FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30,
31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45,
46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60,
61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75,
76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90,
91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105,
106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118, 119, 120,
121, 122, 123, 124, 125, 126, 127, 128, 129, 130, 131, 132, 133, 134, 135,
136, 137, 138, 139, 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147, 148, 149, 150,
151, 152, 153, 154, 155, 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163, 164, 165,
166, 167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 180,
181, 182, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195,
196  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> Was fahrt ihr so?
Seite 175 von 196 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Fr 16.03.12 0:29 
Antworten mit Zitat  

DA IST DAS DING!!!

.....naja, also zumindest 'en miniature'.....aber der Große kommt auch noch diese Woche.....watt' freu ich mir Mr Green


1M.jpg 
Nach oben
Offline Sebastian Möckel
der biohazard




Beiträge: 217

Wohnort: Bernburg/Sachsen-Anhalt
Geburtstag: 13.09.1990
Beitrag Fr 16.03.12 2:40 
Antworten mit Zitat  

erstklassig. Smilie

Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Fr 16.03.12 16:58 
Antworten mit Zitat  

RWD FTW! Smilie

Nach oben
Offline falcon5




Beiträge: 6685



Beitrag Fr 16.03.12 18:22 
Antworten mit Zitat  

Nicht übel! Hier steht auch immer einer in der Nähe. Sieht für einen Serien-BMW schon ziemlich aufgeblasen auf, haha!

Nach oben
Offline [Canni]
Jack_Pot80




Beiträge: 1859


Geburtstag: 09.10.1980
Beitrag Fr 16.03.12 19:26 
Antworten mit Zitat  

falcon5 hat Folgendes geschrieben
Nicht übel! Hier steht auch immer einer in der Nähe. Sieht für einen Serien-BMW schon ziemlich aufgeblasen auf, haha!


Ist eben das "beste" vieler Autos unter Karosse eines breiten 1ers Smilie

Macht aber echt Spaß die Karre!


Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Fr 16.03.12 20:36 
Antworten mit Zitat  

Ohne selber was zu haben lästert/meckert es sich immer am leichtestens (von wegen Neid und so...), aber - 1570 kg wiegt der 1er M? HALLO? Der alte R34 Skyline, eine vernünftig ausgewachsene Limousine mit ebenfalls seeeehr sportlichem Charakter, dabei aber vermutlich doch einiges mehr an Innenraumplatz wog 1540 kg. MIT Allradantrieb! Wieso zum Teufel wiegt der (kleinere) 1er M soviel? Das können doch nicht nur die paar Airbags mehr sein, oder?

Aber davon ab - macht sicher Spaß der Wagen. Nur die Benzinrechnung will ich nicht sehen :P


Nach oben
Offline RIP2004




Beiträge: 794



Beitrag Fr 16.03.12 22:59 
Antworten mit Zitat  

Hallo,

grats zum M1 Coupé. Mir persönlich gefällt er nur bedingt, aber du wirst sicher eine Menge Spaß haben. Ist ja auch viel Geschmackssache.

Ich habe entweder gerne einen richtigen Sportwagen oder richtiges Understatement. Wenn es kein Sportwagen wäre sondern etwas mit Dampf für die Geraden, würde ich sowas wie die alten Alpina BMWs bevorzugen. Zwei winzige Auspuffröhrchen wie an einem Diesel, unauffälliges Design. Aber 400 oder 500 PS unter der Haube und fette Bremsen hinter den Felgen Zwinker

Der BMW 1er ist für mich irgendwie ein Kompromiss. Man nehme einen typischen Alltagskleinwagen und pumpe ihn auf, im wahrsten Sinne des Wortes. Viel viel Dampf für die Geraden, viel zu viel Kraft für Hecktrieb mit Frontmotor. Ein perfektes Drift und Burnoutfahrzeug, wenn man die dicken Reifen bezahlen kann. Auch für die Geraden sicher ein Brenner, wenn auch wie gesagt durch die Breite nicht unbedingt Understatement. Vielleicht unter den ganzen Prollokisten, die tatsächlich gar keine Leistung unter der Haube haben aber einen auf Rennwagen machen ... Lachend Der 1er hat wenigstens etwas Leistung darunter.

Was mir bei so einem Auto fehlt ist Präzision, Leichtigkeit, Handling ... das millimetergenaue Reagieren eines richtigen Sportwagens. Auch wenn man die Grenzbereiche gar nicht ganz ausloten kann, ist es dann ein ganz besonderes Erlebnis eine Kurve zu fahren, wenn man alleine durch die Lenkung die Haftung jedes einzelnen Rads genau mitbekommt.
So ein Dampfhammer kann ähnlich schnell durch die Kurven gehen, aber nur mit sehr viel Arbeit am Steuer. ESP off ist da eine echte Mutprobe würde ich sagen Zwinker Und auch das Erlebnis am Steuer ist ein ganz anderes. Kein delikates, extrem feines Einlenken, sondern ein wuchtiger Brenner den man brutal am Schopf greift und durch die Kurve wirft.

Die Leistung geradeaus ist relativ uninteressant. 1. gewöhnt man sich schnell daran und 2. kann man die im Alltag leider kaum ausfahren. >=250 auf der Autobahn? Meistens lebensmüde ... leider. 0 auf 100 in 5 Sekunden? Wo wann legal ohne Gefährdung anderer? Gibt ein paar wenige Stellen. Ab und zu Beschleunigen macht schon Spaß.

Kurvenfahren schon eher. Einige geeignete Autobahnabfahrten kann man ausreizen ohne Gefährdung anderer und ganz legal und endlich hat auch die Nordschleife wieder offen Zwinker

Trotzdem viel Spaß mit der Kiste. Nur meine 5 Cent Zwinker

Gruß
RIP


Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Sa 17.03.12 2:01 
Antworten mit Zitat  

Mahlzeit.....

Herrlich Mr Green

@[COFz]Deep - Wenn Du schon Leergewichte miteinander vergleichst, nimm' doch Werte die man vergleichen kann.....curb weight und EU Leergewicht unterscheiden sich nicht unerheblich (EU Leergewicht mit 75 kg für Fahrer und Gepäck - curb weight ohne).....und dann wäre es vielleicht sinnvoll Fahrzeuge die zumindest ungefähr in eine Generation fallen miteinander zu vergleichen.....aber da hast Du natürlich Recht.....der R35 GT-R ist das Totale Federgewicht.....ach, ne.....warte mal.....

@RIP2004 - Schön zu hören, dass Du schon einige KM im 1er M Coupé runter gespult hast und so Eindrücke zum Fahrverhalten sammeln konntest um zu vergleichen.....oder habe ich da was falsch verstanden?
Ich kann nur sagen mir war Porsche zu langweilig und ich glaube das 1er M Coupé hat schon in einigen Tests bewiesen, dass es bereits in serienmäßigem Zustand ordentlich zum Kurvenfahren taugt Smilie

Aber jedem das Seine.....für mich ist es morgen um 09:00 Uhr soweit.....also heißt es jetzt ab ins Bett.....Gute Nacht Deutschland.....wo immer ihr auch seid Zwinker

CU, Sebastian


Nach oben
Offline Ph1l0r
Philipp M.




Beiträge: 905

Wohnort: Jena

Beitrag Sa 17.03.12 9:59 
Antworten mit Zitat  

Darf man fragen wann der bestellt wurde? Hab gehört die Lieferzeiten waren enorm lang

Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Sa 17.03.12 16:46 
Antworten mit Zitat  

Mahlzeit.....

Ph1l0r hat Folgendes geschrieben
Darf man fragen wann der bestellt wurde? Hab gehört die Lieferzeiten waren enorm lang


Bestellt haben wir am 16.07.2011.....hat also schon ein wenig Geduld erfordert Zwinker

Aber jetzt.....na seht selbst Smilie

CU, Sebastian


Übergabe4.jpg  Übergabe3.jpg  Übergabe2.jpg  Übergabe1.jpg 
Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag Sa 17.03.12 16:56 
Antworten mit Zitat  

steht da jetzt eigentlich immernoch (bei den alten "M´s" wars ja so..) die M GmbH als Fahrzeughersteller in den Papieren ?

Boah, der Querschnitt der Reifen ist irre, irgendwo hatte ich mal was von 245/35 und 265 /35 gelesen... ei ei ei Zwinker

Viel Spass, Sebastian !


Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Sa 17.03.12 16:59 
Antworten mit Zitat  

Jup.....Hersteller ist die M GmbH Smilie

.....und mit den Reifendimensionen hast Du auch recht Smilie


Nach oben
Offline RIP2004




Beiträge: 794



Beitrag Sa 17.03.12 17:55 
Antworten mit Zitat  

Hi

@BoeseC

Wie ich sagte ist es ja geschmackssache. Und zum Glück hat jeder einen anderen Geschmack, sonst würden ja alle mit dem gleichen Auto rumfahren. Zwinker
Das wichtigste bei so einem emotionalen Auto ist, daß du damit zufrieden bist und dir das Fahrgefühl und Aussehen etc. zusagen. Und das ist ja wohl der Fall, sonst hättest du es dir ja nicht ausgesucht Cool
Insofern die richtige Wahl und du wirst sicher viel Spaß damit haben. Daumen rechts

Ich bin nicht jedes Konkurrenzprodukt direkt probegefahren, insbesondere nicht Modelle, die für mich sowieso nicht in Frage kamen von der Art her.
Du brauchst sicher auch keinen Smart oder LKW probefahren um zu wissen, daß er sich ganz anders fährt als dein neuer 1er. Damit will ich nicht sagen, daß die Unterschiede genauso groß zwischen dem Porsche und dem BMW sind, mitnichten.

Aber wie ich schon sagte ist es nunmal ein deutlicher Unterschied, ob ein Auto von der ersten Konstruktion bis zur Fertigung her auf ein Spaß/Fahrfreude Auto ohne viel praktischen Wert ausgelegt wird oder eine Alltagskonstruktion mit primärem Ziel auf Alltagstauglichkeit im Nachhinein aufgepimpt wird.

Ein Mittelmotorsportwagen ist erstmal total ungünstig vom Platz. Keine zweite Sitzreihe möglich, ungünstige Verteilung. Aber von der Physik her ist eine Massekonzentration in der Mitte einfach ideal für Einlenkverhalten und alle sportlichen Belange. Nicht umsonst versucht man den Motor ja immer in die Mitte zu bringen, wenn es das Reglement zulässt. Siehe Formel 1 z.B.

Ein 1er M Coupé ist dagegen in erster Linie ein 1er, der scharf gemacht wurde. Allerdings kann man das bei einem Straßenwagen eben lange nicht so extrem wie z.B. in der DTM, wo man im Prinzip ja fast nur noch eine Plastikkarosserie in der gleichen Form drüberstülpt und der Rest kaum noch viel mit dem Serienfahrzeug zu tun hat.

Dass ein superneutraler Mittelmotorsportler langweilig wirken kann, streite ich gar nicht ab. Ein Driftgott ist der Cayman nicht, obwohl man es mit viel Können auch gut hinbekommt. Für gezieltes Übersteuern ist das 1er M Coupé mit Sicherheit deutlich besser geeignet. Der Cayman versucht eben immer und überall neutral zu bleiben, soweit es geht. Ist eher der Fan einer kontrollierten, sauberen Linie ohne viel Ausbrechen und Heckkontrolle über das Gaspedal Zwinker

Und ich behaupte auch nicht, daß der 1er nicht zum Kurvenfahren taugt. Nichtmal, daß er von der Rundenzeit bzw. Kurvengeschwindigkeit soviel langsamer ist in geübter Hand, vielleicht nichtmal überhaupt langsamer.
Nur ist bei dem Powermotor, der in jeder Drehzahl einen Berg von Drehmoment hat und eben keinen Motor auf der Hinterachse, der Heckschwenk vorprogrammiert. Und ein sauberes, klares Kurvenfahren sehr abhängig von der Gaskontrolle. Kann durchaus spassig sein, ohne Frage.
Auch ist ein aufgeladener Motor von der reinen Kontrolle her doch was ganz anderes als ein Sauger, der direkter und linearer reagiert. Mehr Power hat ein aufgeladener Motor immer, aber Kontrollierbarkeit für sauberes fahren ist damit schon für den Fahrer ganz anders als bei einem großen Sauger.

Nunja, egal Smilie Du kannst sicher massig Vergleiche im Internet ergooglen, da die Fahrzeuge absolut in die gleiche Kategorie fallen. Ich wette, dort wirst du genügend ähnliche Aussagen wie meine finden von Leuten, die beide Autos sehr ausführlich und im Renntempo gefahren sind. Auch gibt es genügend Vergleichsvideos. Ich hatte mir irgendwann mal einige Cayman R gegen 1er M angesehen. Wenn du einen Bericht findest, in dem das 1er M Coupé als neutraler und vom Handling her besser beschrieben wird als ein Cayman, kannst du ihn gerne posten Zwinker

Es gibt auch durchaus Autos, die da noch extremer sind. Eine scharfgemachte Elise oder ein Speedster z.B. sind für mich schon mehr ein Rennwagen als Sportwagen. Noch agiler, noch perfekter auf Rennsport getrimmt. Aber völlig alltagsuntauglich und ich passe da kaum rein.

Hecktrieb und ein schöner Sechszylinder. Da stimmen wir doch perfekt überein. Ein aufgeladener Vierzylinder Frontkratzer wäre viel schlimmer *frech grins*

Immer genug Platz bis zur Leitplanke und viel Spaß damit wünsche ich dir Daumen links
RIP




Zuletzt bearbeitet von RIP2004 am Sa 17.03.12 18:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Sa 17.03.12 18:40 
Antworten mit Zitat  

@ DasBoeseC

Okay, die unterschiedliche Berechnung der Leergewichte hatte ich nicht bedacht. Trotzdem - dann wiegt der 1er M halt 1495 kg, und der R34 immernoch 1540 kg.
Ja, zwischen beiden Autos liegen 10 Jahre, aber - bis auf ein paar Airbags mehr dürfte dem R34 nichts an sicherheitsrelevanten Features fehlen, die auf's Gewicht schlagen. Dafür hat er wie gesagt Allradantrieb, eine aktives Fahrwerk dass an der Hinterachse Sturz/Spur verändern kann und allgemein mehr Platz. Von daher finde ich schon, dass der 1er irgendwie ganz schön viel wiegt. Aber ich höre mir gerne Erklärungen an, woher das Gewicht kommt.

Und gemäß deinem Wunsch ein Vergleich mit neueren Wagen:
Der M3 E46 (auch nicht wirklich groß, aber größer als ein 1er BMW) wiegt "leer" ebenfalls 1570 kg.
Und der aktuelle M3 E92 (Coupe) bringt es auf 1655 kg. Da frage ich mich dann allerdings auch wieder, wo die 85 kg mehr herkommen...
Der aktuelle WRX STI wiegt ohne Fahrer 1520 kg, also mit Allrad, aber kleinerem Motor (wobei ich nicht weiß was davon wieviel wiegt und sich somit positi/negativ gegenüber dem 1er M auswirkt) kaum mehr als der 1er.
Aber ich seh grad - der aktuelle Lancer Evo wiegt "leer" (keine Ahnung ob mit oder ohne Fahrer etc.) 1665 kg. Hui...

Naja, also:
Ich will dir ja gar nicht deinen Fahrspaß mit dem 1er M schlechtreden - ich bin überzeugt davon dass das Ding Spaß macht - aber trotzdem ist es doch irgendwie traurig dass ein "so kleines" Auto, dass dazu noch sportlich sein soll, so viel wiegt. Oder nicht?
Und ganz nebenbei find ich es auch blöd, dass der auf 250 begrenz ist. Ich mein, tot ist man bei dem Tempo sowieso im Ernstfall, also könnten sie ihn auch ruhig noch schneller laufen lassen. Oder haben die vor irgendwas Angst?

PS: inzwischen hat RIP noch was geschrieben. Ja, extra dafür gebaute Sportwagen sind immer besser als aufgepumpte Alltagswagen. Deshalb find ich aktuell den BRZ/GT86 auch seeeeehhhhhhr spannend. 1200 kg Leergewicht, 53:47 Lastverteilung, 200 PS auf der Hinterachse mit einem recht hoch drehenden Sauger. Und der Schwerpunkt ist niedriger als beim Ferrari 458.
Der macht bestimmt auch ne ganze Menge Spaß Zwinker leider hab ich keine 30k rumliegen, sonst wär der jetzt schon vorbestellt.


Nach oben
Offline RIP2004




Beiträge: 794



Beitrag Sa 17.03.12 19:14 
Antworten mit Zitat  

@Deep Ja, solche Autos reizen mich zur Zeit Zwinker

Einmal im Leben unvernünftig, unpraktisch ... für alltagstaugliche Autos ist noch mit Kindern in ein paar Jahren sehr viel Zeit.

Ohne eine Rückbank mitzuschleppen wiegt der Cayman laut Richtlinie glaube 1425 kg. Steht so zumindest im Schein.

1200 kg sind da natürlich nochmal ein gutes Stück weniger. Und ich finde schon 100-150 Kg merkt man deutlich. Das sind ja je nachdem 2 Personen mehr im Auto oder eine richtig schwere wie mich *g*


Nach oben
Offline Vykos
Joachim Fieß




Beiträge: 5358

Wohnort: Kronberg i. Ts.
Geburtstag: 04.08.1976
Beitrag So 18.03.12 13:26 
Antworten mit Zitat  

@DasBoeseC: Ich erwarte Besuch, so zwecks Taunustour und so Zwinker Geiles Teil!

Nach oben
Offline Lehmannski




Beiträge: 637

Wohnort: Neubrandenburg
Geburtstag: 11.05.1989
Beitrag So 18.03.12 23:53 
Antworten mit Zitat  

Bis vor kurzen habe ich mir auch gesagt das es keinen neuen Wagen gibt den ich mir holen würde aber der Toyata86Gt denn würd ich nehmen. Erschwinglich , Leicht , heckantrieb und sauger. hammer geiler teil.

naja mein ersttauto würd dann dieses sommer wohl ein gebrauchter Honda Smilie schauen wir mal. Ich werde dann berichten


Nach oben
Offline GALY
Gerrit Eckhardt




Beiträge: 1751

Wohnort: Heide
Geburtstag: 23.08.1989
Verwarnungen: 1
Beitrag Mo 19.03.12 0:01 
Antworten mit Zitat  

geiles Teil

Nach oben
Offline DasBoeseC
DasBoeseC




Beiträge: 1840

Wohnort: Duisburg
Geburtstag: 08.04.1974
Beitrag Mo 19.03.12 0:44 
Antworten mit Zitat  

Jungs guckt euch den Toyota erstmal live an.....ich war nicht wirklich begeistert als ich ihn auf der IAA gesehen habe.....ist natürlich Geschmackssache, aber ich fand ihn auf Bildern immer weit attraktiver als er es dann live wirklich war....aber für euch: http://www.youtube.com/watch?v=romf-G6CZ7g Smilie

@Vykos - Wir sollten ohnehin mal wieder ein get-together arrangieren.....Ollie und Daniel und ein paar andere der alten Recken wären sicher auch nicht abgeneigt Zwinker
.....aber erst wenn ich ihn eingefahren habe.....und das saugt Mr Green


Nach oben
Offline pod.Fear




Beiträge: 1659



Beitrag Mo 19.03.12 9:21 
Antworten mit Zitat  

Also ich finde das Konzept ziemlich geil. Leicht, tiefer Schwerpunkt, keine übertriebene Leistung, aber genug - und optisch gefallen die Autos auch. Ist halt eher was für "junge Leute", die sich ihren ersten Sportwagen kaufen möchten.

30.000 finde ich allerdings ein bisschen arg viel. Mal sehen, wie die sich preislich über die Zeit entwickeln - und was die ersten echten Fahrtests sagen.

Anbei aktuelle Fotos aus Genf.


IMG_1983.jpg  IMG_1986.jpg  IMG_2007.jpg  IMG_2010.jpg 
Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Mo 19.03.12 14:45 
Antworten mit Zitat  

Glaube, der Preis könnte hinhauen.
Der Opel Speedster lag glaube ich damals preislich ähnlich.

Dafür ist der Toyota wohl alltagstauglicher Zwinker

Edith: Auf den Bildern sieht er ziemlich hoch aus, hatte den Celica tiefer in Erinnerung. Aber die Ähnlichkeit ist auf jeden Fall noch da.


Nach oben
Offline [COFz]Deep




Beiträge: 1344



Beitrag Mo 19.03.12 21:03 
Antworten mit Zitat  

Hoch? Ich kann grad nicht die Quelle nennen (such sie aber bei Bedarf raus), aber Entwicklungsvorgabe/-ziel war - wenn du im Auto sitzt, kannst du, ohne dich abzuschnallen bzw. (groß) im Sitz bewegen zu müssen, die Tür öffnen und den Boden berühren. Also den Asphaltboden draussen unter/neben deinem Auto, nicht den Teppichboden des Wageninneren Zwinker Und das geht wohl kaum, wenn das Auto "hoch" ist Zwinker

Nach oben
Offline pod.Fear




Beiträge: 1659



Beitrag Mo 19.03.12 21:29 
Antworten mit Zitat  

Glaubt mir - das sind flache Flundern.

Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Mo 19.03.12 21:43 
Antworten mit Zitat  

Sieht man doch am ganz linken Bild. Wenn sich selbst Chinesen bücken müssen um rein zu gucken, dann kann das Auto doch gar nicht hoch sein! Zwinker

Nach oben
Offline Tube||




Beiträge: 1100


Geburtstag: 7.5.1900
Beitrag Mo 19.03.12 23:06 
Antworten mit Zitat  

das'n Argument Zwinker

Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> Was fahrt ihr so? Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30,
31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45,
46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60,
61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75,
76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90,
91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105,
106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118, 119, 120,
121, 122, 123, 124, 125, 126, 127, 128, 129, 130, 131, 132, 133, 134, 135,
136, 137, 138, 139, 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147, 148, 149, 150,
151, 152, 153, 154, 155, 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163, 164, 165,
166, 167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 180,
181, 182, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195,
196  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum