FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Kommentare zu den News -> Realnames wieder ein Thema?
Seite 2 von 4 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Sa 08.01.05 20:14 
Antworten mit Zitat  

Ich bezweifle auch, dass die Devs in der EAS oder Endu mitfahren.
Nach oben
Offline GP4Flo
Florian Jesse




Beiträge: 4852

Wohnort: Freiburg
Geburtstag: 26.04.1985
Beitrag Sa 08.01.05 20:17 
Antworten mit Zitat  

Nein, aber es wäre auch für die Public Server schön wenn jeder mit seinem richtigen Namen antreten würde, bringt einfach mehr Realität rein. Bei GPL und Nascar klappt es ja schließlich auch, bei GTR sind eigentlich auch die meisten mit echtem Namen unterwegs.
Nach oben
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Sa 08.01.05 20:26 
Antworten mit Zitat  

ja, aber ich denke dass es sich bei LFS so 50/50 einpendeln wird.
so wie bei GTR wirds wohl nicht werden.

Schön wär's, wenn es Felder geben würde mit Vorname, Nachname, Team.


Zuletzt bearbeitet von incognito am Sa 08.01.05 21:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Dennis May
pm|MAXXFrag




Beiträge: 2390

Wohnort: Bonn

Beitrag Sa 08.01.05 20:38 
Antworten mit Zitat  

Genau das habe ich auch schonmal angebracht Incognito, aber es wurde von niemandem aufgegriffen.

Somit wäre schon fast vorbestimmt, dass die Leute Realnames nehmen, da man quasi direkt ingame dazu aufgefordert wird.
Nach oben
Offline Eisbear




Beiträge: 85

Wohnort: Hohenfiert
Geburtstag: 11.03.1976
Beitrag So 09.01.05 4:51 
Antworten mit Zitat  

jo aber vielleiht sind einfach nich alle so drauf !? fuer die ligen is es schlimm genug, aber tragbar, aber fuer ein gesamtes online spiel...

mein nick ist Eisbear und wenn ich gerade mal wieder mit 150 sachen in ne mauer bretter is eh schluss mit der realität... Smilie
Nach oben
Offline pod Silncr
B. Haart




Beiträge: 1250

Wohnort: Wolfratshausen/Bayern

Beitrag So 09.01.05 13:57 
Antworten mit Zitat  

Ist ja durchaus möglich, daß viele von dieser Idee begeistert sind.

Trotzdem würde ich es schön finden, wenn denen, die Realität anders definieren, nicht der Nickname verboten würde.

In der EAS und Endu ist dies nun leider der Fall, solange es genügend Leute gibt, die diese Idee gut finde, who cares.

Aber es gibt sicher noch n Haufen Fahrer, die das Ganze nicht derart ernst nehmen, und bei Namenslisten, die ausschauen wie das Telefonbuch jeder mitteldeutschen Kleinstadt, bar jeder Fantasie, bei ihren Nicks bleiben werden.
Nach oben
Offline Mark Striper
Markus Strippel




Beiträge: 2965

Wohnort: Saulheim
Geburtstag: 09.07.1966
Beitrag Mo 10.01.05 8:31 
Antworten mit Zitat  

K² Silncr hat Folgendes geschrieben
Ist ja durchaus möglich, daß viele von dieser Idee begeistert sind.

Trotzdem würde ich es schön finden, wenn denen, die Realität anders definieren, nicht der Nickname verboten würde.

In der EAS und Endu ist dies nun leider der Fall, solange es genügend Leute gibt, die diese Idee gut finde, who cares.

Aber es gibt sicher noch n Haufen Fahrer, die das Ganze nicht derart ernst nehmen, und bei Namenslisten, die ausschauen wie das Telefonbuch jeder mitteldeutschen Kleinstadt, bar jeder Fantasie, bei ihren Nicks bleiben werden.


100% agree !
Die Nicks prägen sich viel besser ein, als die Real-Names.
Nach oben
Offline Nils 'n1lyn' N.




Beiträge: 2148

Wohnort: Berlin

Beitrag Mo 10.01.05 9:27 
Antworten mit Zitat  

das stimmt nicht Mark, sofern du denn so heißt Sehr Glücklich
ich habe mir bei dir schließlich auch Mark Striper gemerkt, obwohl dies kein nickname ist, zumindest wusste ich das nicht. mark striper ist eben ein möglicher real-name und prägt sich deshalb nicht schwerer ein, meine freunde haben schließlich auch alle richtige namen, die ich mir ja auch merke. viel geschwall kurzer sinn: nicknames prägt man sich genauso ein wie echte namen
Nach oben
Offline mario trott




Beiträge: 3116

Wohnort: Kahlgrund
Geburtstag: 09.06.1987
Beitrag Mo 10.01.05 9:37 
Antworten mit Zitat  

Nils 'n1lyn' N. hat Folgendes geschrieben
das stimmt nicht Mark, sofern du denn so heißt Sehr Glücklich
ich habe mir bei dir schließlich auch Mark Striper gemerkt, obwohl dies kein nickname ist, zumindest wusste ich das nicht. mark striper ist eben ein möglicher real-name und prägt sich deshalb nicht schwerer ein, meine freunde haben schließlich auch alle richtige namen, die ich mir ja auch merke. viel geschwall kurzer sinn: nicknames prägt man sich genauso ein wie echte namen


da ist was dran, wobei es immer auf die länge ankommt und ob man den namen auch benutzt. es prägt sich am schnellsten nur das ein, was man auch wirklich öfteers im kopf hat. ein nick ist da mit dem vornamen vergleichbar, da es meist ein kurzer begriff ist.
Nach oben
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Mo 10.01.05 12:23 
Antworten mit Zitat  

Nils ist doch das beste Beispiel, dass sich nicknames auch nicht besser einprägen als realnames.

gibt doch kaum einen, der n1lyn richtig schreibt Zwinker
Nach oben
Offline mario trott




Beiträge: 3116

Wohnort: Kahlgrund
Geburtstag: 09.06.1987
Beitrag Mo 10.01.05 12:30 
Antworten mit Zitat  

ja, weil der name weniger silben hat, und den meisten der name "nils" ein begriff ist Zwinker
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Mo 10.01.05 12:31 
Antworten mit Zitat  

Jo, dazu kommt noch, dass ich auf den Finals nicht einmal "n1lyn" gehört habe. Es hiess immer "Nils". Nicht nur von Hoellsen, sondern auch von allen Anwesenden Teamkollegen/LFS-Fahrern/Zuschauern.
Nach oben
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Mo 10.01.05 12:38 
Antworten mit Zitat  

Er fährt ja auch als Nils Zwinker

Aber bei "Torben ääh Da Hoe" war's so. Zwinker
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Mo 10.01.05 12:42 
Antworten mit Zitat  

Klar fährt er mit Nils. Trotzdem ist der Nickname ja eher da gewesen und er ist damit bekannt geworden. Was ich damit nur sagen wollte ist, dass die Nicknames und das angeblich bessere "merken-können" einfach nur durch Gewohnheit entstanden sind. Sobald man auf Realname umgestellt hat, wird sich das sehr schnell ändern glaube ich.
Nach oben
Offline mario trott




Beiträge: 3116

Wohnort: Kahlgrund
Geburtstag: 09.06.1987
Beitrag Mo 10.01.05 12:43 
Antworten mit Zitat  

ja, am anfang wird immer überall gemeckert und dann intressierts keinen mehr....siehe das neu forum Zwinker
Nach oben
Offline Flycs
F. Bohmann




Beiträge: 940



Beitrag Mo 10.01.05 12:57 
Antworten mit Zitat  

Naja, ein Teil der Community ist damals schon verloren gegangen.
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Mo 10.01.05 13:02 
Antworten mit Zitat  

Jo, das stimmt Flycs. Im Nachhinein immer noch sehr schade finde ich. Aber es war halt ihre Entscheidung.

Dass sich Leute wegen der Einführung der Realnames in der ESL die Community verlassen glaube ich eher nicht.


Zuletzt bearbeitet von falcon5 am Mo 10.01.05 13:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline Alexander Fischbock




Beiträge: 2059

Wohnort: zu Hause.
Geburtstag: 14.07.1981
Beitrag Mo 10.01.05 13:03 
Antworten mit Zitat  

Andreas Kleinwächter hat Folgendes geschrieben
Aber Realname ist schon ok, wenn er denn mal so ohne wieteres in LFS einzugeben wäre Smilie


ha, das Problem kenn ich Zwinker

wenn ich statts den 18 Buchstaben, einfach wie immer unter Alex fahre ist das doch eigentlich kein Nick oder? Realname gut und schön, aber von Vor- und Nachnamen habe ich noch nichts gelesen Zwinker

Und zu Flos Argument, ich glaube nichtmal das ich Fischbock vollständig auf die Seitenscheibe eines GTR Wagens bekomme.

Die Idee an sich finde ich gut, aber son ein bissel stören mich dann immer die Zeichenbegrenzungen Traurig
Nach oben
Offline fetzo@lfs
Dennis Witthein




Beiträge: 1799

Wohnort: Hamburg

Beitrag Mo 10.01.05 13:03 
Antworten mit Zitat  

zur zeit stechen "realnames" noch raus. wenn es aber erstmal ein dutzend michaels, hans und franz gibt, wird auch dem letzten auffallen, dass es leichter ist, nicknames auseinanderzuhalten.

ich bin mir sogar sicher, daß leuten mit ziemlich langen "realnames" neue spitznamen angedichtet werden.

ich finde nicknames interessanter und persönlicher. diese entwicklung wirkt künstlich und ist rein oberflächlich. ausserdem mag ichs nicht, den willen anderer aufgedrückt zu bekommen.

bevor nun jemand damit anfängt: "brauchst ja nicht in der eas mitfahren, wenn es dir nicht passt!"....ich werde mich umbenennen, da es ja nur ein name ist. albern ists trotzdem.
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Mo 10.01.05 13:09 
Antworten mit Zitat  

Hehe Dennis, Spitznamen sind ja ok. Die haben auch echte Rennfahrer. Ich finde es persönlicher wenn ich mit meinem Vornamen angesprochen werde oder mit meinem echten Spitznamen - nein, den nenne ich hier jetzt nicht . Wird dem Christian Walter eh irgendwann rausrutschen.
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Mo 10.01.05 13:13 
Antworten mit Zitat  

Sehe ich auch so, fetzo.
Aber da ich ja eh nicht in einer der ESL Ligen mitfahre ist mir das eh egal... Ich denke auch mal, daß sich die meisten ihre Realnames nur für die ESL vorbehalten werden.
Nach oben
Offline incognito




Beiträge: 8427

Wohnort: hessencoast
Geburtstag: 1976
Beitrag Mo 10.01.05 13:16 
Antworten mit Zitat  

Alexander Fischbock hat Folgendes geschrieben


wenn ich statts den 18 Buchstaben, einfach wie immer unter Alex fahre ist das doch eigentlich kein Nick oder? Realname gut und schön, aber von Vor- und Nachnamen habe ich noch nichts gelesen Zwinker


In der EAS ist es entweder Vor- und Nachname oder wenn's nicht passt kannst du auch ersten Buchstaben vom Vornamen plus Nachname.
Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Mo 10.01.05 13:21 
Antworten mit Zitat  

So ist es ja auch in den meisten echten Rennligen oder? Also da gibts auch häufig die Abkürzung des Vornamens.
Nach oben
Offline Nils 'n1lyn' N.




Beiträge: 2148

Wohnort: Berlin

Beitrag Mo 10.01.05 17:45 
Antworten mit Zitat  

lass mich raten... chrissi? oder hübi ? oder aus werner wie hieß der da doch gleich... hübenbecker? oder Christiane? Zwinker
Nach oben
Offline OPK.
.................




Beiträge: 10824

Wohnort: Quoten-Ossi
Geburtstag: 26.02.1979
Beitrag Mo 10.01.05 18:17 
Antworten mit Zitat  

Ich tus da mit Fetzo halten Smilie
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Kommentare zu den News -> Realnames wieder ein Thema? Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum