennevents -> LGR OPEN 2012
Seite 1 von 1 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline H.Derr
Harald Derr




Beiträge: 46

Wohnort: Nürnberg/Mfr.
Geburtstag: 15.12.1960
Beitrag Do 08.12.11 19:35 LGR OPEN 2012
Antworten mit Zitat  

LGR OPEN 2012

Mit dem Beginn des neuen Jahres starten auch die LFS German Racers ihre neue Rennserie, die LGR OPEN 2012.

In zweiwöchigem Abstand werden dabei 12 Rennen gefahren, die in kombinierter Team- und Einzelfahrerwertung ausgetragen werden. Es stehen dafür der XFR sowie der UFR mit jeweils 20% Restriktion zur Auswahl.

Voraussetzung um an der Teamwertung teilnehmen zu können, ist der Eintritt in ein bereits bestehendes Team oder die Erstellung eines neuen Teams mit zwei bis drei Fahrern.

Die Serie beginnt am Dienstag den 03.01.2012 mit der Ermittlung der ersten Strecke per Zufallsgenerator . Diese wird auf dem LFS-German Racers-S2 Server eingestellt und steht zum freien Training zu Verfügung.

Den Dienstag der jeweiligen Streckenziehung nutzen die Fahrer der LGR in der Zeit von 20.00 bis 22.00 zum gemeinsamen Training und würden sich freuen, die Teilnehmer der Serie und jeden der mal bei uns rein schnuppern möchte, dazu zahlreich begrüßen zu dürfen.

Die Rennen starten jeweils am Dienstag der darauf folgenden Woche um 20.15 mit der Qualifikationsrunde. Es folgt ein kurzes Sprintrennen, in welchem die Startreihenfolge für das darauf folgende Hauptrennen ermittelt wird. Der Renntag wir dann gegen 22.00 beendet sein.

Weitere Einzelheiten entnehmt ihr bitte dem folgenden Reglement und unter http://www.lfsgermanracers.de/cuprace/cuprace.php auf unserer „LGR OPEN 2012“ Webseite findet ihr das Meldemenü.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Überzählige Fahrer werden auf eine Warteliste gesetzt und automatisch benachrichtigt, falls ein Platz in der Serie frei wird.

Das Forum zur Rennserie findet ihr unter http://62.141.37.33/LFSForum/board.php?id=25& und steht allen Teilnehmern nach einer kurzen Registrierung zu Verfügung.

Das Team der LFS German Racers wünscht Euch auch für das neue Jahr spannende und faire Rennen.


Termine
Rennen 1 - 10.01.12
Rennen 2 - 24.01.12
Rennen 3 – 07.02.12
Rennen 4 – 21.02.12
Rennen 5 – 06.03.12
Rennen 6 – 20.03.12
Rennen 7 – 03.04.12
Rennen 8 – 17.04.12
Rennen 9 – 01.05.12
Rennen 10 – 15.05.12
Rennen 11 – 29.05.12
Finalrennen – 12.06.12


Teilnahmebedingungen des LGR Open Cups

Fahrer muss im LGR Open Menü angemeldet sein.
Fahrer muss mit Teamspeak des LGR Teams verbunden sein (zuhören ist Pflicht).
Fahrer muss sich im Vorhinein über alle Infos zum Rennen informieren.


Regeln des LGR Open Cups

1. WAGEN

Gefahren wird ausschließlich mit dem UFR oder XFR mit 20 % Luftrestriktion (GTA-Klasse).
Es muss sich vor der ersten Qualifikation des ersten Rennens für einen von beiden Wagen entschieden werden, mit dem man die restliche Meisterschaft fährt.
Des Weiteren besteht die einmalige Möglichkeit den Wagen (dauerhaft bis zum Saisonende) zu wechseln.

2. RENNMODUS

Ein LGR Open Cup Rennevent besteht aus 2 (idR) aufeinander folgend Dienstagen. Am ersten finden die Streckenauswahl und das freie Training statt. Hier kann alles geübt werden: Strecke lernen, Setups, Qualify, Boxenstopps, Rennen.
Am darauf folgenden Di. finden die Rennen statt. Genauere Termine befinden sich auf der Homepage und im LGR Open Menu.

Modus:

- Training bis 20:10Uhr

- um 20:15 Uhr 15 Minuten Qualifikation

- um 20:35 Uhr ein Sprintrennen
Start entsprechend der Quali-Zeiten, ca. 15 min, genauere Rundenzahl ist der Homepage oder der E-Mail zu entnehmen, kein Boxenstopp

- um 21:00 Uhr ein Longrun
Start in UMGEKEHRTER Reihenfolge der ersten 6 Plätze und ab Platz 7 die normale Reihenfolge des Zieleinlaufs des Sprintrennens, ca. 40 min, genauere Rundenzahl ist der Homepage oder der E-Mail zu entnehmen

- Pflichtboxenstopp
Pflichtboxenstopp muss in einem dafür vorgesehenen Fenster abgehalten werden (genauere Rundenzahl ist der Homepage oder der E-Mail zu entnehmen)
Schaden reparieren muss auf „an“ stehen, ein Reifenwechsel (alle 4 Reifen) innerhalb des Boxenfensters ist Pflicht
Nichteinhaltung führt zur nachträglichen Disqualifikation

Nachzügler (Teilnehmer ohne Qualifikationszeit oder ohne Teilnahme am Sprintrennen) starten im Sprintrennen und im LongRun hinter allen anderen Fahrern. Die Teilnahme an einem bereits laufenden Rennen ist grundsätzlich erlaubt.
Auch wer aus welchem Grund auch immer nicht mehr weiterfahren kann, darf erneut aus der Box starten.

3. STRECKEN (Auswahl, Rennlänge )

Bei den Strecken ist eine Vorauswahl getroffen, wovon eine strecke vom LGR Open System zufällig ausgewählt wird .Mögliche Strecken, Rundenanzahl und Boxenfenster siehe Tabelle.

Strecken RZ Sprint RZ Longrun Boxenfenster
BL1 11 30 06-24
SO1 18 47 09-38
SO4 08 23 05-18
SO5 11 28 06-23
SO6R 13 33 07-27
FE1 20 53 11-43
FE2+FE2R 12 33 07-26
FE3 10 28 06-22
KY2+KY2R 08 21 04-17
KY3 06 15 03-12
WE1+WE1R 08 22 04-18
AS1+AS1R 16 43 09-34
AS2 13 34 07-27
AS3+AS3R 08 20 04-16
AS6 05 14 03-11
AS7 07 19 04-15

4. PUNKTEVERGABE

Einzelwertung.
Sprintrennen und Longrun werden separat bepunktet.
Es werden nur Fahrer gewertet die das Rennen beendet haben.

1 Platz 25 Punkte.
2 Platz 18 Punkte.
3 Platz 15 Punkte.
4 Platz 12 Punkte.
5 Platz 10 Punkte.
6 Platz 8 Punkte.
7 Platz 6 Punkte.
8 Platz 4 Punkte.
9 Platz 2 Punkte.
10 Platz 1 Punkt

1 Zusatzpunkt für schnellste Runde im Longrun

Das Punktesystem wird entsprechend der Teilnehmerzahl noch angepasst!

Teamwertung
Neben der Einzelwertung gibt es eine Teamwertung für alle Teams mit mindestens zwei, maximal drei Fahrern. Je Rennen werden die zwei besten Wagen eines Teams gewertet. Die Punkte ergeben sich aus der Einzelwertung.

5. GEWICHTSRESTRIKTIONEN

Entscheidend für die Vergabe der Gewichtsrestriktionen ist jeweils das Ergebnis des letzten Meisterschaftslaufes (sprint-longrun). Gewichtsrestriktionen werden jeweils nach einem Rennwochenende nach folgendem Schema vergeben:

Platz. Luftrestriktion, Zusatzgewicht je Rennen (Additiv) in kg

XFA

Platz Luft Gewicht

1. . . . 1 . 10
2. . . . 1 . 02
3. . . . 0 . 15
4. . . . 0 . 12
5. . . . 0 . 10
6. . . . 0 . 05

UFA

Platz Luft Gewicht

1. . . . 1 . 07
2. . . . 1 . 01
3. . . . 0 . 10
4. . . . 0 . 08
5. . . . 0 . 07
6. . . . 0 . 04


Beispiel:
Fahrer Kalli: XFA sprint platz 1 + longrun platz 3 = nächste Rennen
1%luft-10kg + 0%luft-15kg = 1%luft+25kg

Das Restriktionssystem wird entsprechend der Teilnehmerzahl noch angepasst!

6. Proteste und Strafen

Proteste wegen des Rennverlaufs (Rempler, unfaire Fahrmanöver usw.) können innerhalb von 5 Tagen (im Normalfall bis einschließlich Sonntag) gestellt werden. Es werden nur Proteste behandelt, die im Forum des LGR Teams stehen. (Ein eigener Thread wird dafür noch eingerichtet.)
Hier sind dann genaue Angaben zum Vorfall zu machen:
- Was ist passiert?
- Wo und wann ist es passiert (Welches Rennen, welche Runde, welcher Zeitpunkt)?
Ohne diese Angaben gilt der Protest als nicht eingereicht.

Bitte vor Einreichen des Protests den Vorfall selbst im Replay anschauen.
Die Rennkommission wird dann den Protest auswerten und gegebenenfalls Strafen aussprechen. Strafen können von einer einfachen Verwarnung, über Punktabzug bis hin zum Ausschluss vom LGR Open führen.
Während der Rennen werden im Normalfall keine Strafen von der Rennkommission verhängt. Es gibt allerdings einige automatische Strafen, die durch LFS bzw. Airio verhängt werden können (Insb. Frühstarts und massive Missachtung blauer Flaggen).


Die Rennkommission behält sich vor Regeln zu ändern.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Rennevents -> LGR OPEN 2012 Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)

phpBB © phpBB Group

Impressum