FAQ    Suchen    Mitglieder    Teams    Registrieren    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    Login  
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> eure bikes + geilste tour eures lebens
Seite 7 von 11 Vorheriges Thema anzeigen | Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag Mo 27.07.09 17:44 
Antworten mit Zitat  

Schöne Tires, schöne Farbe, Schöne Bremsen. Nur der Rahmen ist nicht mein Geschmack. Zwinker Achja, Nette Federgabel haste da auch mein Freund ! Sehr Glücklich
Nach oben
Offline pod Silncr
B. Haart




Beiträge: 1250

Wohnort: Wolfratshausen/Bayern

Beitrag Mo 27.07.09 20:21 
Antworten mit Zitat  

P1 is ja "nur" n dörtbike. Lachend

Ansonsten hält mans mit

'Nich was du fährst, ist das was ehrt,
wie du fährst, so ist dein Wert!' Cool

Ich musste mir letztens nach Freilaufschaden + ausgerissener Felge nen neuen LRS gönnen, wenn dann:


mit dem Junior zum "Nightride-light"


und die Tour von gestern:
Nach oben
Offline El Barto




Beiträge: 1116

Wohnort: Südbayern

Beitrag Mo 27.07.09 20:25 
Antworten mit Zitat  

Die gute alte A95 im Hintergrund. Smilie Schöner Ausblick von da oben! Müsste Eschenlohe sein da unten.
Nach oben
Offline Veiti




Beiträge: 1528



Beitrag Mo 27.07.09 20:39 
Antworten mit Zitat  

pod Silncr hat Folgendes geschrieben
und die Tour von gestern:


Da bekommt man ja Fernweh! Tolle Pics! Smilie
Nach oben
Offline pod Silncr
B. Haart




Beiträge: 1250

Wohnort: Wolfratshausen/Bayern

Beitrag Mo 27.07.09 21:24 
Antworten mit Zitat  

Aye! Hohe Kisten, gut erkannt, El Barto! Ist aber auch ein besonders schönes Stückerl Welt. Von 640m auf 1750m mit dem Bike und Hike noch auf den Gipfel, 1922m.

Und das alles ca ne halbe Autostunde von daheim, das ist schon ganz okay! Sehr Glücklich

Gestern war auch Traumwetter und superklare Sicht, dementsprechend musste man am Gipfelkreuz auch Platzkarten ziehen, deswegen keine Photos von dort.
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Mo 27.07.09 23:23 
Antworten mit Zitat  

Sehr schöne Bilder, Micha Smilie
Nach oben
Offline icebaer1999
Enrico N




Beiträge: 1580

Wohnort: Burg
Geburtstag: 31.01.1990
Beitrag Mo 27.07.09 23:55 
Antworten mit Zitat  

wow, wirklich sehr schöne aussichten! da wird man glatt neidisch ^^
Nach oben
Offline Bullet




Beiträge: 2657



Beitrag Di 28.07.09 0:20 
Antworten mit Zitat  

Ok, Silli, du hast dich mit den Bildern soeben für das nächstjährige LFS-Biken qualifiziert! Cool

Das ist mein Bock, Bergamont Enduro, 160mm, bissl sinnvoll gepimpt und der dritte Rahmen hält auch endlich:

Mittlerweile an sich etwas unterdimensioniert, aber grade hier in Aachen beim Hochschulsport muss ich die Berge auch noch hochkommen. Auf kurz oder lang brauch ich aber definitiv ein Zweitbike mit 180mm+.

Das war im Mai in Finale Ligure (Italien), schön mit dem Shuttle von 0 auf 1000 hm hochfahren lassen und dann runter in voller Montur stehen lassen. Und das dann den ganzen Tag lang. War geil!


Und zumindest drei von denen sollten die meisten auch kennen. Das war unser diesjähriges Eifelbiken rund um den Nürburgring:


Und das ist Klein-Winterberg in Belgien, halbe Stunde Autofahrt statt zweieinhalb (Filthy Trails/Maasmechelen):


BIKÖÖÖN! Cool
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Di 28.07.09 8:27 
Antworten mit Zitat  

Ich bin dafür die nächste Biketour bei Micha zu machen Smilie

Apropos: Erklär dem Björn mal, wie man das mit dem Nachtbiken richtig macht Traurig
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11595



Beitrag Di 28.07.09 11:32 
Antworten mit Zitat  

moin moin,

ich war ja bis heute auf dem besten wege mir ein MTB zu kaufen.
wenn ich eure "hardware" hier sehe habe ich keine lust mehr.

habe den eindruck mit meinen geplanten 1000€ brauche ich da
garnicht erst zu starten.

@micha

geile ecke da.... gratz zu dieser umgebeung.
Nach oben
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag Di 28.07.09 11:33 
Antworten mit Zitat  

Also nice... Der Sprung im Wald schaut richtig geil aus, würde gern mal auch sowas zu fahren "probieren". Zwinker
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Di 28.07.09 11:34 
Antworten mit Zitat  

Ja marci, den Gedanken hatte ich auch gerade!

"hey cool, da könnte man ja mal mitradeln..."
"Oh... die haben aber... ui... Da kannst dich gar nich blicken lassen!" Traurig

Krasse Räder habt ihr da...!
Nach oben
Offline Christian Walter




Beiträge: 6580



Beitrag Di 28.07.09 11:43 
Antworten mit Zitat  

ich habe gar kein Fahrrad !
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11595



Beitrag Di 28.07.09 11:43 
Antworten mit Zitat  

naja geht ja mehr darum was die jungs so an vorgaben machen.

kohle rein stecken kann jeder. geht mehr so um den anspruch den sie haben. (Strecken, Speed und und und)

ist einfach die frage was ich als "neueinsteiger" zahlen möchte.


moin
Nach oben
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag Di 28.07.09 11:56 
Antworten mit Zitat  

Wenn man als Anfänger gleich voll los legen will, also man kauft sich ein Enduro Rad was schon über 800 liegt, aber nicht wirklich mit dem was anfangen kann, macht es auch keinen Sinn...Erstmal klein Anfangen und schauen ob man sich überhaupt auf solche Trails traut. Wenn du heil durchkommst, doch dein Rad nich, was meistens eig. nicht für sowas geeignet ist, nadann kannst dir ein gutes kaufen.... Smilie
Nach oben
Offline icebaer1999
Enrico N




Beiträge: 1580

Wohnort: Burg
Geburtstag: 31.01.1990
Beitrag Di 28.07.09 12:40 
Antworten mit Zitat  

am anfang auch immer leichtere trails aussuchen und evtl ein bisschen fahrtechnik "trocken" üben. gibt zB übungen für das gleichgewichtsgefühl indem du versuchst so langsam wie möglich zu fahren. wenn die grundtechnik klappt kann man sich an kurvenfahrtechnik und wurzeln trauen Zwinker
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Di 28.07.09 12:47 
Antworten mit Zitat  

Nee Marci, für 1000€ bekommst Du eine super Maschine, die richtig Spaß bringt und auch ne tolle Qualität hat. Alles darüber ist Spielerei. BTW: Björns Rad liegt ungefähr in dem Bereich.

Für die Touren kommt es doch nicht drauf an, was ihr für ein Rad habt, Silvio. Ist ja kein Poserclub da... Einfach zusammen ein bischen Spaß haben!

Fände es cool, wenn nächstes mal ein paar mehr Leute dabei wären. Und macht euch keine Sorgen wegen der Touren. Mich nehmen die Jungs auch immer mit, obwohl ich Schiss vor jeder Abfahrt habe Zwinker
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11595



Beitrag Di 28.07.09 13:26 
Antworten mit Zitat  

klaro immer gerne dabei bei sowas. ich habe ja auch noch das problem das ich nicht nur das bike brauche.... da fehlen ja die ganzen anderen sachen.... helm, hose und co....

ich habe jetzt nochmal geschaut die letzten tage und ich denke ein cube wird es wohl werden.

das:



finde ich ganz nett. und den ein oder anderen euro für zubehör hätte ich da auch nocht.

werde mal sehen ob ich heute zu nem bike shop bei uns hier komme und mal in echt drüber schauen.

MOIN
Nach oben
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag Di 28.07.09 13:33 
Antworten mit Zitat  

Ey ! Das ist meins ! Hehe. Mir hat es 530 Kröten gekostet und ich bin sehr zufrieden. Ist sehr comfortabel und macht haufen Spaß. Ich kanns nur empfehlen. Bei mir ist aber in den ersten Tagen aufgefallen das manchmal die Scheibenbremsen ein wenig kratzige und quitschende Geräusche machten, aber das ist wieder weg, weil sie erstmal eingefahren werden sollten...
Meiner Meinung nach fährt sich das MTB besser auf Kies und Sand als auf Teer... Bätsch
Nach oben
Offline SiL-X
Silvio Krieg




Beiträge: 6846

Wohnort: Münster
Geburtstag: 21.05.1986
Beitrag Di 28.07.09 13:35 
Antworten mit Zitat  

Bekommt ihr das Fahrrad hinten hoch mit Scheibenbremsen?
Ich find meine zieht nich vernünftig... Traurig
Is aber ne Schimano! :/
Nach oben
Offline roadrunner




Beiträge: 3466



Beitrag Di 28.07.09 13:38 
Antworten mit Zitat  

Schau lieber eine Klasse darüber. Dann hast du eine hydraulische Bremse und eine vernünftige Gabel, die mit Luft gefedert ist.

http://www.bike-discount.de/shop/k95/a10863/ltd-pro-black-anodized-200 9.html
http://www.bike-discount.de/shop/a11550/zr-team-60-2009.html
http://www.bike-discount.de/shop/a11558/zr-team-70-2009.html
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=9297;group= 58;page=1;pid=87;menuid1=173;menuid2=0;mid=0;pgc=0
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=9563;group= 58;page=1;pid=87;menuid1=173;menuid2=0;mid=0;pgc=0;orderby=2

Das Cube Analog würde ich nicht nehmen.
Nach oben
Offline icebaer1999
Enrico N




Beiträge: 1580

Wohnort: Burg
Geburtstag: 31.01.1990
Beitrag Di 28.07.09 13:48 
Antworten mit Zitat  

wenn ihr probleme mit neuen scheibenbremsen habt müsst ihr sie wir gesagt wirklich erst einfahren. dazu einfach auf asphalt etc zügig fahren und dann einfach mal eine vollbremsung hinlegen. das ganze macht ihr ein paar mal und dann dürften sich bremsscheibe und belag miteinander vertragen Zwinker
@ sil-x: shimano hat nicht die besten scheibenbremsen. aber die Shimano XT-bremsscheibe (hydraulisch) soll soweit ich gehört habe nicht so schlecht sein.
Nach oben
Offline marcione




Beiträge: 11595



Beitrag Di 28.07.09 14:03 
Antworten mit Zitat  

habe jetzt gerade mal das telefon benutzt.

angebot_ felt q620 disc für 499,-

http://www.feltracing.com/08/product.asp?catid=1521&pid=8761
Nach oben
Offline FireMike15
Maik Paluch




Beiträge: 1338

Wohnort: Niederbayern, Passau
Geburtstag: 16.5.1994
Beitrag Di 28.07.09 14:05 
Antworten mit Zitat  

Macht aber ne Vollbremsung auf Sand oder Gras, sonst könnt ihr wieder Mäuse für nen neuen Reifen ausgeben ! Sehr Glücklich Ich hab mich für ein Fahrrad mit Seilzugscheibenbremsen entschieden, weil ich denke, dass ein Schaden von den Hydraulischen echt teuer werden könnte... Aber hauptsache ihr kommt zum stehen. Aber nicht erst nach 30m, versteht sich... ^^ Zwinker
Nach oben
Offline icebaer1999
Enrico N




Beiträge: 1580

Wohnort: Burg
Geburtstag: 31.01.1990
Beitrag Di 28.07.09 14:11 
Antworten mit Zitat  

die hydraulischen gehen aber nicht so schnell kaputt wie du denkst Zwinker und so eine hydraulikleitung+DOT kostet nicht die welt Zwinker dafür lohnt sich das ganze aufgrund der bremsleistung (sowohl auf trockenen als auch nassen untergrund). wenn du einmal ne hydraulische hattest willst du nichts anderes mehr! :P
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Live for Speed Forum -> Smalltalk -> eure bikes + geilste tour eures lebens Alle Zeiten sind MESZ (Sommerzeit)
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

phpBB © phpBB Group

Impressum | Datenschutz